• Online: 3.472

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

BlaBe

BLog + fABE = BLABE! Über Autos und sonstige Dinge. Aber mehr über Autos. Eigentlich nur über Autos. Und alles was dazu gehört.

14.07.2010 08:50    |    fabe123    |    Kommentare (5)    |   Stichworte: Audio, Auto, best of, Boxen, Kfz, Kühlbox, Kühltruhe, MP3, pearl, Player

Wie findest Du die Box?

Hossa Freunde!

 

Heute wird's in Germany mal wieder so richtig heiss! 35 Grad sind die nächsten Tage Standard, deswegen habe ich für Euch mal wieder ein "Pearl" Highlight rausgesucht!

 

Ein Pearl-Highlight muss für mich schon etwas abgefahren sein und - nach Möglichkeit, aber nicht zwingend erforderlich - mit Autos zu tun haben. Schliesslich sind wir hier beim Motor-Talk und nicht in der Politrunde :p

 

Destewesche gibts heute: die ultimative Kühlbox! Damit die Fanta, der Schobbe und das Bier richtig schön kühl sind! Die Pearl-Beschreibung fällt dabei sogar noch ein wenig ausgefallener aus, als es meine je sein könnte, deswegen zitiere ich mal:

 

"Hey Leute, lasst uns abheben und Party machen! Mit der Boombox in der Coolbox ist das eine voll geniale Sache. Schick sieht es aus, das fetzige Teil, das bei keiner Sommerfete fehlen darf!" Weeste Bescheid, Schätzelein!!

 

Genug Klamauk, das Teil soll uns allen natürlich helfen, die hotte Sommerzeit cool zu überstehen.

 

Über die integrierten Features wie FM-Radiotuner und Audio-Eingang für MP3-Player wird die Kühltruhe zur Soundanlage, da Boxen ein Bestandteil der Hülle sind :p Das Ganze ist natürlich spritzwassergeschützt, inklusive LED-Uhr.

 

Hier könnt Ihr Euch Details anschauen:

www.pearl.de/a-PX5146-5234.shtml

 

Fazit: Gar nicht so schlecht! Mir würde der 12Volt-Anschluss für den Zigarettenanzünder des Autos schon ausreichen, da ich nicht glaube, dass die Boxen sooo überragend sind. Aber die Kombination findet ich sehr amüsant, sodass sich dieses Produkt mein "Pearl Best Of" verdient hat!

 

Wer etwas mehr Geld ausgeben möchte, kann sich auch gerne bei den Kühlboxen und -taschen der Autohersteller bedienen. Hier ein paar Auszüge, die ich im Online-Auktionshaus gefunden habe:

 

Audi Kühlbox

Mercedes Kühlbox

BMW Kühlbox

oder von Waeco

 

PS: Wie immer der Disclaimer: Nein, ich arbeite nicht für Pearl, ich bekomme auch kein Geld dafür, dass ich über deren Produkte schreibe.


14.07.2010 08:58    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi A3 8P & 8PA:

 

Welche Kühlbox für den Zigarettenanzünger?

 

[...] Hier noch was zum Thema:

 

http://www.motor-talk.de/.../...mp3-kuehlbox-fuer-s-auto-t2801775.html

 

:)

[...]

 

Artikel lesen ...


14.07.2010 12:31    |    chooser

Hey,

 

so wie es aussieht, kühlt die Box aber nicht aktiv? Sondern nur mit den Akkus? Zumindest finde ich auch keine Daten zur Kühlleistung...

 

Grüße Manu


14.07.2010 13:47    |    fabe123

Woas?! Das wär ja doof! Ich dachte die kühlt, wenn sie per Kabel im Ziggi-Anzünder hängt :)

Nur mit den Akkus wäre ja ein wenig schwach :(


14.07.2010 16:46    |    martinkarch

Ich habe vor längerer Zeit zu der Technik solcher Geräte mal einen EBAY-Ratgeber geschrieben. Da ich längere Zeit in einem Geschäft gearbeitet habe, welches alle Sorten Kühlboxen im Sortiment hatte, kenne ich mich damit halbwegs aus.

 

Hier der Ratgeber :

 

http://testberichte.ebay.de/...che-fuer-wen_W0QQugidZ10000000001822376

 

Viel Spaß beim Lesen

 

MfG Martin

 

P. S: ich habe eine Mini-Isolierbox, in die mache ich vorgekühlte Getränke und Eisakkus ! Sie hat aber keinen Motor und somit auch kein Kabel ! Für Tagesausflüge super und sehr preiswert, unkaputtbar :)

 

Meine Antwort : ich brauche so eine Box NICHT ! Warum muß alles elektrisch sein ?? Vorgekühlte Getränke bleiben in einer normalen Isolierbox (also ohne Motor) auch kalt !! Und wenn eine Flasche in der Hitze gestanden hat, kann man ewig warten, wenn man denkt, so eine Kühlbox wie die abgebildete könnte das Getränk in absehbarer Zeit runterkühlen !! :D:D Da hat ein großer Eisakku nämlich mehr "Kühlleistung" !!


14.07.2010 20:23    |    w.master

Ich habe mir mal eine Kühlbox mit Peltiertechnik (12V+230V) u. ca. 30 Liter Inhalt angeschafft, da ich über das Jahr sehr häufig am Nürburgring (einschl. Camping) bzw. auf diversen Musikfestivals anzutreffen bin. Natürlich hält die Box ohne Stromversorgung nicht all zu lange kalt, daher versuche ich sie bei großer Hitze so lange wie möglich an der Autobatterie zu lassen. Zusätzlich lege ich immer vor jeder Tour noch einen Eisakku bei. Da die Box ca. 20°C unter Umgebungstemp. kühlt, ist sie (so lange sie am Strom hängt) eigentlich ziemlich praktisch beim Zelten.

 

Die Sache mit MP3 finde ich aber unnötigen Schnickschnack. Meine Box hat daher auch keinen.


Deine Antwort auf "Pearl Best Of: Die Mp3-Kühlbox für's Auto"

Besucher

  • anonym
  • Michout
  • sparcy
  • Somerovic
  • IcHgUcK
  • kobixaver
  • HeinrichK
  • colour.storm18
  • DonMakaveli
  • Bergungsdackel

Apps selbst erstellen

Du möchtest gerne eine eigene App erstellen? Mit FANAPPTICS kannst Du dies einfach per Maus & Tastatur - ohne Programmierkenntnisse!

fanapptics!

Blogleser (132)