ForumOpel
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa Forum

Opel Corsa Forum

Das Opel Corsa Forum für alle technischen Probleme , Erfahrungen, Tests und Bilder

45 Themen

Herzlich willkommen im Forum für alle Opel Corsa Modelle sowie den Opel Tigra und Opel Tigra TwinTop auf MOTOR-TALK.de.

Im Opel Corsa Forum erwarten dich spannende Diskussionen und interessante Themen rund um die Kleinwagen von Opel. Du hast Fragen zu Anschaffung, Instandhaltung oder Tuning deines Corsa oder suchst Rat bei der Lösung eines konkreten Problems mit deinem Tigra TwinTop? Dann wirf doch einen Blick in unsere FAQ und verwende die Suchfunktion, um herauszufinden, ob deine Frage schon zu einem früheren Zeitpunkt geklärt wurde. Solltest du nicht fündig werden, wende dich gerne mit einem eigenen Beitrag, unter Beachtung der Forenregeln, an unsere Nutzer – auf das Know-How unserer Opel-Community ist immer Verlass.

Der Opel Corsa A (1982 bis 1993) war der erste Kleinwagen von Opel und war somit Opels späte Antwort auf den VW Polo und Ford Fiesta. Gebaut wurde er in einem Werk von General Motors im spanischen Saragossa, genauso wie auch alle seine Nachfolger. Zum Verkaufsstart 1983 gab es den kleinen Fronttriebler ausschließlich als 2-türige Limousine und 3-türiges Schrägheck. 2 Jahre später folgte eine 4-türige Limousine und ein 5-türiges Schrägheck. Für den Antrieb kamen nur Vierzylinder-Reihenmotoren als Otto- (45PS – 72PS) und Dieselmotoren (50PS – 67PS) zum Einsatz. Das Spitzenmodell Opel Corsa GSI leistete sogar 98PS bzw. 100PS.

10 Jahre nach dem Verkaufsstart des Corsa A folgte 1993 der Opel Corsa B (bis 2000). Den Corsa B gab es in den Karosserievarianten 3-türiges Schrägheck und 5-türiges Schrägheck. Neben der klassischen Kombilimousine gab es mit dem Opel Tigra noch ein Sportcoupé auf der Basis der Corsa B. Für den Vortrieb sorgten beim Opel Corsa B & Tigra sowohl Ottomotoren mit 45PS bis 90PS und Dieselmotoren mit 50PS bis 67PS, wobei es im Tigra ausschließlich den 1.4er und 1.6er Ottomotor mit DOHC gab. Am Leistungsstärksten war der Opel Corsa GSI mit 106PS bzw. 109PS. Im Zuge des Facelifts erhielt der Corsa B neben den Vierzylinder-Reihenmotoren einen völlig neu entwickelten Dreizylinder-Reihenmotor mit zwei obenliegenden Nockenwellen, Motronic und Steuerkette, welcher 54PS leistete.

Im Jahr 2000 startete die Produktion des Opel Corsa C (bis 2006) und 2004 folgte ihm der Opel Tigra TwinTop (bis 2009), welcher der Nachfolger des Opel Tigra war. Er basierte jetzt auf der Plattform des Corsa C und besaß ein zweiteiliges Hardtop. Im Opel Corsa C & Tigra TwinTop kamen sowohl Ottomotoren (58PS – 125PS) als auch Dieselmotoren (65PS – 101PS) zum Einsatz, wobei nicht alle Motoren aus dem Corsa C im Tigra TwinTop verfügbar waren und der 125PS starke GSI-Motor aus dem Corsa wurde ohne die Bezeichnung GSI im Tigra TwinTop verbaut. Ohne Partikelfilter erreichte der von Fiat entwickelte 1.3 CDTI mit Common-Rail-Einspritzung im Corsa die Abgasnorm Euro 4.

Während 2006 der Corsa C vom Corsa D (bis 2014) abgelöst wurde, blieb der Tigra TwinTop ohne Nachfolger. Die Leistung des Corsa D reichte von 60PS bis 120PS bei den Ottomotoren und von 75PS bis 130PS bei den Dieselmotoren. Spitzenmodell war nun nicht mehr der Opel Corsa GSI mit 150PS, sondern der Opel Corsa OPC mit 192PS bzw. der auf 500 Stück limitierte Opel Corsa OPC Nürburgring Edition mit 210PS.

2014 erschien der Opel Corsa E, welcher sich nicht sonderlich stark in Sachen Karosserie und Motor von seinem Vorgänger unterscheidet. Neu sind vor allem die Bi-Xenon-Scheinwerfer und die verschiedenen Fahrerassistenzsysteme wie z.B. die Verkehrszeichenerkennung und der Spurhalteassistent.

Auf MOTOR-TALK.de kannst du mit anderen Nutzern in Kontakt treten und Hilfe bei all deinen Fragen oder Problemen rund ums Auto finden. Tausche dich in unseren Foren mit anderen Nutzern aus oder starte deinen eigenen Blog und schildere der Community deine Erfahrungen.