• Online: 4.137

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

max.tom

02.07.2012 00:09    |    max.tom    |    Kommentare (179.884)    |   Stichworte: 86c-, alles, altes, Anhängerkupplung, Bericht, Blog, Katzen, kleine, kurzem, Laberecke, Motor, OT, Polo

lEs sind alle Herzlich willkommen in Tommy´s Diskusions_Ecke blog:)

und es kann über alles Gelabert werden rund ums Auto ....

VW Polo 86 C ....:p

VW Allgemein...:cool:

und andere Auto_Marken...:p:cool:

OT und aussergewöhnliches...:cool::D

 

 

Der Erste Blog iss ja meistens immer am schwierigsten zu gestalten:)

 

Willkommen sind auch die 86c Derbys = Manuel und Achim:)

 

...und die Schepper/Trecker_Freunde = DeutzDavid:):)

 

]..und natürlich auch alle anderen ...:)...:p:p

 

 

 

ach ja und viel Spass beim schreiben :)

und Diskutieren:D

 

Freundliche Grüsse Max.Tom:)

 

P.S Rechtschreibfehler sind kein Problem und sind Erlaubt...

 

...wird ständig erweitert & ein wenig Geduld ...:)...

 

Die Blog_Regeln::):)...

 

[gesittetes Verhalten ....Keine Sauerreien....:o:o

 

[...Die Nettikette beachten....:o:o....

 

[Und die Bimmel nur in NotFällen betätigen wenns Geht...:)...Des heisst auch SOFORT BIMMELN WENNS BRENNT !!!!

 

P.S Rechtschreibfehler sind kein Problem und sind Erlaubt...& wer welche Findet darf die Fehler gerne behalten;);)....

 

.........Praxis ist:
Wenn alles funktioniert und keiner weiss warum:D

 

Theorie ist :

Wenn alle wissen wie es geht ,aber nichts funktioniert:D...

 

...Ergänzung !!!! STREITERREIEN & DERGLEICHEN PER PN AUSTRAGEN.........

 

......Blogwächter/Blogbetreuung in Vertretung sind
Dortmunder 65...........
Diesel 73.

Notting......................

Heinz............

 

 

Der Blogwächrer m.t............

 

In Erinnerung an den Sehr Geschätzten Freund ....

http://www.motor-talk.de/forum/nachruf-kleiner-dampfer-t5873103.html

Hat Dir der Artikel gefallen? 23 von 26 fanden den Artikel lesenswert.

  • 1
  • nächste
  • von 4.498
  • 4498

28.09.2021 19:56    |    max.tom

Zitat:

@Steam24 schrieb am 28. September 2021 um 16:15:31 Uhr:

Zitat:

@HeinzHeM schrieb am 27. September 2021 um 18:25:50 Uhr:

Das Video mit dem Cabride auf der Furka-Oberalp-Bahn ist aber doch kein touristisches, sondern zeigt die Strecke aus der Sicht des Lokführers. Das ist das Interessante, nicht die Sicht des Touristen, der seinen Urlaub in der Gegend verbringen möchte. Damit hat so ein Film gar nichts zu tun.

 

Bei der langsamen Fahrt gibt es so viele Details zu sehen, dass es eine Freude ist :)

Die eingesetzten Dampflokomotiven sind zwar original von der Furka Oberalp Bahn, waren aber zwischenzeitlich in Vietnam und wurden unter Überwindung zahlreicher Hindernisse wieder in die Schweiz zurückgeholt. Eine tolle Bahn und ein tolles Projekt. :)Wie unschwer zu erkennen verläuft ein Großteil der Strecke oberhalb der Baumgrenze. Die Bahn wurde übrigens schon immer im Winter wegen Lawinengefahr nicht betrieben.

Super Leistung finde ich die Bahn zurück zuhören :) :)


28.09.2021 19:56    |    max.tom

Dirk super locks :)


28.09.2021 19:57    |    max.tom

Moin alle zusammen :)


28.09.2021 20:23    |    legooldie

Zitat:

@max.tom schrieb am 28. September 2021 um 19:56:42 Uhr:

Dirk super locks :)

Sind nur die Standard Dinger die in vielen Kinderzimmern vor sich hin Gammeln.

Bis auf den verlängerten Personnenzug und die 2 Eigenbauten.

 

Hab jetzt einen Händler aufgetan wo ich die Jie Star 01 (höre Heinz im Hintergrund vor Entsetzen Aufschreien) zum Stückpeis von 25 Euro bekomme,hab mal 3 geordert,eine bau ich wie sie ist,eine wird zum Steampunk umgefrickelt und eine wird Ersatzteilspender.

Hab bei Lego mal geschaut was ein Satz Räder zum Bau einer besseren 01 kostet.

Hoffe ihr sitzt gut,nur die Räder ohne Achsen und Halter Kosten 80 Euro.

Wenn dann noch die anderen Teile dabei kommen hat man so 2000 bis 2500

Euro ausgegeben ohne zu Wissen ob man die wirklich alle braucht oder das es noch zu wenige sind um einen richtigen guten Eigenbau Bauen zu können.

Das seh ich nicht ein ein kleines Vermögen auszugeben nur um es allen Recht zumachen.

Mir gefällt die Pseudo 01 wie sie ist und 25 Euro ist für eine ist Geld genug.

Brau ja die Aufkleber nicht drauf machen und nenne sie einfach J.B.007.:D


28.09.2021 21:53    |    HeinzHeM

Das war aber schon 1990, als die Loks aus Vietnam zurückgeholt wurden. Ich meine, ich habe sogar das originale VHS-Video zu der Aktion in meiner Sammlung. Youtube gab es ja damals noch nicht. Hagen von Ortloff kommentierte die Videos vom EK-Verlag in Freiburg und noch nicht die Filmchen der Eisenbahn-Romantik vom SWR. Die kamen erst 1991 an den Start.


28.09.2021 22:08    |    HeinzHeM

Dem Heinz ist im Grunde genommen egal, Dirk, wie Du Dein Geld unter die Leute bringst. Es ist bloß keine Lok der Baureihe 01, auch wenn man sie so nennt. Sie ist allenfalls ein bisschen ähnlich. - Für die Zielgruppe von Kindern ab 6 Jahren mag das aber in Ordnung gehen.

 

Also mach Du mal.


Bild

28.09.2021 22:29    |    max.tom

Sooo gut nacht bis moin alle zusammen :)

 

Wichtig issss das es spasss macht :)


28.09.2021 22:29    |    legooldie

Deine Anspielung aufs Alter kannst du dir echt Sparen.

Und nochmal,mach es besser wenn du kannst!

Ob das Teil dir nicht gefällt ist mir egal,mir muß es Gefallen und nur das zählt für mich und wer weis vielleicht bau ich mir aus der Dritten ein Köf oder auch 2,schaun wir mal.


28.09.2021 22:45    |    HeinzHeM

Dann bist Du sicher sehr erfreut über den Hinweis, dass der Bausatz auch nicht essbar ist :D


Bild

28.09.2021 22:54    |    HeinzHeM

Hier ist noch ein Video zur Lok DB Baureihe 1 :)


28.09.2021 23:02    |    legooldie

Heinz,lass es einfach du hast deine Sachen wovon du Ahnung hast und ich meine.

Das du mit Klemmbausteinen nix Anfangen kannst versteh ich,denn dazu baucht man auch Phantasie,die dir wohl völlig abgeht und was deine geliebten Eisenbahnen angeht verstehst du nicht mal Spass und das zu 100%,weil die Dinger genauso Aussehen müßen wie du sie kennst.

Es gibt aber auch Leute denen das egal ist ob so ne Lok grosse oder kleine Räder hat und nicht deinen Anspüchen genügt.

Zu den Leuten gehöre ich.

Und damit ist das Thema für mich durch und möchte das du mich in Ruhe läst auch wenn ich mal wieder ne Lok Einstellen sollte die nicht in dein Weltbild past,ignoriere es einfach und alle sind glücklich.


28.09.2021 23:22    |    HeinzHeM

Es gibt doch wesentlich genauere Dampfloks mit weitaus besseren Fahreigenschaften. Wenn ich solche Loks und Wagen bauen würde, wollte ich bestimmt auch damit fahren. Und da würde es mir kaum in den Kram passen, wenn diese Modelle nicht mal eine simple Gleis-Kurve durchfahren könnten, ohne zu entgleisen.


28.09.2021 23:29    |    legooldie

Hier in Gottes Namen,die hat ein Lego Kollege den ich gut kenne gebaut,hoffe die diese 01 entspricht deinen Anforderungen.

Allerdings hat er dafür auch ne Menge Geld bezahlt um die überhaupt Bauen zu können.

Ausserdem hat er auch schon ne Menge Preise mit seinen Zügen die er auch baut gewonnen.



28.09.2021 23:46    |    HeinzHeM

Die Grundprinzipien einer Dampflok kurz erklärt.

Sollte klar sein, dass Lego & Co. nur eine Spielerei sind.


28.09.2021 23:54    |    legooldie

Zitat:

@HeinzHeM schrieb am 28. September 2021 um 23:46:56 Uhr:

Die Grundprinzipien einer Dampflok kurz erklärt.

Sollte klar sein, dass Lego & Co. nur eine Spielerei sind.

Für dich vielleicht,für andere ist es ein Hobby das ihnen Spass macht.


29.09.2021 00:13    |    HeinzHeM

Die Spielerei ist auch ein Hobby ;)


29.09.2021 00:23    |    legooldie

OK ,lassen wirs erst mal.

Könnte ja auch Flugzeuge aus den Loks Bauen oder U-Boote ohne Anspruch auf Orginalität!


29.09.2021 12:27    |    max.tom

Zitat:

@HeinzHeM schrieb am 28. September 2021 um 22:54:16 Uhr:

Hier ist noch ein Video zur Lok DB Baureihe 1 :)

Sehr schön gemacht :) :)


29.09.2021 12:29    |    max.tom

Moin allle zusammen :) :)


29.09.2021 12:36    |    legooldie

Moin

Ich geb ja gern zu das die Lok noch ein paar Mängel hat,ist aber nix was sich nicht beheben läst.;)

Aber ich will die sowieso nicht für den Fahrbetrieb haben.

Wird ein reines Standmodell genau wie der Big Boy auch.


29.09.2021 13:01    |    HeinzHeM

Wie willst Du denn diese konstruktiven Mängel beheben? Die Räder sind zu klein, die Kessellage wie der Rahmen sind zu niedrig, die Achsabstände passen nicht für größere Treib- und Kuppelräder, das Nachlaufrad ist ebenfalls zu klein, die gesamten Proportionen stimmen nicht. Der Tender macht es nicht besser. Nicht mal die Farben passen richtig. Das einzige was passt, ist die Achsfolge 2'C1' . Wobei man aber im Video sieht, dass die Lok eigentlich eine 2'C1 ist, weil die Laufachse hinten starr im Rahmen sitzt.


29.09.2021 13:01    |    Steam24

Zitat:

@HeinzHeM schrieb am 28. September 2021 um 21:53:24 Uhr:

Das war aber schon 1990, als die Loks aus Vietnam zurückgeholt wurden. Ich meine, ich habe sogar das originale VHS-Video zu der Aktion in meiner Sammlung. Youtube gab es ja damals noch nicht. Hagen von Ortloff kommentierte die Videos vom EK-Verlag in Freiburg und noch nicht die Filmchen der Eisenbahn-Romantik vom SWR. Die kamen erst 1991 an den Start.

Auf Youtube kann man den abenteuerlichen Transport noch ansehen.

 

Das AW Meiningen hat sich dann der Wiederaufarbeitung gewidmet.

 

Teil 2 von dem Video ist auch verfügbar.


29.09.2021 13:30    |    legooldie

Zitat:

@HeinzHeM schrieb am 29. September 2021 um 13:01:13 Uhr:

Wie willst Du denn diese konstruktiven Mängel beheben? Die Räder sind zu klein, die Kessellage wie der Rahmen sind zu niedrig, die Achsabstände passen nicht für größere Treib- und Kuppelräder, das Nachlaufrad ist ebenfalls zu klein, die gesamten Proportionen stimmen nicht. Der Tender macht es nicht besser. Nicht mal die Farben passen richtig. Das einzige was passt, ist die Achsfolge 2'C1' . Wobei man aber im Video sieht, dass die Lok eigentlich eine 2'C1 ist, weil die Laufachse hinten starr im Rahmen sitzt.

Ich hab das für den Fahrbetrieb gemeint,der Rest stört mich nicht.

Brauchst sie dir ja nicht zu Kaufen.

Für mich ist das nur ne Lok die ich mal Bauen will und sonst nichts

Weist du was?

Kauf dir doch ne richtige 01 zum Spielen.

So teuer kann die ja nun auch nicht sein,wenn du sie Osteuropa möglicherweise sogar in Ungarn Nähe Budapest von irgend nem Schrotti kaufst und wieder herichtest und wenn sie keine 01 haben,steht da noch jede Menge anderes an Loks in der Gegend rum

Dann hast du was zu tun und ich meine Ruhe.



29.09.2021 13:35    |    HeinzHeM

Kenne so jemanden flüchtig, dem auch eine 01 gehört. Mit dem Kaufpreis allerdings hast Du etwas verschätzt. Die kosten mehrere hunderttausend Euro und für die Aufarbeitung kannst Du einen mittleren einstelligen Millionenbetrag veranschlagen. Für die Fristuntersuchungen muss dann nochmals jeweils ein knapp siebenstelliger Betrag aufgerufen werden. Für das Abstellen braucht man dann noch eine Halle möglichst mit Gleisanschluss. Und wieder biste einen mittleren einstelligen Millionenbetrag los.

 

Das Hobby geht ganz schön ins Geld ;)


29.09.2021 13:49    |    legooldie

29.09.2021 13:56    |    Steam24

Die BR 23 ist ne schöne Lok und war ne gute Konstruktion. Habe die noch in Kaiserslautern und Crailsheim im Einsatz gesehen. Das Modell ist auch sehr gut gelungen. :)


29.09.2021 14:04    |    HeinzHeM

Ich bin erstmal für Pause machen und brauche etwas Zeit, um mich neu zu orientieren. Bin in 5. Generation Eisenbahner und werde das auch mein restliches Leben lang bleiben. Meine Kinder sind zwar nicht bei der Bahn, aber innerhalb der Familie konnte ich den Staffelstab in übertragenem Sinne an die Kinder von zwei Cousins weitergeben. Für mich selbst sehe ich aber auch bei einer Hobbybahn keine aktive Zukunft mehr. Ich will erstmal nur meine Ruhe genießen.

 

So eine größere private Gartenbahn habe ich den späten 80er und frühen 90er Jahren bereits mitgeplant und mit aufgebaut. Die fährt heute noch, hat aber mehrmals bereits samt Haus drumherum den Besitzer gewechselt. Egal, es war eine schöne Erfahrung und hat bei Planung, Bau und Auswahl des Rollmaterials viel Spaß bereitet.

 

Konnte ich diese Erfahrung auch bereits abhaken.


29.09.2021 14:20    |    HeinzHeM

Die 23 033 ist auch sehr gut fotografiert. Im ersten Augenblick hatte ich sie für das Original gehalten, dann aber sah ich die großen "Schotterstücke" im Vergleich zur Lok und da wusste ich Bescheid. Die Loknummer taucht ja erst in den hinteren Bildern auf, und eine 23 033 gibt es nun auch nicht mehr.

 

In natura ist die Lok in ihrem aktiven Einsatzleben an mir vorbeigegangen. Ich bin ja in den BDen Köln und Wuppertal groß geworden. Für den Verkehr hier war sie entweder zu groß oder zu klein. Außerdem wurde hier schnell und viel elektrifiziert. Den Personenzugverkehr übernahmen vor der V 100 meist Tenderlokomotiven, wie die Baureihen 65 und 78.

 

Wobei die Loks der Baureihe 65 auf meiner Hausstrecke von Düsseldorf Hbf nach Solingen-Ohligs wieder von der 78 abgelöst wurden. Die 65 war einfach zu langsam! Irgendwo habe ich noch ein Bild von einer 78 hier bei uns. Kommt gleich, habe es auf dem PC nicht auf diesem Notebook. So, da ist es.


Bild

29.09.2021 14:22    |    legooldie

Hattet du nicht mal geschrieben das du eine ziemlich große Märklin Sammlung hast.

Das wär doch auch schon mal was.

Schön auf ne Platte genagelt,paar Häuser und Autos drauf,fertig.

Ist doch besser als im Sessel zu versauern,fett zu werden und vor seiner Zeit den Besteckkasten abzugeben.


29.09.2021 14:37    |    HeinzHeM

Gibt noch weitere Fotos hier.

Die Güterabfertigung, wo ich selbst gearbeitet habe.

Das Wärterstellwerk Hn, wo ich auch mal während der Ausbildung war.

Den Bahnsteig, so wie er sich zu Heiligabend 1967 darstellte, habe ich bestimmt im Original gesehen.

Auch an die seltsamen Busse kann ich mich noch erinnern.



29.09.2021 14:43    |    legooldie

https://www.youtube.com/watch?v=8izubEPvw7Y

Als das Video 2009 gedreht worden ist hab ich in der Nähe gewohnt.

War schon traurig wie das alles runtergekommen war.

Ein Jahr später begann der Abriss.

Da war früher richtig was los!


Bilder

29.09.2021 15:01    |    Steam24

Sehr schöne Aufnahme mit der 50 Kabinentender und auch mit der 78. Die war in der Tat schneller als die 65, die dafür mit ihren kleineren Treibrädern auf Steigungen ihre Vorteile hatte. Da war sie auf der Odenwaldbahn wohl besser aufgehoben.

 

Nachfolgebaureihe für die 78 hätte wohl eher die 66 sein können, die eine sehr gelungene Konstruktion war, aber zu spät kam (1956). Da stand die V 80 schon im Betriebsdienst und die V 100 kam zwei Jahre später.


29.09.2021 15:06    |    HeinzHeM

In Betzdorf haben wir früher öfters Halt gemacht auf dem Weg zu meinen Großeltern. Dort fand ein Lokwechsel statt oder zumindest bekamen die Dampfloks frisches Wasser. Kann mich gut erinnern, dass wir zuvor immer auf dem Bahnsteig in Köln Hbf standen und beobachteten, wie sich die Dampflok vor den Zug setzte. Ich habe heute noch die Stimme von meinem Vater im Kopf, wenn er mal wieder sagte "Oh, schon wieder nur eine 03!" Hinter Betzdorf ging es dann weiter nach Kreuztal, wo wir ein weiteres Mal umsteigen mussten.

 

Dort ging es so richtig ins Hochsauerland über Hilchenbach und Erndtebrück nach Berleburg bzw. Marburg hoch. Die 93.5 hier wurden bereits 1962 bis 1963 durch die V100 abgelöst. Ich kann mich aber noch an die Plattformwagen erinnern, die nur hinter den Dampfloks zum Einsatz kamen. Ich war noch zu klein um von selbst da herunter auf den ebenerdigen Bahnsteig in Schameder zu kommen und brauchte jemanden, der mir herunterhalf.


29.09.2021 15:08    |    HeinzHeM

So, eben noch Sonne, nun Gewitter und Hagel. Gut, dass ich die dunklen Wolken kommen sah. Kann ja auch morgen noch rausgehen. Jo, ist das ein Regen!!!

 

Die Unwetterwarnung vom DWD geht voll in Ordnung :eek:


29.09.2021 15:08    |    Steam24

Und das BW Betzdorf ... traurige Aufnahmen. Habe da 1974 noch 50er und 44er im Einsatz erlebt. Ende der Siebziger habe ich die Strecken nach Daaden und Dillenburg abgeradelt, um dort Schienenbusse aufzunehmen. Es ging dann noch weiter nach Haiger, Dillenburg und Herborn, wo die wunderschönen Strecken nach Breitscheid und Schönbach noch in Betrieb waren; außerdem die Verbindungen nach Ewersbach und Biedenkopf.

 

Vorher waren wir in Altenkirchen, wo die Linie in Richtung Siershahn noch in Betrieb war. Nach Au bzw. Limburg fahren ja heute noch Züge. In Altenkirchen kamen seinerzeit auch noch die Heckeneilzüge Frankfurt - Limburg - Westerburg - Köln durch, damals noch mit der Baureihe 216 bespannt, die längst schon Vergangenheit ist.


29.09.2021 15:21    |    legooldie

Bin damals viel mit der Daadetalbahn gefahren weil ich einen Kumpel in Biersdorf-Ort hatte,eine Station vor Daaden.

Anfangs als ich noch in Betzdorf gelebt hatte gab es noch einen alten Schienenbus,später wurde der von einer VT 628 ersetzt.

Ich fand schade aber so ist das nun mal.:(



29.09.2021 15:21    |    HeinzHeM

Um 44er und 50er im Einsatz zu sehen, brauchte ich früher nur aus dem Fenster zu sehen, noch besser vom Balkon runter. Zuerst waren die Loks allgegenwärtig, nach der Elektrifizierung aber schon seltener. Mein Vater hat mich nie verstanden, dass ich als Kind von den E-Loks so fasziniert war und mich jedes Mal freute, wenn ich einer gewahr wurde.

 

Ein paar Mal habe ich sogar auf meiner Hausstrecke hier noch die E 94 bewundern können. Dieser herrlich knurrige Sound von den Tatzlagermotoren! Was habe ich mich gefreut, als ich diese Loks Mitte der 70er Jahre dann zwischen Freilassing und Rosenheim wiedersehen konnte.


29.09.2021 15:27    |    HeinzHeM

Richtung Ewersbach hatten wir reichlich Verwandschaft und von Dillenburg ging es in den 60er Jahren dann mit einem Zug weiter, vor dem eine 93.5-12 gespannt war. Meist stand der Zug auf dem letzten Bahnsteiggleis gleich vor der Mauer, die das Bw vom Bahnhof abgrenzte. Wenn es ging, hingen wir dann an einem vorderen Fenster vom ersten Wagen und haben dem Geschnaufe der Lok zugehört. Und meine Mutter hat immer herum gejammert, dass der Ruß ihr das helle Kostüm versauen würde.


29.09.2021 15:28    |    HeinzHeM

Es regnet immer noch Bindfäden.


29.09.2021 15:30    |    HeinzHeM

Dirk, das ist aber in Bild 1 gar kein Schienenbus, sondern das sieht aus wie ein Triebwagen, der mal auf der privaten Steilstrecke von Linz am Rhein nach Kalenborn zum Basaltwerk fuhr. Nur so eine Vermutung.


  • 1
  • nächste
  • von 4.498
  • 4498

Deine Antwort auf "Toms Diskusions - Ecke"

Die BlogSitzung's Zentrale

  • berlin-paul
  • Der Schwarze 2er
  • Diesel73
  • Dortmunder 65
  • HeinzHeM
  • krogmeye
  • legooldie
  • max.tom
  • NDLimit
  • notting
  • Schmargendorf

Nur mal ne Info.....

...Vorberreitung/Vorschläge für ein ForrumsTreffen 2015 /2016... Bitte melden....:):)

!!!...... SEHR EILIG.......!!!!!!!

So das 3.te Polo/Blogtreffen ist in vorberreitung..

Das Polo 86 c Treffen in 49324 Melle ist jedes Jahr....

 

...""""" Das 1.te und des 2.te 86c Forumstreffenn war sehr Erfolgreich,und des 3.te ist auch in Vorbereitung .....
Es können auch andere Automarken dabei sein:)

 

...manchmal isses eine kluge Entscheidung

ein paar zeilen in altmodischer weisse

Per Briefumschlag zu versenden...;)

anstatt Per PN zu senden:cool:

 

Das Geheimnis einer Jeder Sprache ist die Bedeutung und der Sinn des Wortes zu Verstehen....und zwischen den Zeilen zu Lesen ist oft mehr als des Geschriebene Wort selber ...

 

Für Anni hier in der Runde immer Frischen heissen Cappu/Kaffee
mit Milch und Zucker Extra...:):)

 

Unsere Öffnungszeiten :

 

Durchgehend Geöffnet:cool:

Wir sind meistens um 9 oder 10 Uhr da

manchmal schon um 8,

aber auch mal erst um 11 Uhr:cool:

Wir gehen ungefähr um 15 - 16 Uhr:cool:

- manchmal schon um 14 Uhr.:D

Manche Tage oder Nachmittage

sind wir überhaupt nicht hier,

aber in letzter Zeit sind wir fast immer da.:D:D

 

Die Tierischen Blog Wache:D:D

 

viele Grüsse

max.tom:)

Besucher_Spione

  • anonym
  • Steam24
  • HeinzHeM
  • max.tom
  • 124er-Power
  • scottydxb
  • coolhh
  • legooldie
  • Schmargendorf
  • notting

Meine Bilder

Blog Ticker

Dauer Neugierige Spione (60)

Countdown

Es ist soweit...

DER Tag des Stubentiger´s ist ein ganz besonderer Tag den wir Ehren und gedenken....:)

Informationen

Mein Blog wird jeh nach laune ständig Erweitert und GGeschraubt:)

Jeder iss Willkommen in meinem Blog

Die Blog Wächter und

Blog Beobachter sind ständig auf der Hut:cool:

 

1.te Polo Diskusions - Ecke

Rund um Denn

VW Polo 1 und 2 86 C /:)

87 C Re - import....:)

und 86 c Derby´s

http://www.partscats.info/

noch ne Info :)

[/color

Mein VW Polo 87 C 2F Bj 1993/1994:p:p

ist im Orginalzustand ab Werk ,und so soller auch Bleiben:p:p

und nicht wie seine Auto-Brüder dem Tunning auszusetzen...:p

Pflege und Wartung/Durchsicht alle 9 Tage...

*Jetzt alle 5 Tage:)*

 

Achtung !! MOBIL 1 leichtlauföle nicht verwenden , nur HD Öle 10 w 40 oder 15 w 40 / oder Mos 2 Teilsyntese,Leichtlauf 10 w 40 Liquy Moly [/]

 

*Km Stand Aktuell: 300 000 Kms*am 13.4.2013

*Km Stand Neu}> 303 200 Kms*am 8.6 2013

*Km Stand Neu }> 305 600 KMs*am27.7.2013

*Km Stand ***}> 307 840 KMs*am 21.8.2013

*km Stand ***}> 310 004 Kms*am 27.9.2013

 

*km stand***}>313 390 kms*am 30.11.2013

 

*km stand***}>314 448 kms*am 20.12.2013

 

*km stand***}>318 100 kms*am 23. 2.2014

 

*km stand***}>320 180 kms*am 18. 3.2014

 

*km stand***}>324 000 kms*am 21. 5.2014

 

*km stand***}>326 030 kms*am 21. 6 .2014

 

*km stand***}>335 030 kms*am 10. 10 .2014

 

*km stand***}>339 800 kms*am 9. 2 .2015

 

*km stand***}>346 000 kms*am 24. 5 .2015

 

*km stand***}>349 280 kms*am 4. 7.2015[/color

 

*km stand***}>350 080 kms*am 17. 7.2015

 

*km stand***}>353 610 kms*am 12. 9.2015

 

*km stand***}>356 002 kms*am 3. 10.2015

*km stand***}>359 011 kms*am 31.10.2015

*km stand***}>362 400 kms*am 2. 1 .2016

*km stand***}>364 300 kms*am 28. 1 .2016

*km stand***}>365 712 kms*am 18. 2 .2016

*km stand***}>370 002 ums*am 19. 4 .2016

*km stand***}>400 002 kms*am 20. 5 .2017

*km stand ***}>439 200 km *am 23.6 2019

Verbrauch auf 600 Km }>36,25 Liter

 

 

Alle Reperaturen werden selbstverständlich von mir selber durchgeführt...

Da ich das KFZ-Mechaniker-Handwerk gelernt habe...:)

Bei grösseren reperaturen wird Frei genommen und eine Sonderschicht eingelegt ...:cool:

Mein Polo iss auch Gleichzeitig eins von meinen Hobbys ...

Im Prinzip gibts immer etwas zu schrauben was auch sehr viel Spass macht.:p

Hobbys sind ausser meinem Polo :p

Modell-Boote und Modell-Autos (Ferngesteuert)

und die Strassen/Stadtbahnen Der VBK/AVG Karlsruhe...:):)

 

Wer fragen zu den grünen & Roten StrassenBahnen (unter Meine Bilder) hat nur zu freue mich....:)

 

Grüsse des Mäxle:)

ne Info vom Blauen :)

Mein Blauer Polo 86c 2F auch genannt ( Der Blaue Schlumpf ):)

Baujahr 1991

Geboren in Wolfsburg

Motor = AAU 45 PS

Getriebe = AKY 4.gang

 

Km Stand bis Saisonende 247 088 km

Im Saison Zeitrahmen Ca 4000 km Gefahren :):p

 

Der Silberne SLK 200 MB :)

Sommersaisonkennzeichen und ist ein 136 PS starker 16 Ventil Motor drin

5 Ganggetriebe

Bj 5/1998

ne Info vom Grauen

Mein Polo 87 c 2F ( Der Graue )

Baujahr / Modelljahr 1993/94

AAU MOTOR 33KW 45 PS

CEE 5.Gang

 

Modifiziert durch einen AAV 1,3Liter Kopf. ( OFFEN )...
Ansaugbrucke und Nockenwelle
Und Drosselklappe mit der Monoeinheit besteht auch aus demAAV 1.3 Liter Motor....
Der Zylinderblock ist der AAU 1,05 Liter
Das Steuergerat ist das Orginale AAU = jetzt geändert und des AVV Steuergerät verbaut:)

 

Wer Fragen zu dem Umbau hat kann sich gerne melden

Gruss Euer max.tom :)

Info für Ausserhalb der Saison

Saisonfahreuge ,oder Allgemein Fahrzeuge die eine längere Zeit stehen (auch im Freien ) sollten mindestens 1 mal in der woche auf dem Privatgrundstück bewegt werden = auch den Motor auf Betriebstemperatur Fahren...Damit es Kein Flugrost oder Festsetzen der Bauteile gibt = Des Heisst das Keine Standschäden im Allgemeinen entstehen...!!!

 

Grüsse des Mäxle:):)

ISchrauber/Blog Treffen

Schrauber/Blog_Treffen :) :)

Das Melle Blog_Treffen findet am 29. September statt:)

Es sind dabei .....

Des Mäxle

Borntral....??

Der Schwarze 2er

Krogmeyer ???

Dieselchen ??

Lego ??

.........Kleiner Dampfer ..Ruhe in Frieden und wir behalten dich immer in Guter Erinnerung 26.112016..........

Heinz ???

Maxime ???

Schmargie :D???

Notting ???

Apfelgrüner?????

Diesel 4 live ????

Flying-Ganger ??

Anonym = mal der eine oder der andere! ;) :D

 

Mehr Blogs wo ich mich Rumtreibe :D

Blog Berlin-paul = Lagerfeuer :)

Blog 124er = Spammst du schon.... :)

Blog Martin Bloggt :)

Countdown

Es ist soweit...

Gedenktag an einen Sehr Lieben Freund und Kumpel ""Der Kleine Dampfer "...der Leider viel zu früh von uns gegangen ist ... https://www.motor-talk.de/forum/nachruf-kleiner-dampfer-t5873103.html

Banner Widget