• Online: 4.674

25.11.2009 23:38    |    steel234    |    Kommentare (15.712)

Findest du die Schließung d. OT-Threads im Vectra B Bereich in Ordnung?

spam
Spam

Hallo @ all,

 

nachdem wie erwartet ein Mod den OT-Fred zugemacht hat, habe ich mal den OT-Blogartikel bei mir aufgemacht- hier können wir spammen wie wir wollen, und das ganz legitim.

 

Hiermit ist der (in)offizieller Vectra B OT-Blog eröffnet- und Platz für OT gegeben.

 

Und los :)


19.08.2014 20:43    |    GT-Liebhaber

Ich wohn halt in einer Beamtenstadt und auch noch Landeshauptdorf. Bzw. kommen Zugezogene her und kaufen viel auf, das scheint den Mietspiegel hochzutreiben.


20.08.2014 21:34    |    Bumer645

Kreisstadt :)


23.08.2014 10:00    |    WupVec

Vorgestern hat mich mein Auto daran erinnert, dass ich doch bitte bald zur Inspektion solle :eek:

Hab immer November im Kopf gehabt, war aber ja September ^^

Und da ich den halben September weg bin, muss ich mich jetzt sputen.

 

Bevor der Wagen dahin geht, will ich noch den Kondensator tauschen, damit die mir die Anlage gleich füllen können. Dichtungen kommen hoffentlich bald.

 

Weiterhin weiß ich nicht, was mit meinen Bremsen vorne ist. Die Scheiben sind noch die ersten, haben also jetzt 133tkm runter, Beläge sind 60tkm alt.

Hab mir jetzt prophylaktisch was gegönnt und Brembo MAX Scheiben und ATE Ceramic Beläge bestellt.

Kosten zusammen 185€ und ich damit noch immer fast halb so teuer, wie Original (nur) Scheiben.

 

Außerdem lasse ich gleich den Zahnriemen machen. Nächstes Jahr hätte ich bei der Inspektion >150tkm.

Dann lasse ich das einfach jetzt mitmachen inkl. Wasserpumpe.

Ich denke, solange ich den Wagen noch habe, sollte ich damit dann nichts mehr am Hut haben :)


23.08.2014 14:13    |    Andi207

bestünde evtl interesse an einer whats app gruppe?man läuft dann natürlich gefahr,dass dieser wunderschöne blog ausstirbt...

 

mfg

 

André


23.08.2014 15:46    |    GT-Liebhaber

WupVec - Oha das wird ja teuer... ;)

 

Andi - nee, nee nu is hier gerade wieder Leben in der Bude. ;)


24.08.2014 10:50    |    weini69

André, wir könten doch mit whats app....


27.08.2014 20:12    |    Andi207

3wochen ohne auto,kein kontakt zur firma.ich glaub ich ruf morgen mal an...haben schließlich bald september.tüv ist seit juni fällig....bremse auch noch nicht verbaut.so langsam werde ich ein wenig stinkig...

 

mfg

 

André


27.08.2014 20:19    |    hades86

Bin mitten im Umzug. Samstag die nächste Ladung, der kleine Peugeot quält sich mit dem riesigen Hänger ganz schön, aber schlägt sich tapfer - ist ja unser einziges Auto mit Anhängerkupplung, da ich am Signum keine nachgerüstet habe.

 

Letzte Woche habe ich mal wieder an den Autos geschraubt. Der Signum bekam eine Inspektion, den i500 habe ich endlich wasserseitig abgedichtet und die ZV instandgesetzt und beim 307CC habe ich mal überall den Dreck rausgeblasen, der sich in die ganzen Gummis und Hohlräume gesetzt hat und die AHK-Verkabelung auseinandergerissen und teilweise neu gemacht. So einen Pfusch habe ich noch nicht gesehen, der, der die eingebaut hat, gehört echt am Sack aufgehängt.

 

Heute war ich mal etwas in Thüringen unterwegs, hab auch ein neues Bild vom Signum in die Galerie eingefügt. Schicker Wagen.


27.08.2014 20:31    |    steel234

Martin, ware es nicht einfacher Son 7,5to oder 12to zu mieten? Ce hast du ja.

 

Ich habe Gott sei dank bei beiden Karen ahk. Hab opc damals extra so gesucht- war schwierige Mission, es gab in d nur 3x opc mit ahk.

 

Welcher Depp bestellt auch so was :D

 

ansonsten muss ich noch orig. Nachkat einbauen und ls- Anschluss markieren und zum ls- buchse ein schweißen geben, mir fehlt aber die Lust dazu.


27.08.2014 20:39    |    hades86

Ja, habe ich auch gedacht, aber das ist wirklich um ein Vielfaches teurer. Der riesige Anhänger kostet mich gerade mal 60€ und schon ein großer 3,5t-Transporter kostet gleich das Vierfache wegen der Kilometer (einfach 200, also mit Zurückbringen 400). Ich fahre auch nicht erstmal eine Ewigkeit, um den zu holen, denn ich wohne hier im Moment total am Arsch der Welt, da ist nichts mit Sixt oder so. Von LKW mieten fange ich besser erst gar nicht an.

 

So oder so, die letzte Fahrt war für die Weiberkarre zwar vermutlich sehr anstrengend, aber man merkt, dass er jetzt deutlich besser geht. Das macht ihn mal frei :D

 

Was ist ls? Ist bei dir sonst alles klar? Wir haben uns ja auch schon ewig nicht mehr gesehen.


27.08.2014 20:50    |    steel234

Ja komm doch rum, ist ja nicht mal so weit - hab doch schon mal gesagt :)

 

Mit la meine ich lambdasonde. Hab ja kat raus, nun meckert die Madame rum, der wäre zu laut. Muss mindestens originalen nachkat einbauen, aber da will ich noch ne ls Büchse rein machen für die zweite ls, so wegen TÜV und so


27.08.2014 20:57    |    hades86

Ja, sollte ich vielleicht mal tun, aber im Moment finde ich da wenig die Zeit dazu. Wie gesagt, ich hätte auch nichts gegen ein größeres Treffen.

 

Ach TÜV... dachte, den brauchst du nicht? :D


27.08.2014 21:52    |    steel234

Ja irgendwann brauche den ich ja schon, und alle Nase lang will ich an der Downpipe nicht rumschrauben. 1x ordentlich ( also ausreichend um bei HU nicht aufzufliegen) und gut. :D


27.08.2014 23:50    |    GT-Liebhaber

Haben die diese Woche hier ein Stück der Stichstraße abgesperrt und eine Seite aufgekoffert, wo Sandparkplätze waren, also einfach durch Anwohner annektierter Seitenstreifen. ;) Dachte ich die machen die mal neu und ordentlich. NEE, falsch gedacht! Komm ich heut abend nach der Spätschicht nach Hause, haben die doch glatt mal die ganzen Plätze abgepollert... Ich brech ins Essen, gute 10 Parkplätze weniger von vielleicht 200 im 500m Radius. Und man steht so schon ab 18:00 weit, weit weg.

 

Nächste Woche bin ich mal kurz mit ner Kollegin in Mainz, Dienstag mittag hin, Mittwoch Lehrgang, soll 16:00 zu Ende sein, danach zurück - 555km sind´s pro Tour. Auto von Avis, Compact. Mal schauen, was es da gibt... Hätten auch fliegen können am gleichen Tag, aber das hätte 3:30 aus der Haustür und 21:00 wieder da bedeutet. :o Nee, das muss nicht sein.

Kennt sich jemand aus in Mainz!?

 

@ Andi

 

Hast den Zaffi in ´ne Werke gegeben? 3 Wochen ohne, ich könnte nichtmal zwei, drei Tage... ;) Aber werd ich wohl nächste Woche machen, fahr ich halt Mutti´s Benz die Woche. Die hat Urlaub und braucht den dann nicht. Dann kann meiner Tüvfertig(Auspuff, SRS Lampe, Domlager) gemacht werden, vorne noch die Kanten umgelegt werden, rundum die Radläufe dann lacken und dann war´s das auch schon wieder.

 

@ steel

 

Du meinst beim Trecker...?

 

@ hades

 

Bei uns ist schon wieder Schule die Woche, merkt man gleich. Sind die Straßen wieder voller...


28.08.2014 00:59    |    steel234

Vor lauten Posts übersehen, dass de Andi die Karre seit 3 Wochen fehlt :eek: Nanu, wo iss es denn?

 

@GT - ich meine schon den Insi. Trekker ist ja nicht laut (für Diesel schon, aber es ist nicht so penetrant)

 

Insis Motörchen bläst ja immer 30 sek. nach dem Start zur Katvorwärmung so mit 1500 UPM rum. Es war serie schon nicht leise - jetzt so ohne Kat und nur mit Sportnachkat, beide im 3" ist es echt bestialisch laut! Und die Serienanlage ist ja 2,75" (70 mm) und ist von Remus, da ist auch nix mit Schalldämpfung.

 

Auch beim Fahren, um 2000 Ump rum und beim Beschleunigen, ist es zwar schöner Sound, aber einfach schweinelaut.

Deswegen will ich mindestens Seriennachkat wieder reinmachen.

 

Weil wegen dem Hauptkatentfall ja normalerweise ja FC kommen würde, bei Seriensoftware (Inifiizienz Kat), will ich die Kontrollsonde hinter dem zweiten Nachkat einbauen. Dann kann man mit Seriensoftware zum Tüv und alles schick. Auch so ist es sauberste Lösung. Jetzt kommt MKL blös nicht, weil es softwaremäßig unterbunden ist, aber bei HU werden ja die Readiness-Codes ausgelesen, und die sind eben mit der Software nicht vollständig.

 

 

Ich überlege ob ich die Karre nicht verkaufe und Mercedes E-Klasse Diesel hole. 250er dürfte reichen.


28.08.2014 09:30    |    WupVec

Hab heute Morgen meinen Signum kürzer gemacht, wenn vielleicht auch nur ein paar Millimeter :(

 

Einmal in die Gegend geschaut und nem Leon SC FR hinten drauf.

 

Frontschürze verzogen und zerkratzt, aber keine Bruchstelle gefunden.

Kühlergrill gebrochen und hat auch gleich den Scheinwerferhalter mitgekillt auf BF-Seite.

Wie es dahinter aussieht, kann ich noch nicht abschätzen, evtl. Klimakondensator hin, aber der muss ja eh neu und wie es mit Aufpralldämpfer/Stoßstangenhaltern aussieht, weiß ich noch nicht.

Mindestens einen der Parksensoren hats natürlich auch erwischt, hab Fehlermeldung. Und Standlicht links meckert rum.


28.08.2014 09:37    |    hades86

Die fette Stoßstange verzieht nicht so schnell, aber der Schlossträger.


28.08.2014 11:00    |    GT-Liebhaber

@ steel

 

Ach so, der OPC. Hab noch keinen Insi gehört bzw. gefühlt bzw. gesehen ausser nen 1,8 Fünftürer und der wäre mir echt zu lahm...

 

Kollege hat gerade 211er Mopf Kombi V6 CDI mit 180tkm 1.Hd geholt, sein Golf IV 99er 1,6er hatte nen Frontschaden und die gegnerische Versicherung hat das Auto vergoldet, dazu wären TÜV und neue Reifen fällig. Also Butter bei die Fische und zugeschlagen. Baujahr 2006, Modell 2007, Schwarz, Leder schwarz, keine Airmatic, Avantgarde, schwarzes Holz, Comand, eHeckklappe, Sitzheizung, Sportpaket(18", Sportsitze, Sportpedale etc...), etc. pp - gute gehen da bei 11k€ los.

 

Aber du willst ja eher dann was Neueres, aber 250er Downsizing Vierzylinder kaufen, so lange es noch nen 6 Zylinder gibt. Nööö, eher nicht... der V6 ist ein Sahnemotor. Im 212er ja mit bis zu 265PS 620Nm Serie. Ein 212er 250er Kombi geht bei 15k los, der 350er Diesel bei um die 20k€ - je nachdem was man ausgeben will und wie alt er sein darf...

 

Wenn du da was im Auge hast, FIN geben lassen und mir schicken. Ich guck dann nach ob Wartung, KDM gemacht wurden und der Km-Stand passt.

 

@ WupVec

 

Hast denn Vollkasko drauf? Wäre ja die passende Gelegenheit für ´ne OPC-Front. ;)


28.08.2014 11:09    |    steel234

@Wup - ops, das ist ja mal doof. Na ja, wird schon. Ist ja nicht soo viel Aufriss jetzt es zu wechseln. Schade halt um die Zeit und Geld.

 

@GT - ja, 350 habe ich auch schon überlegt. Wäre echt geil, vor allem was Platz angeht- das Ding ist ja groß wie ein Raumschiff. Im Budgee ist nur das, was OPC bringt, also so 19-20 T€. Will aber nicht mehr als 100000 km drauf haben.


28.08.2014 11:22    |    WupVec

@GT, ja habe Vollkasko mit 500€ SB.

Naja, OPC-Front hab ich ja quasi, bräuchte halt die OPC-Gittereinsätze.

 

Ich muss den am WE mal auseinander nehmen und dann entscheiden, ob ich Teile besorge und selber baue oder ob in der Werkstatt.

 

Wie läuft das denn jetzt eigentlich?

Muss ich zu nem Sachverständigen, der meiner Versicherung mitteilt, was das kostet?

Oder reicht KVA von einer Werkstatt?

Den reiche ich dann ein und bekomme das Geld abzüglich SB?

 

Mit Versicherung muss ich eh noch sprechen, hab den unfall noch nicht angemeldet, hab aber noch keinen erreicht ^^


28.08.2014 16:06    |    GT-Liebhaber

@ steel

 

Jo, für max. 20k€ nen 6Ender ab 2009 mit <100tkm aus seriösem Vorbesitz zu finden wird bisschen schwieriger. Oder man nimmt eben einen bis 2009, mindestens ab Mitte 2006. also den runderen Vorgänger. Da könnte man ja glatt noch über nen V8 Benziner nachdenken. ;) 5,5l und 388PS!

 

@ WupVec

 

Dann bau noch nichts auseinander! Melde es der Versicherung, die werden dir sagen, ob Gutachter oder nicht und wenn ja welchen. Bin mir nicht sicher, ob bei nem Eigenschaden der Gutachter auch frei gewählt werden kann. Oder es reicht der KVA, den lässte halt beim FOH machen.

Auszahlung erfolgt dann netto(ohne Mwst.) abzüglich deiner SB. Mwst. kannst dir nachträglich wiederholen für Sachen die du in einer Werkstatt gegen Rechnung hast machen lassen.


28.08.2014 16:49    |    WupVec

Hab es der Versicherung gemeldet.

Ich hab Kasko SELECT, die haben mir ne Werkstatt angegeben.

Bei der hab ich damals mein Dach lackieren lassen, wirklich gute Arbeit.

Wäre da gut aufgehoben.

Soll dann da jetzt KVA machen lassen.

Wenn der da ist, soll ich mich nochmal mit der Versicherung in Verbindung setzen.


28.08.2014 18:53    |    weini69

@Wupvec:

 

Foto?


28.08.2014 19:23    |    steel234

Mein kVA wäre dose Farbe und schlossträger ausbeulen :D


28.08.2014 19:29    |    GT-Liebhaber

Kasko SELECT würde ich persönlich für´s nächste Jahr dann abwählen.

 

Den Vertragswerkstätten der Versicherer werden durch diese die Arbeitspreise gedrückt. Dementsprechend werden die den Einsatz so gering wie möglich halten. Und ob dann Originalteile des Herstellers verbaut werden, wage ich in der Regel auch zu bezweifeln.

 

PS: Du kannst ja nur hoffen, das der Kondensator auch was abbekommen hat. Dann sparst du dir die Arbeit selbst.


28.08.2014 19:49    |    steel234

Seitdem ich vorm Klimakondensator LLK habe, ist Ruhe im Karton :)


28.08.2014 20:23    |    WupVec

@GT: Habe letztes Jahr meine Scheibe da machen lassen, haben eine gute eingebaut, nicht dieses Pilkington-Zeug und den Regensensor, den die mir dabei kaputt gemacht haben, war auch kein Problem.

 

Ich hatte nicht das Gefühl, dass die da ein Problem mit haben :)

 

Ich muss jetzt finanziell erstmal die Höherstufung ertragen, da kann ich nicht noch Select abwählen :D

 

Auch hat die HUK mich bisher immer zu meiner Wunschwerkstatt schlappen lassen problemlos.

 

Also so schlimm ist das tatsächlich nicht.

 

Hatte die Werkstatt jetzt auch selber gewählt aus dem, was die mir angeboten haben.

 

Mich wundert nur, dass unser FOH am Ort an der Türe "HUK-Partner" stehen hat und ich nie dahin geschickt wurde^^

 

@Weini: Hab noch keine gemacht.


28.08.2014 23:32    |    GT-Liebhaber

Was soll an Pilkington schlecht sein? Meiner Meinung nach nicht anders als Sekurit.

 

(Die Geschichte mit Regensensor haben wir bei Mutter´s Ex Corsa C durch, da war´s aber der FOH und zusätzlich hat er noch eine klare Scheibe eingebaut, obwohl vorher SolarReflect drin war. Ende vom Lied kostenloser Leihwagen und Scheibe samt Sensor nochmal neu!)


28.08.2014 23:46    |    steel234

Pilkington ist doch voll ok, ich meine ich hatte im Vectra sogar die erste Serienscheibe von Pilkington.


28.08.2014 23:57    |    GT-Liebhaber

Die werden ja eh nur zusätzlich dann mit GM gelabelt, das ändert am eigentlichen Hersteller dann nichts. Am Beispiel Vectra B mal Preise von meinem Teilehändler : Billigscheibe mit Bandfilter kostet EK 52 brutto , Sekurit 98 brutto und ´ne Sekurit Solarreflect mal satte 280€! - Was wird die Werkstatt wohl verbauen, ohne das man aufpasst.?


29.08.2014 00:41    |    steel234

na schon klar welche :D

 

Ich hatte Pilkington, Opel und GM Label drauf. Volles Palett :)

 

Hab meinen Insi just for Fun bei mobile rausgestellt. Bin mal gespannt, aber es eilt nicht und eig. muss der nicht dringend weg. Jetzt nach der Urlaubsreise mit dem Astra möchte ich ja schon nächstes mal etwas mehr Platz haben- im Autoinnenraum sowie im Kofferraum. Habe ja noch Insi, aber Kofferraum ist nicht wirklich größer und Spritverbrauch ist halt nix für die lange Autoreisen...

Daher dacht ich an E-Klasse mit Dieselchen. Ja, so cdi350 ist mit Sicherheit ok. :)


29.08.2014 10:48    |    WupVec

War heute Morgen in der Werkstatt, haben alles abgesprochen, mein Wagen wird da jetzt repariert.

Haben sich den Schaden angeschaut, machen dann nen KVA an die Versicherung. Wenn alles gut läuft, werden heute vor 12Uhr die Teile bestellt, sind dann Samstag da, ich bring denen das Auto Sonntag oder Montag morgens und dann ist der Freitag fertig.

 

Klimakondensator ist verbogen, wurde vom Pralldämpfer nach hinten gedrückt.

Der will mit der Versicherung reden, ob ich trotzdem einen von der Versicherung bekomme, dann behalte ich meinen oder der fliegt von der Rechnung und die verbauen meinen.

Weiterhin wird der LLK sicherheitshalber auch getauscht.

Schlossträger hoffen die zurückbiegen zu können um Schweißarbeiten zu vermeiden wegen Korrosionsschutz.

 

PDCs liegen mittlerweile zwei Stück IN der Stoßstange, da muss auch neu.

 

Scheinwerfer BF-Seite kommt neu, weil der Halter abgebrochen ist.

Ich werd mal fragen, ob ich den bekommen kann und dann ggf. als Defekt verkaufe, ist immerhin nen schwarzer AFL-SW da gibts wohl mehr als 10€ noch für ^^

 

Lustigerweise sind alle meine Schäden oberhalb des Kennzeichens, das hat z.B. nicht mal nen Kratzer.

Scheinbar ist die Nasenspitze von der Stoßstange sehr stabil.

Problem ist daher aber, dass ich den unteren Teil der Stoßstange nicht ersetzt oder lackiert bekomme. Die müssten mir also ein altes Steinschlag-zerstrot(t)etes Teil an eine frische neue Stoßstange basteln.

Es meinte, er spricht mal mit der Versicherung, ob man da nicht was machen kann.

 

Bezügl. OPC-Front: Da nur die obere Kühlergrilleinsatz kaputt ist, kann ich nicht alles tauschen lassen, ich lass es also erstmal so. Tatsächlich habe ich überlegt, ob die echten OPC-Einsätze nicht besser gegen Steinschläge auf den Kondensator wären als die offenen breiten Streben der OPC-Line. Aber ich hab dann das Drahtnetz umsonst gekauft.

 

Bezügl. Original-Teilen: Die Werkstatt verpflichtet sich schriftlich der HUK gegenüber, ausschließlich Original-Ersatzteile zu verwenden. Die müssen zudem zusammen mit dem KVA die Einkaufsrechnung hinterher bei der Versicherung einreichen. Daher kann ich dem jetzt auch nix aufschwatzen, wie den LLK vom 3L V6 oder so :/

Klimakondensator kostet laut seiner Datenbank neu original übrigens 352€ :eek: und der LLK dahinter auch nochmal 381€.

Ich hab für den Kondensator original von Valeo 90€ bezahlt :D

 

Bin mal auf die Rechnung gespannt, denke wird im brereit 4-5000€ liegen ^^

 

Bilder gibts heute Abend, hab heute morgen welche gemacht.

 

 

Meine Scheibe hat, meine ich, damals 450€ oder so gekostet, Solarreflect mit Grünkeil und Regen-/Lichtsensoraussparung.

Das mit dem Pilkington meinte ich nur, weils in meiner Erinnerung im Vectra C Forum Diskussionen darüber gab, dass die Pilkingtons schlechtere Qualität hatten.


29.08.2014 11:34    |    GT-Liebhaber

@ steel

 

Dann mal los. Wenn der Insi weg ist, sag was du auf der Kante ist und wir surfen Mobile mal durch... ;)

 

@ WupVec

 

Was krumm ist, kommt neu. Wo kommen wir denn dahin, wenn verbogenes drin bleibt... Wenn es eh über die VK geht, würde ich da keine Kompromisse eingehen und die SB trägst du ja sowieso. Und zurückbiegen ist auch nicht die feine englische Art. Raus, neu und erledigt.

Das mit den Steinschlagteilen ist natürlich klar, aber ist halt leider auch so. Selber das Lacken bezahlen oder Pech gehabt.

Zu dem SW mitnehmen musst mal die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Werke lesen - je nachdem was da drinsteht.

Es gibt nichts, was man nicht fälschen kann, das mal zu dem Thema mit der Einkaufsrechnung. Aber es ist eben so, das die Versicherungen schon ganz genau aufpassen, das die Werkstatt nicht zuviel abrechnet. Wobei dort nicht unbedingt immer Fachleute sitzen. Die nehmen halt Gutachter bzw. Sachverständige, die günstig kalkulieren und nicht immer eben richtig.

 

Mein Haftpflichtschaden mit der Sport-Front hat sich auch 6 Wochen hingezogen, da das erste Gutachten völlig falsch war, obwohl ich ja Bilder des Fahrzeugs vorher mitgegeben habe, alles explizit erkärt habe und auch schon einen KVA mit den richtigen Teilenummern selber über Audatex erstellt hatte. Da fehlten mal 40% der Schadenssumme, weil laut meiner FIN natürlich kein 2001er Sport.

 

Aber wenn du dort in der Werkstatt ein gutes Gefühl hast als Kunde, das ist ja immer wichtig! Ich will da nichts an die Wand malen, was nicht so ist. Bin aber eben selber schon gebrandmarkt und krieg ja genug davon auf Arbeit mit.


29.08.2014 13:11    |    WupVec

Da ich bei Ebay einen Schlossträger gebraucht bekäme, habe ich die Hoffnung, dass das Ding geschraubt ist und nicht geschweißt. Wenn dem so ist, tauschen die auf jeden Fall. Ich denke auch, wenn das Teil zu krumm ist, werden die da schon was machen. Das war heute Morgen ja auch erstmal nur eine Begutachtung von außen. Wenn die den Wagen am Montag auseinander nehmen, sieht maches ja vllt schon wieder anders (schlimmer) aus.

 

Gut aufgehoben fühle ich mich da schon, ist ein recht großer Betrieb, den es schon >50 Jahre gibt.

Die haben mir ja damals das Dach gemacht und die Arbeit war wirklich überzeugend. Bisher hab ich immer sehen können, wenn irgendwo an einem Auto was neu lackiert wurde, weil die Oberfläche eine andere Struktur hatte als Tauchlack vom Werk. Aber mein Dach sah aus wie frisch vom Werk.


29.08.2014 18:26    |    weini69

WupVec, Tauchlack ist nur die erste von 4 - 5 Lackschichten, die letzten werden von Lackierrobotern und von Hand aufgetragen!

 

Richten von Blechen geht, allerdings nur bis zu einem gewissen Punkt. Bei tragenden Teilen wäre ich aber sehr vorsichtig.

 

Matze


29.08.2014 18:40    |    WupVec

Ich warte mal ab, die werden schon wissen, was die da tun :)

 

Klimakondensator wird jetzt übrigens ein neuer bestellt, ich leg mir meinen dann auf Lager.

Kostenersparnis (unabhängig vom Kondensator): ca. 100€ weil ich die Klima nicht auf eigene Kosten befüllen lassen muss :)

Ist mir so eingefallen...

 

KVA ist an Versicherung gegangen, liegt bei um die 4t€

 

Wie versprochen jetzt ein paar Bilder:

Das letzte Bild zeigt, dass man jetzt von innen die obere SW-Kante sehen kann, weil sich halt die Haube etwas abgesekt hat und die Kotflügel auseinender gehen (Bilder 3+4)



31.08.2014 01:31    |    steel234

Na ja, so dramatisch finde ich es jetzt nicht. Lass es machen, klar, aber es ist nie im Leben 4000 € Wert.


31.08.2014 11:15    |    WupVec

Naj, ich hab grad mal mit Hilfe von Ecat24 grob die Ersatzteile zusammengesucht und deren Preise ermittelt, da komme ich schon auf gut 3200€ ohne Lackierung, ohne Kleinteile, ohne Arbeit.

Stoßstange oberer Teil: 633€

Kühlergrill (besteht aus mehreren Teilen): 305€

Scheinwerfer: 1134€

Kondensator: 352€

LLK: 381€

Stoßstangenhalter: 22€

Schlossträger (evtl.) 388€

 

Dann noch umbauen, lackieren, Klima befüllen. Passt ;)


31.08.2014 18:50    |    GT-Liebhaber

Gestern hatte ich einen langen Tag. Bin ja in der Firma noch Kassenwart der firmennahen Sportgemeinschaft. Haben gestern einen sogenannten Deutschlandpokal Volleyball ausgerichtet für 12 Mannschaften, also 120 Sportler. Planungen laufen seit dem letzten Pokal letztes Jahr in Mannheim - Papier, einkaufen, Erinnerungsshirts, Pokale, Location, Catering, Spielplan etc. pp. Haben ja hier eine 1.BL Damenmannschaft und dementsprechende perfekt passende Location mit zwei großen Dreifeldhallen und VIP-Bereich. Gestern lief alles ganz gut, 7:00 ging´s für uns los - nur das Aufräumen abends(Küche leer, Halle aufräumen, Müll weg, etc...) hat lange gedauert. Gegen 18:00 war Ende, die Gäste dann duschen oder schnell ins Hotel, ab 19:30 war die VIP-Lounge offen. Ab 20:00 Büffet - wir haben´s erst zu 21:15 geschafft, da gab´s dann noch nur vegetarische Reste. :o - hab dann noch paar Bier gezischt und war um 12 im Bett.

 

Kenne das ja schon. War vom Drachenbootverein schon bei mehreren Events als Helfer dabei, wo es 500 Sportler waren. Da ist so´n "kleines" Event für mich fast pillepalle...


04.09.2014 08:52    |    GT-Liebhaber

Schon wieder alle eingeschlafen!?

 

Seit Dienstag 10:00 bis heute nacht 0:30 war ich ausser Haus. :o Musste ja auf Lehrgang nach Mainz. Dienstag war alles gut, gestern war A7 nach Hause viel Stau, weil wir 16:30 erst aus Mainz wegkamen und 640km vor uns hatten...

 

Auto war ein Avis Compact handgerissen mit Navi gebucht. Bekommen haben wir einen Zafira Tourer 2.0 CDTI Automatik ohne Navi. War die 165PS-Version mit 350Nm und gut 9tkm auf der Uhr, EZ in 06/14. Selbst gefahren bin ich bisher keinen Opel jünger 2005. Also war schonmal was. Das ding geht gut, aber nicht überragend eben, wenn man V6-Diesel kennt. Aber 220 Tacho läuft er und trotz dessen, das wir wo frei war ständig mit 160+ unterwegs waren, ist der Durchschnittsverbrauch beharrlich bei 7,0l stehengeblieben. Auf der Bahn hört man den Motor fast gar nicht(eher die Goodyear 4Seasons), in der Stadt hingegen schon und das teilweise ganz schön laut.

 

Müsste ein Edition gewesen sein mit Ganzjahresreifen natürlich, Business Paket Intellilink, Design-Paket, Sicht-Paket, FlexRail, 7-Sitzer, etc. pp - LP 35525€

 

Radio super, BT ganz einfach zu verbinden. Naviansagen vom Handy kommen im Radio, Tempomat bisschen komisch(muss man erst einmal runterdrücken, bevor er an ist) Bordcomputer zu einfach und nur im KI, wenn Ansagen kommen, regelt sogar die Klima die Stufe runter, etc.pp Kein Xenon, aber trotzdem sehr gutes Licht.

 

Alles in Allem ein schönes Auto, kann man ruhigen Gewissens kaufen.


Deine Antwort auf "Vectra B- der (in)offizielle OT - Blogartikel"

OT-Blog??

Das ist der Blog für alle - auch für OT von allen Opel- Fahrern. Da OT-Fred im Vectra B Forum nicht erwünscht war/ist, habe ich mich - mit eurer Unterstützung entschlossen, mein Blog zum (in)offiziellen OT-Blog des Vectra B Forums und seit neustem vom Astra-H-Forum zu erwähnen. Danke für die Unterstützung und frohes offtopen!

Brennmeister

  • Bumer645
  • steel234

Auf ein Gläschen vorbeigeschaut

  • anonym
  • MacKai1
  • TiziMontana
  • steel234
  • A48k14lim
  • Mercedes-Fahrer
  • Domte
  • kombinationskraftwgn
  • martinkarch
  • 16V-kai

die Serienkarren :)

Ethanolflatrate-Bezieher, trag dich ein ;) (83)

Cocker´s Serverliste für UrT

NINJA FFA Shooting Gallery (FFA)

Zoltar's Haven ...... (FFA)

|VOXEL.NET| NYC FFA (FFA)

evolution's eagle 24/7 (TDM)

{Wurst test serwer (TDM)

Toxic Bunny - Riyadh only (TDM)

ClubBFG

|ALPHA| Clan

Urban Terror for Terrorists (TDM)

[Snipers Only] @ [NIW]

Gewinner von OT Post Awards

1000 - Bumer645

 

2000 - Andi207

 

3000 - hades86

 

4000 - Koljan777

 

5000 - blue vectra th

 

6000 - steel234

 

7000 - Andi207

 

8000- blue vectra th

 

9000 - Pete90

 

10000 - blue vectra th

 

11000 - Andi207

 

12000 - blue vectra th

 

13000 - weini69

 

14000 - weini69

 

15000 - CoCkEr

Blog Artikel Teaser