• Online: 4.438

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

mircos-blog

Autos, Musik, Games, Technik

14.09.2009 19:42    |    Mirco-S-H    |    Kommentare (25)

Moin,

 

dass ich den 300. Artikel einem Fendt widme, wäre mir auch nie in den Sinn gekommen, aber die fahrerische Leistung ist einfach top.

Und auch die Maschine weiß zu überzeugen.;)

 

Fendt 936 Vario

- 7,14l Reihensechszylinder

- Maximalleistung (KW/PS) 265 / 360 (nach ECE 24)

- 1482 Nm bei 1450 U/min

- stufenloses Variogetriebe

- 10,36 t Leergewicht

- Vmax 60 km/h

 

 

 

 

Viel Spaß bei dem Video! ;)

 

So long.


14.09.2009 19:46    |    Trackback

Kommentiert auf: Patriots:

 

Das Ende einer Ära? / Was wird aus der Formel 1 ?

 

[...] Für die Fendt Fans..;) Auch mal was in meinem Blog..

[...]

 

Artikel lesen ...


14.09.2009 19:50    |    tandem11

was hat der Fendt für ein Leergewicht?


14.09.2009 19:52    |    tandem11

2 mal Korrektur hat er ja gezogen, da hat er den Anhänger zu weit auscheren lassen


14.09.2009 19:56    |    Mirco-S-H

Leergewicht liegt bei 10,36 Tonnen.


14.09.2009 20:05    |    Patriots

Zu diesem Fendt gibt es nicht viel zu sagen.

 

Außer das dieses Gerät ein Traum ist.


14.09.2009 20:58    |    hades86

Geil!

Und der Typ kann fahren! Ich versuche regelmäßig einen Zweiachser mit dem Traktor rückwärts zu bewegen und ich krieg das einfach nicht geregelt :mad:


14.09.2009 21:02    |    Schraubaer85

Was für einen Motor hat der drin?


14.09.2009 21:04    |    hades86

Der Fendt? Steht doch oben. Ich fahre leider nur ab und zu einen alten DB mit 71PS.


14.09.2009 21:10    |    tandem11

@ Hades

 

 

alles nur Übungsache, Drehschemel klappt bei mir auch noch nicht so gut...Tandem hingegen um so besser ;)


14.09.2009 21:11    |    Schraubaer85

Ja 7l, und der Hersteller?


14.09.2009 21:13    |    Mirco-S-H

Entweder Deutz oder MAN, muss mal recherchieren.


14.09.2009 21:15    |    Mirco-S-H

Deutz TCD 2013 L06 4V.


14.09.2009 21:16    |    Schraubaer85

Der hört sich nicht nach Nähmaschiene an, also Deutz. :D


14.09.2009 21:26    |    hades86

Ich meinte auch nicht Tandemachser, das ist ja ein Kinderspiel ;)


14.09.2009 21:28    |    Schraubaer85

@Tandem, der Unterschied zwischen Lkw und Trecker ist sehr groß. Das liegt vor allem daran, dass die Anhängerkupplung beim Lkw meistens weiter von der Achse entfernt montiert ist wie beim Trecker, und so ein längerer Hebelweg auf die Anhängerschere wirkt. Je weiter weg von der Achse, je weniger Lenkbewegung benötige ich um den Anhänger zu kontrollieren.


14.09.2009 21:38    |    VAGCruiser

Ja, schönes Fahrzeug, darf mich als Glücklicher schätzen auch oft mit diesem Gerätchen fahren zu dürfen (Leider nur nicht in schwarz)

 

Auf der Straße ein Gedicht =) Und vor allem kann man mit ihm endlich mal Autofahrer und vor allem LKW-Fahrer ärgern =), angegeben ist er zwar mit 60, aber laufen tut er bisschen mehr (65km/h real) Auf dem Autotacho sind wir paar mal hinterhergefahren, sind dann je nach Auto 70-80km/h auf deren Tachos

 

Japp, das Motorkätzchen vom 936 ist von Deutz. Der vom alten 930 Flaggschiff war von MAN, der hat mir fast bisschen mehr Spaß gemacht, da er bisschen mehr Krawall gemacht hat :D.

Aber er wurde jetzt vom 936 abgelöst, der fehlende Krawal ist aber durch die Mehrleistung, Geschwindigkeit, noch besseren Fahr und vor allem Bremskomfort, mehr als wieder gut gemacht ;)

 

Und zum rangieren, kann ich Schraubaer85 nur zustimmen, Schlepper mit Hänger zu rangieren ist wesentlich schwerer als nen LKW mit Hänger ;)


14.09.2009 21:40    |    Schraubaer85

Ach ja @ Mirco, glückwunsch zum 300.


14.09.2009 21:55    |    Olli the Driver

Glückwunsch zum 300sten Beitrag. Eifrigster Blogger bei m-t und das mit einer großen Themenvielfalt.


14.09.2009 22:04    |    Mirco-S-H

Danke Schraubaer, Danke Olli! :)


14.09.2009 22:08    |    tandem11

Ja ich würde gerne mal ein Traktorgespann fahren ! Leider hab ich nicht die Möglichkeit ! :( Ich kann nur Atego Actros und Sprinter fahren... was würd ich geben um mal einen Axion fahren zu dürfen ---> mein Letztes Hemd :D


14.09.2009 22:46    |    Buick-Fan

Ein Geschäftskollege steht total auf Fendt. Und je mehr ich mir den 936er Vario anschaue, desto eher kann ich es verstehen. Beindruckende Maschine. Einzig der Motorsound ist etwas dünn. :D


14.09.2009 22:47    |    Mirco-S-H

Jap, da sind/waren die JD besser. Wobei die ganz neuen glaub ich auch nicht mehr so kernig klingen.


15.09.2009 00:06    |    tc258

Also herzlichen Glückwunsch zur 300. Eigentlich besser danke für die vielen schönen Artikel. Ich lese hier sehr gerne mit, auch wenn mich kaum äußere (bin halt eine Leseratte und keine Schreibratte:D).


20.09.2009 20:59    |    borstelnator

Wo bleibt denn der IAA-Bericht Mirco???????

Das hab ich von dir auch schon mal schneller gesehen :D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D


20.09.2009 21:07    |    Mirco-S-H

Da waren ja keine Trecker, Borstel..;)

Da keine Bilder--->kein Bericht!


Deine Antwort auf "300. Artikel und Fendt"

Die habens verbrochen

  • Deacon Palmer
  • Mirco-S-H

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 04.05.2008 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blog Ticker

Stammleser (240)

Wer war da...?

  • anonym
  • Periklasgruen
  • HyundaiGetz
  • TFSI NRW
  • Gideon3
  • PTMgerman
  • andyrx
  • ciarapreston
  • Jeens
  • Glombo