• Online: 6.476

MOTORTESTS.de - Test und Erfahrungsberichte aus der MOTOR-TALK Community

11.07.2016 19:18    |    der_Derk    |    Kommentare (6)    |   Stichworte: BMW, E83, Fahrradträger, X3

Pünktlich zum Sommer kommt mal wieder der gute Vorsatz auf, doch mal wieder etwas mehr mit dem Rad zu fahren. Vor der eigenen Haustür kenne ich mittlerweile alles, also vielleicht mal etwas weiter weg radeln? Nun, und da ich auch eher mittelmäßig konditioniert bin, wäre die Anreise per PKW ganz nett. Oder einfach kurz: Ich muss - oder will - Rad und Auto irgendwie zusammenbringen.

 

weiterlesen

Hat Dir der Artikel gefallen? 3 von 3 fanden den Artikel lesenswert.

08.04.2016 21:00    |    der_Derk    |    Kommentare (37)    |   Stichworte: 453, Automatik, ForFour, Fremdfahren, Probefahrt, Smart, Smart ForFour

Im Frühjahr jährt sich mit schöner Regelmäßigkeit der Durchsichtstermin für meinen Roadster, und bei der Gelegenheit bekomme ich dann meistens ersatzweise etwas aus der Smart'schen Modellpalette mit. Gut, die ist recht übersichtlich, insofern war's im letzten Jahr dann auch der aktuelle ForTwo, mit dem ich mir dann ja doch etwas schwer getan haben. Dieses Jahr waren Cabrio und ForFour im Angebot, mit Hinblick auf das nicht überragend gute Wetter und die Hoffnung auf Besserung des Fahrerlebnisses mit längerem Radstand habe ich dieses mal zum ForFour gegriffen. Nicht ganz unschuldig an der Entscheidung war das Vorhandensein des Automatikgetriebes.

 

weiterlesen

Hat Dir der Artikel gefallen? 7 von 8 fanden den Artikel lesenswert.

04.04.2016 19:42    |    der_Derk    |    Kommentare (27)    |   Stichworte: I, I (BU), Jeep, Renegade

Eine Warnung: Langer Text voraus ;)

 

Manchmal ergibt sich auch die Gelegenheit zu einer längeren Probefahrt, und dies ist so eine. Motor-Talk und Jeep zum Dank darf ich den Renegade in der Limited-Version zwei Wochen lang im Rahmen des Community-Testdrive testen (und entsprechend umfangreich darüber schreiben).

 

Nein, nicht diesen Renegade.

Nein, auch nicht diesen Renegade.

Diesen Renegade.

 

weiterlesen

Hat Dir der Artikel gefallen? 12 von 12 fanden den Artikel lesenswert.

18.12.2015 18:18    |    der_Derk    |    Kommentare (22)

Um gleich zu Anfang das Offensichtliche vorweg zu nehmen: Die Bilder sind dieses Mal extrem bescheiden, um nicht zu sagen schlecht. Der Probefahrtermin war zu spontan, als dass ich etwas Besseres als die Handykamera dabei gehabt hätte, und in der dunklen Jahreszeit sind die Ergebnisse damit zwangsläufig - nicht schön. Ich bitte um Entschuldigung.

 

Heute als der Kuga. Nach dem RAV vom letzten Mal ein weiterer Schritt auf dem langen Weg meines Vaters, den Ersatz für seinen CR-V zu finden, was unter Anderem auch deshalb so langwierig verläuft, weil der Honda die blechgewordene Problemlosigkeit ist und allenfalls der nicht mehr so ganz zeitgemäße Verbrauch stört. Den ersten Kuga hatte ich vor ein paar Jahren als Leihwagen, fand' ihn im Prinzip nicht schlecht, allenfalls für die äußere Größe im Innenraum recht klein. Der Neue soll in der Hinsicht gewachsen sein, zur Verfügung stand der 1.5er Ecoboost-Benziner mit 150 PS, allerdings ohne Allrad - denn das will ja angeblich keiner mehr. Das beigelegte Preisschild verkündet 21990 Euro als Tageszulassung, mit gerade mal 56 km auf dem Tacho war dieses Exemplar wirklich sehr jungfräulich.

weiterlesen

Hat Dir der Artikel gefallen? 4 von 4 fanden den Artikel lesenswert.

10.09.2015 19:50    |    der_Derk    |    Kommentare (29)    |   Stichworte: 1:87, Amphibienfahrzeug, Amphitruck, Modellbau, Schwimmbad

Ich muss da noch 'nen Deal einlösen - und Martin ist Schuld... ;)

 

Für all jene, die jetzt ein "echtes" Amphibienfahrzeug erwartet haben: Sorry, es ist nur der Kleine. Alljährlich veranstalten wir - kein Pluralis Majestatis, sondern eine Gruppe von 3 Modellbauern beschreibend - ein Schaufahren für Modellboote, und dafür bietet sich mit dem Ende der Freibadsaison ein guter Veranstaltungsort an.

 

weiterlesen

Hat Dir der Artikel gefallen? 25 von 27 fanden den Artikel lesenswert.

12.07.2015 10:19    |    der_Derk    |    Kommentare (38)    |   Stichworte: 452, Roadster-Coupé, Smart, Smart Roadster

Für Gewöhnlich schreibt man im Forum ja - auch in den Blogs - wenn man ein Problem hat. Oder eine Lösung. In der Hinsicht ist mein Smart kein besonders guter Story-Lieferant. Beim Blick auf den Kalender fällt auf, dass ich den jetzt schon wieder 5 Jahre fahre, die mir wesentlich kürzer vorkommen. Gut, als Sommerauto hält sich die Jahresfahrleistung auch stark in Grenzen: Passend zum Fünfjährigen hat er 55555 km voll gemacht. Gekauft hatte ich ihn mit 29000 km, also ca. 26000 km in 5 Jahren - da kann man nicht gerade von Kilometerfressen sprechen, aber dafür ist er ja auch nicht da. Mit seinem Alter von 12 Jahren kommt er sogar nur auf unter 5000 km pro Jahr.

 

weiterlesen

Hat Dir der Artikel gefallen? 16 von 17 fanden den Artikel lesenswert.

14.06.2015 19:36    |    der_Derk    |    Kommentare (24)    |   Stichworte: BMW, BMW X3, E83, Rücklicht, Standlicht, X3

Die erste Unpässlichkeit des X3 kam ebenso schnell wie harmlos, in Form der Fehlerlampe für irgendwas an der Beleuchtung. Die Umrundung des Fahrzeugs brachte zum Vorschein: Das vordere Standlicht auf der Fahrerseite ist der ziemlich dunkle Übeltäter. Kurzer Abgleich zum benötigten Leuchtmittel: Eine W5W-Glassockellampe wird verlangt (1,05 Euro, mit denen ich den örtlichen Einzelhandel unterstützen konnte...), mein X3 in der Vor-Faceliftversion hat noch keine BMW-typischen Leuchtringe. Sollte den Wechsel ja gefühlt nicht gerade verkomplizieren...

 

weiterlesen

Hat Dir der Artikel gefallen? 5 von 5 fanden den Artikel lesenswert.

22.05.2015 13:47    |    der_Derk    |    Kommentare (32)    |   Stichworte: BMW, BMW X3, E83, SUV, X3

X3. So grob über'n Daumen. Hätte ja selbst eher nicht gedacht, in absehbarer Zeit BMW zu fahren, aber gekommen ist es jetzt doch so. Nach planmäßigem "Verlust" meines Schietwetterautos musste vor dem nächsten Winter wieder Ersatz her - gut, den Zeitplan habe ich wohl übererfüllt, aber die Gelegenheit war günstig.

 

weiterlesen

Hat Dir der Artikel gefallen? 15 von 15 fanden den Artikel lesenswert.

21.05.2015 23:27    |    der_Derk    |    Kommentare (30)    |   Stichworte: 453, Fortwo, Probefahrt, Smart

Alle Jahre wieder steht sie an: Eine Inspektionsrunde für den Roadster. Ersatzfahrzeug war dieses Mal der aktuelle Smart Fortwo. Vor Übergabe wurde ich daher auch erstmal gefragt, ob denn ein Schaltwagen auch genehm wäre - Automatik ist beim 453 bisher eher selten. Die Meisten haben das, was bisherigen Smarts immer wieder als fehlend angekreidet wurde: Ein Kupplungspedal.

 

Wenn ich den Katalog richtig deute, dürfte es das "Prime"-Modell gewesen sein, mit der Basismotorisierung (71 PS aus 999 cm³ Hubraum in Dreierstaffelung). Der Werkstattwagen durfte 150 km benutzt werden, und ich habe das Pensum an dem Tag auch fast ausgeschöpft. Die folgende Betrachtung orientiert sich - zwangsweise - am latenten Vergleich mit meinem Smart (Roadster), diversen Vergleichsmöglichkeiten mit dem 451, bzw. einem ebenfalls noch anwesenden 450er ForTwo aus 2002.

 

weiterlesen

Hat Dir der Artikel gefallen? 6 von 6 fanden den Artikel lesenswert.

01.05.2015 17:32    |    der_Derk    |    Kommentare (43)    |   Stichworte: Gebrauchtwagen, I (JA), Renault, Renault RX4, Scenic, Verkauf

Da ging er hin. Nein, eigentlich Sie. Ich hatte den RX4 wenig originell Roxy getauft - die leicht übergewichtige Französin. Auch wenn der Name jetzt wiederum wenig französisch ist... ach, egal. Künstlerische Freiheit. Nun hat sie mich gerade im Tausch gegen buntes Papier verlassen.

weiterlesen

Hat Dir der Artikel gefallen? 2 von 2 fanden den Artikel lesenswert.

20.04.2015 19:27    |    der_Derk    |    Kommentare (27)    |   Stichworte: 4 (XA4), RAV4, Toyota

Nach langer Zeit kann ich mal wieder etwas über andere Autos schreiben - im konkreten Fall den aktuellen RAV 4. Um mein Verhältnis zum RAV zu umschreiben, muss ich etwas weiter ausholen (na gut, muss nicht - macht aber das Fazit verständlicher):

 

Mein erster Kontakt mit dem RAV geht noch auf die fünftürige Version des Urmodells zurück - '95er Baujahr, langer Radstand. Hatte mein Vater seinerzeit als Nachfolger seines Terrano II gekauft, mit der Hoffnung auf Senkung der Unterhaltskosten. Das hat bei Verbräuchen ab 12 Liter aufwärts allerdings nicht ganz geklappt, hinzu kamen technischen Nickeligkeiten wie die undichte Ölwanne, die wegbrechende Seitenwange des Fahrersitzes - kurzum, es gibt nicht nur gute Toyotas, und dieser wurde sehr schnell durch einen Vitara V6 ersetzt.

Meine Schwester fährt hingegen seit ein paar Jahren recht zufrieden einen RAV 4 XA2 - die zweite Generation, mit 2.0er Vierzylinder Benziner und 150 PS mit 8 Litern im Schnitt. Geht doch. Bei meinem Vater ist es aktuell ein 2003er Honda CR-V RD8 - ebenfalls mit 2.0er Benziner und 150 PS, dieser nimmt sich allerdings eher 10 Liter. Dazu noch mein RX4 - man kann sagen, wir haben eine recht umfangreiche, wenngleich mindestens 10 Jahre alte Vergleichsbasis.

weiterlesen

Hat Dir der Artikel gefallen? 2 von 3 fanden den Artikel lesenswert.

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 04.12.2013 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blogautor(en)

  • der_Derk
  • HRMeinert

Frisch hereingestolpert:

  • anonym
  • C-Max-1988
  • himmels
  • der_Derk
  • jhsalden
  • heini0815
  • hedw.
  • zaleckiarcor.de

Blogleser (165)