• Online: 3.621

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

mircos-blog

Autos, Musik, Games, Technik

17.01.2010 14:01    |    Rostlöser27853    |    Kommentare (36)

Moin,

 

der lang erwartete Nachfolger des "Euro Truck Simulator" ist nun endlich erschienen, der "German Truck Simulator". Wie aus dem Namen bereits hervorgeht, fährt man nur noch in Deutschland. Einzig wirklich große Veränderung neben dem Szenario ist die Tatsache, dass man, wie in den 18 WoS Spielen wieder seine eigene Spedition gründen kann.

 

Man fängt als kleiner Fahrer an, bekommt einen gebrauchten, schwächlichen Truck gestellt und muss seine ersten Lieferungen fahren. Insgesamt gibt es 18 verschiedene Städte von Kiel bis München und Köln bis Dresden.

 

Nach ein paar Lieferungen bekommt man dann eMails mit anderen Jobangeboten und besseren LKWs. Und kann so zumindest relativ schnell schon einen der besten LKW (wenn auch gebraucht) fahren. In meinem Fall war es dann ein MAN TGX V8 mit 260.000 km auf der Uhr.

 

Eigentlich war angekündigt, dass mindestens 2 lizenzierte LKW vorhanden sein sollen. Es ist nur MAN geworden. Andere Marken heißen dann "Ivedo" (Iveco), "Swift" (Scania), "Valiant" (Volvo), "DAV" (DAF), "Runner" (Renault) und "Majestic" (Mercedes Benz). Immerhin sehen die Modelle ihren Vorbildern sehr ähnlich.

 

 

Nach ein paar Lieferungen und eMails vom imaginären Freund "Hans" (wunderte mich übrigens sehr, dass ich Mails von "Hans" bekomme, da ich als Spierlername zufällig "Hans" gewählt hatte:D), man solle sich doch selbstständig machen, bekommt man diverse Angebote von gebrauchten LKW. Es ist dann ein schwacher MAN TGX mit 560.000km geworden. :D Nun ist man selbstständig, kann fahren fahren und fahren bis man genug Geld hat, sich in den 18 Städten Werkstätten zu kaufen, in denen man sein Unternehmen dann managen kann. Irgendwann kann man sich beim Truck Dealer einen neuen Truck leisten, stellt einen Fahrer ein, den man vorher im Jobcenter gefunden hat, lässt den Fahrer die alte Möhre fahren und erfreut sich am neuen MAN TGX 18.680. :cool:

 

Nun fährt man weiter unter Zeitdruck (fahre mit Tempomat bei 98 km/h, komme dann relativ locker an, würde ich mich jedoch an die ~85 km/h halten, würde ich ständig zu spät ankommen) seine Fuhren, steigt im Ansehen und bekommt Angebote von Firmen, doch für sie zu fahren.

 

Grafiktechnisch recht nett gemacht, mein TGX sieht auch recht nett aus, die Städte sind leider immer noch recht klein und Autobahn fahren wird auf die Dauer schnell langweilig. Landstraßen sind zwar vorhanden, aber erstens nur wenige und zweitens fahren die KI Autos dort langsamer als in der Stadt. :confused:

Fahrverhalten ist teilweise auch recht seltsam, mein Anfangs-LKW soll 440 PS gehabt haben (also so viel, wie ein normaler Fernverkehrs-LKW), kam auf der Autobahn aber nur auf Tempo 75.. Da half selbst das Motortuning nichts mehr.

 

An sich ein solides Spiel, mal sehen, wie lange der Spaß bleibt. :D Aktuell steht mein TGX bei ~1800km. :cool:

 

So long.


17.01.2010 14:20    |    d.h.e

German Truck Simulator - oder Spiele die ,die Welt nicht braucht... :D


17.01.2010 14:23    |    Rostlöser27853

Wenn du es so siehst, brauchst du überhaupt keine Spiele. ;)


17.01.2010 14:36    |    Achsmanschette32558

Sehr interessant dein Blog. Gibt es auch ein Spiel mit mehreren lizensierten LKWs?

 

Ich mag eigentlich nur games mit lizensierten Fahrzeugen.

 

Hast du auch den Landwirtschaftssimulator gespielt?

 

 

Wünsche dir noch viel Freude auf deinem MAN!

 

 

Gruß Leto


17.01.2010 14:38    |    Rostlöser27853

Landwirtschafts Simulator hab ich auch gespielt, bzw. wird noch gespielt. ;)

Mit mehreren lizensierten ist mir aktuell keins bekannt. Weiß jetzt nicht, wie es mit Rig 'n' Roll aussieht, was die an Lizenzen haben.


17.01.2010 14:43    |    Achsmanschette32558

Also sind bei Landwirtschaftssimulator auch keine lizensierten Trekker unterwegs?

 

Gibts wenigstens Fendt, oder John Deere?


17.01.2010 14:48    |    meehster

Klingt doch irgendwie interessant.

Ich gehöre zwar eigentlich wirklich nicht zu den LKW-Freaks und kenne mich mit den Dingern auch nicht wirklich aus, aber mit Fußball ist es nicht anders und ich spiele oft ein Fußballmanagerspiel ;)


17.01.2010 14:51    |    Achsmanschette32558

Ich habe gerne Flug Simulatoren gespielt, aber diese Landwirtschafts und LKW Simulatoren reizen mich doch schon irgendwie.

 

Hat jemand schon mehrere gespielt, und kann sagen welches das beste game ist?


17.01.2010 14:51    |    Buick-Fan

Habe mir das Spiel auch gleich zum Release geschossen. Gut ist, dass man gegenüber ETS nun eine eigene Spedition gründen kann. Habe mich hierzu übrigends auch für den MAN entschieden, der mit Motortuning 1 und manuelem Getriebe ausreichend vorangeht (wenn man ihn denn dreht - ab B-Truck aufwärts fahre ich immer Automatik).

Negativ ist wie Marco schon erwähnt hat, dass die KI auf den Landstraßen furchtbar herumkriecht und wenn man dann auch noch ´nen C-LKW hat, kommt man sogut wie nicht vorbei - das hat mich schon bei ETS aufgeregt. :rolleyes:

Wenn die KI auf der Autobahn abfahren will, bremst sie kurz vor der Abfahrt (ca. 100-200m) vollständig ab innerhalb von 10m. Durfte deshalb schon einmal eine Strafe zahlen, weil ich deshalb einem anderen LKW draufgerauscht bin. Die KI hat das schon bei ETS so gemacht. :mad:

Grafisch hat sich gegenüber dem Vorgänger nicht wirklich etwas getan. Teilweise sind sogar noch die alten KI-Autos im Spiel. Mich nervt aber, dass das Spiel wenn ich abbiege extrem anfängt zu ruckeln. :confused:

 

Finde das Spiel trotzdem ganz nett und hoffe, dass ich mir bald einen B- oder gar A-Klasse LKW kaufen kann.:D Freue mich schon auf die ganzen Mods für das Spiel. :D

 

@Leto

18 wheels of steel extreme trucker habe ich auch gekauft. Ist auch ganz nett, sagt mir aber bei weitem nicht so zu, wie die ETS/GTS Reihe. Sind sich aber recht ähnlich. Würde entweder ETS Gold Edition oder eben GTS kaufen. Vll gibt es ja noch weitere Stimmen zu dem Thema. ;)


17.01.2010 14:56    |    Rostlöser27853

Für den Landwirtschafts Simulator gibts ab Werk Fendt und Maschinen der Marke Pöttinger und Horsch. Aber eigentlich alles an zusätzlichen Mods. ;)


17.01.2010 15:00    |    Achsmanschette32558

Cool, danke Leute für eure Tipps.

 

Werde gleich mal etwas rumschnüffeln und vielleicht schon was bestellen. :D


17.01.2010 15:26    |    jgjghsv

Also mein Truck bei ETS hat bereits 50.000km gelaufen und ich fahre immernoch gern.

GTS werde ich mir demnächst auch kaufen,wird bald bestimmt günstiger werden.


17.01.2010 15:29    |    Rostlöser27853

Mein letzter ETS Truck lag bei 22.000km.. Hatte irgendwann keine Lust mehr.. ;)


17.01.2010 21:31    |    Achsmanschette32558

wie steuert man die lkws, einfach per Tastatur?

 

Kann man da auch gut rangieren?

 

Ich hab damals nämlich auch gern mit den Playmobil Lkws und Anhängern rangiert, keine Ahnung ist rigendwie toll für mich.


17.01.2010 21:41    |    Rostlöser27853

Mit Tastatur oder Gamepad/Lenkrad. Mach es aktuell mit Tastatur, geht recht gut, auch das Rangieren (gut, darin hab ich durch den Landwirtschafts Simulator ein wenig Übung).:p

MAN TGX 18.680 hat grad die 4000km Marke durchbrochen. :D


17.01.2010 21:49    |    Achsmanschette32558

cool weiter so :)


18.01.2010 17:34    |    Spiralschlauch31838

wie kann ich leute anstellen bzw wie komm ich zu der arbeitsvermitlung?


18.01.2010 18:10    |    Rostlöser27853

Die Arbeitsvermittlung gibts eigentlich in jeder Stadt, musst mal ein wenig suchen. Ist glaub ich ein rot leuchtendes @ Zeichen oder so.

 

MAN TGX 18.680 bei 5.979km.


18.01.2010 18:37    |    Spiralschlauch31838

ja habs kurz nach dem post auch gefunden:)


19.01.2010 15:48    |    Spiralschlauch31838

wo find ich nen MAN-händler??will mir nun das topmodell kaufen find aber nur DAF,IVECO un scanias:(


19.01.2010 15:50    |    Schraubaer85

Das Spiel ist scheixxe. Ich muss Volvo fahren, na toll. :rolleyes::D


19.01.2010 16:04    |    Rostlöser27853

Berlin und Stuttgart gibt es MAN. ;)

Ich fahr weiterhin meinen TGX V8, jetzt bei 8500km. :cool: :D


19.01.2010 16:09    |    Spiralschlauch31838

gut, dan mach ich mich gleich mal auf den weg.wollt in berlin sowieso ne niederlassung aufmachen


23.01.2010 15:33    |    Spiralschlauch31838

eins versteh ich nicht:

 

wieso hat er MAN eine oldtimerzulassung (H-kennzeichen):D


02.02.2010 20:12    |    Druckluftschrauber16477

warste aber ganz schön am rudern mit dem lenkrad, weniger trinken am steuer smile ;).

So ansich scheint es ja nen ganz nettes spiel zu sein, ich ahb das jeden tag live, lol.

Gruß Roger


04.02.2010 23:54    |    Duftbaumdeuter32315

@borafreak78

 

wenn man das echte Fahrerleben kennt ist das Spiel ein klaxs ;) Kein Spiel kann einfach die Realität erstzen vorallem nicht der furchtbare V8 Motor beim Tgx in GtS :mad:

 

Finde das Spiel so lala.. warte eigentlich nur noch auf die Mods....


04.02.2010 23:59    |    Honkie2

Was gibt es Langweiligeres, als mit 90km/h auf der rechten Spur 10 Stunden lang unterwegs zu sein - das ganze mit 75km/h am PC nachzuspielen. :D

 

Mfg

 

Honkie2


05.02.2010 00:02    |    Rostlöser27853

@Tandem: Ist ja beim Traktor fahren und LS genau das gleiche. Auch zwei komplett unterschiedliche Paar Schuhe.


05.02.2010 18:41    |    Spiralschlauch31838

also mein lkw bei dem spiel fährt 150...:)


23.02.2010 18:39    |    Kurvenräuber34152

Gibt es schon mods dafür? Standard Trucks sind mega öde, kennt jemand paar links zu Mods?

und wie kriege ich verdammte radio zum funktionieren?


23.02.2010 18:42    |    Spiralschlauch31838

ttp://www.gidf.de/


20.06.2010 12:19    |    mjaym

Mahlzeit,

 

ich habe das Spiel zu Hause & durch einigen Modifikationen die man im Netz runterladen kann wird das Game sehr realistisch.


15.12.2011 07:45    |    Aussie123

Moin,

fahre seit 2 Tagen auch GTS, komme mit der Steuerung (Tastatur) der Lenkung nicht zurecht, die reagiert wie verrückt und der MAN kommt ins Schleudern.

Mit allen anderen Sim. funktioniert die Tastatursteuerung.


15.12.2011 08:55    |    Kurvenräuber34152

Du musst die sensibilität der Lenkung in den Optionen runterschrauben dann gehts wunderbar.

Hab letztes Jahr auch gespielt, allerdings alles durch mods ersetzt, die ShowTrucks sehen klasse aus im spiel. Wird aber schnell langweilig, es fehlt einfach an Akschen, war bei mir zumindest so.


16.12.2011 10:17    |    Aussie123

Na wahrscheinlich bin ich zu blöd, es funktioniert nich, die Lenkung reagiert zu hektisch das der MAN meistens ins Schleudern kommt.

Hier die Controllereinstellungen für

"nur Tastatur"

Lenkempfindlichkeit

Nichtlineare Lenkung

Reaktionsschwelle Steuerung

 

bei allen steht der Schieberegler auf links Anschlag


16.12.2011 16:41    |    Kurvenräuber34152

Dann weis ich leider auch nicht weiter, hatte das selbe mit 18WOS Haulin, hängt wohl irgendwie mit rechner zusammen, aber woran es liegt K.A.. Sorry.


16.12.2011 16:46    |    Kurvenräuber34152

Was mir noch einfällt, mach alles auf links, und falls Option ForceFeedback vorhanden ist die nach rechts stellen damit das lenkrad ganzschnell wieder in geradeausposition zurücklenkt.


Deine Antwort auf "German Truck Simulator"

Die habens verbrochen

Rostlöser27853 Rostlöser27853


 

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 04.05.2008 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blog Ticker

Stammleser (145)

Wer war da...?

  • anonym
  • ake109
  • KevinDurant
  • hahohe92
  • HyundaiGetz
  • CaptainFaulsack
  • hebelee
  • TFSI NRW
  • luss
  • Zimpalazumpala