• Online: 1.501

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

mircos-blog

Autos, Musik, Games, Technik

11.02.2009 10:48    |    Rostlöser27853    |    Kommentare (6)

Moin,

 

wie in dem anderen Beitrag geschrieben, gibt es definitiv keinen Micra K12 mehr, da es nun ein entsprechender Kleinwagen mit Abgasnorm Euro 5 sein soll, dazu aber noch ein gesonderter Artikel.

 

Nun wurde mir vorgestern von meinem Verkäufer mitgeteilt, dass 2010 die neue Generation (K13) des Micra herauskommen soll. In Japan angeblich noch dieses Jahr.

 

Bilder habe ich bis jetzt noch keine aussagekräftigen gefunden, nur das oben gezeigte, wo man deutlich erkennen kann, dass der neue Micra sportlicher werden soll und deutlich mehr männliche Käufer ansprechen soll.

 

Motorentechnisch weiß ich noch nicht allzu viel, nur dass auch hier der Trend des Downsizing kommen wird, sprich höchstwahrscheinlich 3 Zylinder, eventuell Aufladung. Topmodell soll wohl ein 1,4l großer Vierzylinder (wahrscheinlich) Turbomotor mit einer Literleistung von 100Ps/l, also 140 PS werden.

 

Der Motor würde mir natürlich sehr gut gefallen, jedoch meiner Mutter eher weniger...

 

Gebaut werden soll der K13 entweder in Sunderland oder irgendwo in der indischen Walachei. :D Muss ehrlich sagen, da würd mir Sunderland deutlich besser gefallen.

 

Sobald ich mehr Infos habe, wird der Artikel weiter geführt.


11.02.2009 11:56    |    meehster

Meinen Geschmack wird der K13 - wie auch der K12 - nicht treffen. Dagegen bin ich nach wie vor überzeugt vom K10 mit dem Einlitervergasermotor und dem K11 mit dem 1,3-Liter.



11.02.2009 12:07    |    Rostlöser27853

Sorry, aber den K10 kann ich überhaupt nicht leiden. Fällt mir nur ein: Grunzkiste. :D

K11 ging eigentlich.


11.02.2009 13:32    |    meehster

Grunzkiste trifft auf die K10 mit den 1235cm³-Motoren auch zu ;) Die Einlitervergasermotoren mit 55 PS gingen eigentlich - und haltbar waren sie. Ich habe meinen Micra ja lange gefahren. Als der Motor dann platt war, hatte er schon viele Kilometer hinter sich, siehe oben ;)


12.02.2009 10:02    |    Standspurpirat10033

Gibt es Infos wann 2010?


12.02.2009 11:25    |    Rostlöser27853

Nein, bis jetzt nicht.

Kann auch noch passieren, dass der K13 erst 2013 kommt, da:

K10: 1983

K11: 1993

K12: 2003... und evtl.

K13: 2013


03.03.2011 16:53    |    PS-Schnecke19350

Hier stimmt alles, Hartplastik, billige Materialien, lauter klappriger Dreizylindermotor, lahmer Motor, technisch gesehen ist das ein Rückschritt! Konkurrenzfähig ist der Wagen nicht. Für deutlich weniger Geld gibt es sehr gute Markenware anderer Hersteller, die nicht als Blender auftreten und ein ehrliches und sehr gutes vor allem Preiswerteres Angebot abgeben als Nissan mit Ihrem im Billigland Indien Hergestellten Micra K13. da standen in Amsterdam schon 4.500 Autos seit September 2010 auf Halde! Warum? Motorprobleme! Behoben? Nein! Mann hat bei Nissan nur das Motoroel durch dünnflüssigeres ersetzt. Folgen für den Endverbraucher? Na klar! zahlt dann später alles der Endkunde! So tickt Nissan Deutschland!!!


Deine Antwort auf "Nissan Micra K13"

Die habens verbrochen

Rostlöser27853 Rostlöser27853


 

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 04.05.2008 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blog Ticker

Stammleser (146)

Wer war da...?

  • anonym
  • HyundaiGetz
  • notting
  • TFSI NRW
  • WalterDuhon
  • MT-Christoph
  • ake109
  • KevinDurant
  • hahohe92
  • CaptainFaulsack