• Online: 5.358

MOTORTESTS.de - Test und Erfahrungsberichte aus der MOTOR-TALK Community

21.08.2013 22:40    |    Dynamix    |    Kommentare (38.583)

Dynamix-dinerDynamix-diner

Hallo Fans,

 

was fehlte bis jetzt noch in meinem Blog? Richtig, ein Spam-Blog ;)

 

In meinem Diner könnt Ihr den Tag bei gutem Essen, guter Musik und dem ein oder anderen geistreichen Getränk ausklingen lassen.

 

Hier könnt Ihr über alles schnacken was euch gerade in den Sinn kommt, also haut in die Tasten ;)

 

Bestellungen können direkt bei mir aufgegeben werden :)

 

Greetings,

Dynamix

(ab heute nicht nur Blogger, sondern auch virtueller Gastwirt)


19.09.2020 14:06    |    Schlawiner98

Mini-Restauration abgeschlossen. Aus Abfallholz Bretter in passender Größe hergestellt, gehobelt, geschliffen, mit dem Heißluftföhn abgedunkelt und anschließend geölt.


Bild

19.09.2020 14:11    |    ToledoDriver82

Gefällt mir :)


19.09.2020 14:44    |    Schlawiner98

Danke. Ich würde nun beim nächsten Mal wohl doch versuchen, das Holz etwas gleichmäßiger zu schwärzen.


19.09.2020 14:51    |    Lumpi3000

Gefällt mir!

 

Heute beim einkaufen wieder so eine Autoankauf Karte dran gehabt. Die werden ja wahrscheinlich von irgendjemandem für ein paar Euro an jedes Auto gesteckt, welches sie sehen. ...

 

Meint ihr diese Händler haben wirklich Interesse an solchen Autos?


19.09.2020 14:55    |    Badland

Ich hatte so eine Karte schon an meinem Caddy da war er gerade mal 2 Wochen alt und hatte erst 2000km auf der Uhr.

 

Diese Händler kaufen wirklich alles, die interessiert nur der Preis. Wenn der tief genug ist, kaufen die auch Unfall und komplett defekte Autos


19.09.2020 15:15    |    Schlawiner98

Ich habe mal dort angerufen und die verarscht. Von wegen, er müsse doch wissen, an welchem Auto er seine Karte hinterlassen hat.


19.09.2020 18:06    |    Lumpi3000

Ich mach mir grad wieder Gedanken um das neue KFZ :D

 

Ich möchte das Ladekabel in der Garage lassen, wenn ich nur im Umkreis unterwegs bin.

Da ich aber kein elektrisches Tor habe, bleibt dieses immer offen stehen, wenn ich nicht da bin.

Ich wohn zwar aufm Dorf, aber man möchte ja niemanden in Verlegenheit bringen ....

 

Ich hab mir daher überlegt diese Box bzw. so eine ähnliche anzuschaffen und diese in der Garage auf einem gemauerten Vorsprung fest zu montieren. Dort würde ich das Kabel dann immer lagern und einschließen.

Es nimmt dann auch keinen Platz im Kofferraum weg.

 

Was haltet ihr von der Idee? Bin auch für Gegenvorschläge offen. :)


19.09.2020 18:32    |    ElHeineken

Würde das Kabel vermutlich im Auto mitnehmen, auch wenn ich nur im Umkreis unterwegs wäre (außer natürlich da spricht was dagegen).


19.09.2020 18:57    |    Badland

PlugIn Hybride oder E-Autos haben normalerweise ein Fach fürs Ladekabel, ausser du mein das externe Wallbox Kabel. Das kann schon mal so sperrig sein, dass danach nix mehr in den Kofferaum passt.


19.09.2020 19:18    |    PIPD black

Hier hängt beim Nachbarn auch das gelbe Ladekabel für seinen Volvo offen unterm Carport. Ob sich da wirklich jemand dran macht?

 

Ich würde es in der Garage hängen lassen. Evtl. hinter ner Blende aus nem Brett, wo man es hinter verstecken kann. Oder ein Regal über der Garagenöffnung. Da kann es liegen, ohne dass es jemand von außen sieht.


19.09.2020 19:23    |    Lumpi3000

Ich möchte es auf jeden Fall nicht offen liegen lassen, weil hier regelmäßig diverse Schrottsammler durch fahren ... Um die Nachbarn mach ich mir keine Gedanken :)


19.09.2020 19:24    |    Badland

Dann sei eben nicht Faul und mach das Tor zu wenn du fährst.. :p


19.09.2020 19:26    |    Lumpi3000

Menno :D


19.09.2020 19:29    |    Badland

Oder kauf dir nen E-Antrieb fürs Garagentor, wie jeder normale Mensch :D


19.09.2020 19:31    |    Lumpi3000

Das wäre natürlich auch noch eine Möglichkeit ...

 

Wahrscheinlich auch kein billiges Vergnügen :D


19.09.2020 19:33    |    Badland

2000 Euro etwa inkl. Montage.


19.09.2020 19:34    |    Lumpi3000

Ich wollt keine neue Garage kaufen ....

 

Da kann ich mir sogar das Kabel klauen lassen :D :D


19.09.2020 19:36    |    Badland

Zum Teufel....

 

Wir unterhalten uns über Ladekabel und Google blendet mir direkt Werbung ein. Das ist ja schlimmer als die Stasi :D :D :D


19.09.2020 19:45    |    Dynamix

Viel schlimmer finde ich das du sowas mittlerweile schon angezeigt bekommst wenn du nur drüber sprichst ohne vorher danach gesucht zu haben oder auch wenn du nur in nem Laden warst.


19.09.2020 19:50    |    PIPD black

Also mein Hörmann-Antrieb hat nen Tausender gekostet. Montage geht fix selbst.

Wer kein Hörmann braucht, kommt mit der Hälfte der Kosten aus.


19.09.2020 20:30    |    Badland

Ich bin jetzt von der Rolltor Variante ausgegangen, die meine Eltern hatten.


19.09.2020 20:33    |    Lumpi3000

Zitat:

@Dynamix schrieb am 19. September 2020 um 19:45:38 Uhr:

Viel schlimmer finde ich das du sowas mittlerweile schon angezeigt bekommst wenn du nur drüber sprichst ohne vorher danach gesucht zu haben oder auch wenn du nur in nem Laden warst.

Das ist wirklich übel.

Man wird also wirklich über das Mikro und über das GPS am Handy (auch wenn man es eigentlich deaktiviert hat) ausspioniert. Anders kann ich mir das nicht erklären. (Nein ich trag keinen Aluhut! :D )

 

Edit: Ist ein ganz normales Schwingtor ...


19.09.2020 20:36    |    PIPD black

Ich hab ein Sektionaltor. Zum Schwingtor ist aber auch nicht so kompliziert.

Ich glaube, da muss man aber die Federn am Schwingmechanismus entweder austauschen oder umhängen, wenn da ein Motor dran kommt.


20.09.2020 10:50    |    Dynamix

Solange Ihr eure Tore nicht einfach aus der Verankerung reißt wie The Rock :D Die hatten wohl Stromausfall und er hat seine Zufahrt nicht mehr aufbekommen, da hat er wohl kurzerhand sein Stahltor aus der Mauer gerissen um überhaupt vom Anwesen herunter zu kommen. Aber hey, so ein kaputtes Tor sind Peanuts für jemanden in der Gehaltsklasse ;) Dafür geht er schließlich auch den ganzen Tag trainieren.

 

So hart ist es bei mir zwar nicht, aber unsere Runde für heute haben Frauchen und ich schon absolviert :) Jetzt geht es endlich auch wieder ein wenig mit dem Gewicht runter. Hoffe das ich diesen Monat noch die 20 voll bekomme.


20.09.2020 11:25    |    PIPD black

Hmmmm.....an unserem Toröffner hängt ne rote Lasche. Zieht man daran, kann man das Tor manuell öffnen. Dafür muss man aber auch in die Garage kommen.;)

 

Wir wären ja nicht in D, wenn es keinen Notausgang gäbe.;)

Ich bin mir sicher, auch E-Zauntore haben nen Splint, den man nur ziehen muss, um den Aktuator auszuhängen, um dann das Tor zu öffnen.......ist natürlich viel zu unspektakulär.:D


20.09.2020 11:28    |    Dynamix

Ich weiß nicht wie die Tore in den USA konstruiert sind. Vielleicht hat er auch einfach den Pick-Up als Toröffner benutzt :D


20.09.2020 11:31    |    Lumpi3000

Hab ich auch gelesen auf Facebook ... :D


20.09.2020 11:33    |    Dynamix

Mir wurde es auch auf FB angezeigt. Wobei ich echt latente Zweifel daran habe ob er so stark ist das er das massive Tor wirklich aus der Mauer gezogen hat. Entweder taugt die Mauer nix oder der ist wirklich der Nachfahre von Herkules persönlich ;)


20.09.2020 18:41    |    Lumpi3000

Grad gelesen .. Cora Schumacher: Mein Sohn will nichts mehr mit mir zu tun haben!

 

 

Wen wundert das? Bei der Mutter würd ich mich selbst zur Adoption freigeben ... :rolleyes:


20.09.2020 18:44    |    Badland

Wenn meine Mutter ständig im Asi-TV zu sehen wäre, würde ich mir auch überlegen mich da noch blicken zu lassen.


20.09.2020 19:22    |    Dynamix

Bei sowas bin ich froh das meine Eltern normal sind. Muss schrecklich für das Kind sein wenn die Eltern so geil auf Geld und Aufmerksamkeit sind das Sie alles machen. Vor allem auf RTL und Co., da lästern dann die Klassenkameraden/Arbeitskollegen nach jeder Folge erst einmal richtig ab.


21.09.2020 10:16    |    Trottel2011

War die Cora nicht Ralf Schuhmachers Alte?


21.09.2020 10:17    |    Dynamix

Jupp.


21.09.2020 10:38    |    Trottel2011

Dann ist sie ja zurecht bei RTL2 angekommen. Sie war ja berühmt weil sie die Frau von einem D Promi war... Wir wissen ja auch alle, dass das N in RTL für Niveau steht.


21.09.2020 11:37    |    Badland

Ralf Schuhmacher jetzt als D-Promi zu bezeichnen ist etwas hart. Er war immerhin der kleine Bruder von Michael und war noch ein einigermaßen erfolgreicher Rennfahrer.

 

D-Promi ist ja schon Dschungel-Camp :D


21.09.2020 11:39    |    Dynamix

Nee, das nennt sich heute Z-Promi :D


21.09.2020 11:46    |    PIPD black

Die Zeiten des öffentlichen Interesses an ihm sind wohl lange vorbei. Damals als F1-Fahrer bei BMW mit Montoya war das noch größer. Danach in der DTM war davon kaum noch was übrig. Heute hat er wohl nen eigenen Rennstall. Und wenn die Trulla mit den Ehe- und Sorgerechtsstreitigkeiten nicht an die Öffentlichkeit gegangen wäre, hätte man wohl auch nie wieder was von ihm gehört.

 

Promi wider Willen würde da aktuell wohl besser passen.


21.09.2020 11:50    |    Dynamix

Glaube das hat die schon mit Absicht gemacht. Wenn man sich an solch einen Lebensstil gewöhnt hat tun viele alles dafür um den irgendwie zu halten. Da entblödet man sich auch mal im Fernsehen wenn die Kasse dafür klingelt.


21.09.2020 11:55    |    PIPD black

Früher JetSet und heute HartzIV-TV......muss man auch schaffen.:D

Dass das eine das andere nicht ausschließt, zeigen die Geissens.....


21.09.2020 11:59    |    Dynamix

Naja, ist es eine Leistung zu heiraten? Gibt ja genug die es schaffen eher 10 Kinder in die Welt zu setzen als nen Job zu finden für den es keinerlei Qualifikationen benötigt.


Deine Antwort auf "Dynamix Diner"

Wer war´s?

Dynamix Dynamix

Ivar, Ivar!Shelving unit!


Als Autonarr geboren und bei US-Cars hängengeblieben, so könnte man meinen automobilen Werdegang wohl am besten beschreiben ;) Meine Leidenschaft gehört allen US-Cars, meine wahre Liebe aber gehört neben meiner Liebsten der letzten Generation B-Bodys von General Motors. Anders lässt es sich auch nicht erklären das man gleich zwei Caprice besitzt :D

Welcome!

Willkommen in Dynamix Garage,

 

hier dreht sich alles um den American Way of Drive und andere spannende Themen die für mich zum Thema Auto einfach dazugehören. Wer auf amerikanisches Blech steht ist hier genau richtig ;)

 

Mittlerweile haben sich in meinem Blog diverse Blogreihen etabliert:

 

Americas Next Top Models: Vorstellungen aktueller amerikanischer Fahrzeuge

 

Memory Lane: Vorstellungen besonderer/bemerkenswerter Fahrzeuge

 

Whale Diaries: Erzählungen/Erlebnisse aus dem Leben unseres 1992 Caprice Classic

 

Sheriff Tales: Erzählungen/Erlebnisse aus dem Leben unseres 1993 Caprice 9C1

 

Ihr könnt aber auch einfach im Diner vorbeischauen um hemmungslos zu spammen oder Off-Topic zu werden :D

 

Zum Diner gehts übrigens hier entlang! ;)

 

Von Zeit zu Zeit gibts aber auch Artikel die ein wenig aus der Reihe fallen. Dies können aktuelle Themen sein, Spezialthemen die nicht in die etablierten Blogreihen passen oder auch einfach eigene Gedanken :)

 

Enjoy your stay!

 

Dynamix

Cool wall (230)

Strange blokes

  • anonym
  • ToledoDriver82
  • PIPD black
  • Trottel2011
  • el lucero orgulloso
  • Badland
  • Dynamix
  • Lumpi3000
  • CarFan_77
  • carchecker75