• Online: 5.241

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

mircos-blog

Autos, Musik, Games, Technik

07.03.2011 20:00    |    Mirco-S-H    |    Kommentare (17)

bahn-streik-250211-2880206bahn-streik-250211-2880206

Moin,

 

nachdem die GDL schon am Freitag letzter Woche vormittags den Betrieb auf Grund eines Streiks eingestellt hat, lese ich nun die Meldung, dass ab morgen erneut gestreikt werden soll. Dieser soll auch noch ausgeweitet werden. :rolleyes:

 

Nachdem die Reise am Freitag schon recht beschwerlich war und Züge teilweise sogar komplett ausfielen (Mittags gegen 12 Uhr losgefahren) und man insgesamt eine knappe Stunde Verspätung hatte, war es heute auch ohne Streik mal wieder nicht möglich, pünktlich am Zielort anzukommen..

 

Nun will die GDL erneut den Fern- und Nahverkehr sowie den Güterverkehr bestreiken..

In einem Interview sagt GDL-Chef Claus Weselsky, man werde die Reisenenden 12 Stunden vor dem Streik in Kenntnis setzen. Finde ich ja äußerst nett und zuvorkommend von ihm. :rolleyes:

Ein wenig mehr Zeit zum Umplanen einer Reise (z.B. von Bahn auf Mietwagen) wäre durchaus hilfreich.

 

Alles in allem Frage ich mich, warum unbedingt Millionen von Bahnreisende unter den ungleichen Lohntarifen der Lokführer leiden müssen. Man möchte einfach nur entspannt und pünktlich von A nach B kommen.

 

Gut, ok, das ist bei der Deutschen Bahn sowieso Utopie. :D

 

Was sagt Ihr zu den neuerlichen Bahn-Streiks?


07.03.2011 20:50    |    tino27

Wohl dem, der nur die Privatbahn nutzt.

 

Nächste Woche fängt das neue Semester an, da muss die S-Bahn. Bis da hin verstopfen nur die ganzen Bahnumsteiger die AB. :)


07.03.2011 20:51    |    swallerius

Find ich überflüssig wie ein Kropf. Was kann die DB dafür, dass die Konkurrenz weniger bezahlt?

Sixt und LH wird's freuen.

 

Gruß

 

Simon


07.03.2011 21:20    |    KKW 20

Zitat:

 Wohl dem, der nur die Privatbahn nutzt.

Die 6 größten Privatbahnen und deren Tochterfirmen werden von denen ebenfalls bestreikt und nicht nur die DB.

 

Zitat:

Find ich überflüssig wie ein Kropf. Was kann die DB dafür, dass die Konkurrenz weniger bezahlt?

Das verstehe ich auch nicht, selbiges gilt auch für viele meiner Kollegen. Das Verständnis für die GDLer ist hier mehr als gering, auch deshalb weil mit dem Branchentarifvertrag für den SPNV schon mal ein mehr als zufriedenstellender Teilerfolg in einem hart umkämpften Markt erreicht wurde.

 

Das sich die GDL meint mal wieder auf Kosten anderer profilieren zu müssen, ist ja nichts neues. Genauso die Tatsache, daß die GDL sich mal wieder aus den zuvor stattgefundenen Tarifrunden komplett raus gehalten hat um erst mal ab zu warten welchen Abschluss die EVG erreicht, um dann selber noch mal einen drauf zu legen. Alles schon mal da gewesen, wirklich nichts neues.

 

Ich arbeite übrigens selber bei DB.


07.03.2011 21:26    |    swallerius

Hast du nichts mehr mit Opel am Hut? :confused:


07.03.2011 21:48    |    tino27

Zitat:

Die 6 größten Privatbahnen und deren Tochterfirmen werden von denen ebenfalls bestreikt und nicht nur die DB.

Auch die Abellio? Letztens kam bei der Lokalzeit, dass da nur ein paar mitmachen und in jeder Bahn der Abellio angeblich ein zweiter mitfährt, falls der Kollege streiken will.


07.03.2011 21:52    |    KKW 20

Außer das ich Opel fahre, habe ich mit denen nichts mehr zu tun.

 

Ich mache mir zwar in der Schienenfahrzeuginstandsetzung wieder die Hände dreckig, vorher war ausschließlich Büroarbeit angesagt. Dafür sind Bezahlung, Arbeitszeiten, Perspektiven und das Arbeitsklima deutlich besser.

 

Zitat:

Auch die Abellio? Letztens kam bei der Lokalzeit, dass da nur ein paar mitmachen und in jeder Bahn der Abellio angeblich ein zweiter mitfährt, falls der Kollege streiken will.

Die Abellio nahm ebenfalls an den Tarifverhandlungen teil und gilt als einer der größten Privatbahnen in Deutschland ebenfalls als Ziel für Streiks. Das die Gegenmaßnahmen ergreifen halte ich für verständlich und andere Unternehmen werden sicherlich zu ähnlichen Maßnahmen greifen um die Störungen im Schienenverkehr zu begrenzen.


25.06.2019 05:48    |    gulpminute

Passend zu unserem liebsten Hobby (das vermute ich jetzt mal ganz mutig ;-)) lese ich seit dem erscheinen der iPad App die Autobild auf dem iPad und erfreue mich regelmäßig an den integrierten Video und Sounds, da bietet einem die App wirklich viel mehr Erleben der Fahrzeuge als das schnöde Papier ;)

 

Die App ist mit 1,59€ pro Ausgabe nur einen Cent günstiger als die gedruckte Version, was sicher einige kritisieren würden, ich kann damit aber gut leben, da mich die digitale Version viel emotionaler anspricht und mehr Spaß macht, davon mal abgesehen, dass man für längere Fahrten oder im Urlaub immer mehrere Ausgaben dabei hat und somit nie Langeweile aufkommt. Download happy wheels 3D


02.05.2020 12:38    |    jobijohnson

This blog was very nicely formatted; it maintained a flow from the first word to the last.

Axel foley jacket


02.05.2020 12:46    |    burkkevin

It was not first article by this author as I always found him as a talented author. <a href=https://www.filmsjackets.com/...o-apex-legends-season-3-leather-jacket>Apex Legends Jacket</a>


14.07.2020 08:28    |    jobijohnson

Nice post. Thank you to provide us this useful information. <a href="https://www.usmlebook.com/usmle-step-1">Usmle Step 1</a>


14.07.2020 08:30    |    jobijohnson

The great website and information shared are also very appreciable. https://www.usmlebook.com/usmle-step-1


Deine Antwort auf "Erneute Bahnstreiks"

Die habens verbrochen

  • Deacon Palmer
  • Mirco-S-H

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 04.05.2008 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blog Ticker

Stammleser (241)

Wer war da...?

  • anonym
  • srinivas
  • TFSI NRW
  • dipsha35a
  • PTMgerman
  • myinfo
  • Horrormensch
  • Olli the Driver
  • Lumpi3000
  • minion89