• Online: 4.866

MOTORTESTS.de - Test und Erfahrungsberichte aus der MOTOR-TALK Community

mircos-blog

Autos, Musik, Games, Technik

17.05.2010 15:41    |    Mirco-S-H    |    Kommentare (13)

Moin,

 

die WM 2010 in Südafrika wird, wie heute vormittag berichtet, ohne Michael Ballack stattfinden. Tragische Geschichte, doch was manche nun über Jerome Boateng schreiben, kann und will ich nicht unterstützen. Ist dann auch ein anderes Thema.

 

Nun, der beste deutsche Spieler fällt aus und muss ersetzt werden. Wer ist in der Lage, diese wichtige Rolle zu übernehmen und offensiv akzente und darüber hinaus noch die Defensive nicht zu vernachlässigen? Etwa ein Bastian Schweinsteiger? Oder die junge Garde wie Toni Kroos oder Thomas Müller? Oder doch einer der Nordlichter Piotr Trochowski oder Mesut Özil?

 

Laut Bundes-Nivea-Werbemann Löw sei Schweinsteiger in überragender Form und er glaube, dass er eine der herausragenden Persönlichkeiten dieser WM werden kann und werden wird.

 

Was sagt der MT-Fußballfachrat zu dem Thema?

 

So long.


17.05.2010 15:47    |    godam

hallo,

 

kroos, müller özil halte ich zwar zweifelsohne für gute spieler, ihnen fehlt es aber an erfahrung.

schweinsteiger ist inzwischen soweit gereift und gewachsen, dass er in meinen augen auch in der nationalmannschaft eine führende rolle übernehmen kann.

schön dass ihn frings am samstag nicht so richtig erwischt hat, sonst könnte schweini gemeinsam mit ballak von zuhause wm gucken.


17.05.2010 15:47    |    d.h.e

Gut das so ne Fussbalmanschaft nur aus 1em Spieler besteht :rolleyes:

Sowas von lächerlich


17.05.2010 16:36    |    AstraSportTurbo

Ich würde Frings nachnominieren.

Nicht unbedingt als Ersatz für Ballack.

Aber als Auswechselspieler der Boateng in der letzten Minute beim Deutschland-Ghana Spiel genauso von den Beinen holt. Erfahrung durfte Frings ja schon beim Foul gegen Schweinsteiger sammeln :D

 

*Vorsicht der Beitrag ist nicht Ernst gemeint*


17.05.2010 17:05    |    maxl 909

Kann nur noch besser werden :) Einen Standfußballer weniger ;)


17.05.2010 17:19    |    hahohe92

@Mirco

Das Foulspiel hat nicht Jerome, sondern Kevin Prince Boateng begangen;)

 

Glaube auch nicht, dass das Fehlen von Ballack ein sooo großes Loch reißt !

 

Auf jeden Fall wäre es eine schlechte Ausrede, für ein evtl. schlechtes Abschneiden ber WM;)


17.05.2010 17:26    |    Mirco-S-H

:D

Stimmt, aber Jerome spielt ja jetzt auch auf der Insel. :mad: :D


17.05.2010 17:53    |    SERC 10

Also ich bin der Meinung das der Verlust von M.Ballack schon tragisch ist. Auch wenn er nicht der überragende Techniker ist, ist er trotz alle dem ein Führungsspieler in unseren Reihen. Man kann nur hoffen das sich Basti S. nicht auch noch im CL-Finale verletzt. Naja, vielleicht kann Mesut Ö. u. Basti S. sich Ballacks Position aufteilen. Müller hat seine Stärken weiter vorne. Kroos leider zuwenig Erfahrung international und Trochowski hat doch diese Sasion kein Bein vor das andere bekommen.


17.05.2010 18:15    |    hahohe92

Ja natürlich tragisch, wünsche dem alten Sachsen ja ooch jute Besserung;)

 

Lediglich seine Kopfballstärke und defensiven Qualitäten im Mittelfeld dürften schlecht zu Kompensieren sein. Ein Führungsspieler war er aber - für mich zumindest - noch nie !

 

Frings könnte das Eine und Kuranyi das Andere übernehmen, aber da müsste der "Nivea-Man" schon über einige Schatten springen:p;)


17.05.2010 18:46    |    GreeenDevil

l. Toni ist auch gut^^ die sollen den gomez weg tun der trift ja nin ma von 1m entfernung xD


18.05.2010 11:38    |    Halbgott

Es wird Schweini seine WM werden. Er war ja schon 06 stark und ist in den letzten 4 Jahren ungemein gereift. Auch bei Bayern ist er ein Führungsspieler.

 

Schade um den Capitano. Aber beim Fußball kommen Verletzungen halt vor. Siehe Adler


25.05.2010 14:03    |    Emmet Br0wn

Tut mir leid für Ballack. Verletzungen gönnt man keinem.

 

Aber abgesehen davon finde ich die Aussicht auf eine WM ohne Ballack gar nicht so schlecht.

 

Ich halte den für massiv überbewertet. Ausserdem lassen sich durch das Fehlen eines dominanten "alten Platzhirsches" vielleicht ein paar Impulse bei jüngeren und unerfahreneneren Spielern freisetzen, die es sonst so nicht gegeben hätte.


01.06.2010 00:09    |    Phaetischist

Armer... Ballack... nie darf er ran. :(


09.06.2010 20:07    |    Sujeto

Hallo zusammen!

 

 

Passt grad hier rein

 

 

 

Für alle die nicht im Kader sind weil Jogi unser Talent verkannt hat... ;)

 

 

 

Wer hat lust an einem Tippspiel zur WM Teilzunehmen?

 

Auf meiner hp könnt ihr euch Anmelden und im Feld Gruppe "MotorTalk" wählen!

 

 

 

 

 

www.manir.de

 

 

 

 

 

Gruß

 

Patrick


Deine Antwort auf "WM 2010 - Ersatz für Ballack?"

Die habens verbrochen

  • Deacon Palmer
  • Mirco-S-H

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 04.05.2008 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blog Ticker

Stammleser (240)

Wer war da...?

  • anonym
  • havenhaven
  • mad220681
  • S204220CDI
  • alexanderschiller
  • Competition2017
  • daisykale
  • selenakale
  • mobiles
  • alex_grease

Letzte Kommentare