• Online: 1.233

MOTORTESTS.de - Test und Erfahrungsberichte aus der MOTOR-TALK Community

21.08.2013 22:40    |    Dynamix    |    Kommentare (44.727)

Dynamix-dinerDynamix-diner

Hallo Fans,

 

was fehlte bis jetzt noch in meinem Blog? Richtig, ein Spam-Blog ;)

 

In meinem Diner könnt Ihr den Tag bei gutem Essen, guter Musik und dem ein oder anderen geistreichen Getränk ausklingen lassen.

 

Hier könnt Ihr über alles schnacken was euch gerade in den Sinn kommt, also haut in die Tasten ;)

 

Bestellungen können direkt bei mir aufgegeben werden :)

 

Greetings,

Dynamix

(ab heute nicht nur Blogger, sondern auch virtueller Gastwirt)


26.06.2019 12:23    |    Dynamix

Strassenlage wird wohl erst mit neuen Reifen und ner Fahrwerksüberholung noch mal besser. Neue Reifen gibt es vielleicht nächsten Monat. Aber der Rest soll besser funktionieren als vorher. Mehr gibt es aber im nächsten Artikel ;)


26.06.2019 13:05    |    Schlawiner98

Zitat:

Ich lese gerade das einer der Fahrer beim 24h Rennen zu einer Geldstrafe von 5000€ verdonnert wurde. Dabei ging es wohl um die Aktion wo der Mercedes den Land Audi auf der Döttinger Höhe abgedrängt hat wobei der Audi dem Mercedes den Reifen aufgeschlitzt hat.

 

Der betroffene Fahrer gehört zum Mercedes Team.

Könnte man ruhig verzehnfachen, damit es wirklich weh tut. Die Aktion war einfach nur asozial. Das hat auch nichts mehr mit einem echten Rennen und echten Fights zwischen echten Männern zu tun!


26.06.2019 13:32    |    Dynamix

Dann wundert es mich aber das die Nummer bei dem Manthey Porsche Manöver nicht geahndet wurde. Da war die Situation ja ähnlich.


26.06.2019 13:44    |    PIPD black

Der Unterschied wird sein, dass dort nicht mehrfach die Spur gewechselt sondern die Linie beibehalten wurde. Der BF-Fahrer hat aber aktiv abgedrängt.


26.06.2019 13:54    |    Goify

Gerade sah ich, dass Subaru auf Platz 19 kam. Das beeindruckt mich, denn die haben keinen Prototypen wie viele andere Teams, sondern einen auf dem Serienchassis basierenden Rallyewagen genommen.


26.06.2019 13:58    |    Dynamix

Die ganzen GT Fahrzeuge beruhen doch auf Serienautos. Das die so stark modifiziert sind ist zum Teil dem Reglement geschuldet. Wenn die mit den Seitenmotoren fahren dürften wären die schneller.


26.06.2019 14:02    |    Goify

Schaut man sich die Rundenzeiten an, hatten alle anderen in der SP 3T nicht den Hauch einer Chance. Der Audi RS3 braucht 19 Sekunden länger pro Runde.

 

Die GTs sind aber schon von der Grundform her schon Sportwagen und keine "dröge" Limousine.


26.06.2019 14:03    |    Dynamix

Sind am Ende aber trotzdem Serienautos ;)

 

Wenn auch nicht so alltäglich wie ein Subaru.


26.06.2019 14:08    |    Goify

Dann muss man sich allerdings fragen, wieso die Hälfte aller Porsche dann hinter dem Subaru ins Ziel kam. Keine Lust auf Risiko? Schlechtes Material? Schlechte Fahrer?

 

Ein schnell gemachter 911 GT ist wohl sicherlich immer flotter als ein aufgemotzter Subaru.


26.06.2019 14:15    |    Badland

Subarus Sportaktivitäten liegen auch eher im Rallye und Rallye-Cross Bereich. Rallye ist auch der einzige Motorsport der mich noch interessiert. Rundenbasierte Rennen finde ich nur noch langweilig.


26.06.2019 14:15    |    Schlawiner98

Es sind immerhin fast 4.000 km. Ein Reifenschaden und du hast eigentlich keine Chance mehr auf eine Topplatzierung.


26.06.2019 14:16    |    Dynamix

Zitat:

@Goify schrieb am 26. Juni 2019 um 14:08:18 Uhr:

Dann muss man sich allerdings fragen, wieso die Hälfte aller Porsche dann hinter dem Subaru ins Ziel kam. Keine Lust auf Risiko? Schlechtes Material? Schlechte Fahrer?

 

Ein schnell gemachter 911 GT ist wohl sicherlich immer flotter als ein aufgemotzter Subaru.

Ist auch immer eine Frage der Leistungsklasse. Nur weil 911 dransteht heißt das nicht das der in einer besseren Leistungsklasse wie der Subaru fährt. Die Motoren werden ja wegen dem Reglement zum Teil runtergebuchst. Das musste Tim Schrick damals mit dem Aston machen weil sich während des Aufbaus die Regeln geändert haben.


26.06.2019 14:23    |    Goify

Schrick war sicherlich auch ein Grund, wieso sie die SP 3T gewannen, zum bestimmt 5. Mal.


26.06.2019 17:14    |    Badland

Oh mein Gott hier am örtlichen Baggersee wird wohl heute ein Öl Sardinen Festival gefeiert. Die beiden Hauptparkplätze sind dicht und vorhin haben die den dritten Behelfsparkplatz wegen Überfüllung gesperrt. :eek:


26.06.2019 17:47    |    Goify

Was fährst du auch bei der Hitze zum Baggersee?


26.06.2019 17:54    |    Badland

Die Zufahrt liegt auf meinem Arbeitsweg, ich stand nicht Freiwillig im Stau. Allerdings war ein Polizist so nett und hat mich vorbei gelotst, weil er den Wagen wohl als Anlieger identifiziert hat.


26.06.2019 17:56    |    Goify

Anlieger mache ich auch gerne mal: https://www.bike-magazin.de/.../...3a26d75c14bd0c68957f3b1250731f..jpg :D


26.06.2019 17:57    |    Badland

Kommunikation über Handzeichen...klappt immer :D


26.06.2019 18:01    |    Goify

Mittelfinger? ;)


27.06.2019 19:52    |    Badland

Ich hab mich gerade etwas auf Youtube ausgetobt, es ist schon fast schade das ich morgen frei habe. Die zusammengestellte Playlist hat nen richtig guten Drive :)

 

zb. Das hier :D


27.06.2019 20:18    |    Dynamix

The Sheriff is back in town!


27.06.2019 21:45    |    Ascender

@Trottel2011 Meine Freundin überlegt gerade ob sie sich nicht einen Abarth 595 Competizione (180 PS) zulegt. :D Wir haben ihr schonmal das Kennzeichen DO-AH 595 reserviert (ja, ich weiß... AH... das soll aber in dem Fall der erste und letzte Buchstabe von Abarth sein... Es war halt noch frei).


27.06.2019 22:20    |    Dynamix

Also wenn du in der Hinsicht auf deine Freundin abfärbst, dann ist Sie bestes Ehefrauenmaterial. Glaub mir, ich weiß in der Hinsicht wovon ich spreche :D


28.06.2019 03:13    |    Ascender

Ja, mhm... wir stehen beide nicht so auf heiraten, zusammenziehen, Kinder kriegen. Aber sie ist auf jeden Fall das was man im anglikanischen Sprachraum mit "She is a keeper" betiteln würde. ;)


28.06.2019 06:47    |    Trottel2011

Zitat:

@Ascender schrieb am 27. Juni 2019 um 21:45:45 Uhr:

@Trottel2011 Meine Freundin überlegt gerade ob sie sich nicht einen Abarth 595 Competizione (180 PS) zulegt. :D Wir haben ihr schonmal das Kennzeichen DO-AH 595 reserviert (ja, ich weiß... AH... das soll aber in dem Fall der erste und letzte Buchstabe von Abarth sein... Es war halt noch frei).

Du wirst merken, der TJet ist der bessere Motor. Der Multiair im Spider ist gut, der TJet im 595 aber besser...

 

Als Competizione hat es glaube ich noch Automatik und nur 2 Sitze, oder?


28.06.2019 06:52    |    Dynamix

War das der 40.000€ Hobel der ab Werk ein halber Rennwagen ist?


28.06.2019 08:10    |    Trottel2011

Ich glaube ja. Beim 500 bzw. 595 bin ich mir nicht ganz sicher, da es dann noch den 695 gibt der wirklich nur ein Rennwagen auf Strassenreifen ist. Ohne Schalldämpfer ab Werk...


28.06.2019 14:23    |    Dynamix

Heute ist Bescherung! Zum einen sind die Sofas heute endlich angekommen die sich optisch sehr gut im Wohnzimmer machen und zum anderen sind die Ölfilter die ich für die Caprice bestellt habe endlich da. Kumpel hatte den Tip die mal zu testen da die vom Ölvolumen locker mal ein paar 100ml mehr fassen als die kurzen PF454 Filter von Delco. Bei den Motoren kann man ja über jedes Milliliter mehr Ölfassungsvermögen froh sein. Dank dem Filter geht in der Hinsicht was.

 

Interessanterweise waren die Filter wohl mal ursprünglich für die Small Blocks in den Diplomat gedacht, die waren ja eh sehr speziell von den Innereien. Da hat GM damals nur das feinste vom feinen (spezielle Lagerschalen im gesamten Motor, speziell geschmiedete Nocken- und Kurbelwellen etc. pp.) verwendet damit die Motoren autobahntauglich werden. Dazu gehörte scheinbar auch ein größerer Filter. Wie gut das der Block über 40 Jahre lang der selbe geblieben ist, so passen die Filter auch an jeden Gen I Small Block mit dem 13/16-16 Gewinde :cool:

 

Bin mal gespannt wie viel Öl dadurch tatsächlich mehr reingeht. Mit dem Standardfilter ist bei gut 4 Litern Schicht im Schacht. Ich meine mit den etwas größeren FRAM Filtern gingen damals 4,6 Liter rein. Wenn da 20 mm mehr Länge und 2mm mehr Breite schon nen guten halben Liter Unterschied ausmachen, was passiert dann erst bei 41mm mehr Länge und 5mm mehr Breite? :)


28.06.2019 14:28    |    Dynamix

Zitat:

@Trottel2011 schrieb am 28. Juni 2019 um 08:10:29 Uhr:

Ich glaube ja. Beim 500 bzw. 595 bin ich mir nicht ganz sicher, da es dann noch den 695 gibt der wirklich nur ein Rennwagen auf Strassenreifen ist. Ohne Schalldämpfer ab Werk...

Glaube das war der 695 Biposto der mir da heute Morgen im Kopf herumgeschwirrt ist.


28.06.2019 14:31    |    Goify

Ich kann mir schwer vorstellen, dass da ein ganzer Liter mehr rein geht. Überlege mal, wie groß so ein 1 l Messbecher ist.


28.06.2019 14:32    |    Trottel2011

Zitat:

@Dynamix schrieb am 28. Juni 2019 um 14:23:57 Uhr:

Heute ist Bescherung! Zum einen sind die Sofas heute endlich angekommen die sich optisch sehr gut im Wohnzimmer machen und zum anderen sind die Ölfilter die ich für die Caprice bestellt habe endlich da. Kumpel hatte den Tip die mal zu testen da die vom Ölvolumen locker mal ein paar 100ml mehr fassen als die kurzen PF454 Filter von Delco. Bei den Motoren kann man ja über jedes Milliliter mehr Ölfassungsvermögen froh sein. Dank dem Filter geht in der Hinsicht was.

 

Interessanterweise waren die Filter wohl mal ursprünglich für die Small Blocks in den Diplomat gedacht, die waren ja eh sehr speziell von den Innereien. Da hat GM damals nur das feinste vom feinen (spezielle Lagerschalen im gesamten Motor, speziell geschmiedete Nocken- und Kurbelwellen etc. pp.) verwendet damit die Motoren autobahntauglich werden. Dazu gehörte scheinbar auch ein größerer Filter. Wie gut das der Block über 40 Jahre lang der selbe geblieben ist, so passen die Filter auch an jeden Gen I Small Block mit dem 13/16-16 Gewinde :cool:

 

Bin mal gespannt wie viel Öl dadurch tatsächlich mehr reingeht. Mit dem Standardfilter ist bei gut 4 Litern Schicht im Schacht. Ich meine mit den etwas größeren FRAM Filtern gingen damals 4,6 Liter rein. Wenn da 20 mm mehr Länge und 2mm mehr Breite schon nen guten halben Liter Unterschied ausmachen, was passiert dann erst bei 41mm mehr Länge und 5mm mehr Breite? :)

Ich finde 4l Öl in so einem Motor arg wenig. Andererseits, wenn die Kühlung ausreichend ist, muss das Öl ja nur schmieren. Bei Jaguar haben die V12 11.9l Öl weil der Motor nicht ganz so gut von sich aus gekühlt wird. Und dazu noch so recht schnell warm wird...

 

Der 2.0l MZR R4 von Mazda braucht nur 4.3l - und da sind sie schon knapp! :D


28.06.2019 15:33    |    Dynamix

Zitat:

@Goify schrieb am 28. Juni 2019 um 14:31:45 Uhr:

Ich kann mir schwer vorstellen, dass da ein ganzer Liter mehr rein geht. Überlege mal, wie groß so ein 1 l Messbecher ist.

Müsstest mal den Oschie von Filter sehen.


28.06.2019 15:39    |    Goify

Jetzt werde ich auch noch photographiert. Ich komme mir vor wie im Zoo, so hinter dem riesigen Schaufenster. :D


28.06.2019 15:45    |    Dynamix

Zitat:

@Trottel2011 schrieb am 28. Juni 2019 um 14:32:06 Uhr:

Ich finde 4l Öl in so einem Motor arg wenig. Andererseits, wenn die Kühlung ausreichend ist, muss das Öl ja nur schmieren. Bei Jaguar haben die V12 11.9l Öl weil der Motor nicht ganz so gut von sich aus gekühlt wird. Und dazu noch so recht schnell warm wird...

 

Der 2.0l MZR R4 von Mazda braucht nur 4.3l - und da sind sie schon knapp! :D

Gut 15 Liter gehen ins Kühlsystem. Denke das ist ganz ordentlich für den kleinen Motor.


28.06.2019 16:13    |    PIPD black

Na wenigstens ordentlich Kühlwasser. Und solange die Pumpe und die Lüfter ordentlich schaffen, geht das auch. Ihr hattet ja auch noch den Persuit-Mode oder wie das hieß extra für die Cop-Cars.

 

Mein Ränger nimmt mit Filter auch knapp 10 Liter Öl.


28.06.2019 16:30    |    Trottel2011

Zitat:

@Dynamix schrieb am 28. Juni 2019 um 15:45:05 Uhr:

Zitat:

@Trottel2011 schrieb am 28. Juni 2019 um 14:32:06 Uhr:

Ich finde 4l Öl in so einem Motor arg wenig. Andererseits, wenn die Kühlung ausreichend ist, muss das Öl ja nur schmieren. Bei Jaguar haben die V12 11.9l Öl weil der Motor nicht ganz so gut von sich aus gekühlt wird. Und dazu noch so recht schnell warm wird...

 

Der 2.0l MZR R4 von Mazda braucht nur 4.3l - und da sind sie schon knapp! :D

Gut 15 Liter gehen ins Kühlsystem. Denke das ist ganz ordentlich für den kleinen Motor.

Knappe 23l im V12 :D


28.06.2019 16:31    |    Trottel2011

Ich habe gerade Bock Autofotos zu machen... Jemand in der Ecke Lust? :D


28.06.2019 16:40    |    Schlawiner98

Komm vorbei. Darfst dich gerne austoben :D


28.06.2019 17:15    |    PIPD black

Mein Auto ist ungewaschen. Zudem müßtet du an die Ostsee kommen.


28.06.2019 17:17    |    Schlawiner98

Meins ist ganz frisch gewaschen. Müsstest auch nur ans Stettiner Haff kommen :)


Deine Antwort auf "Dynamix Diner"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 16.03.2021 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Wer war´s?

Dynamix Dynamix

Ivar, Ivar!Shelving unit!


Als Autonarr geboren und bei US-Cars hängengeblieben, so könnte man meinen automobilen Werdegang wohl am besten beschreiben ;) Meine Leidenschaft gehört allen US-Cars, aber meine Technikliebe erstreckt sich eigentlich auf alles was Räder hat, also auch Zweiräder, egal ob mit oder ohne Motor :D

Welcome!

Willkommen in Dynamix Garage,

 

hier dreht sich alles um den American Way of Drive und andere spannende Themen die für mich zum Thema Auto einfach dazugehören. Wer auf amerikanisches Blech steht ist hier genau richtig ;)

 

Mittlerweile haben sich in meinem Blog diverse Blogreihen etabliert:

 

Memory Lane: Vorstellungen besonderer/bemerkenswerter Fahrzeuge

 

Whale Diaries: Erzählungen/Erlebnisse aus dem Leben unseres 1992 Caprice Classic

 

Sheriff Tales: Erzählungen/Erlebnisse aus dem Leben unseres 1993 Caprice 9C1

 

La macchina nera: Geschichten um die Wiederauferstehung meiner Vespa ET4 50

 

Ihr könnt aber auch einfach im Diner vorbeischauen um hemmungslos zu spammen oder Off-Topic zu werden :D

 

Zum Diner gehts übrigens hier entlang! ;)

 

Von Zeit zu Zeit gibts aber auch Artikel die ein wenig aus der Reihe fallen. Dies können aktuelle Themen sein, Spezialthemen die nicht in die etablierten Blogreihen passen, eigene Gedanken oder einfach nur anderes Zeug an dem ich irgendwie geschraubt habe :D

 

Enjoy your stay!

 

Dynamix

Cool wall (220)

Der Fuhrpark

Strange blokes

  • anonym
  • Swissbob
  • Dynamix
  • SunIE
  • SportTaxi
  • v8.lover
  • BS80
  • PIPD black
  • Blackgolf84
  • carchecker75