• Online: 2.750

Scotty18- Blog

Andy´s Blog- Codierungen, Umbauten und vieles mehr

22.03.2011 14:28    |    Scotty18    |    Kommentare (338)    |   Stichworte: 8k, 8T, A4, A5, Cabrio, Drive, Drive-Select, nachrüsten, Select

Drive Select nachrüsten im Audi A4 / A5 / A5 Cabrio ... 

 

 

Was ist DRIVE Select :

 

 

Audi drive select® integriert jene Technik-Komponenten, die das Fahrerlebnis bestimmen – Motor, Getriebe, Lenkung (optional bestellbar), Dämpfung (optional bestellbar) und quattro® mit Sportdifferenzial (optional bestellbar).

Dabei kann der Fahrer die Charakteristik dieser Systeme jederzeit neu an seine persönlichen Vorlieben anpassen.

Fahrzeugabstimmung nach Wunsch: Mit dem innovativen Fahrdynamiksystem Audi drive select® kann der Fahrer die Charakteristik der Technikkomponenten, je nach individueller Fahrzeugkonfiguration, - Motor Getriebe, Lenkung, Dämpfung und quattro® mit Sportdifferenzial - jederzeit neu an seine persönlichen Vorlieben anpassen. Es gelingt die Synthese aus hohem Komfort und dynamischer Sportlichkeit.

 

Über einen Taster an der Mittelkonsole kann der Fahrer die Arbeitsweise von Audi drive select® in den drei Modi comfort, auto und dynamic von ausgeprägt komfortabel bis betont sportlich anwählen. In Verbindung mit dem optionalen MMI® besteht zudem die Möglichkeit, ein ganz individuelles Profil zusammenzustellen. Dabei kann der Fahrer die Charakteristik der teilnehmenden Systeme individuell auf seinen Wunsch einstellen.

 

Audi drive select® ist nur bestellbar in Verbindung mit entweder Dynamiklenkung, Dämpferregelung und/oder quattro® mit Sportdifferenzial.

 

 

 

Was kann ich damit machen wenn ich es ab Werk nicht bestellt habe und trotzdem nachrüsten möchte ? 

 

- Man kann DRIVE SELECT in jedem A4 A5 A6 Q5 ... codieren; (siehe unten) ; bei der Grundausstattung ohne Servotronic, kann man damit nur die Motordynamic verändern; bei Farhzeugen mit Servotronic kann man damit die Lenkungs(kennlinie) sowie die Motorcharakteristik verändern . Die Auswahl AUDI DRIVE SELECT INDIVIDUAL erfolgt dann im MMi unter CAR .

 

UPDATE (FACELIFT MODELLE !!!)  :

Das ganze ist nach wie vor auch beim FACELIFT A5 / A4 codierbar- die CODIERUNG ist die gleiche wie sie unten aufgeführt ist, die Anpassungskanäle müssen NICHT verändert werden (das gilt nur fürs GROßE MMI Navi- beim kleine Navi im FL müssen immer noch die APs wie unten aufgeführt angepasst  werden! ) 

 

 

 

Sprich nur die Codierung in den betreffenden Bytes .

Der taster kann nach wie vor nachgerüstet werden. Ist aber nicht zwingend notwendig da man im MENU unter CAR den Modus wechseln kann (siehe BILDER in der Galarie - letzten Bilder)

 

BILD DRIVE SELECT IM MMi

 

 

Was wird für die Nachrüstung benötigt : 

 

Grundlegend: 

- passenden Taster für die Mittelkonsole (unter dem MMi / Cd Wechsler)

- bei Radio concert kommt der Taster im A4/A5 unten in der Mittelkonsole unterhalb des Schaltknaufes (Teilenummer bitte bei       Audi erfragen.

FOTOS davon siehe Galarie

- passende Pins für den Taster sowie dem Bordnetzstg

- Stecker für den DS-Taster (DS-Taster ==> Drive Select-Taster)

(intern bei Audi wird Drive Select als Charisma bezeichnet)

- Ausziehaken fürs MMi/Cdwechseler

-8er Nuss/Steckschlüssel für die Demontage der Lenkradunterverkleidung

-Litze 0.5mm²

-Stossverbinder / Quetschverbinder

-Seitenschneider

-Kabelbinder

 

 

Die Teilnummern :

 

- für der Schalter für das AUDI DRIVE SELECT ist : 8K1 959 673 E (44,07 € brutto)   // Version DS-Taster LINKS -ESP Leiste RECHTS (sieh Foto) 

- für die Parktronic und ESP ist : 8K2 959 674 A (22,90 € brutto)  // damit dieser nach rechts versetzt wird

- für den ESP Schalter OHNE PDC Taste ist : 8K2 959 674  (22,90 € brutto) // damit dieser nach rechts versetzt wird

- für den Stecker: 1C0 973 119 B (2,14 € brutto)

- für die 3 Einzelleitungen: 000 979 009 E (je 2,32 € brutto)

- für die 3 Stoßverbindungen: 000 979 940 (je 2,20 € brutto)  

 

- für den DRIVE SELECT SCHALTER - Mittelkonsole (für Fahrzeuge OHNE MMI/CD Wechsler) // Schalter ohne die INDIV. Position (Radio Concert etc)   ist : 8K0 959 673 E V10 

 

Die Teilenummer für den RECHTSLENKER ist (damit wird der DS-Taster RECHTS verbaut und der Blinddeckel entfällt damit; man spart sich die ESP Taster-Leiste

- 8K2 959 674 E V10  (43€)

 

 

 

Der Einbau :

 

Lenkradunterverkleidung demontieren (damit man den Zugang zum Bordnetzstg hat)

MMi (siehe fotos) ausbauen mit den Ausziehaken

Leitung (3 Adern) von dem Einschub MMi zum Sicherungskasten ziehen; dabei bin ich hinter dem Kombiinstrument her gegangen- von dort aus zum Sicherungkasten und eine Leitung zum Bordnetzsteuergerät 

 

Leitungen nach unten stehendem Belegungsplan verlegen und anschließen 

 

 

Belegung des DS-Tasters :

 

Pin 1 : Dauerplus – Sicherungsträger 2 SD2 // Sicherungskasten Fahrerseite - am Träger wo Dauerplus ist // oder Beifahrerseite

Pin 2 : Verbindung 2 Lin-Bus --> Bordnetzsteuergerät Pin 4/16b Steckerverbindung 16 fach (brauner Stecker *C*); dieser Pin ist je nach Ausstattung schon mal belegt, dann einfach das Kabel parallel auflegen  !

Pin 3 : Masse (Mitteltunnel Sammelpunkt) /oder Wahweise Massepunkt hinter der A-Säulenunterverkleidung / -Alternativ braunes Kabel an der Fussraumbeleuchtung 

(auf saubere Verbindungen achten!!!)

 

 

Belegung des DS-Tasters : (NUR FÜR FACELIFT MODELLE !

 

Pin 7 am Taster <-----> Pin 16 Bordnetzstg. 32poliger Stecker -grau-

 

 

 

 

Die Codierung und Freischaltung von Drive Select im Bordnetzstg und im Mmi (hidden Menu) - auch für FACELIFT MODELLE  :

 

-BordnetzStg 09

Byte 7, bit 5, von 0 auf 1

 

Byte 8 Bit 0 von 0 auf 1 - Motor und Getriebe (im Dynamic Modus das getriebe auf "S" geschaltet // nur bei Automatik

Byte 8 Bit 1 von 0 auf 1 - für Lenkung (bei SERVOTRONIC)

Byte 8 Bit 2 von 0 auf 1 - Motor

Byte 8 Bit 3 von 0 auf 1 - Dämpferregelung (muss natürlich dann auch vorhande sein)

Byte 8 Bit 4 von 0 auf 1 - Dynamic Lenkung

Byte 8 Bit 5 von 0 auf 1 - Sportdifferenzial

 

Byte 17, bit 7, von 0 auf 1 // nur bei Mmi 3G/2G/3G+ - Individual Modus freigeschaltet 

BYTE 19 BIT 6  (WICHTIG !! damit funktioniert erst die Beleuchtung des DS-Tasters richtig ; NICHT FÜR FACELIFT MODELLE)! 

 

für FACELIFT mit MMI3g+

das MMI Basic BRAUCHT immer den Schalter

 

Stg 09

Byte 7 auf DS

Byte 8 bit 0 auf 1 sofern automatik

byte 8 bit 2 auf 1 sofern handschalter

byte 11 bit 7

byte 17 bit 7

AP 66 auf 47

 

Stg 44 auf DS codieren Klartext

 

 

danach weiter im Hidden Menü 5F (siehe unten)

--------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Weiter zu den Anpassungskanälen     (nicht für FACELIFT MODELLE) 

[Adaptation - 10]

(freischaltcode)

Dann den Security Acces Code 20113 eingeben.

 

Kanal 63 auf 04 ändern

Kanal 64 auf 04 ändern

Kanal 65 auf 04 ändern

Kanal 66 auf 04 ändern

 

01 = Comfort

02 = Auto (default)

03 = Dynamik

04 = Individual !! => Wichtig, da man hiermit alles getrennt

einstellen kann und diese Einstellungen auch nach jedem Start des Fahrzeugs erhalten blieben.

 

Der Taster bzw. das Drive Select ist nach Zündung ein dann im INDIVIDUAL Modus

 

Ändert man die 4 Anpassungskanäle auf 02- so startet das DS im AUTO Modus ! (so ist es ab Werk)

 

 ab hier auch wieder für FACELIFT MODELLE identisch

MMi hidden Menu freischalten : (damit wird der Eintrag im CAR Menu gesetzt;vorher hidden Menu freischalten

AP 06 auf 1 im Stg 5F )

--------------------------------------------------------------------------------------------------

Beim MMI 3G: => Menüpunkt “Car” anklicken, dann auf “cardevicelist” runterscrollen auf “Charisma” und anklicken.

Eine Ebene zurück, dann auf “carmenuoperation” klicken , auf “Charisma” runterscrollen und von 0 auf 5 stellen.

Affengriff : NEUSTART MMi

--------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Beim MMI 2G: => STG 07 (Anzeige-/Bedieneinheit vorn, oder Headunit) auswählen STG Anpassung -> Funktion 10 wählen. Dann Kanal 08 auf 01 setzen (hidden menu) 

MMI Neustart (Affengriff) oder mit VAG-COM: Anpassungskanal 111 auf 1 setzen

Dann die beiden Tasten CAR und SETUP gleichzeitig einige Sekunden drücken.

Das Hidden Menu erscheint in Grün.

DIAG SETTING auswählen

Dort muß man “Charisma” aktivieren 

Beim MMI2G: => Menüpunkt “Diag Settings”, “Car Menus maske”, Charisma auswählen und dann auf „Accept changes“.

 

Menüpunkt Diag Settings -> APK 0x01, 0x0B, 0x0C -> Car Menus Maske -> Carisma (anhaken)

und dann ganz unten auf "Accept changes"

 

 

Reboot (Affengriff)

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

GESCHAFFT !   - nach erfolgreichen Einbau bleibt der Fehlerspeicher sauber und das DRIVE Select zeigt die gewählte Auswahl mit einem helleren Schriftzug an (siehe Foto)

 

 

Einbauzeit ~ 1 1/2 (für geübte) inkl. Codieren 

 

 

Auf Wunsch kann ich dies auch bei mir vor Ort einbauen, es wurde bereits erfolgreich von mir mehrfach verbaut (A4 8k / A5 coupe&sportback&Cabrio)

 

 

 

Bei Fragen einfach PN an mich- oder Kommentar

 

 

 

 

Gruss Andy


16.09.2015 18:14    |    BadHabit666

Super Anleitung, hat alles bestens geklappt bei meinem VFL Modeljahr 2010. Habe Motor + Servotronic und den Schalter nachgerüstet. ;-)


16.09.2015 18:25    |    Scotty18

danke fürs feedback


21.10.2015 13:06    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi A5 B8:

 

(Scotty Umbau- & Codierung) Berlin

 

[...] Schalter für Drive Select

Stecker

Leitungssätze (Rep-Kabel)

 

siehe hier

 

http://www.motor-talk.de/.../...im-a4-8k-a5-8t-a5-cabrio-t3182015.html

[...]

 

Artikel lesen ...


22.10.2015 09:51    |    Trackback

Kommentiert auf: Audimann77:

 

Meine bisher durchgeführten Codierungen am Audi A4 8K FL

 

[...] Suche nach Antworten bin ich aber bei den Beiträgen von Scotty hängen geblieben *g*).

 

In seinem Blog (http://www.motor-talk.de/.../...im-a4-8k-a5-8t-a5-cabrio-t3182015.html) wird, wenn man richtig (!!!) liest, sehr deutlich, welche Unterschiede beim VFL und FL mit oder auch [...]

 

Artikel lesen ...


19.12.2015 08:06    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi A5 B8:

 

Drive Select nachrüsten/codieren (FACELIFT Modell !)

 

[...] http://www.motor-talk.de/.../...im-a4-8k-a5-8t-a5-cabrio-t3182015.html

[...]

 

Artikel lesen ...


16.03.2016 14:48    |    sniffthetears

Hallo Andy,

 

darf ich fragen, welche Quetschverbinder du für das Verbinden des Kabels am Pin2 mit dem vorhandenen Kabel verwendest? Löten war ehrlich gesagt nie so meine größte Stärke :-)

 

Vielen Dank und Grüße!


16.03.2016 14:53    |    Scotty18

16.03.2016 22:38    |    sniffthetears

Vielen Dank für deine schnelle Antwort!!


21.03.2016 07:30    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi A4 B8:

 

Endlich!! Codierungen Drive Select ;-)

 

[...] die DS schalter ja :

http://www.motor-talk.de/.../...im-a4-8k-a5-8t-a5-cabrio-t3182015.html

[...]

 

Artikel lesen ...


31.03.2016 08:08    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi A4 B8:

 

Drive Select via Code wie Original?

 

[...] zum Thema DS gibts hier genug threads

zum codieren :

http://www.motor-talk.de/.../...im-a4-8k-a5-8t-a5-cabrio-t3182015.html

[...]

 

Artikel lesen ...


04.04.2016 08:20    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi Q5:

 

Drive Select nachrüsten

 

[...] die anleitung von stemei ist falsch!

das ist nichts neues

 

http://www.motor-talk.de/.../...im-a4-8k-a5-8t-a5-cabrio-t3182015.html

[...]

 

Artikel lesen ...


06.10.2016 18:38    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi A4 B8:

 

Drive Select nachrüsten

 

[...] http://www.motor-talk.de/.../...im-a4-8k-a5-8t-a5-cabrio-t3182015.html

2sek über google

[...]

 

Artikel lesen ...


22.12.2016 12:45    |    Smokey1899

Moin Scotty,

 

habe ich das richtig gelesen, dass das DriveSelect im 8K VFL mit MMI Basic (ohne Festplatte) nur mit dem dazugehörigem DS-Schalter funktioniert? Hatte dies bei mir codiert, es ist auch übers MMI einstellbar, nur merke ich keinen Unterschied zwischen Komfort und Dynamik.

 

Gruß

Smokey


22.12.2016 12:50    |    Scotty18

vor FL Basic geht ohne Schalter


22.12.2016 12:57    |    Smokey1899

Danke, für die schnelle Antwort. Dann muss es andere Gründe haben, wieso es Veränderung gibt...


22.12.2016 12:58    |    Scotty18

falsch codiert


27.12.2016 17:46    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi A4 B8:

 

Endlich!! Codierungen Drive Select ;-)

 

[...] könnte?

schau dir die codierung in meinem blog an dann passt es auch

und bitte RICHTIG lesen dabei bevor unnötige fragen dazu wieder kommen

 

http://www.motor-talk.de/.../...im-a4-8k-a5-8t-a5-cabrio-t3182015.html

[...]

 

Artikel lesen ...


02.01.2017 13:25    |    Smokey1899

Ursache gefunden, hatte die Kanäle ursprünglich auf "2" gestellt. Jetzt habe ich dort jeweils eine 4 eingetragen und nun funktioniert es.


16.01.2017 12:19    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi A5 B8:

 

Drive Select freischalten => Erfahrung & Anleitung auf der ersten Seite des Threads

 

[...] wenn es richtig codiert ist ; funktioniert es

halte dich an meine Anleitung dann passts

http://www.motor-talk.de/.../...im-a4-8k-a5-8t-a5-cabrio-t3182015.html

[...]

 

Artikel lesen ...


21.01.2017 18:09    |    DNY91

Hallo zusammen

Hoffe ihr könnt mir helfen :)

Hab seit heute nun auch den Drive select Schalter verbaut und codiert

iWie hab ich beim a5 die Funktionen aber anders in Erinnerung

Normalerweise sollte beim tippen des Schalters im KI doch der gewählte Modus kurz angezeigt werden, das ist bei mir aber nicht der Fall genauso kann ich unabhängig von einander im mmi etwas anwählen und im Schalter etwas anders anwählen müsste der Modus nicht parallel mitgehen ?

Fehlerspeicher ist und bleibt aufjedenfall leer, Sicherung ist auch heile weiß einer von euch woran das liegen könnte ?

Gruß David


22.01.2017 10:00    |    Scotty18

im FL ja

im vor FL nein


22.03.2017 18:31    |    MMiljevic

Was Ist eine Einstellung für Facelift mit Radio cencert? Ich habe eine 2012 Audi A4 Facelift mit Concert Radio HW: H08 und SW: 0440 ohne Drive Select taster. Muss ich eine Schaltfläche Drive Select haben? Oder kann ich über Funk Konzert Komfort oder dynamisch zu wählen. Danke


22.03.2017 18:34    |    Scotty18

schalter muss rein ! ohne geht es nicht beim Concert


22.03.2017 18:49    |    MMiljevic

Scotty18 Vielen Dank für Ihre schnelle Antwort! Sagen Sie mir nur was ich anpasung Kanal 63,64,65,66 tun müssen?

 

Kanal 63 auf 04 ändern

Kanal 64 auf 04 ändern

Kanal 65 auf 04 ändern

Kanal 66 auf 04 ändern

 

01 = Comfort

02 = Auto (default)

03 = Dynamik

04 = Individual !! => Wichtig, da man hiermit alles getrennt

einstellen kann und diese Einstellungen auch nach jedem Start des Fahrzeugs erhalten blieben.

 

oder

 

nur kanal 66 auf 47 oder kanal 66 auf 47

 

oder

Adaptation - 10 Kanal 63 auf 0 belassen (VFL: 04) Kanal 64 auf 218 belassen (VFL: 04) Kanal 65 auf 0 belassen (Starteinstellung) (VFL: 04) Kanal 66 auf 47 ändern (Mögliche Modi) (VFL: 04) Starteinstellung Kanal 66 00 = Letzte Einstellung 01 = Comfort 02 = Auto 03 = Dynamik 04 = Individual Kanal 66 Facelift errechnet sich auf folgenden Werten 0= Individual 1 = Individual 2 = Comfort + Individual 4 = Auto + Individual 8 = Dynamic 16 = Offroad 32 = Effizienz (E im Bordcomputer neben Gang, wenn aktiv, Einfluss auf Klimaanlage) 64 = Race Beispiel: 47 = 1 (Individual) + 2 (Comfort) + 4 (Auto) + 8 (Dynamic) + 32 (Effizienz)

 

oder was? Ich habe ales gelesen,und jetzt ich bin total verwirrt.

 

Vielen Dank


22.03.2017 18:52    |    Scotty18

so lassen auch bei concert


22.03.2017 19:00    |    MMiljevic

Ich habe versucht, all das zu ändern und jetzt weiß ich nicht, was gut ist? Ich weiß nicht, was am Anfang war, bevor ich ein ausgetauscht und ausprobiert.


22.03.2017 19:06    |    Scotty18

debug ordner ansehen


22.04.2017 23:09    |    DaniRaus

Hallo Andy, habe einen A5 3,0TDI mit freigeshaltetem DS und nachträglich verbauten Soundmodulen.

Gibt es eine Möglichkeit, ähnlich wie beim SQ5, im DS den Motorsound zu ändern? Kann man zusätzlich auch den Efficiency Modus freischalten?

Vielen Dank schon mal im Voraus...Dani


23.04.2017 09:15    |    Scotty18

nein das geht beim A5 nicht ; und Effizienz modus gibt es nur im Facelift


08.05.2017 13:09    |    enes-e90

Hi Scotty habe die Teile bestellt, was mich wundert ist, dass die gelbe Leitungen mit der Nummer: 000 979 009 E

 

je Stück nur 60cm lang sind, ist das normal?


08.05.2017 13:13    |    Scotty18

normal

muss verlängert werden


18.05.2017 22:44    |    enes-e90

Servus,

 

kann ich den Schalter verbauen und anschließen und Codierung später machen lassen, mein Codierer ist im Urlaub, mir geht es darum, ob eine Fehlermeldung aufkommt ohne Codierung?

 

Viele Grüße


18.05.2017 22:46    |    Bobbybob90

Das ist kein Problem. Habe ich auch gemacht.


19.05.2017 06:52    |    Scotty18

keine Fehlermeldung die dir aktiv angezeigt wird


23.05.2017 12:00    |    enes-e90

danke euch :))


03.06.2017 19:14    |    enes-e90

Hallo zusammen, bei mir zeigt es im Byte 19 nichts an? Der rest geht?

 

wäre nett wenn jemand eine Idee hätte


04.06.2017 10:01    |    Scotty18

binär codieren


04.07.2017 16:29    |    waschbecken

Hallo scotty,

 

ich hätte eine Frage bzgl. Tausch Zentralelektrik Steuergerät.

Habe inzwischen bei mir im VFL 2009 MJ, Concert gegen 3GP MMI getauscht und beim Tausch war klar, dass die "CAR Menu" Auswahl grau bleibt. Habe mit VCDS nochmal versucht neu zu codieren, jedoch bleibt die Codierung nicht erhalten, wenn ich erneut die Codeierung auslese.

Habe jedoch den DS Taster unter dem MMI verbaut, der klappt soweit (habe nur Servotronic und Gasannahme/Motor).

Derzeit habe ich ein 8K0 907 063 D verbaut als Boardnetz.

Hätte gebraucht ein 8K0 9'7 063 DD gefunden aus B8 FL.

1) Wenn das wechsle sollte im MMI DS auswählbar sein korrekt?

2) Welche Schritte muss ich bedenken, wenn ich das Boardnetz wechsle, abgesehen von Kompo-Schutz? Rein-raus-Kompo-Codierung fertig?

 

Danke Dietmar


05.07.2017 02:13    |    Michael46419

Guten Abend.

Ich Fahr ein Audi A4 B8 2.0 TDI Facelift.

Meine Frage ist hier einer aus NRW der mir Drive Select codieren kann ?? Ich wohne in der Nähe der Niederländischen Grenze.

Vielen Dank schon mal im Voraus.


05.07.2017 08:07    |    Scotty18

ist kein Problem meld dich bei mir

kreis RE oder COE


Deine Antwort auf "Drive Select nachrüsten im A4 8k / A5 8T / A5 Cabrio"

Blogautor(en)

Scotty18 Scotty18

Diagnose-Service

Audi

sonstiges Hobbys :

Mountainbiken

Wasserski

 

GEHT NICHT - GIBTS NICHT

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wer kein Ziel vor Augen hat, kann auch keinen Weg hinter sich bringen

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Blogleser (953)

Informationen

Audi S5 (27-12-2011) @ 10030km

Golf VI (27-12-2011) @ 24440km

----------------------------------------

Smart 4Two verkauft   @ 50320km

A3 Sportback verkauft @ 26235km

A3 8P           verkauft @ 41250km

Über Mich :

Name :   Andy S.

Geburtstag : 12.04.1985

Alter : 32

Ort: NRW - Kreis RE

Kontakt:    Mail to - Klick hier   (unter INFO) 

 

Private Message via PN

Hobbys: Audi  / Joggen / Mountainbiken / 

Motto:GEHT nicht GIBTS nicht - was nicht geht, wird gehend gemacht

Mein alter Sportback

Besucher :

  • anonym
  • Tim68
  • Jumbo
  • kanyk
  • tonball
  • a3-harry
  • NeuerA4
  • msms320
  • Felensiss
  • Hoenni07

Countdown

Es ist soweit...ABHOLUNG AUDI S5 in Ingolstadt .....

Blog Ticker