• Online: 2.862

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

21.08.2013 22:40    |    Dynamix    |    Kommentare (48.312)

Dynamix-dinerDynamix-diner

Hallo Fans,

 

was fehlte bis jetzt noch in meinem Blog? Richtig, ein Spam-Blog ;)

 

In meinem Diner könnt Ihr den Tag bei gutem Essen, guter Musik und dem ein oder anderen geistreichen Getränk ausklingen lassen.

 

Hier könnt Ihr über alles schnacken was euch gerade in den Sinn kommt, also haut in die Tasten ;)

 

Bestellungen können direkt bei mir aufgegeben werden :)

 

Greetings,

Dynamix

(ab heute nicht nur Blogger, sondern auch virtueller Gastwirt)


  • 1
  • nächste
  • von 1.208
  • 1208

25.06.2022 15:42    |    Lumpi3000

Sind mir eindeutig zu wenig Bildschirme im Innenraum. Ich finde 12 Stück sollten es heutzutage schon sein. :D

25.06.2022 15:45    |    Dynamix

Hey, wenigstens tippelt dann der Beifahrer nicht ständig auf dem Infotainment herum ;)

25.06.2022 15:47    |    Lumpi3000

Da hat der Beifahrer eh nix zu suchen. Ich fahr, ich entscheide :D

 

Edit: Nur bei Klima, Sitzheizung und Kühlung kann der Beifahrer selbst entscheiden :D

25.06.2022 15:52    |    Dynamix

Da hat er ja wenigstens noch Tasten so wie es aussieht. Wer auf den Trichter gekommen ist das ins Infotainment zu packen sollte kopfüber an den Eiern aufgehangen werden. Da bin ich sooooo froh das der Fiesta da noch so eine Tastenbatterie hat. Einmal drücken und der Kram läuft. Danach dreht man fix am Rad und hat seine Temperatur.

 

Beim Rest muss ich mich durch das Menu klicken und entweder die Schaltfläche länger festhalten oder 15 mal draufdrücken bis ich in 0,5°C Schritten mal meine Temperatur erreicht habe. Und in der Zeit rauscht man im Blindflug über die Bahn. Nicht alles wird besser wann man es in einen Touchscreen packt.

25.06.2022 15:55    |    PIPD black

25.06.2022 15:56    |    Lumpi3000

Jo, stimmt da sind Tasten.

Das hier ist zwar die Fahrerseite, aber die für Heizung und Kühlung gibts auf der anderen Seite natürlich auch :D

 

Die Klima wird über Touchfelder bedient. Das ist zwar auch etwas mühsam, aber immer noch besser als in irgendeinem Menü oder diese komischen Slide Tasten die es neuerdings gibt.


Bilder

25.06.2022 16:00    |    Dynamix

Zitat:

@PIPD black schrieb am 25. Juni 2022 um 15:55:36 Uhr:

Es gibt nen neuen Supervan:D

https://www.youtube.com/watch?v=pDpCUHGADjQ

Nachfolger für den Ränscher? :D

25.06.2022 16:04    |    PIPD black

Denkbar.:D:D

 

In aktuellen Autos geht die Klimaeinstellumg auch über Sprache. In begrenzter Form ging das schon bei unserem Fiesta mit Sync1…..nur genutzt wird es nie. Wozu hat man denn gut erreichbare Tasten.

25.06.2022 16:23    |    Swissbob

Zitat:

@Dynamix schrieb am 25. Juni 2022 um 15:52:41 Uhr:

Da hat er ja wenigstens noch Tasten so wie es aussieht. Wer auf den Trichter gekommen ist das ins Infotainment zu packen sollte kopfüber an den Eiern aufgehangen werden. Da bin ich sooooo froh das der Fiesta da noch so eine Tastenbatterie hat. Einmal drücken und der Kram läuft. Danach dreht man fix am Rad und hat seine Temperatur.

Die Bedienung der Klimaautomatik erfolgt tatsächlich über richtige Tasten ( kein Touch).

 

Die Bedienung der Sitzheizung/Lüftung erfolgt über direkte Touchflächen seitlich des oberen Bildschirms.

25.06.2022 19:04    |    miko-edv

Zitat:

@Dynamix schrieb am 25. Juni 2022 um 16:00:23 Uhr:

 

Nachfolger für den Ränscher? :D

das wäre eher der F150

https://www.youtube.com/watch?v=VCPYPLWjTAI

26.06.2022 11:25    |    Lumpi3000

Der Ranger bei den CarRangern ... :D

26.06.2022 11:36    |    Dynamix

Aber nicht DER Ränscher :D

26.06.2022 12:05    |    PIPD black

Und den CarRanger ertrag ich nicht.

26.06.2022 12:13    |    Lumpi3000

Na gut ...

26.06.2022 13:21    |    Trottel2011

Ich finde der CarRanger geht manchmal. Er geht besser als JP oder andere... Aktuell kotzten mich die AutoDocs an. Früher voll sympathisch, heute künstlich emotional usw. - meh.

26.06.2022 16:07    |    Swissbob

Zitat:

@Trottel2011 schrieb am 26. Juni 2022 um 13:21:24 Uhr:

Ich finde der CarRanger geht manchmal. Er geht besser als JP oder andere...

Beim absoluter Favorit ist Harrys Garage ( Harry Metcalfe). https://www.youtube.com/c/Harrysgarage

 

The Late Brake Show mit Johnny Smith https://www.youtube.com/channel/UCf2rpBEOs5jglV2YxmKD8hw

 

Tyrrells Classic Workshop sind ebenfalls hochinteressant.

https://www.youtube.com/c/TyrrellsClassicWorkshop

 

Car Ranger finde mittlerweile ganz ordentlich, er fährt sogar eine Gen 2 Viper SRT-10 in Rot und hat Sie in einem POV Video richtig fliegen lassen.

26.06.2022 17:09    |    Trottel2011

Schon mal FuriousDriving angeschaut? Ist auch ein cooler Schrauber/Reviewer. Und JayEmmm ist auch sehr cool, weil er auch mal andere Sachen als Ferrari, Lambo oder VW fährt. Seit kurzem folge ich einen der ein TVR Cerbera gekauft hat und restaurieren wird.

26.06.2022 17:27    |    Swissbob

Zitat:

@Trottel2011 schrieb am 26. Juni 2022 um 17:09:55 Uhr:

Schon mal FuriousDriving angeschaut? Ist auch ein cooler Schrauber/Reviewer. Und JayEmmm ist auch sehr cool, weil er auch mal andere Sachen als Ferrari, Lambo oder VW fährt. Seit kurzem folge ich einen der ein TVR Cerbera gekauft hat und restaurieren wird.

Kenne ich beide, auch Hubnut.

 

Bei JayEmm finde ich’s sehr positiv dass er auf pistonheads aktiv ist (Metcalfe übrigens auch).

 

Savagegeese finde ich ebenfalls faszinierend.

 

Bei POV schaue ich gerne Tedward und the topher.

 

Ich kenne Metcalfe noch aus seiner EVO Zeit, die Zeitschrift hab ich seit über 16Jahren im Abo( mittlerweile aber digital).

 

Sein 2 teiliges Interview auf the LBS ist eine gute Zusammenfassung seiner Karriere und seines Fuhrparks.

 

https://newsroom.porsche.com/.../...arage-christophorus-403-28771.html

 

https://www.motor-talk.de/videos.html?...

 

https://www.motor-talk.de/videos.html?...

 

Dir als Jaguar Fan müsste eigentlich folgendes -Video gefallen.

 

https://www.youtube.com/watch?v=P_GNk0Yn6lg

28.06.2022 12:19    |    Dynamix

UUUUURLAAAAUUUUB!!!!!! :)

 

Jetzt hab ich endlich mal den Kopf mich um ein paar Dinge zu kümmern. Unter anderem den Sheriff, die Kleinigkeiten und den TÜV. Muss mal zusehen den diese Woche in die Werkstatt zu bekommen. Fehlende Teile habe ich bestellt. Wenn das alles so hinhaut kann ich diese Woche vielleicht sogar noch TÜV machen.

28.06.2022 12:30    |    Trottel2011

Viel Spaß während die ganzen Bälger unterwegs sind :D Ich nehme immer nur Urlaub ausserhalb der Ferien :D Ich mag keine Kinder :D

28.06.2022 12:33    |    Dynamix

Wüsste nicht das meine Wohnung während der Sommerferien zu einer Art Feriendomizil für Kleinkinder wird :D

28.06.2022 12:37    |    Trottel2011

Aso, also raus willst du nicht? Wohnungien ist auch schön. Die annektierten Gebiete Terassistan und Balkonien sollen besonders abends ihren Reiz haben. Ich freue mich immer über die Bundesländer Niederbett und Fernsehphalz :D

28.06.2022 12:43    |    Dynamix

Ich hab die Frau heute morgen zum Zug gebracht, die geht ne Freundin besuchen. Da bin ich mit dem Schnupfeltier eh erstmal ne Woche alleine. Deshalb auch die Idee mich da endlich mal um den Sheriff zu kümmern, einfach weil ich da jetzt die Ruhe zu habe. Ist ja mein erster Urlaub dieses Jahr und vor allem der erste seit locker einem Jahr bei dem ich mir keinen Kopf um meinen Job machen muss oder das irgendwas auf der Arbeit schiefgeht.

28.06.2022 12:49    |    Trottel2011

Das ist cool. Dann gönne ich dir den Urlaub. Kann eigentlich euer Frenchie draußen ohne Leine sich herum treiben oder ist er noch kein Hofhund geworden?

28.06.2022 13:14    |    PIPD black

Mensch Dynamix.....dann ist ja bei dir himmlische Ruhe. Keine Frau, keine Schule, keine Helikoptereltern in der Straße......da macht Urlaub zuhause und in den Ferien Sinn.;):cool:

 

Hier neigt sich der erste Arbeitshalbjahr auch dem Ende entgegen. Samstag gehts wieder nach Holland, wenn C uns nicht noch nen Strich durch die Rechnung macht.:mad:

28.06.2022 13:24    |    Badland

Wünsche einen ruhigen Urlaub Dynamix :cool:

 

Da sagste was....ich muss mich am WE nochmal testen, sonst darf ich Montag nicht ins Gebäude :D

28.06.2022 13:26    |    Trottel2011

In die Nederlands? Wo fahrt ihr da hin? Centerparks?

28.06.2022 13:35    |    Dynamix

Zitat:

@Trottel2011 schrieb am 28. Juni 2022 um 12:49:27 Uhr:

Das ist cool. Dann gönne ich dir den Urlaub. Kann eigentlich euer Frenchie draußen ohne Leine sich herum treiben oder ist er noch kein Hofhund geworden?

Nee, wird er auch nie werden. Wir müssen eh mal schauen wie es mit Ihm jetzt weitergeht. Letztens hat er mich mal wieder böse gebissen. So geht das mit Ihm nicht weiter und wir haben den Eindruck das er gesundheitlich auch weiter abbaut. Irgendwie wird der dünner, aber er nimmt auch nicht ab.

 

Denke es wird kurzfristig eh darauf hinauslaufen das wir Ihn einschläfern müssen. Zum einen hat er schon so viele gesundheitliche Baustellen, heißt der Hund leidet permanent, zum anderen werden seine Verhaltensstörungen immer stärker. Verdacht auf Hirnschäden aufgrund Sauerstoffunterversorgung vom Hirn steht da auch im Raum. Und irgendwann ist halt der Punkt erreicht wo weiterleben lassen pure Tierquälerei wäre. Der Tierschutzverein wo wir den her haben hat uns auch schon gesagt das einschläfern in seinem Falle alles andere als eine Schande wäre. Der Hund hat ja so auch keine wirkliche Lebensqualität und so hat er wenigstens bei uns noch eine schöne Zeit gehabt und ist nicht im Tierheim gestorben oder irgendeiner Tötungsstation. Da ist man in Ungarn ja etwas anders drauf als hier.

28.06.2022 13:44    |    PIPD black

Nö. Das ist ja viel zu teuer. Aber es auch eine Kette.....Molecaten. Auf deren Plätze gibt es eigentlich alles: Wohnwagen, Mobilheime, Glamping, Bungalows. Unsere 14 Tage auf dem Platz kosten knapp 400 €. Das reicht auf ähnlichen Plätzen in D nicht mal für eine Woche.

 

Wir haben diesmal einen Platz an einem der dortigen Tümpel gebucht. So kann man da direkt ins Wasser....zum Schwimmen, Schlauchbooten oder SUPen. Aber die haben auch noch eine Badelandschaft mit Pool, falls das natürliche Gewässer zu natürlich sein sollte.:D

28.06.2022 13:49    |    PIPD black

Oh....das ist hört sich traurig an.:(

 

Wir mußten letztes Jahr unsere Katze und vor ein paar Tagen eines unserer Meerschweinchen einschläfern lassen. Ist schon nicht schön sowas. Selbst wenn man es als Erlösung ansehen kann und muss. Aber der Verlust schmerzt schon sehr. Nach dem Urlaub wollen wir für unsere verbliebene Katze wieder einen Artgenossen ins Haus holen. Leider ist das mit dem Tierheim hier eine reine Qual und alles andere als einfach terminlich zusammenzukommen.

28.06.2022 14:04    |    Dynamix

Tja, wenn wir mal ganz pragmatisch auf die Sache schauen hätte der Hund nie geboren werden dürfen. Der Großteil seiner Gebrechen sind nämlich genetisch bedingt, also von Geburt an vorhanden. Der Rücken ist deformiert, mehrere Wirbel haben Bandscheibenvorfall im Anfangsstadium, zusammengewachsene Wirbel gibt es auch (entsprechend hat er da gar keine Bandscheibe) und ein Wirbel ist generell kaputt. Kurzum: Der Rücken ist völlig kaputt!

 

Die Hüfte ebenso und im hinteren linken Bein spürt der schon gar nix mehr. Reagiert da auf keinerlei Reflextest und der zieht das Bein auch immer so ein bisschen hinterher. Und wenn das schlimmer wird, denke ich tun wir dem armen Kerl damit auch einen Gefallen.

 

Und wenn die Vorbesitzerin verantwortungsbewusst gewesen wäre, wäre Sie den Schritt schon vor 3 Jahren gegangen statt den Hund dann einfach dem Hundetrainer in die Hand zu drücken damit er Ihn ins Tierheim abschiebt. So war es leider.

28.06.2022 14:12    |    PIPD black

Ziemlich traurige Geschichte. Aber ihr habt ihn aufgenommen, ihm eine Chance auf ein normales Leben gegeben. Wenn es dann irgendwann so sein soll, dann ist so.....leider.

Wir haben auch versucht, bei unseren beiden Tieren tapfer zu sein und haben eigentlich mit dem Erlösen gerechnet. Bei der Katze war es zu offensichtlich. Beim Meerschweinchen hatte ich allerdings noch Hoffnung und es traf mich doch ziemlich, dass sie "schlafend" heim kam. Allerdings hatten beide (Katze + Schweinchen) schon stolze Alter erreicht. Zumal wir beim Schweinchen das Geburtsdatum und auch ihre Vorgeschichte nicht kannten. Aber 16 Jahre für eine Katze und 6 Jahre für ein Schweinchen aus unbekannter Herkunft sind auch nicht so schlecht. Da fällt es leichter Abschied zu nehmen.

28.06.2022 14:23    |    Dynamix

Er ist mit seinen 8 Jahren auch kein Jungspund mehr.

28.06.2022 14:34    |    Trottel2011

Die Einschläferung ist oftmals eine Erlösung für solche "Genkranke". Gibt leider so viele Tiere die dermaßen per Qualzüchtung zur Welt kommen... Jeder darf sich als Züchter bezeichnen, wenn er 2 Hunde (ohne Fachkenntnisse) kreuzt. Eine Bekannte hat einen Rüden als Zuchtrüden und kreuzt ihn immer mit seinem eigenen Nachwuchs! Auf mein Hinweis, dass das Inzucht ist, antwortete sie "das ist bei der Rasse normal". Der Nachwuchs ist mittlerweile ich glaube in der 4. oder 5. Generation und man sieht, dass da einiges an Fehler drin sind. Was Körperform betrifft. Sie "züchtet" Malteser. Da lassen sich ja auch gerne bezahlen...

 

Ich unterstütze keine Qualzucht und werde das auch niemals machen. Reinrassig muss auch keines meiner Hunde sein. Selbst meine geliebten Corgis würde ich nur als Kreuzung nehmen (am liebsten mit Husky oder Neufundländermix :D). Es ist einfach gesünder...

28.06.2022 14:40    |    Dynamix

Das ist genau das was wir bei unserem Hund vermuten. Einfach 2 Frenchies gekauft und dann das Rudel permanent aufeinander losgelassen bis genug süße Inzuchtbabys dabei herumgekommen sind. Sowas entsetzlich deformiertes kommt nicht einfach mal durch Zufall, sowas ist 1A Inzucht.

 

Die Besitzerin meinte ja auch das es 2014 kaum Leute in Ungarn gab die sowas angeboten haben. Da kann man sich dann sicher sein das irgendjemand auf den Hype Train aufgesprungen ist und auf Teufel komm raus gezüchtet hat.

 

Apropos Malteser: Drei mal darf man raten was sich Geralds alte Besitzerin gekauft hat nachdem Sie Ihn ins Tierheim abgeschoben hat :rolleyes:

28.06.2022 21:00    |    Dynamix

Sodele, ich habe jetzt erst einmal ne neue Servopumpe für den Sheriff bei Rockauto bestellt. Ist spätestens Donnerstag vor meiner Haustür :)

 

Ich bring dann mal den Wagen morgen in die Werkstatt, da sollen die ruhig schon mal mit der Spritpumpe anfangen. Der Wagen startet mittlerweile echt gequält und zwischendrin geht auch mal die SES Lampe an, könnte sein das er zwischendrin mal zu wenig Sprit bekommt. Bilde mir zwischendurch auch immer mal so ein ganz sanftes ruckeln ein wenn ich im Teillastbereich bin. Bei Vollgas merke ich keinen Unterschied.

28.06.2022 21:32    |    PIPD black

Ich hatte heute den Steuerbescheid in meinem virtuellen Briefkasten.:)

28.06.2022 21:35    |    Dynamix

Wann hattest du eingereicht?

28.06.2022 23:00    |    PIPD black

Mitte März.

Gab dann ja noch ne Rückfrage, was auch noch paar Tage Zeit gekostet hat.

 

Scheint hier jetzt auch voranzugehen.

28.06.2022 23:49    |    Dynamix

Dann muss ich ja nur noch bis Ende August warten wenn die bei uns genauso fix sind:D

  • 1
  • nächste
  • von 1.208
  • 1208

Deine Antwort auf "Dynamix Diner"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 16.03.2021 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Wer war´s?

Dynamix Dynamix

Ivar, Ivar!Shelving unit!


Als Autonarr geboren und bei US-Cars hängengeblieben, so könnte man meinen automobilen Werdegang wohl am besten beschreiben ;) Meine Leidenschaft gehört allen US-Cars, aber meine Technikliebe erstreckt sich eigentlich auf alles was Räder hat, also auch Zweiräder, egal ob mit oder ohne Motor :D

Welcome!

Willkommen in Dynamix Garage,

 

hier dreht sich alles um den American Way of Drive und andere spannende Themen die für mich zum Thema Auto einfach dazugehören. Wer auf amerikanisches Blech steht ist hier genau richtig ;)

 

Mittlerweile haben sich in meinem Blog diverse Blogreihen etabliert:

 

Memory Lane: Vorstellungen besonderer/bemerkenswerter Fahrzeuge

 

Whale Diaries: Erzählungen/Erlebnisse aus dem Leben unseres 1992 Caprice Classic

 

Sheriff Tales: Erzählungen/Erlebnisse aus dem Leben unseres 1993 Caprice 9C1

 

La macchina nera: Geschichten um die Wiederauferstehung meiner Vespa ET4 50

 

Ihr könnt aber auch einfach im Diner vorbeischauen um hemmungslos zu spammen oder Off-Topic zu werden :D

 

Zum Diner gehts übrigens hier entlang! ;)

 

Von Zeit zu Zeit gibts aber auch Artikel die ein wenig aus der Reihe fallen. Dies können aktuelle Themen sein, Spezialthemen die nicht in die etablierten Blogreihen passen, eigene Gedanken oder einfach nur anderes Zeug an dem ich irgendwie geschraubt habe :D

 

Enjoy your stay!

 

Dynamix

Cool wall (255)

Der Fuhrpark

Strange blokes

  • anonym
  • Dynomyte
  • PIPD black
  • mietwagenh
  • miko-edv
  • carchecker75
  • trbngr
  • Badland
  • hein-uwe
  • Blackgolf84