ForumBMW
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er Forum

BMW 5er Forum

ab 1972

293 Themen

Herzlich willkommen im Forum für alle BMW 5er auf MOTOR-TALK.de.

Im BMW 5er Forum erwarten dich spannende Diskussionen und interessante Themen rund um die obere Mittelklasse von BMW. Du hast Fragen zu Anschaffung, Instandhaltung oder Tuning deines BMW 5er oder suchst Rat bei der Lösung eines konkreten Problems mit deinem 5er Touring? Dann wirf doch einen Blick in unsere FAQ und verwende die Suchfunktion, um herauszufinden, ob deine Frage schon zu einem früheren Zeitpunkt geklärt wurde. Solltest du nicht fündig werden, wende dich gerne mit einem eigenen Beitrag, unter Beachtung der Forenregeln, an unsere Nutzer – auf das Know-How unserer BMW-Community ist immer Verlass.

1968 plante BMW die „Neuen Klasse“ und legte den Grundstein für die 5er Reihe. Der 520 war der erste BMW der die 5 am Anfang als Bezeichnung für die Modellreihe trug. Er erschien 1972 unter der internen Bezeichnung E12. Aktuell wird er in der 7. Generation als BMW 5er G30 angeboten.

An dem grundlegenden Konzept des BMW 5er hat sich seitdem nicht viel geändert, was wahrscheinlich eines der größten Merkmale dieser Reihe ist. BMW setzt bei der Oberklasse Limousine auf den Standartantrieb. Das bedeutet, der Motor ist längs, im Vorderwagen verbaut, das Getriebe sitzt direkt hinterm Motor, die Kardanwelle überträgt die Kraft von Vorn nach Hinten zum Differenzial, welche die Kräfte auf die Hinterräder verteilt.

Der im Jahr 1981 auf den Markt gebrachte E28, war der erste 5er BMW der auch als M5 erhältlich war. Mit dem E34 kam dann der erste BMW 5er Touring und die erste Allradvariante des BMW 5er.

Ab 1995 Produzierte BMW den E39, dessen Fahrwerk fast vollständig aus Aluminium Bestand. Der BMW 5er E39 war ausschließlich mir Sechszylinder-Reihenmotoren und V8-Motoren erhältlich, deren Leistung von 143 PS im 525tds bis hin zu 400PS im M5 reicht. Ausschließlich im 520d wurde ein 136 PS starker Vierzylinder-Reihenmotor verbaut. Alle Fahrzeuge dieser Modellreihe waren serienmäßig mit den Sicherheitssystemen ABS und ASC ausgestattet.

Mit dem BMW 5er E60 & E61 (Limousine & Touring) setzten die BMW-Ingenieure 2003 in der 5er Reihe erneut neue Maßstäbe in Sachen Sicherheit; serienmäßig wurden DSC (ESP) und sechs Airbags. Auch in Sachen Leichtbau entwickelte sich der BMW 5er weiter. Der Vorderwagen wurde überwiegend aus Aluminium gefertigt, während die Fahrgastzelle aus Stahlblech zusammengeschweißt wurde. Erhältlich war der E60 mit Vier- und Sechszylinder-Reihenmotoren sowie mit V8-Motoren. Ausschließlich als M5 gab es den E60 mit V10-Motor, welcher 507 PS leistete und sich somit stark von den „normalen“ Varianten mit 163 PS bis 367 PS abhebt.

Für den BMW 5er F10 überarbeiteten BMW-Ingenieure die komplette Motorpalette. Neben den Dieselmotoren sind nun auch alle Ottomotoren Direkteinspritzer und zum Großteil auch mit Turbolader ausgerüstet. Die Dieselmotoren verfügen nun alle über eine Common-Rail-Einspritzung und einen Turbolader. Die Leistung der Benziner reicht von 184 PS bis 600 PS und die der Diesel von 143 PS bis 381 PS.

Seit 2011 ist der BMW 5er auch als Active Hybrid 5 bestellbar. Dieser ist neben einem Sechszylinder-Ottomotor noch mit einem 54 PS starken Elektromotor ausgestattet und kommt somit auf eine Gesamtleistung von 340 PS.

Auf MOTOR-TALK.de kannst du mit anderen Nutzern in Kontakt treten und Hilfe bei all deinen Fragen oder Problemen rund ums Auto finden. Tausche dich in unseren Foren mit anderen Nutzern aus oder starte deinen eigenen Blog und schildere der Community deine Erfahrungen.