ForumMotorrad
  1. Start
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Yamaha Forum

Yamaha Forum

Das Yamaha Forum für technische Probleme, Erfahrungen, Tests und Bilder mit mehr als 86.000 Beiträgen in der Yamaha Community von MOTOR-TALK.

1461 Themen

Herzlich willkommen im Yamaha-Forum auf MOTOR-TALK.de.

Im Yamaha-Forum findest Du spannende Beiträge zu allen Yamaha-Modellen. Du hast Fragen zur Anschaffung, Wartung und Pflege oder suchst Hilfe zur Lösung eines konkreten Problems? Dann wende Dich mit Deiner Frage an unsere Nutzer. Nutze die Suchfunktion, um einen Überblick über alle bereits vorhandenen Themen zu Deiner Fragestellung zu finden.

Das erste Motorrad der neugegründeten Yamaha Motor Corporation wird 1955 der Weltöffentlichkeit präsentiert. Die YA1, liebevoll auch Akatombo (rote Libelle) genannt, basiert auf der legendären deutschen DKW RT 125, die bereits 1939 vorgestellt wurde. Für Vortrieb sorgt ein Einzylinder-Zweitaktmotor mit 123 ccm Hubraum und einer Leistung von 5,6 PS. Im Detail nehmen die japanischen Ingenieure jedoch einige Veränderungen vor: im Gegensatz zum deutschen Original erhält die YA1 anstelle des Dreigang- ein Vierganggetriebe, sowohl die Schaltwippe als auch der Kickstarter liegen auf einer Welle und der Motor lässt sich nun bei getrennter Kupplung unabhängig vom eingelegten Gang starten. Mit der Maschine nimmt Yamaha an wichtigen Rennveranstaltungen teil und kann auf Anhieb Siege einfahren. Auf die YA1 folgen die Maschinen YC1 und YD1 mit 175 ccm bzw. 250 ccm Hubraum. Einen besonderen Platz in der Firmengesichte Yamahas nimmt die YD1 ein, da ihr Design von den Ingenieuren selber entwickelt und erstmals keine anderen Hersteller imitiert wurden. 1963 präsentiert Yamaha sein neues Getrenntschmierungssystem Autolube, das die Gemischaufbereitung bei Zweitaktmotoren revolutioniert. Benzin und Mischöl werden in separaten Tanks mitgeführt und erst im Vergaser zu einem Benzin-Öl-Gemisch zusammengeführt. Die Vorteile für Fahrer und Umwelt liegen auf der Hand: Motorschäden durch ein falsches Benzin-Öl-Verhältnis entfallen, der Ölverbrauch sinkt und somit auch der Rauchausstoß aus dem Auspuff. Ende der 1960er Jahre steigt in den USA die Nachfrage nach Motorrädern, die sowohl straßen- als auch geländetauglich sind. Um die Nachfrage zu befriedigen, entwickelt Yamaha auf Basis der Motocross-Maschine YX26 die DT1. Der Verkauf startet 1968 und beschert Yamaha in Spitzenzeiten Absätze von 500 bis 600 Maschinen pro Monat. Ein Jahr später folgt die Yamaha XS1. Sie ist das erste Motorrad der Marke mit einem Viertaktmotor und geht 1970 in den Verkauf. Als Antwort auf die Honda CB750 Four entwickelt Yamaha die TX 750 und bringt sie ab 1972 in den Verkauf. Der Erfolg bleibt der Maschine allerdings versagt, bereits 1974 verschwindet sie wieder vom Markt. Probleme bereiteten vor allem die Öltemperatur und die sich längende Antriebskette für die Ausgleichswellen. Es folgen die beliebte Enduro XT 500 und die XS 750, die als Basis der neuen Viertakt-Reihe fungiert. Die Kraft wird mittels Kardanantrieb an das Hinterrad weitergegeben. Für die Realisierung des Kardanantriebs beauftragt Yamaha den deutschen Sportwagenhersteller Porsche. In den 1980er Jahren erweitert Yamaha das Modellportfolio um Tourer- und Choppermodelle.

Einen legendären Ruf erlangt die Yamaha YZF-R1. 1998 erscheint das Superbike auf dem deutschen Markt und muss sich dort gegen die Konkurrenz von Honda, Kawasaki und Suzuki behaupten. Die kompromisslose Auslegung auf Sportlichkeit hat seinen Preis: viele Fahrer verunglücken mit der YZF-R1. Die schwere Beherrschbarkeit bringt der Maschine den Beinamen "Witwenmacherin" ein. Daraufhin überarbeitet Yamaha das Modell und die Unfallzahlen gehen zurück. Generation 4 des Superbikes sorgt mit seinem Leistungsgewicht von 1:1 für Aufsehen. Seit 2015 steht die YZF-R1 RN32 bei den Händlern. Das Aggregat leistet 147 kW bei einem Gewicht von 199 kg im fahrbereiten Zustand.

Auf MOTOR-TALK.de kannst Du mit anderen Nutzern in Kontakt treten und Hilfe bei all Deinen Fragen oder Problemen rund ums Motorrad finden. Tausche Dich in unseren Foren mit anderen Nutzern aus, teile Deine Erfahrungen mit der Community oder starte einfach Deinen eigenen Blog.

  1. Start
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Yamaha Forum