ForumVolkswagen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. up! Forum

VW up! Forum

Typ 1S, ab 2011

867 Themen

Herzlich willkommen im Forum zum VW up! auf MOTOR-TALK.de.

Im VW up! Forum erwarten dich spannende Diskussionen und interessante Themen rund um den Kleinstwagen von VW. Du hast Fragen zur Anschaffung, Instandhaltung oder Tuning oder suchst Rat bei der Lösung eines konkreten Problems? Dann wirf gerne einen Blick in unsere FAQ oder verwende die Suchfunktion, um herauszufinden, ob deine Frage schon zu einem früheren Zeitpunkt geklärt wurde. Solltest du nicht fündig geworden sein, wende dich gerne mit einem eigenen Beitrag, unter Beachtung der Forenregeln, an unsere Nutzer – auf das Know-how unserer VW-Community ist immer Verlass.

2011 stoppte der VW-Konzern den Import des VW Fox für den europäischen Markt und führte den VW up! als dessen Nachfolger ein. Für den Kleinstwagen VW up! entwickelten die VW-Ingenieure mit der PQ12-Plattform bzw. NFS-Plattform (New Small Family Platform) eine komplett neue Plattform für Kleinstwagen. Angeboten wird er in den zwei Karosserievarianten Dreitürer und Fünftürer. Alle up!-Modelle für den europäischen Markt stammen aus dem VW-Werk in Bratislava (Slowakai), genauso wie der Seat Mii und der Skoda Citigo, welche Baugleich mit dem VW up! sind.

Während das Konzeptfahrzeug des VW up! auf der Internationalen Automobil-Ausstellung im Jahr 2011 noch mittels Heckmotor angetrieben wurde, besitzt das Serienmodell nun einen quer eingebauten Frontmotor. Zum Einsatz kommt mit dem EA211 ausschließlich ein Dreizylinder-Ottomotor mit einem Liter Hubraum und 4 Ventilen je Zylinder. Anfänglich wurde er nur als 1.0 MPI mit 60PS und 75PS angeboten. 2012 kam der 1.0 EcoFuel mit 68PS und Erdgas als Kraftstoff als eco up! auf den Markt. Aufgerüstet mit Turbolader und Direkteinspritzung ist er seit 2016 als 1.0 TSI mit 90PS und seit 2018 als 1.0 GTI mit 115PS erhältlich. Nur der VW up! GTI wird serienmäßig mit einem 6-Gang-Schaltgetriebe ausgestattet. Alle anderen Modelle verfügen über ein 5-Gang-Schaltgetriebe und die für die MPI-Modelle gab es anfänglich auch ein automatisiertes Schaltgetriebe.

Neben den drei Ausstattungsvarianten take up!, move up! und high up! gibt es noch den cross up! im Offroad-Design und den load up! ohne Rücksitzbank, sowie diverse Sondermodelle wie z.B. up! beats und join up!. Fahrerassistenzsysteme sucht man allerdings vergebens bei den Sonderausstattungen.

Als reines Elektrofahrzeug folgte 2013 noch der VW e-up! und Ende 2014 der e-load-up!. Beide verfügen über einen 82PS starken Synchronmotor und eine Batterie mit einer Kapazität von 18kWh. Der e-up! hat eine Reichweite von max. 130km und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 135km/h. Von 0 auf 100 beschleunigt der e-up! in 12,4s.

Auf MOTOR-TALK.de kannst du mit anderen Nutzern in Kontakt treten und Hilfe bei all deinen Fragen oder Problemen rund ums Auto finden. Tausche dich in unseren Foren mit anderen Nutzern aus oder starte deinen eigenen Blog und teile deine Erfahrungen mit der Community.