• Online: 3.604

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

21.08.2013 22:40    |    Dynamix    |    Kommentare (41.696)

Dynamix-dinerDynamix-diner

Hallo Fans,

 

was fehlte bis jetzt noch in meinem Blog? Richtig, ein Spam-Blog ;)

 

In meinem Diner könnt Ihr den Tag bei gutem Essen, guter Musik und dem ein oder anderen geistreichen Getränk ausklingen lassen.

 

Hier könnt Ihr über alles schnacken was euch gerade in den Sinn kommt, also haut in die Tasten ;)

 

Bestellungen können direkt bei mir aufgegeben werden :)

 

Greetings,

Dynamix

(ab heute nicht nur Blogger, sondern auch virtueller Gastwirt)


  • 1
  • nächste
  • von 1.043
  • 1043

20.02.2021 19:29    |    ToledoDriver82

Nu :D aber war ihr eigener Wunsch ;) wobei, so halb unterm Auto liegend hätte sie mir eh nicht helfen können :D


20.02.2021 19:35    |    Badland

Hab heute das Auto von innen komplett durchgewischt und gesaugt, auch unter den Sitzen. Die RFK kam heute auch an, jetzt fehlt nur noch das Radio, ein Fahrerhausteppich und schlussendlich die Kennzeichen.


20.02.2021 19:43    |    Dynamix

Alle fleißig heute, sehr schön :)


20.02.2021 19:52    |    Badland

Wenn ich fleissig gewesen wäre, hätte ich die Wohnung auch direkt mitgemacht. Das folgt dann Morgen oder Montag.


20.02.2021 19:57    |    Dynamix

Och, die Garage hab ich heute auch nicht mehr geschafft. Werde ich morgen zumindest mal auskehren, da hat sich wohl die Maus wieder etwas drin verlustiert dank der Kälte. Den Müll muss ich dann entweder so in die Tonne kloppen oder nächste Woche zur Kippe fahren.


20.02.2021 20:38    |    PIPD black

Wertstoffhof war ich gestern. 3x. Zuerst das Verpackungsmaterial vom neuen Kühlschrank weggebracht. Danach den alten Kühlschrank und seinen Schrank, wo er eingebaut war und zuletzt dann das Regal, die Kühlschranktür und die Schublade. Das olle Verpackungsmaterial hat mich nen Zehner gekostet. Alternativ hätte ich wieder mitnehmen, zuhause klein machen und in gelbe Säcke stopfen müssen. Aber das Styropor saut immer so rum. Da hatte ich keinen Bock drauf. Und bei dem Preis für den Kühli kam’s auf den Zehner auch nicht an.;)


21.02.2021 15:49    |    Dynamix

Mann, heute ist ja mal ein Bombenwetter :cool:

 

Frauchen ist dann heute auch mit mir mal eine Runde Rad gefahren, gut 25km haben wir geschafft. Allerdings müssen wir wohl doch noch einen anderen Lenker besorgen. Der Lenker ist nicht nur was schmal sondern auch noch nach vorne geneigt. Ist für Sie auf Dauer nicht angenehm und geht tierisch in die Schultern.

 

Da muss ich dann doch mal schauen was wir da so machen können. An den paar Kröten für den Lenker soll es dann auch nicht mehr scheitern.


21.02.2021 15:59    |    PIPD black

Dann braucht noch so einen Lenker wie am Bonanzarad. Bei uns heiß das mal „Gesundheitslenker“ und bei OCC „Cliffhänger“ oder so ähnlich.


21.02.2021 16:02    |    Dynamix

Denke ein stinknormaler Hollandradlenker sollte ausreichen. Wie gesagt, Ihrer ist mehr gerade und dazu nach vorne geneigt. Fürs Gelände natürlich super weil man sich da besser abstützen kann, aber für Sie auf der Straße auf Dauer wohl nicht sooo pralle.


21.02.2021 16:37    |    ElHeineken

Zitat:

@PIPD black schrieb am 21. Februar 2021 um 15:59:44 Uhr:

Dann braucht noch so einen Lenker wie am Bonanzarad. Bei uns heiß das mal „Gesundheitslenker“ und bei OCC „Cliffhänger“ oder so ähnlich.

Oder beim Motorrad: 8x4-Lenker :D


21.02.2021 16:40    |    Dynamix

Ape Hanger, aber die fand ich immer schon peinlich.


21.02.2021 16:43    |    PIPD black

8x4 :D:D:D


21.02.2021 17:53    |    Badland

Ich war heute in Emmerich am Rhein, hab mich nicht getraut auszusteigen so voll wars. Natürlich Motorräder, Spaziergänger, Fahrradfahrer ohne Ende. Maske oder Abstand? Als wäre die Pandemie schon vorbei!

 

Ape Hanger hab ich heute auch einige gesehen, sowas muss doch nach ner Zeit weh tun. Wahrscheinlich fahren diese Leute nur von Motorrad-Treff zu Motorrad-Treff, weil Langstrecke Folter wäre.


21.02.2021 17:57    |    PIPD black

Vorallem bietest du dem Wind ordentlich Angriffsfläche. Da werden die Arme lang und länger.:p


21.02.2021 18:03    |    Lumpi3000

Leute die sich nicht in an die Corona Regeln halten sind potentiell meine neuen Kunden. :D


21.02.2021 18:06    |    Dynamix

Hab ich heute auch massenhaft gesehen, die Radwege die abends normalerweise menschenleer sind waren völlig überfüllt. Sind dann irgendwann freiwillig auf die Hauptstraße ausgewichen weil es schlicht zuviel wurde. Du bist ja nur noch am klingeln, ausweichen, scharf bremsen und am hoffen das irgendwer von den Deppen im Gegenverkehr nicht doch noch rauszieht. Vor allem müssen die ja alle in 2er Paaren nebeneinander laufen/fahren wo der Weg eh schon so schmal ist. Wenn du da mal so ein Paar als Fußgänger vor dir hast und nicht überholen kannst weil so ein Six-Pack Radfahrer entgegenkommt kriegst du Spaß :rolleyes:


21.02.2021 18:36    |    Swissbob

Hier war an den Seen alles voll, allerdings hielt man Abstand so gut es geht.

 

In der Schweiz ist es doch noch immer etwas ruhiger :)

 

Wirklich rücksichtslos waren nur ein Teil der Biker unterwegs, bei Sichtweite 20m wird gerne überholt.....


21.02.2021 18:41    |    Dynamix

Die hatten heute auch wieder Konjunktur, da war auch wieder der ein oder andere potenzielle Organspender dabei der meint nur weil er 200 PS unterm Hintern hat muss er bei jeder unpassenden Gelegenheit nen Wheelie ziehen. Wenn der Vordermann bremst war es das.


21.02.2021 20:16    |    PIPD black

Gab ja leider wieder einige Tote Biker dieses WE. Also nicht nur potentielle OS sondern echte.:(


21.02.2021 20:44    |    Dynamix

Das sind dann leider mal wieder die Leute die sich nicht im Griff haben und die ganze Szene in Verruf bringen. Sind wie die JP Kiddies, die dann stellvertretend für die Tuningszene gesehen werden oder die Cowboystiefel/Traumfänger und Burger Fraktion die dann die US-Car Szene in D repräsentieren solllen. Oder die Insta Typen/Chicksen die vollgeschminkt ins Fitnessstudio gehen nur um ein paar heiße Shots zu machen, dann aber gar nicht ordentlich trainieren ansonsten wäre die ganze Schminke verlaufen und die teuren Sportklamotten durchgeschwitzt was Sie bei dieser Klientel nie sind ;)

 

Cool fand ich auch nen Teenie der vor mir auf dem Rad saß, auf Youtube jemandem beim Fifa zocken zugeschaut hat und dabei so langsam gestrampelt hat das sich das Fahrrad wieder abgeschaltet hat :D Da war es dann auch nicht schlimm als er nach knapp 5 Minuten wieder vom Rad gestiegen ist.

 

Da könnte man jetzt sicherlich weiter und weiter spinnen, aber wie heißt es bei uns so schön:

 

Jeder Jeck is anders *schulterzuck*


21.02.2021 22:05    |    Schlawiner98

Naja, Ergometertraining ist ja auch die Höchststrafe :D Ich hatte auch schon mal überlegt, mir eine "Walze" für's Rad zu kaufen und dann Balkon, YouTube schauen und Radfahren zu kombinieren. Aber irgendwie... Nee! :D


21.02.2021 22:12    |    Dynamix

Zitat:

@Schlawiner98 schrieb am 21. Februar 2021 um 22:05:45 Uhr:

Naja, Ergometertraining ist ja auch die Höchststrafe :D Ich hatte auch schon mal überlegt, mir eine "Walze" für's Rad zu kaufen und dann Balkon, YouTube schauen und Radfahren zu kombinieren. Aber irgendwie... Nee! :D

Dito, ist aber wohl gar nicht mal so unkompliziert weil man dafür wohl auch ein spezielles Laufrad braucht und das muss dann wieder mit dem Rahmen passen und spätestens da vielen mir nur noch zwei Wörter zu dem Thema ein: Nein, danke! :D


21.02.2021 22:22    |    Schlawiner98

Siehst du, so genau habe ich mich damit noch gar nicht befasst. Bleibt es also nur bei Balkon und YouTube :D


21.02.2021 22:28    |    Dynamix

Ein weiterer Punkt sind auch die Kosten. Es gibt wohl so Systeme die man anstatt des Laufrades montiert aber da ist man auch schnell in Bereichen für die man sich auch nen gutes Ergometer in die Wohnung stellen kann.

 

Also ja, lieber Balkon und Zigarre statt tonnenweise Geld in so eine halbgare Lösung zu versenken.


21.02.2021 23:05    |    Schlawiner98

Ich hatte heute aber auch tatsächlich darüber nachgedacht, eine Runde mit dem Rad zu drehen. Das Wetter war echt herrlich.


21.02.2021 23:09    |    Lumpi3000

Ich hab tatsächlich eine Runde mit dem Rad gedreht. Das Auto steht gewaschen in der Garage und an der Eisdiele gibts eh keine Parkplätze ....

Allerdings haben auch mir die Leute ohne Maske und Abstand etwas die Stimmung vermiest.


21.02.2021 23:25    |    Schlawiner98

Mein Auto müsste ich auch mal wieder waschen. Das letzte mal wohl im Dezember mit klarem Wasser angestrahlt, jetzt schreit es allmählich nach einer Handwäsche :D


22.02.2021 15:27    |    Badland

Alte Urlaubstage abfeiern ist doch Kacka wenn Lockdown herrscht.

 

Ich hab so einige Ideen, aber dafür müsste ich in den Baumarkt. Keine Lust mir jedes Einzelteil Online zu bestellen.


22.02.2021 19:18    |    PIPD black

Du kannst doch click & collect machen. Ich glaube nur nicht, dass das von heute auf morgen geht. Ich hab letztes Jahr ne Tauchpumpe bei Hagebau gekauft. Den günstigeren Preis gab’s nur online. Wer jetzt aber glaubt, dass man die Bestellung aufgibt und dann im Baumarkt die dort vorrätige Ware in Empfang nehmen kann, der irrt. Die Pumpe wurde an den Baumarkt geschickt und die Mailbenachrichtigung kam ein Tag nachdem ich sie im Baumarkt abgeholt habe.


22.02.2021 20:11    |    Schlawiner98

Bei uns ruft man im Baumarkt an, gibt die Bestellung durch und kann sie dann am gleichen Tag im Eingangsbereich abholen. Funktioniert super.


22.02.2021 20:22    |    Swissbob

Bei uns sind die Baumärkte offen aber mit Maskenpflicht.

 

Dafür sind Kleider und Schuhgeschäfte noch immer zu, Autohäuser auch.

 

Die Schweiz hat sich nun stark an Schweden orientiert.


22.02.2021 21:06    |    Dynamix

Bei uns geht auch nur Click & Collect, da kann ich auch gleich bei Amazon bestellen. Rein darf man nur mit Gewerbeschein und dann auch nur mit entsprechender Maskierung.


22.02.2021 21:46    |    PIPD black

Zumindest der Gasflaschentausch klappt problemlos. An der Info bezahlen und hintenrum zur Ausgabe ins Lager fahren.


23.02.2021 16:06    |    Badland

Soviel zum Thema Click & Collect:

Lieferbar in 3 - 5 Tagen - Abholung im Markt in 3 - 5 Tagen.

 

:rolleyes:

 

Gasflaschen kann ich hier auch an der Tanke oder am Getränkemarkt tauschen.


25.02.2021 21:28    |    Dynamix

Hab mich gerade mal mit dem Thema Schaltungen auseinandergesetzt, da ich mit dem Gedanken spiele an meinem Cruiser auf eine 1x12 Schaltung umzurüsten.

 

Vorteil: Ich hätte eine größere Bandbreite als jetzt bei der 1x6 Schaltung wo die Sprünge zum Teil so groß sind das ich es nicht über den 4. Gang hinaus schaffe und selbst der 4. Gang je nach Gelände schon anstrengend wird.

 

Jetzt hab ich mir mal was von SRAM (passend zum amerikanischen Bike! USA! USA! USA! :D) angeschaut und das Nachrüstkit kostet mal eben schlappe 200€, ohne Kettenrad und Kurbeln wohlgemerkt. Ouch!

 

Gut, das Kettenrad würde incl. Kurbeln würde ich schon behalten wollen wegen der Optik da so ein modernes Teil an dem Fahrrad wohl einfach komisch aussieht. Bei der Kassette würde es nicht mehr auffallen. Muss ich wohl mal mit meinem Fahrradladen sprechen was man da so machen kann. Das wäre so ein Upgrade welches ich dem Bike schon gerne gönnen würde weil der Rahmen echt cool ist und auch noch super in Schuss. Gut, Schwiegervater hat das Ding fast so sehr geliebt wie seine Autos und entsprechend hat er Sie gepflegt. Der Unterschied zu den Autos: Mit dem Rad ist er öfter gefahren ;)


26.02.2021 06:24    |    Badland

Jetzt behaupte nochmal, dass du kein Perfektionist bist :D

 

Andererseits soll ein Gegenstand der regelmäßig benutzt wird auch komfortabel zu bedienen sein, sonst verliert man ja die Lust daran.


26.02.2021 06:47    |    ToledoDriver82

Er hat nur Langeweile, das ist alles :p:D


26.02.2021 08:02    |    Dynamix

Zitat:

@Badland schrieb am 26. Februar 2021 um 06:24:47 Uhr:

Jetzt behaupte nochmal, dass du kein Perfektionist bist :D

 

Andererseits soll ein Gegenstand der regelmäßig benutzt wird auch komfortabel zu bedienen sein, sonst verliert man ja die Lust daran.

Naja, an meinem Rad ist da definitiv mal was fällig und wenn es nur die Kassette ist. Ab dem 5 springt die Kette gerne mal ab, da hat sich Schwiegervater zu Lebzeiten noch drüber geärgert.

 

Und wenn das eh neu muss kann man auch gleich über ein Upgrade nachdenken weil das Rad damit einfach besser fahren sollte. Wie gesagt, mit der Spreizung der Gänge bin ich nicht so ganz zufrieden. Das funktioniert beim Rad meiner Frau einfach besser was aber bei 15 Gängen mehr kein Wunder ist ;)

 

An dem Rad Ansicht hätte ich ansonsten ausser Service nix zu meckern. Optisch ist das Teil schon ganz geil und die sinnvollen Sachen wie Sattel und Lenker hat Schwiegervater schon erledigt. Alleine der verbaute Brooks Sattel war schon fast sündig teuer, da würde ich nicht ran. Der breite Lenker der nachträglich montiert wurde kommt mir entgegen und den würde ich ebenso lassen. Neue Reifen könnte man mal demnächst machen. Bremsbeläge mache ich vielleicht mal am WE mal, hab ich schon hier liegen :)

 

Ist ja nicht nur der Verschleiss sondern auch das die Gummis einfach irgendwann Überaltern und ich hab keinen Schimmer wie alt sie sind. Gegen die V Brake am Rad meiner Frau sieht die Cantilever an meinem Kein Land. Den Umbau auf V Brake scheue ich momentan aber. Denke da lässt sich mit neuen Belägen noch was machen, auch weil das Rad immer gut gepflegt wurde.

 

Der Rahmen ist optisch noch top. Man würde nicht glaube das mein Rad auch wieder um die 20 Jahre alt sein müsste. Leider finde ich beim Hersteller selbst keinen Hinweis auf das Alter, nur das es den Rahmen in der Optik seit 79 gegeben haben muss :eek:

 

Die Nachfolger haben alle einen leicht verändertem Rahmen, muss also schon was älteres sein bzw bei Neukauf schon ein Restposten oder ähnliches. Vielleicht checke Ich Mal das Produktionsdatum der Schaltung, die ist laut der Frau tatsächlich so Original gewesen.


26.02.2021 08:08    |    Dynamix

Zitat:

@ToledoDriver82 schrieb am 26. Februar 2021 um 06:47:09 Uhr:

Er hat nur Langeweile, das ist alles :p:D

In dem Falle tatsächlich schlicht mehr Begierde als Langeweile ;) Es würde wohl schon reichen mal Kassette und Kette zu erneuern damit es wieder geschmeidig läuft aber das Bessere ist des Guten Feind und diese SRAM Komponenten werden überall so gelobt, selbst das günstige Zeug.

 

Sei mal froh das ich nicht eine dieser High Tech Funkschaltungen will. Die Kosten mit 1.500 - 2.000€ mehr als so manches Fahrrad. Wenn ich sowas für mein Rad kaufen würde um der Optik halber die Schaltzüge einzusparen würde ich mich tatsächlich als Perfektionisten bezeichnen ;) Und auch ein wenig als Plem Plem :D

 

Das ist wirklich was für Leute die schon alles haben oder aber Seilzügen Misstrauen :D


26.02.2021 08:19    |    ToledoDriver82

Stolzer Preis, wäre mir auch zu fett, da kosten die Teile für den Drahtesel ja mehr wie meine Autos :p gibt aber solche Leute, das neue Fahrrad vom Bruder meiner Dame hat mal schlappe 9000€ gekostet.


  • 1
  • nächste
  • von 1.043
  • 1043

Deine Antwort auf "Dynamix Diner"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 16.03.2021 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Wer war´s?

Dynamix Dynamix

Ivar, Ivar!Shelving unit!


Als Autonarr geboren und bei US-Cars hängengeblieben, so könnte man meinen automobilen Werdegang wohl am besten beschreiben ;) Meine Leidenschaft gehört allen US-Cars, aber meine Technikliebe erstreckt sich eigentlich auf alles was Räder hat, also auch Zweiräder, egal ob mit oder ohne Motor :D

Welcome!

Willkommen in Dynamix Garage,

 

hier dreht sich alles um den American Way of Drive und andere spannende Themen die für mich zum Thema Auto einfach dazugehören. Wer auf amerikanisches Blech steht ist hier genau richtig ;)

 

Mittlerweile haben sich in meinem Blog diverse Blogreihen etabliert:

 

Memory Lane: Vorstellungen besonderer/bemerkenswerter Fahrzeuge

 

Whale Diaries: Erzählungen/Erlebnisse aus dem Leben unseres 1992 Caprice Classic

 

Sheriff Tales: Erzählungen/Erlebnisse aus dem Leben unseres 1993 Caprice 9C1

 

La macchina nera: Geschichten um die Wiederauferstehung meiner Vespa ET4 50

 

Ihr könnt aber auch einfach im Diner vorbeischauen um hemmungslos zu spammen oder Off-Topic zu werden :D

 

Zum Diner gehts übrigens hier entlang! ;)

 

Von Zeit zu Zeit gibts aber auch Artikel die ein wenig aus der Reihe fallen. Dies können aktuelle Themen sein, Spezialthemen die nicht in die etablierten Blogreihen passen, eigene Gedanken oder einfach nur anderes Zeug an dem ich irgendwie geschraubt habe :D

 

Enjoy your stay!

 

Dynamix

Cool wall (247)

Der Fuhrpark

Strange blokes

  • anonym
  • Dynamix
  • carchecker75
  • SunIE
  • Badland
  • Blackgolf84
  • V8-Junkie
  • el lucero orgulloso
  • Swissbob
  • Lumpi3000