ForumX5 E53, E70 & F15
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X5 E53, E70 & F15
  7. X5 G05, F95 Forum

BMW X5 G05 & F95 Forum

ab 2018

509 Themen

Herzlich willkommen im BMW X5 (G05 & F95) Forum von MOTOR-TALK.de.

Bei all Deinen Fragen rund um den BMW X5 (G05) stehen Dir hier Gleichgesinnte mit Kompetenz und Rat zur Seite. Du suchst nach einer Lösung für ein konkretes Problem? Dann kannst Du die Suchfunktion nutzen, um herauszufinden, ob Deine Frage zu einem früheren Zeitpunkt bereits thematisiert und/oder geklärt wurde. Solltest Du keine passende Antwort finden, dann kannst Du dich mit Deiner Frage gerne direkt an unsere Community wenden!

Modellgeschichte

Der BMW X5 der vierten Generation G05 wurde 2018 auf dem Pariser Autosalon vorgestellt und basiert nun ebenfalls auf der modularen CLAR Plattform auf. Gegenüber dem Vorgänger ist der X5 in allen Dimensionen gewachsen und auch das Design zeichnet sich vor allem durch eine deutlich größere Niere an der Front aus. Diese kann zusätzlich zu den anderen Zierleisten in der Shadow Line in schwarz-glanz lackiert werden. Grundsätzlich stehen beim X5 neben der Basisausstattung zwei weitere Ausstattungslinien zur Wahl: die X-Line und das M-Sportpaket für eine besonders sportliche Note. Darüber hinaus wird für den X5 erstmals auch ein Offroad-Paket angeboten, das einen Unterfahrschutz unter dem ganzen Fahrzeug, eine mechanische Differentialsperre und verschiedene Fahrmodi für unterschiedliche Geländearten mit entsprechender Getriebeabstimmung beinhaltet. Eine weitere Neuheit im X5 ist eine Luftfederung auf beiden Achsen, die es mit einem Verstellweg von 80 mm ermöglicht, das Fahrzeug je nach Fahrmodus, gefahrener Geschwindigkeit, oder manuell anzuheben oder abzusenken. Weitere Besonderheiten im X5 sind die optionale Hinterachslenkung sowie die Wankstabilisierung für ein besonders dynamisches Fahrerlebnis. Des Weiteren verfügt der X5 auch über diverse Assistenzsysteme, wie einen Spurhalteassistenten mit aktivem Seitenkollisionsschutz, Frontkollisionsschutz und aktive Geschwindigkeitsregelung. Zusätzlich kann der X5 mit dem blendfreien BMW Laserlicht ausgestattet werden, das über eine Leuchtweite von bis zu 500 m verfügt. Das Interieur des G05 ist eine Evolution des klassischen BMW Interieurs, zeichnet sich gegenüber dem Vorgänger jedoch durch deutlich höherwertige Materialien aus. Zusätzlich zu den serienmäßigen Leder-, Holz- und Aluminiumapplikationen können einzelne Bedienelemente, wie der Automatikwählhebel und der iDrive Controller auch in Kristallglas ausgeführt sein. Eine weitere Besonderheit ist das Panoramadach mit Sky Lounge Package, welches es ermöglicht das Glasdach in den Farben der Ambientebeleuchtung zu illuminieren. Weitere Neuheiten sind temperierte Cupholder, 12,3“ digitales Kombiinstrument und Infotainment mit iDrive OS7.0 und die Möglichkeit ein Smartphone mit NFC als Digital Key zu nutzen. Nicht verändert hat sich indes die Option auf eine dritte Sitzreihe. Auch im Kofferraum (der über ein Volumen von 650 l verfügt) gibt es eine Novität: Die Laderaumabdeckung lässt sich auf Knopfdruck im Laderaumboden versenken, sodass der Laderaum bei umgelegter Rückbank uneingeschränkt genutzt werden kann.

Motorenangebot

Der X5 wird mit fünf Ottomotoren, vier Dieselmotoren und als Plug-In-Hybrid angeboten, die immer an den xDrive Allradantrieb und eine 8-Gang-Automatikgetriebe gekoppelt sind. In Deutschland ist er als Benziner jedoch ausschließlich als xDrive40i mit einem 250 kW (340 PS) starken Reihensechszylinder verfügbar. In anderen Ländern ist dieser Motor auch als sDrive40i mit Hinterradantrieb erhältlich. Darunter gibt es den xDrive30i mit einem 195 kW (265 PS) starken Vierzylindermotor und darüber zwei V8 Motoren, den xDrive50i und die M-Performance Variante M50i mit 340 und 390 kW (462 und 530 PS). Die Spitze bilden jedoch der X5M und der X5M Competition, die auch in Deutschland verfügbar sind und über einen 441, beziehungsweise 460 kW (600 bzw. 625 PS) starken V8 Motor mit 750 Nm Drehmoment verfügen. Alle vier Dieselmotoren sind in Deutschland verfügbar und bilden mit dem Vierzylinder xDrive25d mit 170 kW (231 PS) den Einstieg zum G05. Alle weiteren Dieselmotoren sind Reihensechszylinder mit 195 kW (265 PS) im xDrive30d und 250 kW (340 PS) im xDrive40d. Der stärkste Diesel ist die M-Performance Variante M50d mit 294 kW (400 PS) und einem maximalen Drehmoment von 760 Nm. Der Plug-In-Hybrid xDrive45e iPerformance ist ein Ottohybrid mit einer Systemleistung von 290 kW (394 PS) aus einem Reihensechszylindermotor mit 210 kW und einem 83 kW starken Elektromotor. Dieses Modell verfügt über eine reinelektrische Reichweite von bis zu 97 km, was zu einem NEFZ Verbrauch von 1,7 l /100 km führt.

Auf MOTOR-TALK.de kannst Du mit anderen Nutzern in Kontakt treten, Dir bei Fragen und Problemen helfen lassen und Deine eigenen Erfahrungen mit der Community teilen.