• Online: 4.889

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

mircos-blog

Autos, Musik, Games, Technik

31.05.2010 14:32    |    Mirco-S-H    |    Kommentare (94)

Moin,

 

folgendes habe ich soeben auf Spiegel Online gelesen..

 

Zitat:

Paukenschlag in Berlin: Bundespräsident Horst Köhler ist überraschend zurückgetreten. Als Grund nannte das Staatsoberhaupt die Kritik an seinen Äußerungen zum Afghanistan-Einsatz. Er vermisse den Respekt vor seinem Amt.

 

Berlin - "Ich erkläre meinen Rücktritt vom Amt des Bundespräsidenten", sagte Horst Köhler am Montag in Berlin. Der Bundespräsident begründete seine Entscheidung mit der Kritik an seinen Äußerungen im Zusammenhang mit dem Afghanistan-Einsatz der Bundeswehr.

 

Köhler sprach seine kurze Rücktrittserklärung in seinem Amtssitz Schloss Bellevue. An seiner Seite stand Ehefrau Eva Luise. Beim Verlesen der Erklärung standen dem Staatsoberhaupt Tränen in den Augen. Streckenweise versagte ihm die Stimme.

 

Die Unterstellung, er habe einen grundgesetzwidrigen Einsatz der Bundeswehr zur Sicherung von Wirtschaftsinteressen befürwortet, entbehre jeder Rechtfertigung, sagte Köhler. Das lasse den notwendigen Respekt vor dem höchsten Staatsamt vermissen.

 

Köhler hatte mit einer Äußerung für Empörung gesorgt, militärische Einsätze könnten auch den wirtschaftlichen Interessen Deutschlands dienen. Er hatte allerdings später darauf hingewiesen, er sei missverstanden worden. So habe sich diese Einschätzung nicht auf den Afghanistan-Einsatz der Bundeswehr bezogen. Vielmehr sei es ihm beispielsweise um den Einsatz gegen Piraten gegangen, hatte ein Sprecher des Präsidenten gesagt.

 

Köhler sagte, er habe Bundesratspräsident Jens Böhrnsen über seinen Schritt informiert. Der Sozialdemokrat übernimmt vorübergehend die Amtsgeschäfte.

Was sagt Ihr dazu?


24.05.2010 14:01    |    Mirco-S-H    |    Kommentare (13)

Moin,

 

wie kann man Baumstämme bis 80cm Durchmesser effektiv zu Hackschnitzel zerkleinern? - Richtig, mit einem großen Mobilhacker und einem passenden Schlepper davor. :cool:

 

In diesem Fall ist es ein neuer Claas Xerion 4500 mit einer Leistung von 355 KW / 483 PS und einem Drehmoment von 2203 Nm.

Bei dem Jenz HEM 820 Z handelt es sich um den größten Holzhacker der Firma Jenz, welcher für den Zapfwellenbetrieb am Traktor ausgelegt ist. Es ist eine Minimalleistung von 150kW/204PS an der Zapfwelle erforderlich. Soll der Hacker jedoch gut ausgelastet werden, sind schon über 300 PS an der Zapfwelle notwendig.

Der maximale Leistungsbedarf des Hackers liegt bei 350 kW (476 PS) an der Zapfwelle.

 

 

 

 

Es ist also der ideale Hacker, um vor Maschinen wie dem gezeigten Claas Xerion oder auch der Fendt 900er Vario Baureihe oder dem John Deere 8R zu laufen.

 

Viel Spaß beim Video.

 

So long.


17.05.2010 15:41    |    Mirco-S-H    |    Kommentare (13)

Moin,

 

die WM 2010 in Südafrika wird, wie heute vormittag berichtet, ohne Michael Ballack stattfinden. Tragische Geschichte, doch was manche nun über Jerome Boateng schreiben, kann und will ich nicht unterstützen. Ist dann auch ein anderes Thema.

 

Nun, der beste deutsche Spieler fällt aus und muss ersetzt werden. Wer ist in der Lage, diese wichtige Rolle zu übernehmen und offensiv akzente und darüber hinaus noch die Defensive nicht zu vernachlässigen? Etwa ein Bastian Schweinsteiger? Oder die junge Garde wie Toni Kroos oder Thomas Müller? Oder doch einer der Nordlichter Piotr Trochowski oder Mesut Özil?

 

Laut Bundes-Nivea-Werbemann Löw sei Schweinsteiger in überragender Form und er glaube, dass er eine der herausragenden Persönlichkeiten dieser WM werden kann und werden wird.

 

Was sagt der MT-Fußballfachrat zu dem Thema?

 

So long.


16.05.2010 22:05    |    Mirco-S-H    |    Kommentare (11)

touareg-neu-3x2touareg-neu-3x2

Moin,

 

ich hatte schon längere Zeit mal vor, die Autostadt in Wolfsburg zu besuchen. Vor knapp 2 Jahren hätte ich es machen können, war aber leider verhindert. :mad:

Nun überlege ich mir, einen Tag meines langen Wochenendes zu opfern und mich auf den langen Weg von Salzgitter nach Wolfsburg zu machen und mir die Autostadt mal etwas genauer anzusehen.

 

Ich hab bereits herausgefunden, dass der Eintritt 12€ beträgt. :D

Da ich aber nicht einfafch nur dadurch laufen wollte, sondern auch aktiv etwas machen wollte, habe ich Interesse an einer der Fahrattraktionen die da wären: Fahrsicherheitstraining (1 Std. 28,00 €), Spritspartraining (17,00€), Tiguan GeländeParcours (25,00 €) oder Touareg GeländeParcours (25,00 €).

 

Den größten Reiz haben für mich die GeländeParcours. Nur bin ich mir da nicht sicher, ob 25,00 € für eine Runde im Gelände fahren nicht doch etwas viel sind und ob es sich lohnt.

 

Hat jemand schon mal eine dieser Fahrattraktionen miterlebt?

 

So long.


Die habens verbrochen

  • Deacon Palmer
  • Mirco-S-H

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 04.05.2008 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blog Ticker

Stammleser (240)

Wer war da...?

  • anonym
  • Olli the Driver
  • ballex
  • invisible_ghost
  • macspeed
  • dlorek
  • Go}][{esZorN
  • TFSI NRW
  • selenakale
  • MT-Christoph

Letzte Kommentare