• Online: 4.243

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

mircos-blog

Autos, Musik, Games, Technik

13.01.2010 19:59    |    Rostlöser27853    |    Kommentare (15)

Moin,

 

Andy McKee's Fähigkeiten wurden damals hier schon mal erwähnt. Er kann einfach mit der Gitarre umgehen. :cool:

 

Hier nun heute sein wie ich finde bestes Gitarrenstück: Africa

 

 

 

 

Viel Spaß beim Hören und Nachspielen. ;)

 

So long.


13.01.2010 20:19    |    dizeldriver

.......wow,ein wahrer meister!


13.01.2010 20:25    |    xpuca

Jau, kannte das Video bereits von Africa. Es gibt noch eins mit einem geilen eigenen Song von Ihm. Hab das ganze aber auf die schnelle nu nich gefunden. ich spiel selber Gitarre aber das ist der Hammer. Sehr edel :-)


13.01.2010 21:09    |    hades86

Einfach nur schön :)

 

Wer denkt, er könnte Gitarre spielen, sollte sich auch das hier so ab ca. Minute zwei ansehen: http://www.youtube.com/watch?v=hb5QaCfm7bg


13.01.2010 21:23    |    Federspanner4077

der song ist im original von Toto - nur mal so am rande.

 

 

meine Referenz in Sachen Gittare: Ingo Insterburg: Kon-Tiki

 

http://www.youtube.com/watch?v=xcHB_SZHFos

 

seine eigenen Instrumente hat der gute man schon vor 30 jahren gemacht... sollte man mal nach insterburg und co googeln...


13.01.2010 23:52    |    Schoeneberg30

:O Den Song kenne ich aus GTA Vice City:D Classical Gas ist auch jut.


14.01.2010 00:45    |    Schattenparker4052

Das ist schön umgesetzt, wie er das spielt :)!

 

 

Ja wenn denn hier Liebhaber von Gitarrenstücke rumhoppeln, sollte man auch "John Butler Trio - Ocean"auf jeden Fall mal gehört haben.

Er spielt das jedes mal etwas anders. Auf youtube gibts unterschiedlich große Stücke. Die "richtigen" sind ca. 10mins lang ;).


14.01.2010 01:46    |    Spannungsprüfer17359

@hades86: ja, der Typ kann in der Tat schnell spielen. Aber irgendwie zu steril und akademisch runtergeleiert das ganze. Nicht wirklich Gefühl dahinter.

Ich bevorzuge halt sowas: http://www.youtube.com/watch?v=icIygHdSGFc


14.01.2010 08:52    |    rallediebuerste

Insterburg klingt verdammt ähnlich wie Rodrigo y Gabriela.

Werd mir bei Gelegenheit mal mehr anhören - danke :)


14.01.2010 09:24    |    hades86

@GibsonVienna

Der kann auch anders ;), bei Shredding ist es eben schwierig, noch Platz für Gefühl zu finden. Bei Angus scheiden sich die Geister, finde ich. Ich stecke nicht mehr so tief in meinem Hobby, wie vor ein paar Jahren, aber das meiste, was der in Liedern verarbeitet hat, konnte ich nach ca. einem Jahr (nachdem ich überhaupt mit Gitarrespielen angefangen hatte) spielen, besonders anspruchsvoll ist das nicht. Thunderstruck ist nur ein bisschen Tapping... AC/DC allgemein ist nicht mein Ding.

Meine Bandphase ist leider vorbei, die letzten Lieder, die ich ernsthaft gelernt habe, waren die beiden: http://www.youtube.com/watch?...

http://www.youtube.com/watch?v=h2lS8sPin6s

Inklusive Soli, vor allem das beim zweiten ist ziemlich geil! Der Gitarrist von Sentenced ist leider letztes Jahr verstorben.

Seit meinem Studium ging das irgendwie bergab, ich habe nur noch zwei E-Gitarren und investiere leider kaum noch Zeit ins Spielen. Schade drum... An der Wand machen die sich zwar gut (Jackson Randy Rhoads in C-Tuning :D, Fender Strat), aber verstaubte Gitarren sind irgendwie peinlich.


14.01.2010 14:39    |    Emmet Br0wn

Mirco, du bist auch Gitarrero? :)


14.01.2010 14:44    |    Emmet Br0wn

Zitat:

Wer denkt, er könnte Gitarre spielen, sollte sich auch das hier so ab ca. Minute zwei ansehen: http://www.youtube.com/watch?v=hb5QaCfm7bg

Das ist mehr "Sport" als Kunst. :)


14.01.2010 19:00    |    ronbooo

Wahnsinn der Typ.....schöne Musik, gerade fürs Auto


14.01.2010 23:44    |    Spannungsprüfer17359

@Hades86:

 

Ist schon klar, das meiste Zeug von Angus hat man bald drauf. Ging mir ja mehr um das Gefühl und nicht um den Speed. Aber letztendlich wurden alle Gitarristen irgendwie von maximal 3 Typen geprägt. Hendrix, Angus und Page.


17.02.2010 10:00    |    Trackback

Kommentiert auf: mircos-blog:

 

Gitarrenausnahmetalent Sungha Jung

 

[...] Moin,

 

ich hör mir ja ganz gerne mal ein paar Gitarrenstücke an, siehe auch der Artikel zu Andy McKee's "Africa".

Durch Zufall stieß ich dann gestern auf diesen kleinen jungen. :cool:

 

 

 

video

 

 

Ich muss [...]

 

Artikel lesen ...


06.02.2020 08:49    |    phyllisclark

Das ist schön umgesetzt, wie er das spielt!

valentines day gifts for her


Deine Antwort auf "Andy McKee - Africa"

Die habens verbrochen

Rostlöser27853 Rostlöser27853


 

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 04.05.2008 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blog Ticker

Stammleser (146)

Wer war da...?

  • anonym
  • notting
  • TFSI NRW
  • WalterDuhon
  • MT-Christoph
  • ake109
  • KevinDurant
  • hahohe92
  • HyundaiGetz
  • CaptainFaulsack