• Online: 2.322

MOTORTESTS.de - Test und Erfahrungsberichte aus der MOTOR-TALK Community

21.08.2013 22:40    |    Dynamix    |    Kommentare (45.415)

Dynamix-dinerDynamix-diner

Hallo Fans,

 

was fehlte bis jetzt noch in meinem Blog? Richtig, ein Spam-Blog ;)

 

In meinem Diner könnt Ihr den Tag bei gutem Essen, guter Musik und dem ein oder anderen geistreichen Getränk ausklingen lassen.

 

Hier könnt Ihr über alles schnacken was euch gerade in den Sinn kommt, also haut in die Tasten ;)

 

Bestellungen können direkt bei mir aufgegeben werden :)

 

Greetings,

Dynamix

(ab heute nicht nur Blogger, sondern auch virtueller Gastwirt)


27.11.2020 12:04    |    Dynamix

Ich meine nicht die Nabe mitdrehen, sondern das die Räder beim Versuch die aufzusetzen nicht so schnell seitlich weg oder gar gleich abrutschen. Der Kuga hat Stehbolzen, wenn die Räder da einmal drin sind verrutschen die nicht. Beim Mii waren es normale Radbolzen und wenn man da die Felge nicht richtig festgehalten hat ist der Quatsch ständig verrutscht und man musste die Räder neu auf der Nabe ausrichten.


27.11.2020 12:06    |    el lucero orgulloso

Achso, jetzt verstehe ich. :)

Klar, da ist das System mit diesen Stehbolzen und Radmuttern einfacher zu händeln, als mit Löchern und Radschrauben.


27.11.2020 12:06    |    ToledoDriver82

So ein Schlagschrauber ist wirklich was feines, kann mein ja nun auch nutzen, erleichtert die Arbeiten erheblich


27.11.2020 12:10    |    Dynamix

Kann man auch so vielseitig einsetzen :) Hab das Ding auch wunderbar beim Fahrwerkstausch der Vespa nutzen können.


27.11.2020 12:12    |    ToledoDriver82

Genau so ist es


27.11.2020 12:16    |    Dynamix

Seinen Preis hat das Ding schon wieder reingeholt. Aber das rentiert sich beim Räderwechsel eh schnell. Bei uns kann man für einmal Radwechsel gut 35€ einkalkulieren. Da hat man die Kosten von dem ganzen Equipment in 1-3 Jahren lockerst raus.


27.11.2020 12:33    |    Schlawiner98

Am längsten am Räderwechsel dauert das Zusammensuchen und Transportieren des Werkzeugs und der Räder :D

Das reine Wechseln ist meist nach 20 Minuten erledigt. Auch ohne Schlagschrauber.


27.11.2020 13:16    |    Badland

Wenn ich zwei vollbewegliche Arme und Hände hätte, würde es bei mir wahrscheinlich auch nur so kurz dauern. Ich brauche pro Rad meistens 20 - 30min, davon gehen 90% für das justieren des Rades drauf.


27.11.2020 13:46    |    ToledoDriver82

Hab vor paar Wochen beim Dacia gewechselt und auch beim KA, beide in jeweils 30 Minuten mit Reifen holen und wegräumen....ohne Schlagschrauber :D


27.11.2020 16:05    |    el lucero orgulloso

Sachen gibt's, die gibt's gar nicht – der Caprice beim Carranger. Gleich mal reinziehen. :)


27.11.2020 17:07    |    Dynamix

Ich mag den, auch wenn mir die Videos manchmal ne Spur zu lang sind um Sie an einem Stück mal eben nebenher zu schauen.

 

Aber vielleicht gönne ich mir das gleich mal, zusammen mit meinem letzten Baltika im Kühlrschrank. Hab ich mir verdient. Gerade den Kuga gewaschen und die Sommerfelgen dabei sauber gemacht. Hammer was sich da ein Siff in der Innenseite sammelt die man ja beim waschen gar nicht erwischt. Die Felgenbürste bekommt gerade ne extra Runde in der Waschmaschine. Für kneten und versiegeln bin ich heute zu faul :D Vielleicht morgen, wobei ich da eigentlich den Caprice einwintern müsste........


27.11.2020 17:11    |    Dynamix

Zitat:

@el lucero orgulloso schrieb am 27. November 2020 um 16:05:20 Uhr:

Sachen gibt's, die gibt's gar nicht – der Caprice beim Carranger. Gleich mal reinziehen. :)

Ach, ich sehe gerade das ich an dem Kauf genau dieses Autos nicht ganz unschuldig bin :D:D:D:D:D:D:D


27.11.2020 17:13    |    Schlawiner98

Ich liebe die Carranger-Videos - besonders zum Einschlafen :D


27.11.2020 17:51    |    Badland

Carranger ist echt ne Schlaftablette. Ich hab mir von dem ne Vorstellung eines 7er BMWs reingezogen, danach war ich platt und musste mir erstmal bissl was mit mehr Schwung reinziehen. :eek:


27.11.2020 17:52    |    Lumpi3000

Find die CarRanger ziemlich gut. Das einzige was mich nervt sind unsinnige Kamera Bewegungen, wenn grad irgendein Design Detail erklärt aber nicht gezeigt wird ....


27.11.2020 18:07    |    Dynamix

Ist halt ziemlich unaufgeregt der Gute, aber wenn einen das Auto interessiert hält man das auch gut durch.


27.11.2020 18:12    |    ToledoDriver82

Zitat:

@Dynamix schrieb am 27. November 2020 um 18:07:26 Uhr:

Ist halt ziemlich unaufgeregt der Gute, aber wenn einen das Auto interessiert hält man das auch gut durch.

Unterschreib ich, hatte ja schon ein paar tolle Fahrzeuge dabei :)


27.11.2020 18:18    |    Dynamix

Jepp, da waren schon nette Sachen dabei. Vor allem auch mal was anderes als immer nur irgendwelche Premiumkisten. Mir ist irgendwie der Corsa B Test im Kopf hängen geblieben. Völlig unspektakuläres Auto aber genau deswegen interessant! War macht sich schon die Mühe ne halbe Stunde über nen 30 Jahre alten Kleinwagen in Nullausstattung zu referieren? Vor allem weil man so auch mal seinen Horizont erweitern kann.


27.11.2020 18:20    |    el lucero orgulloso

Ich mag die Videos – 30 Minuten halte ich für eine gute Länge und die Art von Alex, das volle Programm fehlerfrei ohne jeden Schnitt runterzurattern und dabei noch ein paar feine Sprüche und Witze einzubauen, ist heutzutage eher wohltuend beruhigend und schläfert mich zumindest nicht ein: :)


27.11.2020 18:22    |    Dynamix

Stimmt, er schafft es ohne viel verhaspeln und ohne ständig äh, öh oder uh zu sagen.


27.11.2020 18:22    |    Dynamix

P.S.:

 

Seine Hemdauswahl empfinde ich als latent ansprechend :D


27.11.2020 18:23    |    el lucero orgulloso

Ohja, die Hemden haben fast schon Kultstatus. :) :cool:


27.11.2020 18:25    |    Schlawiner98

Damit könnte er schon fast Jäger bei "Gefragt Gejagt" werden :D


27.11.2020 18:27    |    Dynamix

Ich müsste mir auch mal wieder ein paar nette Hemden gönnen, die alten waren zum Teil noch aus der Zeit wo ich über 20gk mehr hatte. Vielleicht greife ich da auch mal zu ein paar extravaganten Sachen :D In der Stadt hab ich gestern Weihnachtshemden gesehen, aber die sind schon brutal hart :D


27.11.2020 18:29    |    el lucero orgulloso

Und vor allem so saisonal gebunden – es gibt ja auch ganzjährige gemusterte Hemden. :)

Mir ist mittlerweile auch wieder vieles zu groß. Muss mich vielleicht etwas aufpumpen.

 

Bei "Gefragt, gejagt" trägt doch hauptsächlich der Sebastian Klussmann schrille Hemden.


27.11.2020 18:31    |    ToledoDriver82

Astra F, Senator B, 323F,...usw

 

Ich mag dieses ruhige ohne hektische Schnitte und Effekte,ist mir dreimal lieber als bei den TV Sendungen.


27.11.2020 18:37    |    Badland

Es ist Black Friday und was hab ich gekauft? Nix! :D :D :D

 

Ich wollte mir ne PlayStation 5 kaufen, hab aber keinen Kredit bekommen :D :D :D


27.11.2020 18:42    |    ToledoDriver82

Hab auch nichts gekauft :D alles was es heute so gibt und gebrauchen könnte, ist aktuell nicht so wichtig, alles was ich günstig gebrauchen könnte, gibt's nicht :p:D


27.11.2020 18:45    |    PIPD black

Ich hab ne Küchenmaschine gekauft. Aber das war kein spezielles BF-Angebot.


27.11.2020 18:46    |    Badland

Bei Amazon gibt es 25% auf eine 1 TB SSD, könnte ich in mein Notebook einbauen. Brauchen tue ich sie aber auch nicht unbedingt. :D


27.11.2020 18:58    |    Lumpi3000

Ich hab für ne Arbeitskollegin einen Fernseher und für nen anderen ein Tablet gekauft.

Mir selbst nichts .. :)


27.11.2020 19:07    |    Dynamix

Hab mir heute nix gegönnt, so ganz eigentlich bin ich diesen Monat wieder härter eskaliert als ich wollte. Naja, ist ja zum Teil auch für die Arbeit.


27.11.2020 19:12    |    Badland

Ich lebe seit ca. 12 Monaten auf Sparflamme. Ich kaufe schon seit längerem nichts mehr, was ich nicht unbedingt brauche. Habe auch irgendwie keine Lust mehr Geld für Nippes raus zu hauen.


27.11.2020 19:15    |    Dynamix

Wäre dieses Jahr wohl auch deutlich günstiger unterwegs wenn dieser Geldvernicher auf zwei Rädern nicht wäre.


27.11.2020 19:15    |    PIPD black

@Badland Das versuche ich auch. Gelingt aber nicht so ganz. Die Küchenmaschine hab ich auch am Montag schon bestellt. Kam gestern und wurde heute ausprobiert. 25-kg-Paket.:eek: Natürlich total handlich.:o


27.11.2020 19:16    |    PIPD black

Zitat:

@Dynamix schrieb am 27. November 2020 um 19:15:06 Uhr:

Wäre dieses Jahr wohl auch deutlich günstiger unterwegs wenn dieser Geldvernicher auf zwei Rädern nicht wäre.

Spaß darf kosten.;):cool:


27.11.2020 19:16    |    Badland

25kg :eek: Was ist denn das für ein Teil?

 

Ok wenn man es so sieht habe ich dieses Jahr schon gut Geld raus gehauen. Ich hab den Caddy aus der Finanzierung gekauft und den neuen Van schon mit 20% angezahlt.

 

Da würde nen kleiner Shopping Ausflug heute gar nicht auffallen.

 

Aktuell gucke ich gerade nach nem 32 Zoll TV fürs Schlafzimmer und nach 32GB RAM für den Rechner, beides brauche ich aber auch nicht zwingend und BF-Angebote sind das auch nicht.


27.11.2020 19:21    |    PIPD black

5 kg wiegt gefühlt schon der feste Karton drumherum.

 

Ansonsten hat das Teil noch ein bisschen Zusatzausstattung mitgebracht. Eine 2. Edelstahlschüssel, Gewürzmühle, Raspel- und Häckselaufsatz und so ein Teil womit man u. a. Smoothies mixen kann.


27.11.2020 19:25    |    Dynamix

Kitchen Aid? Thermomix?


27.11.2020 20:04    |    PIPD black

Nö.

Weder noch.

Kenwood.


Deine Antwort auf "Dynamix Diner"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 16.03.2021 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Wer war´s?

Dynamix Dynamix

Ivar, Ivar!Shelving unit!


Als Autonarr geboren und bei US-Cars hängengeblieben, so könnte man meinen automobilen Werdegang wohl am besten beschreiben ;) Meine Leidenschaft gehört allen US-Cars, aber meine Technikliebe erstreckt sich eigentlich auf alles was Räder hat, also auch Zweiräder, egal ob mit oder ohne Motor :D

Welcome!

Willkommen in Dynamix Garage,

 

hier dreht sich alles um den American Way of Drive und andere spannende Themen die für mich zum Thema Auto einfach dazugehören. Wer auf amerikanisches Blech steht ist hier genau richtig ;)

 

Mittlerweile haben sich in meinem Blog diverse Blogreihen etabliert:

 

Memory Lane: Vorstellungen besonderer/bemerkenswerter Fahrzeuge

 

Whale Diaries: Erzählungen/Erlebnisse aus dem Leben unseres 1992 Caprice Classic

 

Sheriff Tales: Erzählungen/Erlebnisse aus dem Leben unseres 1993 Caprice 9C1

 

La macchina nera: Geschichten um die Wiederauferstehung meiner Vespa ET4 50

 

Ihr könnt aber auch einfach im Diner vorbeischauen um hemmungslos zu spammen oder Off-Topic zu werden :D

 

Zum Diner gehts übrigens hier entlang! ;)

 

Von Zeit zu Zeit gibts aber auch Artikel die ein wenig aus der Reihe fallen. Dies können aktuelle Themen sein, Spezialthemen die nicht in die etablierten Blogreihen passen, eigene Gedanken oder einfach nur anderes Zeug an dem ich irgendwie geschraubt habe :D

 

Enjoy your stay!

 

Dynamix

Cool wall (232)

Der Fuhrpark

Strange blokes

  • anonym
  • Dynamix
  • Swissbob
  • Tillamook
  • OHCTUNER
  • Manitoba Star
  • Adi2901
  • klauwida1
  • miko-edv
  • NiereDoppelschein