• Online: 3.125

Meehsters gesammelte Erfahrungen

Willkommen in Meehsters Welt! Hier ist Platz für Erfahrungen, Erinnerungen, Theorien, Gedanken und Gedankenexperimente aus dem Hause Meehster - und vor Allem für Verrücktheiten ;)

30.06.2008 13:46    |    meehster    |    Kommentare (76)    |   Stichworte: Fußball, Mist, Sport

Hallöchen!

 

Ich mache mir ja nun (fast) gar nichts aus Fußball. Nur die WM 2007 habe ich mir im TV angetan.

Zum Glück wurden wir letztes Jahr nicht ständig von allen Seiten und bei jedem Einschalten eines Fernsehers mit allem Unwichtigem und Unwichtigerem zu dem Thema bombardiert. Selbst in der Uni wurde ich nicht davon verschont.

 

Ich dachte mir nur: Wann ist der Mist die EM endlich vorbei?

 

Eine Wende kam vor ein paar Wochen per Mail: Wir wurden für den 29.6. zur Wohnungseinweihung meines Onkels nach Hamburg eingeladen, um 13:00 sollten wir da sein. Meehsterchen schaltete sofort, las nach und siehe da: Da ist das Finale.

 

Seitdem hoffte ich, daß die deutsche Mannschaft es ins Finale schafft, ich habe den MT-IRC-Chat halb verrückt gemacht mit meiner Aussicht, eine freie A1 zu haben, auf der ich gemütlich Vollgas geben kann und darf. Es freute mich also schon, daß die deutsche Mannschaft es ins Finale geschafft hat.

 

Zum Sonntag an sich: Gegen halb 11 morgens fuhren wir los, wir sollten noch meinen kleinen Bruder aus Bremen abholen und um 13:00 in Hamburg sein. Er traute offenbar meinem Orientierungssinn nicht und nahm sein mobiles Navi mit. Ich habe nur zu Hause auf einen Stadtplan von Hamburg geschaut und gesehen, daß die Straße von einer Straße abgeht, die ich kenne und die ich im Schlaf finden würde.

 

Der Weg nach Hamburg hin überzeugte mich mal wieder davon, gegen ein generelles Limit zu sein. Jede Menge Drängler, Streß und Rangeleien um jeden einzelnen Meter. Als Beispiel möchte ich hier mal einen Benz und einen VW anführen, deren Fahrer aufs Übelste gedrängelt haben, als ich mit Tempo 123 nach meines Bruder Navi bei erlaubten 120 (noch in der automatischen Verkehrsregelung) Wohnwagengespanne überholte. Der eine bog am Maschener Kreuz in eine andere Richtung ab und der Andere fuhr auf die A24 nach Richtung Berlin...

Rund um Hamburg war auch viel Stau. Wie so oft in Staus fuhren auch wieder viele Leute deutlich vor ihren Abfahrten auf dem Pannenstreifen am Stau vorbei. Mir wurde nur zu heiß und ich stellte mich für einen Moment auf den Standstreifen, um meinen Pulloverauszuziehen. Ich hatte schließlich noch ein schwarzes Top drunter - und auch einen Stau auf dem Standstreifen hinter mir, als ich wieder weierfahren konnte und mich in den (zäh) fließenden Verkehr einordnete. Letztendlich kamen auch wir schon etwas später als 13:00 (Zeit der Einladung) an, aber wir waren die ersten - was für mich auch nichts neues mehr ist.

 

Gestern bei meinem Onkel war die Stimmung sehr von dem Fußball geprägt (siehe dieses Bild von meinem Bruder), nur meinem Onkel selbst, seiner Lebensgefährtin, Purzel und mir war das, was irgendwo in Österreich oder der Schweiz passieren würde, völlig egal. Auch dort erzählte ich von meinem Vollgasvorhaben und erntete volles Verständnis von meinem Onkel.

 

Da sich in der Behausung meines Onkels kein Fernseher befindet, sind eine anderen Familienmitglieder aus Bremen (Tante, anderer Onkel, Bruder) und Hagen (Mutter) schon reichlich früh wieder nach Haus gefahren, um 6 waren Purzel und ich wieder mit den Hamburgern allein. Mein Bruder fuhr zurück dann eben mit meiner Tante mit.

 

Nun war es auch endlich möglich, daß wir uns mit den Leuten über andere Dinge als Fußball unterhalten. Ich möchte da aber jetzt nicht ins Detail gehen, die Privatsachen meiner Cousinen gehen hier niemanden was an. Sorry.

 

Es war kurz nach 8, als wir dann auch aufbrechen wollten. Wir fuhren noch meine Cousine nach Hause und dann uns selbst. Als wir auf die Autobahn Auffahrt Stapelfeld auffuhren, was es 20:29 und rund um Hamburg war noch viel limitiert.

 

Als dann endlich nach dem letzten Autbahndreieck endlich das Tempo freigegeben war, wurde quasi das Gaspedal auf dem Bodenblech festgenagelt :) mit Ausnahme von den paar rund um die Uhr limitierten Teilen. Mein Bruider hatte vor der Rückfahrt noch sein Navi bei uns vergessen, wir hatten es zum Zweck der Geschwindigkeitsmessung an. So komme ich zu der 207 in der Überschrift: 207 km/h ohne Bergab oder Windschatten (da ging noch etwas mehr :)) und um 21:39 waren wir zu Hause in Delmenhorst im Bett und haben uns aneinandergekuschelt.

 

Wir haben auf RTL noch Spiegel TV geguckt und sind dann gemütlich eingeschlafen :)

 

Für die, die es noch wissen wollen: Der Mazda 323 GT ist mit 196 km/h eingetragen.


30.06.2008 14:36    |    PS-Schnecke6771

WM 2007 haste dir angetan? Dann warste aber der einzige, ich habe die 2006 geschaut :D:D:D


30.06.2008 14:47    |    meehster

Und die WM 2007 nicht? Die Männerfußball-WM 2006 habe ich auch links liegen lassen.

Und von wegen der Einzige: Ich glaube, Purzel würde ich beschweren, wenn ich plötzlich "der" wäre...


30.06.2008 15:57    |    Spiralschlauch10251

Ist Purzel Dein Hund?

 

Der Hund eines Freundes heisst so. Und dem ist es eigentlich völlig egal, welches Geschlecht sein Gegenüber hat... :D


30.06.2008 15:58    |    Standspurpirat6696

ich habe langsam das gefühl das du schizophren bist, in manchen thread spielst du den moralaposten in anderen bist du das genaue gegenteil. (habe jetzt keine direkten links, aber ich bin ja schon lange genug hier im forum, und lese auch deine beiträge)

 

wie kommt man dazu auf dem pannenstreifen amzuhalten um sich sachen zu endledigen??? ist es nicht so das du den moralaposten spielen wolltest und die leute ärgern wolltest die über den standstreifen abkürzen??? ich denke schon. oder findest du es ok, wenn ich zum pinkeln anstatt den parkplatz anzusteuern, es mal eben schnell auf dem pannenstreifen machen soll????

 

vielleicht solltest du deine oberlehrerdenkweise mal ablegen.


30.06.2008 16:13    |    meehster

@ Naflord: Purzel ist der Mensch, den ich letztes Jahr zum Standesamt geschleppt habe und mit dem ich seitdem verheiratet bin :) Benannt nach dem Teddybären von Gisbert Geier, dem zwölftbesten Mann bei Bremen4 ;)

 

@ eminem: Als ich den Pannenstreifen angesteuert habe, war mir das mit den Pannenstreifenüberholern noch nicht bewußt, es ging ja auch mit ca. 20 km/h vorwärts. Mir war in dem Pulli einfach nur heiß und hätten wir den anderen Mazda mitgenommen, hätte ich es mir einfacher machen und die Klimaanlage anschalten können. Der Dreitürer hat eben keine.

Und zum Pinkeln auf den Standstreifen finde ich OK, wenn man dringend muß und kein Parkplatz in Sicht ist. Ich weiß ja, wie dringend es schnell werden kann.

 

Ich habe es in meinem Artikel vielleicht etwas unglücklich formuliert. Ich werde versuchen, mich zu bessern. Oberlehrerdenkweise ist es bei mir eher weniger. Oberlehrerschreibweise vielleicht.


30.06.2008 16:16    |    Druckluftschrauber2011

WM 07 habe ich mir auch gegeben.

Auch den tollen Bericht über die WM der Frauen, der ein paar mal im Fersehen lief. War recht interessant. War das weibliche Gegenstück zum Sommermärchen. :)


30.06.2008 16:24    |    Spiralschlauch10251

Frauen und Fussball... ich weiss nicht. wem's gefällt.

Von der Nationalma(n)nschaft soll ja Gerüchten zufolge über die Hälfte lesbisch sein.... Was nicht schlimm ist, aber immerhin interessant zu wissen...

 

 

Da finde ich Beach-Volleyball der Damen irgendwie interessanter :D


30.06.2008 16:32    |    Druckluftschrauber2011

Ich kenne 3 Frauen die im Verein Fußball spielen. 2 von Ihnen sind lesbisch.

Bei Nr. 3 warten wir eigentlich nur noch auf das comming out.

 

Frauenfußball ist halt nicht jedermanns Ding. Ins Stadion würde ich nicht gehen. Aber die WM kann man schon einmal schauen :)

DFB Pokal Finale auch!


30.06.2008 16:33    |    meehster

Ich habe vor einigen Wochen auf einem der Digitalkanäle ZDF-Doku (?) eine tolle Reportage über Frauenfußball überhaupt angesehen, welche Schwierigkeiten die Mädels damals in Deutschland hatten, überhaupt als Sportlerinnen akzeptiert zu werden, wie sich irgendwelche Männer über die richtige Abstützung der weiblichen Brust bei sportlicher Betätigung ausgelassen haben (als hätten sie Ahnung davon... diese jedenfalls nicht ;)) und vieles mehr bis hin zu den beiden WM-Titeln 2003 und 2007. 2003 habe ich übrigens auch geguckt.


30.06.2008 17:08    |    rallediebuerste

Bin ich eigentlich der einzige, der bei der Überschrift gedacht hat, Meehster fährt jetzt nen Peugeot?


30.06.2008 17:08    |    rallediebuerste

Ach ja: wieder alle Spammer beisammen :) 

 

Und ums ganz OT werden zu lassen: @Naflord: beim Damenvolleyball ist die Quote ähnlich hoch wie beim Damenfußball... hab ich gehört.


30.06.2008 17:09    |    Spiralschlauch10251

rallediespambürste ist auch schon da :)

 

Zitat:

@Naflord: beim Damenvolleyball ist die Quote ähnlich hoch wie beim Damenfußball... hab ich gehört.

Sag sowas nicht. Zumindest vom Optischen her habe ich einen anderen Eindruck gewonnen... :D

 

Zitat:

Bin ich eigentlich der einzige, der bei der Überschrift gedacht hat, Meehster fährt jetzt nen Peugeot?

Wenn Meehster geschrieben hätte "Meehster fährt während WM mit 323 auf der Autobahn", wäre die Einschaltquote wohl noch höher gewesen... :D


30.06.2008 17:15    |    meehster

Zitat:

Original geschrieben von rallediebuerste

Bin ich eigentlich der einzige, der bei der Überschrift gedacht hat, Meehster fährt jetzt nen Peugeot?

Ich hoffe nicht. Das war ja meine Absicht ;)

Ansonsten hätte ich ja auch reinschreiben können, daß der Mazda bergab 211 km/h gebracht hat :)


30.06.2008 18:27    |    Spiralschlauch9024

Meehster, du bist eine Frau?

 

Das wusst ich gar nicht! :D


30.06.2008 19:16    |    Druckluftschrauber2011

Zitat:

Bin ich eigentlich der einzige, der bei der Überschrift gedacht hat, Meehster fährt jetzt nen Peugeot?

Auf keinen Fall.

War auch mein erster Gedanke.


30.06.2008 19:22    |    meehster

@ proeppsche: Sorry, aber das kann Euch egal sein. Ich bin fest vergeben, glücklich verheiratet und fange mit wohl niemandem hier eine Beziehung an.


30.06.2008 19:47    |    Turboschlumpf5791

Zitat:

Ist Purzel Dein Hund? Der Hund eines Freundes heisst so.

Meine Ex hat mich auch immer so genannt. Vielleicht ist sie auch deswegen meine Ex :D...


30.06.2008 19:59    |    Standspurpirat6696

der proeppsche hat bestimmt nicht an einen beziehung gedacht. ein wenig fliren ist selbst den verheirateten erlaubt. oder ist deine kette so kurz :D :D

 

edit: ja die beachyolleyball nationalmannschaft da gucke ich mir auch immer die spiele an. echt lecker die mädels. ich finde die sollten nach jedem spiel die trikos tauschen :D :D


30.06.2008 20:00    |    Batterietester10257

Hüsches Mädel.......


30.06.2008 20:01    |    rallediebuerste

Meehster macht gerne ein Geheimnis aus seinem Geschlecht...

... hupps, verraten :D


30.06.2008 20:07    |    Batterietester10257

Schwachsinn, Meehster ist glücklich verheiratet und Punkt. Tolle Beiträge von Ihr und Spaß daran ihren Blog zu lesen.

Alles Gute Meehster!

Grüße mir Deinen Mann!


30.06.2008 20:24    |    meehster

@ eminem7905: Manchmal... Immerhin darf ich noch meine Leute besuchen und allein zur Uni :)

@ ralle: Er nu wieder...

Die Verwirrung ging los, als ich letztes Jahr ein altes Foto von mir selbst zu meinem Avatar gemacht habe und nicht mehr "männlich" gespielt habe.

@ Jakker63: Gruß wird ausgerichtet :)

 

Können wir an dieser Stelle wieder zum Finaltag mit meiner Vollgastour zurückkommen?

 

Fragen zur Entstehungsgeschichte meines Namens und was damit zusammenhängt werden vielleicht hier beantwortet. Oder Ihr stellt dort die Fragen in die Richtung.


01.07.2008 09:58    |    Spiralschlauch10251

Wenn die Geschlechterverhältnisse geklärt sind, können wir ja wieder zum Sport-Topic zurückkommen:

 

Welche Beach-Volleyball-Frauen-Nationalmannschaft findet ihr am besten? :D


01.07.2008 11:20    |    Druckluftschrauber2011

Ich muss ehrlich gestehen, dass ich diesen Sport bisher nicht bewusst verfolgt habe. Beim zappen mal hängengeblieben aber bewusst geschaut. Nö

 

Aber die hatten ja auch mal beim Frauenfußball überlegt, die Frauen etwas attraktiver zu kleiden, damit mehr Zuschauer kommen. Hat beim Beachvolleyball immerhin auch funktioniert. Aber Alice Schwarzer hatte wohl etwas dagegen…

Oder so.


01.07.2008 11:21    |    Rostlöser27853

Zitat:

Welche Beach-Volleyball-Frauen-Nationalmannschaft findet ihr am besten? :D

Hast du mal welche zur Auswahl so mit Anschauungsmaterial und so? ;) :D


01.07.2008 11:52    |    Standspurpirat6696

ok, hier mein vorschlag :D:D:D:D

klick mich geil


02.07.2008 01:04    |    Spiralschlauch9024

Wozu gleich eine Beziehung? Typisch Frau :D

 

Spaß.

 

Habe lediglich aus Neugier gefragt weil ich keine Ahnung hatte. Spielt aber auch keine Rolle hier.


02.07.2008 17:18    |    Faltenbalg6825

Moin,

da der blogger/die bloggerin sich ja nun als weiblich geoutet hat, bekommt die Sache mit dem Pulloverwechsel auf dem Standstreifen ja eine völlig andere Qualität.

 

Ich wäre dafür, dass grundsätzlich nach jedem Damenmannschaftsspiel die Trikots getauscht werden müssen. Es sollte auch gesetzlich geregelt werden, dass Umkleideaktionen von Damen bis zu einer Kleidergröße von 40 grundsätzlich in der Öffentlichkeit, und wenn nötig auf dem Standstreifen, durchzuführen sind.


02.07.2008 17:26    |    Spiralschlauch10251

Bin dafür.

 

Aber nicht bei jeder Sportart... :D


02.07.2008 17:47    |    meehster

@ pappen: Ah ja. Also mit Größe 42 nich mehr? Und was soll ich machen? Ich habe Klamotten der Größen 34 bis 46, die alle passen.

@ Naflord: Bei welchen Sportarten denn nicht? Würde mich mal interessieren ;)


02.07.2008 18:47    |    Rostlöser27853

@pappen: Naja, das "Outing" seitens meehster war schon lange vorher. ;)


Deine Antwort auf "Finale EM 2008 - und Meehster fährt 207"

Abo verkauft an: (161)

Coming soon:

Die Servolenkung meines Lamborghini

Nachbars Q

Tempo 200 und Wegfahrsperre

Vorwurf: keine Straftat begangen

§§ 353 und 357 StGB

Der Hybrid vor mir

Spezies 5618

Neugierige

  • anonym
  • schleich-kaefer
  • cjowTC
  • Otorva
  • Brot-Herr
  • Crossbones
  • TheGhost1987
  • ipae
  • sony15ab
  • Janjas44

Mein Online-Zoo

Komische Leute

  • Devil`s Corsa
  • meehster

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 12.09.2008 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Letzte Kommentare