• Online: 1.777

BMW...aber nicht nur

Verschiedenes aus dem Alltag eines Autofans

30.04.2009 19:36    |    BMW-Fan91    |    Kommentare (20)    |   Stichworte: Faszination, Ferrari, Rennwagen, Supersportler, Vorstellung

Mal wieder so ein Auto, bei dessen Betrachtung mir im ersten Moment der Mund offen stehen bleibt.

Eine solch matialische Karosserie, eine so schnittig, scharf und schön auf Rennversion getrimmte Sportwagenvariante sieht man nicht alle Tage und die persönlichen Kontakte mit solchen Rennwagen in der Realität kann man vermutlich (leider) an einer Hand abzählen.

Auch dieses hier gehört zu einer Spezies, für dessen einmalige Bewegung ich so einiges hingeben würde;)

 

Aber so steht er da, als ob es für ihn nichts als denn Rennalltag gibt: Rot, stark, schnell.

Fast mit mehr Flügeln, Abrisskanten und Aerodynamik-Anbauteilchen als es momentan in der Formel 1 gibt und dadurch noch furchteinflößender oder zumindest respekterhaschender als so ziemlich alles, was sich auf vier Rädern über den Asphalt bewegt.

 

Aber schon allein die technischen Daten sind mehr als ne Hausnummer: 6 Liter V12 Hochdrehzahlmotor, 700PS bei (Achtung!) 9.000 U/min und eine Literleistung von 116,7PS. Unbelievable!:eek:

Das ganze wird dann noch abgeschmeckt durch ein sequenzielles Getriebe, welches den nächsten Gang in nur 60ms knallt und von einer so ausgeklügelten Luftführung, dass bei 200km/h schon 280kg und bei 300km/h dann 680kg Abtrieb entstehen, was eine unglaubliche Haftung und Spurstabilität bei hohen Geschwindigkeitenk, egal ob auf der Geraden oder in Kurven, garantiert.

 

Jetzt aber genug der Worte. Lasst die automobile Erscheinung auf euch wirken:)

 

 

Grüße

René


30.04.2009 20:11    |    Fensterheber15230

sehr geiles Auto!!! Will ich haben ;)


30.04.2009 20:14    |    Sweetprince82

Ja der ist geil


30.04.2009 20:23    |    Nazka

Ich finde den Wagen einfach nur hässlich und prollig...


30.04.2009 20:29    |    Sp3kul4tiuS

naja so sieht gewöhnlich ein GT Rennwagen aus. Alle Elemente vorhanden ;)


30.04.2009 20:32    |    Standspurpirat14464

nicht schlecht, was soll der kosten?


30.04.2009 21:15    |    Druckluftschrauber29569

Hammer Auto, bin zwar kein Fan von Ferrari aber das Ding ist mal geil!


30.04.2009 21:19    |    Master of Desaster

Ich find' den 599 GTB Fiorano in der Summe der optischen Eindrücke besser. Und zur Aerodynamik: Wenn man da einfach 'nen Trabant aufs Dach packt, hat man gleich 600 kg Anpressdruck und nicht erst bei 300 Sachen. Und die ganze Verspoilerug könnte man sich auch schenken:D

 

 

T.


30.04.2009 21:44    |    Faltenbalg29707

jalaaaaa ist der FETT !!!! Miliardär müsste man sein:D


30.04.2009 21:47    |    Standspurpirat26757

Aber schon allein die technischen Daten sind mehr als ne Hausnummer: 6 Liter V12 Hochdrehzahlmotor, 700PS bei (Achtung!) 9.000 U/min und eine Literleistung von 116,7PS. Unbelievable!

 

 

naja so toll is das ni wenn man den honda s2000 betrachtet, was nun kein neuwagen mehr ist, der hat auch 240 ps bei 2 liter hubraum was auch 120 pro liter macht(ohne turbo oder kompressor quasi sauger!)

 

hört auf diese scheiß teuren italienerbuden in den himmel zu loben da gibts genug andere die für bezahlbares geld genauso gute technik bieten. basta


30.04.2009 21:49    |    Batterietester45790

Mir würde ein "dezenter" Ferrari 599 GTB von Hamann schon reichen.

Muss aber schwarz sein!

 

http://farm2.static.flickr.com/1113/3175378258_47d6598a6a.jpg


30.04.2009 22:16    |    Standspurpirat14464

boah, dieses schwarz ist geil! lecker


30.04.2009 22:54    |    Turboschlumpf2205

ferrari goes nascar! :cool:

W.E.L.T.K.L.A.S.S.E!

 

böses gerät. nur die ganzen kleinen

flügelchen sind mir zu verspielt.

 

hammer: die wheel donuts.

 

 

mfg


30.04.2009 23:34    |    s-r-boom

von hinten geht er mal gar nicht, ansonsten super cool...


01.05.2009 00:39    |    Spiralschlauch9202

Ferrari und sone getunte Raceoptik geht für mich nicht zusammen. Dafür gibt es Lambo, da passt das dann, siehe der neue Murcielago Superveloce:

http://www.leftlanenews.com/.../newgallery.php?...

 

Lambo = kompromisslos und brachial , Ferrari = sportlich aber elegant


01.05.2009 04:06    |    emil2267

net schön,aber selten !

 

soll nun halt mal nen rennwagen darstellen,wenn interessiert da schon ob die diffusoren,spoiler,leitbleche,leichtbauteile etc schön sind,form follows funktion ;)

 

wobei der vorgänger da optisch schon eher nen leckerbissen war,lag da aber auch net an dem martialischen auftritt,sondern eher an der basis :)

 

der 599xx wird sicher auch prima funktionieren & mit geilem sound & optik über rennstrecken wusseln,zumindest sieht er net so mädchenhaft aus wie die strassenversion :D


01.05.2009 14:33    |    Speed4Me

Hat was die Schale :)

 

Zitat:

Lambo = kompromisslos und brachial , Ferrari = sportlich aber elegant

Das ist wohl ziemlicher Bullshit.

 

Enzo, F460 Scuderia, F40? Das sind reinrassige, kompromisslose Rennwagen. Radio & Co. sucht man da vergeblich... Was Lambo momentan anbietet sind wohl eher Sportwagen für Neureiche. Kompromisslosigkeit sehe ich da wenig und auch technisch ist bei Ferrari um einiges mehr an Rennsport know-How verbaut.


01.05.2009 15:14    |    emil2267

vom enzo gibts ja auch noch nen FXX


01.05.2009 15:36    |    Spiralschlauch9202

Entweder man konzipiert ein Auto vorneweg auf ne Raceoptik (wie F40, Enzo etc.) oder man lässt es besser. Die ursprüngliche Eleganz, die Klasse, die schönen Kurven und der Charme des 599 sind bei diesen Ding völlig auf der Strecke geblieben, Renntauglichkeit hin oder her. Kannst du in eine Reihe mit aufgepimpten Geiger Z06s etc. stellen, würde sich da gut einfügen.


01.05.2009 15:55    |    emil2267

naja,diese da sehen auf dem concours de elegance auch nen bisschen fehl am platz aus ;)

 

http://farm1.static.flickr.com/97/235000352_4fe70511c0.jpg

http://www.garagealder.ch/.../...-DTM-AMG-Race-Taxi-Turn-1600x1200.jpg

http://...en.auto-motor-und-sport.de/.../Nissan-350Z.jpg

http://automobil-blog.de/.../BMW_M3_Rennversion_ALMS_Hinten_Links.jpg

 

& früher war man auch schon ziemlich schmerzfrei

 

http://www.freeq.de/mimes/auto_bmw_3CSL-Race.jpg

http://www.autobild.de/ir_img/58120538_06ee119904.jpg

 

 

die aktuellen strassenferrari sehen meiner meinung nach schon recht krass aus,zudem kommen die auch mit relativ wenig flügelwerk aus,da muss man schon sagen dass der F599XX sich da selbst in der kompromisslosen rennversion ziemlich treu is !


02.05.2009 20:15    |    BMW-Fan91

Der XX wurde von Ferrari eben kompromisslos auf Rennsport ausgerichtet und ich persönlich finde, dass die Rennoptik ihm mehr als gut steht.

 

@lbi

Stimmt schon, der Honda hat schon ein wahnsinnig hoch drehenden Saugmotor, aber auch wenn er um ein Vielfaches günstiger als der XX ist, so liegt er in der Faszination doch weit hinten.

Beim 599 überzeugt in meinen Augen einfach das Ganze, aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden;)

 

Grüße


Deine Antwort auf "Ferrari 599XX - Kompromisslose Rennversion des GTB Fiorano"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 16.06.2009 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blogautoren

BMW-Fan91 BMW-Fan91


 

An alle Neulinge und Wiederholungstäter

Willkommen im Blog und viel Spass beim Lesen;)

Blogleser (44)

Coming soon...

Mal dies mal das:)

Besucher

  • anonym
  • opelschleicher
  • Neophyte77
  • accelerator127
  • Serdal85
  • jepatelSynack
  • pto84
  • gg69
  • designogruen
  • JEWUWA