• Online: 2.150

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

14.09.2020 15:28    |    AOLM    |   Stichworte: B6/3C, Passat, VW

Wie alle 15 jährigen, hat der Passat in seinem zarten Alter auch Pickel bekommen.

Sieht nicht schön aus, braucht keiner, muss weg.

 

Die erste Problemzone habe ich an der Frontscheibe unter, bzw.- hinter der seitlichen Leiste vorgefunden.

 

Also Leiste ab und so gut es geht Rost abschleifen.

0101

0202

0303

 

Dann mit Rostumwandler behandeln, ca. einen halben Tag warten (chemische Reaktion braucht seine Zeit).

0404

0505

0606

 

Dann mit Silikonentferner alles sauber machen und mit passender Farbe ausbessern.

Wieder warten und mit Klarlack versiegeln.

0707

0808

 

Ohne Klarlack fällt die nachgebesserte Stelle kaum auf.

Mit Klarlack fällt das leider mehr auf.

 

 

An den Rückleuchten der Heckklappe ging es dann weiter.

Handelt man hier rechtzeitig, kommt die Korrosion nicht in den sichtbaren Bereich der Heckklappe.

1111

1212

1313

 

Wieder Kratzen und schleifen.

1414

1515

1616

1717

1818

 

Rostumwandler und wirken lassen.

1919

 

Mit Farbe nachbessern und trocknen lassen.

Klarlack und wieder warten.

2020

2121

2222

 

Mit etwas Glück, bleibt die Reparatur unbemerkbar.

2323

2424

 

Auf die nächsten 15 :cool: