• Online: 1.596

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

24.08.2011 23:34    |    Andi2011    |    Kommentare (28)    |   Stichworte: Coole Typen

tom-selleck-john-hillerman
Tom selleck john hillerman

„Ich weiß genau, was Sie jetzt denken, und Sie haben Recht! Aber …“

 

Viele Folgen werden mit diesem Satz von ihm eingeleitet und das bringt mich zu einer Serie, die hervorragend in meine Reihe „Coole Typen“ passt – MAGNUM !

 

In den Achtziger Jahren lief Magnum in der ARD einmal wöchentlich zur besten Sendezeit um 20:15 Uhr und 21:45 Uhr und 1996 wurden neu synchronisierte und ungekürzte Fassungen auf RTL gesendet (unglaublich,RTL hatte auch mal gute Serien;)).

Das Herzstück der Serie ist natürlich Thomas Sullivan Magnum, der auf Oahu,Hawaii lebt - und zwar im Anwesen eines gewissen,mysteriösen Schriftstellers namens Robin Masters.

 

Er lebt dort als „Sicherheitschef“ für das Anwesen ohne Gehalt,aber mit kostenlosem wohnen und Nutzung des Ferrari 308 GTS (später ersetzt durch einen 308 GTSi und dann GTSi QV,hat aber kaum einer gemerkt) und verdient sich sein Geld als Privatdetektiv.

Als Fahrzeug für Magnum war eigentlich ein Porsche 928 vorgesehen der ein großes Schiebedach haben sollte um bestimmte Kamerapositionen zu drehen, aber Porsche lehnte ab.

So wurde es der damals aktuelle 308 von Ferrari und Ferrari sponsorte im Laufe der Zeit sage und schreibe 17 Ferrari für die Serie – was aber eigentlich aus heutiger Sicht ein super Deal war, denn bis heute ist der 308 der „Magnum-Ferrari“ - Product-Placement vom feinsten!

Die jeweiligen 308 waren übrigens alle extra für Tom Selleck modifiziert,sie bekamen andere Sitze,damit der recht große Selleck im Wagen „normal-groß“ aussah.

 

Aber zurück zur Serie:

Dummerweise lebt auf dem Masters Anwesen auch der Verwalter des Anwesens - Jonathan Higgins.

Higgins schafft es immer wieder,Magnum mit kleinen Sprüchen zu reizen und nervt ihn mit absoluter Wonne damit, ihm das Leben dort möglichst schwer zu machen.Nichts gibt es für Magnum umsonst,keine Weinflasche aus dem Weinkeller,keine Nutzung des Tennisplatzes oder sonstige „Vergünstigungen“ sind von Higgins ohne entsprechende Gegenleistung -die für Thomas gern auch peinlich sein darf- zu verhandeln.

 

Dazu kommen noch die zwei süßen Dobermänner „Apollo“ und „Zeus“ , von Higgins die „Jungs“ genannt...

- köstliche Szenen spielten sich da ab und grad die immer wiederkehrenden liebevollen Streitereien mit Higgins machen „Magnum“ zu einer sehenswerten Serie.

 

Um seine Fälle zu lösen erhält Magnum meist Hilfe von seinen Freunden und früheren Vietnam-Kriegsveteranen Rick, der super Beziehungen zur Unterwelt und einem gewissen Icepic hat,der ihm ständig Tipps gibt

und T.C. - der Magnum mit seinem Hubschrauber zu irgendwelchen Punkten auf der Insel fliegt,aber nie das geforderte Benzingeld bekommt.

 

Magnum ist somit mit Sicherheit einer der „Coolen Typen“ aber ich will hier auch auf den Zweiten und für mich sogar „cooleren“ Typen eingehen: Jonathan Quayle Higgins der Dritte

 

Higgins ist Brite durch und durch und gerät allein schon deshalb mit dem „Ami“ Magnum aneinander.

Higgins ist ein unerreichbares Multitalent, war Sergeant Major beim Militär und war von Birma bis Malaysia überall irgendwann mal stationiert.Für den Geheimdienst MI6 war er natürlich auch tätig und da es sich anbot auch noch für den MI5 :D

Natürlich kämpfte Higgins auf der Brücke am Kwai und war bei der Invasion in der Normandie ebenso mit dabei.

 

In seinem Büro hängt eine riesige Ahnentafel – kein Wunder denn Higgins besteht darauf, Nachfahre von Heinrich dem VIII zu sein...

 

Japanisch,Kambodschanisch,Chinesisch sind nur drei der vielen Sprachen die er spricht und immer wenn man beginnt zu zweifeln ob seine Geschichten stimmen, taucht irgendwann ein kleiner „Beweis“ auf,der einen als Zuschauer wieder ratlos schmunzelnd zurück lässt.

In seiner Freizeit betreibt Higgins neben vielen anderen Dingen wie Polo und Kung-Fu natürlich als Hobby Gebärdensprache und Hypnose.

Er ist Vorstandsmitglied des King Kamehameha Clubs (in den Magnum nie reinkommt),Mitglied im Vollblutzüchterverband von Hawaii, Mitglied bei den Anglo-polynesischen Gelehrten der See und spielt Theater in der Anglo-Hawaiian Shakespeare-Society – KÖSTLICH!!!

 

MAGNUM, einer der besten Serien in den Achtzigern und auch heute noch immer wieder unterhaltsam anzusehen – vor allem wegen der beiden „Coolen Typen“ Magnum und Higgins – erinnert ihr euch?


24.08.2011 23:43    |    Bazze

ach Magnum ist/war einfach genial....


25.08.2011 00:05    |    schipplock

ich guck das immer noch :).


25.08.2011 00:15    |    Andi2011

@schipplock

würde ich auch tun,läuft leider im Moment auf keinem Sender den ich empfangen kann:(


25.08.2011 00:21    |    schipplock

rapidshare.com Account besorgen, serienjunkies.org und Lieblingsserien geniessen, wenn man Zeit hat und nicht, wenn einem irgendwelche Sender das vorschreiben :). Ist aber nicht legal :).

 

Bei Amazon gibts jede Staffel aber komplett und auf DVD fuer 12 eur. Also pro Staffel dann ca. 12 eur...

 

Allemal besser, als sich die Zeiten vorschreiben zu lassen. Ich gucke meistens kurz vorm Schlafen gehen, also jetzt :P...fuer eine Folge reichts meistens noch; danach penn ich dann ein :). Ist sehr angenehm *find*.


25.08.2011 00:25    |    Andi2011

ja ich werd mir wohl demnächst mal wieder ein paar DVD/Blue Ray bestellen:Magnum,Ein Colt für alle Fälle und mit ALF liebäugel ich auch;)


25.08.2011 07:49    |    Werner39

Ja, ja die 80iger, als Männer sich noch nicht die Brust rasierten und ein Oberlippenbart trugen...

Da muss ich sofort an Schimanski denken.... aber es kommt wieder! Schaut Euch mal "Der letzte Bulle" an


25.08.2011 08:36    |    Andi2011

@Werner

Schimanski findest du in der Rubrik hier schon,incl Citröen:)


25.08.2011 08:54    |    Dynamix

@Andi:

 

Aber den letzen Bullen noch nicht :D Der Typ würde hier auf jeden Fall reinpassen. Wenn man sich die Sprüche mal gibt kommt man aus dem lachen nicht mehr raus :D:cool:


25.08.2011 09:57    |    mik222

Magnum fand ich ebenfalls SUPER!!!

DVD's kaufen werde ich aus Zeitgründen nicht, aber wenn's irgendwo mal wieder läuft, gibt's einen Zuschauer mehr! ;) ;) :D


25.08.2011 10:16    |    Daemonarch

Ich will schon seit 2 Jahren anfangen die Serie durchzugucken, irgendwie kommt immer wieder was dazwischen... :rolleyes:


25.08.2011 12:18    |    Cruisersteve

Kultige Serie...hoffentlich kommt die nochmal...must see!!!:D


25.08.2011 12:57    |    Sunny Melon

War ne genial Serie habe es kürlich verpasst mir die Serie komplett auf DVD zuzulegen gab es zum Hammerkurs unter 10€ die Staffel,

aber ich bleibe da dran...Tom S. in Top-Form habe die Serie bis zum Schluß gemocht....

 

Gruß Sunny ohne Hawaii Hemd;)


25.08.2011 19:32    |    Andi2011

Ja der arme Tom S. ist den Magnum auch nie wieder losgeworden:D


25.08.2011 19:42    |    Sunny Melon

Stimmt aber so viel Kohle wie Ihm das brachte konnte/kann er sicher gut damit leben.

Weniger toll fand ich seinen Auftritt in der Serie "Friends"....


25.08.2011 22:25    |    Daemonarch

In "Las Vegas" war er aber wieder ganz Groß! Jesse Stone hab ich noch nicht gesehen...


26.08.2011 07:54    |    schipplock

"der letzte Bulle" ist klasse. Ist aber vllt. nur fuer Menschen ausm Pott lustig; weiss nicht :).


26.08.2011 10:00    |    Sunny Melon

Kenne ich leider nicht;)


26.08.2011 14:35    |    Maius

Jesse Stone ist klasse! Die Rolle wird von Tom Selleck grandios verkörpert.

Die Figur Jesse Stone ist übrigens vom gleichen Autor wie "Spenser", dem schon verstorbenen Robert B. Parker.


27.08.2011 09:45    |    Alpenfreund

"Magnum" ist bis heute unerreicht. Eine grandiose Serie, die mit viel Humor, Spannung und Stil gewürzt war.

 

Schaut man sich dagegen die heutigen Kult- Serien an, sieht man nur noch Vampire ( Gröll.. wie lächerlich) und Cops mit übermenschlichen Fähigkeiten, bis hin zu Alien Jägern.

 

 

Magnum war/ ist der Typ Kumpel, den sich jeder wünscht.

 

 

Gruß

Alpenfreund


27.08.2011 11:00    |    Andi2011

@alpenfreund

bei den aktuellen Sachen geht es mir ähnlich,ich kann mit diesen Serien auch wenig anfangen - Magnum war einfach gute Unterhaltung


27.08.2011 12:16    |    Sunny Melon

Andi wir werden zunehmens älter...merkst Du was?:D:D:D;)

 

Gruß Sunny


27.08.2011 13:42    |    Alpenfreund

@ Sunny Melon

 

Das ist ja nicht unbedingt etwas schlimmes ( älter zu werden)

Schlimmer wäre es es nicht zu werden.

 

Aber man erkennt schon eine seltsame Wandlung in der Unterhaltungskultur.

Heute geht es nicht mehr ohne Horror und explodierende Kleinstädte.

 

Der Vampir- Schrott ist einfach nur lächerlich

 

 

Gruß

Magnum- Fan Alpenfreund


27.08.2011 13:45    |    Sunny Melon

Finde es auch nicht schliimm und Recht hast Du....leider kommt heute sehr wenig gutes nach...aber jede Generation hat wohl ihren eigenen Geschmack und scheinbar ist es das was die Jungen Leute von heute gern sehen wollen...:)

 

Gruß Sunny


27.08.2011 17:43    |    italeri1947

Ich erinnere mich natürlich noch! Magnum dürfte einer der bekanntesten Serien überhaupt sein; die Sendereihe kennt jeder. Erstaunt hat mich, dass sogar 20-Jährige Auszubildende aus der Berufsschulklasse für Kfz-Mechatroniker, die ich teilweise unterrichtet habe zusätzlich zur Tätigkeit im Autohaus, von Magnum sprachen.


27.08.2011 19:01    |    Andi2011

...liegt vieleicht auch ein Stück an dem Ferrari,in den 80er haben jedenfalls viele von so einem geträumt.

 

Ich hab an Magnum ja vor allem Higgins geliebt (wie man dem Text ja unschwer entnehmen kann),der war so was von trocken in seinem Humor.

Einen genialen Komiker hab ich demnächst auch auf der Liste der coolen Typen - Peter Sellers (den kennt bestimmt auch kaum noch einer...)


27.08.2011 22:39    |    Daemonarch

Wer Magnum und die Location Hawaii mag, dem sei die Neuauflage von Hawaii 5-o ans Herz gelegt, auch spannend, modern, sympathische Schauspieler und coole Fälle.


28.08.2011 13:01    |    schipplock

Hawaii5 habe ich auch probiert, aber mich fesselt die Serie leider kein Stueck.

 

"Burn Notice" dafuer gefiel mir sehr gut; habe alle Staffeln gesehen.


18.03.2012 02:56    |    Schorre28

@Andi

Hast Du keinen digitalen Empfang? Magnum läuft Sonntags auf ZDF neo jeweils 2 Folgen von ca. 18.40 Uhr bis 20.15 Uhr.


Deine Antwort auf "Coole Typen – MAGNUM und HIGGINS"

Countdown bis...

Es ist soweit...

:D

Ex-Winner

Mein Blog hat am 28.06.2011 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

The Walking Dead

Andi2011 Andi2011

The Walking Dead

Ford

Auf MT findet ihr mich vorrangig im Focus MK3, MK4 und C-Max Forum wie auch im Forum für den Ecosport/B-Max.

Ausserdem betreibe ich auf MT den "Feel The Difference" Blog.

MITWISSER (419)

Neugierige und Wissensdurstige

  • anonym
  • SunIE
  • remarque4711
  • der_Derk
  • micinka
  • Vegeta185052
  • NejoA38P
  • HeinzHeM
  • macspeed
  • Wutzebagge

Es gibt 1000 gute Gründe...

Gründe warum du dir mal ein neues Auto kaufen solltest:

 

1. Die Azubis in deiner Vertragswerkstatt kennen dein Modell nicht mehr

 

2. Der Tüv Prüfer holt erst einen Hammer und geht dann erst unter dein Auto

 

3. An der Heckscheibe klebt noch ein Texaco Aufkleber

 

4. An der Tankstelle füllst du Öl voll und du kontrollierst nur den Spritstand

 

5. Ersatzteile für dein Modell gibt`s nicht mehr beim Schrotti sondern nur noch bei "Ebay-Africa"

 

6. "Jetzt helfe ich mir selbst" gibt es für dein Modell nicht mehr zu kaufen

 

 

Gründe warum ein Auto besser ist als eine Frau

 

1. Autos haben keine Migräne, wenn man mit Ihnen was vor hat

 

2. Autos brauchen nur zwei paar Schuhe, eins für den Winter und eins für den Sommer.

 

3. Autos machen keine Szene, weil man zu spät kommt.

 

4. Im Fahrzeugbrief steht deutlich, wie viel Vorbesitzer ein Auto hatte.

 

5. Wenn man das alte Auto nicht mehr sehen kann, kauft man sich einfach ein Neues, ohne Unterhalt für das alte zu zahlen.

 

6. Autos stehen nicht vor dem Kleiderschrank und jammern, dass sie nichts anzuziehen haben

 

7. Autos jammern nicht, dass sie zu dick sind und wenn sie dick sind, dann bekommst du nur Anerkennung dafür.

 

8. Du kannst bedenkenlos jedem Auto hinterher starren, ohne das dein Auto rumzickt

Blog-Ticker

Famous "Blog-Cars"

Artikelübersicht