• Online: 5.147

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

31.10.2014 01:16    |    nick_rs    |    Kommentare (44)    |   Stichworte: Benz, E-Klasse, Mercedes, W210

Hallo liebe Leser,

nach dem Brava Artikel aus Auto-Sicht nun wieder ein "normaler" Artikel. Es tut mir leid, dass es kein Fahrbericht, kein Artikel aus meiner "Traumauto" Reihe und auch kein sonstiger rein informativer Artikel ist sondern schon wieder ein Fahrzeugvorstellung. Tja, was will man machen :D

 

Aber nun zum Auto

 

 

 

 

 

Die Fakten

 

Mercedes E-Klasse W210 430 Avantgarde

- 4,3L V8 mit 279 PS (warum nicht einfach 280?)

- BJ Mitte 1998

- TÜV bis Nov 2015

- 234.000km

- Smaraghtschwarz

- Scheckheftgepflegt bei Mercedes und von vorne bis zum bitteren Ende beim selben Autohaus

- 3. Hand

1. Hand: Avis Autovermietung (bis 1999)

2. Hand: älterer Herr von 1923 (bis 2002)

3. Hand: ein Doktor mittleren Alters (bis jetzt)

-> also durchaus ein seriöser Vorbesitz. Auch die vollständige Boardmappe und die Tatsache, dass ich alle Schlüssel habe bestätigen das.

 

Nun Zur Ausstattung:

Für einen 98er ist er schon sehr gut ausgestattet:

- Leder

- Xenon

- Tempomat

- Sitzheizung

- Klimaautomatik

- Navigationssystem

- Memorysitze

- Auflegen

- Regensensor

das ist jetzt alles aus dem Kopf.

 

Der Haken? Naja ratet mal! Kleiner Tipp: Es ist ein W210 :D

 

Aber warum das Ganze?

 

Das Fragen sich jetzt wohl ganz viele. Hier berichtete ich, dass ich vorrübergehend nur Kurzstrecke fahren werde. Wie es dann im Frühjahr weitergeht ist noch ungewiss. Auch aus diesem Grund habe ich nach langem grübeln auch den Saab in den Winterschlaaf geschickt (dazu bald mehr). Das Cabrio jetzt auch. Ich könnte ja den BMW über den Winter fahren. Allerdings läuft im Frühjahr der TÜV ab und dann ist es mit gewinnbringend verkaufen vorbei. Des Weiteren fehlt mir für den Winter die Automatik, und eine Sitzheizung wäre auch nicht schlecht.

Also hatte ich wieder einen Grund meine mobile.de Sucht zu befriedigen und durchsuchte die Portale offen, nur mit der Vorgabe Automatik, über ein Jahr TÜV (wegen des Wiederverkaufs im Frühjahr) und für um die 1000€ - 1500€

Bequem sollte es sein, deswegen kein Polo o.Ä., aber dass ich Abstriche machen muss, gerade im Vergleich zum Saab, war mir bewusst und das wollte ich auch. Schnell kristallisierten sich ein paar Favoriten raus. Opel, Volvo und Mercedes hatte ich noch nicht, wollte ich aber mal haben. Alle mit Heckantrieb (für Spaß im Winter :)). Ich entdeckte einen 960 3.0 mit viel Ausstattung für nur 700€, der war allerdings ein großes Stückchen weg. Dann ploppte ein nahezu jungfräulicher Opel Omega mit Vollausstattung für nur 1200€ auf. Einen Omega bin ich schon mal gefahren und ich mag dieses Auto sehr. Aber ehe ich mich versah, war er wieder weg, klar. Und dann blieb noch die Marke mit dem Stern. Der W210 hat es mir schon immer angetan aber er war mir irgendwie zu altbacken für ein Auto um 2000. Nur, als winterauto? Warum nicht? Allerdings waren auch viele 124er unter meinen Suchergebnissen, die wie die 210er alle sehr wenig Ausstattung hatten. Na gut, was soll man erwarten bei dem Preis. Für 800€ entdeckte ich ein 124er Coupé, welches es mir echt angetan hatte. Einfach ein wunderschönes Auto, was ich gerne gekauft hätte.

Hätte ich da nicht diesen 430er im Hinterkopf. Der war schon ewig auf meinem mobile.de Parkplatz und er überschattete einfach alle anderen Suchergebnisse, auch wenn er teurer war als diese. Wochenlang ring ich mit mir. Manchmal sagte ich mir "heute schaue ich mir den an" und Tat es dann doch nicht. Das ist soooo verdammt unvernünftig. Nach über 4 Wochen habe ich es dann gewagt, setzte mich in den BMW und fuhr hin um ihn anzuschauen. Spätestens beim Anlassen war es dann um mich geschehen. Das soll mein Auto werden!

Ich fuhr das Auto über eine Stunde Probe und war begeistert! Bis auf den Rost ist das Auto sehr seriös und gepflegt. Nur für ein Winterauto war es noch zu teuer, so viel Geld wollte ich nicht ausgeben. Also all mein Verhandlungsgeschick ausgepackt und ihn tatsächlich auf einen Preis gedrückt, mit dem ich selber nicht gerechnet hatte. Das Ding war gekauft!

Am nächsten Tag habe ich dann erst den Fiat und dann die E-Klasse geholt. Die Überführungsfahrt war Klasse, auch wenn er nicht ganz so kompromisslos komfortabel ist wie der Saab fährt er sich sehr schön, für ein Winterauto gleich 3 Mal ;).

Am Montag wird die E-Klasse dann angemeldet. Bis dahin ist es sehr eng auf unserem Grundstück, aber mein Gott, das passt schon irgendwie :)

 

Soweit von der E-Klasse, es steht natürlich noch viel Arbeit an, weitere Infos folgen.

 

Das Fahrzeugprofil findet ihr hier (Grünen Daumen nicht vergessen ;)) :)

 

Greetings :p

 

 

Der Artikel ist auf Größe L ausgelegt.

Um diese Größe auswählen zu können muss man angemeldet sein.

Die Umschaltung erfolgt am Seitenende unter "Darstellungsoptionen".

Bei Größe M können Ungereimtheiten bei der Gliederung auftreten.

 

Bei gefallen des Artikels bitte ich um eine positive Bewertung :)

Hat Dir der Artikel gefallen? 22 von 23 fanden den Artikel lesenswert.

31.10.2014 01:23    |    Ascender

Ohje... :D

 

Aber geliked habe ich es schonmal. :)

 

Ein schönes Auto, Glückwunsch.


31.10.2014 04:31    |    FeacliftA5

Was du hast noch ein bmw ?


31.10.2014 05:57    |    cookieMD

Wie viel TÜV hat er noch?

Schöne Ausstattung, außen bisschen rostig - kenn ich aber nicht anders. :D

Rost ist in DE überbewertet - nicht so schlimm wenn da nicht der TÜV wäre!

 

Ach Nick - ich bin sehr gespannt was du uns erzählen kannst alsbald über diesen Wagen und wünsche dir viel Spaß!

 

Verrückt allemal - aber Hey. Zu kurz das Leben.


31.10.2014 06:09    |    Bayernlover

Harte Nummer :D Aber Respekt, dass du das so durchziehst. Man kann immerhin nicht sagen, dass du inkonsequent bist - schneller, höher weiter!


31.10.2014 06:55    |    golffreiburg

Junge Junge, das was ich an Macs habe, hat er an Autos :-D


31.10.2014 07:02    |    Suomi-Simba

Nick, unser Edel-Polyautoxikomane!

 

Du hast definitiv nicht mehr alle Latten am Zaun, aber wayne? :D Daumen hoch, dass du das durchziehst!

Zitat:

Des Weiteren fehlt mir für den Winter die Automatik, und eine Sitzheizung wäre auch nicht schlecht.

Wenn ich das lese, dann hätte ich gerne deine Sorgen! :D

 

War auch ne langwierige Suche! An den billigen 960 erinnere ich mich noch. War das der mit der kaputten Niveauregulierung oder der andere, von dem ich ebenfalls energisch abgeraten hatte? :D Und ich glaub, das 124er Coupe kenne ich auch. Ich durchforste ja selbst ständig die Anzeigen.

 

Ick freu mir jedenfalls uff die versprochene Probefahrt! :)


31.10.2014 09:53    |    andyrx

Das Motto vernünftig zu werden habe ich mir auch schon oft gestellt....diesmal hab ich es wenigstens im Ansatz geschafft und 2 Oldies meiner Sammlung verkauft;)

 

sind aber immer noch genug Fahrzeuge da....:p

 

Ich hatte mal mit dem CLK 430 geliebäugelt.....und am Ende ist es dann ein Jaguar XKR geworden....:cool:

 

 

 

 

mfg Andy


31.10.2014 10:56    |    nick_rs

Danke an alle :)

 

Im deinem Fall hätte ich auch den Adam vorgezogen, Andy :)

 

Micha schau mal in den Text :)

 

Golffreiburg: für Geräte mit nem Apfel hab ich auch ne Schwäche, die nächste Bestellung ist gestern raus :D


31.10.2014 11:08    |    Rockport1911

Schicke Budget- Sportlimosine, Glückwunsch zum ersten eigenen V8. Klingt bestimmt gut :)

 

Ich hatte mir vor Anschaffung des SuperB auch gedacht irgendwas mit dem VAG 4.2er V8 zu kaufen, aber es waren weder Fahrleistung noch Wartungskosten abzusehen...

 

Ich hatte eigentlich gedacht das der YOLO-5er als Winterauto angeschafft wurde, oder war der für etwas anderes bestimmt?

Man kann ja im Frühjahr versuchen nochmal TÜV zu bekommen.


31.10.2014 11:10    |    nick_rs

Hahahahahahahahahaha. Der BMW und nochmal TÜV hahaha.

Der BMW war als reines scheißegal- und Ringauto angeschafft worden.


31.10.2014 11:14    |    Dynamix

Und selbst das hat die Dreckskiste überlebt ohne als Würfel oder Schrotthaufen zu enden :D


31.10.2014 11:17    |    Rockport1911

Achja, gibts da noch einen Bericht dazu? :)


31.10.2014 11:19    |    flo-95

Ja, da wird es noch einen Bericht geben. Diesmal zwar leider sehr spät, aber in Kooperation mit vielen Teilnehmern des Treffens, um noch mehr Vielfalt in den Artikel zu bringen. Deswegen verzögert sich das leider auch so.


31.10.2014 11:28    |    carisim

Hast du vor daran was zu machen? z.B. Rost entfernen? :p


31.10.2014 11:41    |    Miep87

Ahhhhhh das Krümelmonster! :D echt ein knuspriges Auto. ;)

 

Meins wäre das Auto nicht, das beste daran finde ich, dass es einen V8 hat. Als nächstes empfehle ich dir allerdings dringend von deutschem V8 auf amerikanischen V8 umzusteigen. :D Das steigert den Coolnessfaktor erheblich.^^


31.10.2014 11:48    |    British_Engineering

Fünf Autos gleichzeitig im Besitz mit knapp 20 Jahren! Mannomann! Du hast Nerven wie Drahtseile und bist anscheinend ein guter Rechner, was an Unterhaltskosten noch zu stemmen ist und was nicht. Ich könnte das nicht so. Schon vor langem habe ich mich von dem Gedanken verabschiedet, die Autos, die mir gut gefallen, auch alle mal besitzen zu können.

 

Kaufst du dir demnächst noch einen 12 Zylinder Jaguar und berichtest dann, wie der so bei dir läuft?

;)

 

Der Mercedes ist ein tolles Geschoss. Bin zwar kein W210-Fan, aber der ist schön ausgestattet und sieht trotz des Rosts noch richtig "erhaben" aus. Daumen hoch.


31.10.2014 12:47    |    andyrx

in jungen Jahren ist meist das Problem die alten Kisten zu einem vertretbaren Kurs zu versichern...:o

 

Youngtimer Versicherungen gibt es meist erst ab 25 Jahren des Halters und 20 Jahre fürs Fahrzeug und man braucht dann keinen SF für günstige Kurse....bis dahin echt schwierig:confused:

 

OCC Lübeck (Oldie Car Cover) bietet auch interessante Kurse an für Hobbyautos....sonst zu normalen Kursen ein sehr teures Hobby:cool:

 

bleibt noch das Wechselkennzeichen:p

 

mfg Andy


31.10.2014 12:57    |    Dynamix

Sollte ich jemals ein zweites Hobbyauto haben, werde ich mir überlegen auch mal zur OCC zu wechseln. Für das was wir momentan allein für den Caprice zahlen kann ich 2-3 von der Sorte bei der OCC versichern :D Die Frage ist halt wie pingelig sind die im Bezug auf die Originalität. Der Caprice hat ja eine Gasanlage und fast jede Youngtimerversicherung weigert sich sowas zu versichern. Da könnte der Caprice der letzte überlebende seiner Art sein.


31.10.2014 13:01    |    Ascender

@Andryx: Gibt es da Kilometerbeschränkungen? Denn, ich sag mal, mit der meiner Rennbüchse reiße ich schon sehr viele Kilometer ab. Allein wo ich in diesem Jahr überall hingefahren bin, dann noch auf dem Track etliche Runden,... Kannst du dazu was sagen?


31.10.2014 13:04    |    andyrx

OCC legt weniger Wert auf die Originalität sondern eher daraif das eben wirklich ein Hobby/zweitfahrzeig ist das nicht allzu viele Kilometer bekommt;)

 

Man braucht auch kein Youngtimer Gutachten wie bei den Youngtimer Versicherungen der Zürich und anderen....wichtig sind guter Zustand und der Besitzer sollte irgendwie mit seinen freiwilligen Angaben zum Fahrzeug seriös und glaubhaft sein...Zustand des KFZ sollte Gut sein und erst werden Photos gewünscht wo man das auch erkennen kann;)

 

mfg Andy


31.10.2014 13:10    |    Ascender

Gut, OCC scheidet aus. :D


31.10.2014 13:51    |    andyrx

mehr als 8.000-10.000km sollten es nicht sein:)

 

mfg Andy


31.10.2014 13:53    |    Ascender

Bei meinem Auto waren es letztes Jahr 30.000. :D


31.10.2014 14:09    |    Dynamix

Ich finde es immer schwierig zu beurteilen wann ein Auto "gut" ist. Da hat ja auch jeder seine speziellen Vorstellungen. Für den einen ist gut solange es noch fährt, für den anderen ist gut erst wenn der Wagen besser aussieht als er es ab Werk je war. Finde solche Definitionen immer schwierig. Der Caprice hat schon ein paar Altersspuren aber vergammelt ist er nicht. Der Innenraum ist top und seit kurzem ist der Wagen zumindestens optisch wieder 100% original!


31.10.2014 14:14    |    golffreiburg

Zitat:

Der Caprice hat schon ein paar Altersspuren

Ich bin ja ziemlich Pingelig was den Zustand eines Autos angeht, sobald nur ein Kratzer irgendwo drin ist, wird das entsprechende Teil ausgetauscht (Innenraum) von außen gar nicht anzufangen ...

 

Aber so einen Wagen, wie deiner, würde ich vor allem Optisch, von Außen erst recht erhalten wollen und Ihm einer langwierigen, ausgiebigen Politur unterziehen und Ihn anschließend mit swizöl versiegeln.


31.10.2014 14:50    |    Ascender

:D :D :D


31.10.2014 18:13    |    salieridai

Was soll ich dazu noch sagen? Kann ich dir meine Bankverbindung geben? :D


31.10.2014 19:16    |    RoteWelle

Mach aber auf jeden Fall die Federaufnahme vorne. Wenn dir die drauf geht (=durchrostet), was bei außen schon recht rostigen W210ern gern mal passiert, ist das Auto nicht mehr steuerbar.

 

Aber sonst, richtig geil, son V8 hat schon was.


31.10.2014 19:28    |    HeinzHeM

Er hat keine seltsamen 279 PS sondern glatte 205 KW :D Bei 280 PS wären es schon krumme 206 KW.


31.10.2014 19:28    |    Gany22

Hmm,

 

what is next?

 

:D


31.10.2014 19:31    |    Habuda

Es ist schon erstaunlich was man alles für Autos für kleines Geld bekommen kann. Da kann man sich in der Tat "den Hof vollstellen".

 

Und lustig, dass es immer stärkere Autos werden. Wann kommt der erste V10 bzw. V12 Nick? Da geht doch noch was :D


31.10.2014 22:21    |    nick_rs

Das mit der Versicherung ist kein Problem. Alle Autos laufen auf meine Eltern mit 30%. Ich zahle dann pauschal 300€ und darf alle Autos fahren, egal wie viele.

 

Ja das hat mich beim Saab schon verwundert und dass es jetzt nochmal mehr wird hätte ich nicht gedacht. Aber naja warum nicht :D


31.10.2014 22:35    |    FeacliftA5

Genies es :) hätte ich auch die Chancen würde ich sie ausnutzen wie bei dein Prozent :)

Hast aber echt sehr feine Fahrzeuge bis auf das brava obwohl der auch sehr schön ist aber halt kein Luxus ist


01.11.2014 07:59    |    Ascender

Zitat:

Und lustig, dass es immer stärkere Autos werden.

Bei mir ist es umgekehrt. :D

 

210 PS --> 170 PS --> 140 PS --> 50 PS.

 

:D :D :D


01.11.2014 08:22    |    FeacliftA5

Die Preise für'n 750 L sind auch schon gesunken Baujahr 1995 gibts mittlerweile für'n tausender :D

Wann kommen die ersten Luxus nobel Karossen vor dein Haustür :)

Wäre echt geil """

Solange der Preis günstig ist warum nicht so ein dicken 7er oder gar A8 4,2 Liter gibts auch für'n Tausender um die Baujahre 1995 herum


01.11.2014 08:25    |    salieridai

Weil da wahrscheinlich alles dran kaputt ist? :D


01.11.2014 11:20    |    andyrx

Bei meinem Jaguar XKR ging das Getriebe kaputt ....Jaguar wollte dafür rund 12.000.- Euro haben;)

 

Jetzt wisst ihr warum man da so günstig zu Luxus kommt....größerer Defekt heißt oft ab in die Presse oder schlachten :p

 

MfG Andy


01.11.2014 11:43    |    FeacliftA5

Hast du repariert andyrx?

Für 12 milen kriegt mann ja neues Auto


01.11.2014 14:32    |    andis hp

Was soll man da noch sagen oder schreiben?:D

Nick, du machst das, was viele andere auch gerne machen würden, aber aus unterschiedlichen Gründen nicht tun oder nicht dürfen...:eek:

 

Weiter so!:p

 

Mfg

Andi


Deine Antwort auf "Wenn der Plan vernünftig zu werden vollkommen in die Hose geht - Auto Nr. 5 stellt sich vor"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 03.01.2014 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Über diesen Blog

Herzlich Willkommen

...in meinem Blog, den ich versuche möglichst abwechslungsreich zu gestalten.

Von Fahrbereichten und Impressionen, über Reihen wie z.B "Spritsparen" oder "Meine möchtegern Sammlung" und Spam- bzw Unterhaltungsblogs bis hin zu Schraubergeschichten und Alltagsberichte über meine vielen Autos findest du hier fast alles. Damit du dich auch zurechtfindest, kannst du über die Stichworte im Blogheader durch die Artikel navigieren.

 

Wenn es dir gefällt, darfst du den Blog gerne abonnieren ;)

 

Viel Spaß! :)

 

 

AB 2014 SIND DIE ARTIKEL AUF GRÖßE L AUSGELEGT

ARTIKEL AUS 2013 SIND AUF GRÖßE M AUSGELEGT

Viel Spaß

Das bin ich

nick_rs nick_rs

Offen unterwegs


 

Blogs, in denen ich außerdem mitwirke

Letzte Gäste

  • anonym
  • TheViperMan
  • Dem-Anton-sein-Benz
  • V8-NL
  • Koersten
  • disco-fieber
  • thomasschmitz
  • volvowandales
  • detten83
  • Neophyte77

Treue Leser (348)