• Online: 1.114

BMW...aber nicht nur

Verschiedenes aus dem Alltag eines Autofans

02.02.2009 21:21    |    car_checka    |    Kommentare (10)    |   Stichworte: Neuvorstellungen

Wie ist euer erster Eindruck zur neuen Mercedes E-Klasse?

Am vergangenen Wochenende wurde 100 Jahre Mercedes-Benz Niederlassung Berlin (am Salzufer) gefeiert. Anlässlich dessen bin ich hingegangen und hab mir das Event zu gemüte geführt. Es war wirklich toll organisiert und ließ selbst im kulinarischen Bereich keine Wünsche offen. Zu sehen gab es neben der Prominenz viele schicke Oldtimer, Live-Acts ala Loona und vieles mehr. Dann bin ich in die vierte Etage gegangen und habe mir exclusive die neue Mercedes E-klasse im Maybach-Room angeschaut. Seid nicht sauer, wenn das ein oder andere Bild unscharf ist, da striktes Fotoverbot galt. Trotzdessen habe ich ein paar Bilder machen können.

Im besagten Maybach-Showroom wurden zwei neue Mercedes E-Klassen ausgestellt. Beides waren E 350 CGI's, jedoch einmal als cupritbraune Avantgarde-Version und einmal als perlbeige Elegance-Version. Der cupritbraune Avantgarde hatte Alu-Interieurleisten und braune Ledersitze an Bord gehabt. Der perlbeigefarbene hingegen war mit hellem Leder und mit schönen Edelholzleisten ausgestattet worden.

 

Beides sieht sehr, sehr gut aus. :)

 

 

Nun zum Materialeindruck:

 

Zuvor saß ich noch in der aktuellen Mercedes E-Klasse (W211). Dort ist der Kunststoff des Armaturenbrettes sehr weich gewesen. Jedoch fand ich den Innenraum nicht sehr geräumig. Wenn ich mich vorne vernüftigt reingesetzt habe, dann wurde es im Fond sehr schnell eng für mich. Anders im W212! In diesem Schlachtschiff hat man Platz en masse. Egal ob vorne oder hinten, Bein- und Kopffreiheit sind immer ausreichend gegeben. Die Materielgüte des W212 hab ich als sehr hoch empfunden. Der nun höher plazierte Navibildschirm ist ebenfalls sehr schön integriert worden und strahlte eine absolute Farbbrillianz aus. Die Mittelkonsole ist sehr wuchtig und wunderschön geraten. Alle möglichen Schalter und Regler im Fahrzeug waren sogar teilsweise, wie in der S-Klasse, lackiert worden, sodass man dieses Material nie als Plastik hätte wahrnehmen können. Jedoch sind die Kunststoffe im Vergleich zum W211 etwas härter, aber nicht steinhart geraten. :) Trotzdessen weißt dieser vom optischen her eine sehr hohe Materialgüte auf. Die Tachoarmaturen sind wunderschön gestaltet worden und lassen ebenfalls, wie fast alles, keinen Zweifel aufkommen. Die Bumerang-Tagfahrlichter sehen super aus und wirken nicht wie billig rangebastelt. Als das Licht eingeschaltet wurde, gingen die inneren Scheinwerfer des 4-Augengesichtes an. Ich glaube dies sollte wohl das Standlicht gewesen sein, welches mir auch als sehr hell/grell erschien (wird wohl auch mittels LED-Technik realisiert).

 

Dies waren meine persönlichen Eindrucke zur Jahrhundertfeier am Salzufer.

 

Weitere offizielle Bilder und einen sehr ausführlichen Bericht zur Veranstaltung findet Ihr unter dem folgenden Link: Weitere Informationen zur Veranstaltung

 

Mit freundlichen Grüßen, car_checka.


02.02.2009 21:58    |    Trackback

Kommentiert auf: Mercedes E-Klasse W212:

 

Neue Mercedes E-Klasse (W212)

 

[...] wenn ihr mal vorbei schaut und eure meinung dazu abgeht. vielen dank dafür.

 

und hier gehts zum blog: 100 Jahre Mercedes-Benz Niederlassung Berlin am Salzufer

[...]

 

Artikel lesen ...


02.02.2009 22:12    |    Reifenfüller10957

@Car_Checka:

Danke für diesen Bericht. Auf den kursierenden Bildern wirkt die neue E-Klasse auf den ersten Blick nicht besonders hochwertig. Als Nicht MB-Kenner sind Deine persönlichen Eindrücke deshalb besonders interessant. Aber mal nebenbei: Die Bilder geben vielleicht die Farben nicht richtig wieder. Aber ist das Auto da wirklich weinrot und das Leder innen dunkelbraun? So eine geschmacklose Farbkombination hab ich glaub ich selbst an MB's noch nie gesehen. ;)


02.02.2009 22:16    |    car_checka

abend raser1000. die farbe ist eher rotbraun. im anhang findest du eine abbildung dazu, die dem live-eindruck sehr nahe kommt.

mfg



02.02.2009 22:22    |    Reifenfüller10957

Rotbraun...?! Gruslige Farbe. Ich vermute mal, wie die meisten MB's wird man ihn eh wieder nur in Silber sehen. Bin gespannt wenn das Auto das erste mal auf der Strasse auftaucht. Aber ich glaube nicht so schlecht (für einen MB ;))


02.02.2009 22:25    |    BMW-Fan91

Das rotbrau hat so ein bisschen was vom neuen Braun-Farbton des XC60, der dort wirklich sehr gut zu passt.

 

Meine Meinung bezüglich der Harmonie des Farbtons und den Formen der E-Klasse muss ich sagen, dass mir ein tiefes, leicht "sprenkelndes" Schwarz-metallic eigentlich am besten gefallen würde

 

lg und noch einen schönen Abend


03.02.2009 12:30    |    Koppi A3

Tach, war ebenfalls vor Ort. War ein Teil des kulischarischen Bereiches alá Wolfahrt. Die neue E-Klasse gefällt mir relativ gut, dafür das ich die E-Klasse eigentlich nicht besonders gut finde. MFG


03.02.2009 14:03    |    Spannungsprüfer33414

VDCC!

Mir gefällt dein Bericht.

Ich habe für punkt eins gestimmt.

 

Gruß

Yugo


03.02.2009 18:20    |    JaWa-Fahrer1983

Moin Moin!

 

Super Bericht und tolle Bilder.... Habe auch für Punkt 1 gestimmt;) Wer für Punkt 5 stimmt der meint eigentlich Punkt 1 aber kann sich den W212 nicht leisten...:D Konnt ich mir jetzt leider nicht verkneifen...

 

JaWa-Fahrer1983 :)


03.02.2009 18:41    |    dickschiffuser

Das Heck ist ja fürchterlich. Das Bild der Fondsitzbank sieht mit der dünnen Polsterung auch nicht grad einladend aus , das verbaute "rear-seat intertainment" hät ich in der Form nicht mal einem Hyunday zugetraut.....conrad electronics ??


03.02.2009 21:38    |    BMW-Fan91

Ich persönlich finde das Heck in Ordnung, könnte aber definitiv mehr pepp vertragen. Steht irgendwie im Kontrast zur ansonsten gelungen Formgebung und der faszinierenden technischen Highlights.

 

lg


Deine Antwort auf "100 Jahre Mercedes-Benz Niederlassung Berlin am Salzufer"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 16.06.2009 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blogautoren

BMW-Fan91 BMW-Fan91


 

An alle Neulinge und Wiederholungstäter

Willkommen im Blog und viel Spass beim Lesen;)

Blogleser (44)

Coming soon...

Mal dies mal das:)

Besucher

  • anonym
  • Neophyte77
  • accelerator127
  • Serdal85
  • jepatelSynack
  • pto84
  • gg69
  • designogruen
  • JEWUWA
  • Max-Speed