• Online: 4.240

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

BlaBe

BLog + fABE = BLABE! Über Autos und sonstige Dinge. Aber mehr über Autos. Eigentlich nur über Autos. Und alles was dazu gehört.

11.04.2009 15:23    |    fabe123    |    Kommentare (26)    |   Stichworte: Distanzscheibe, Dodge, Spurverbreiterung, Viper

Wie findest Du die Spurverbreitung?

Unter meiner kleinen Serie "Klein, aber fein" gibt es heute den nächsten Artikel mit dem Thema Spurverbreiterung.

 

Lange habe ich mich mit dem Thema beschäftigt und mich informiert. Anfangs war ich mir aus Sicherheitsaspekten nicht sicher. Diese Ängste wurden mir im Forum aber relativ schnell genommen ;)

 

Aufgrund eines Restrisikos habe ich mich entschieden, nur auf der Hinterachse eine Spurverbreitung zu verbauen. Da ich es lieber dezent mag, habe ich mich für 15mm pro Seite - also 30mm auf der Achse - entschieden.

 

Wäre man nur rein nach optischen Aspekten gegangen, wären sicherlich 40mm hinten und 20mm vorne optimal gewesen. Das war mir aber dann doch zu heavy und zudem: Erstmal klein anfangen und dann steigern :D

 

Also habe ich mir heute Mittag von meinem "Privat-Tuner" die SV professionell verbauen lassen. "Privat-Tuner" in dem Sinn, da es ein Kumpel war, der wiederum bei einem Rennstall arbeitet. Dieser Rennstall hat Fahrzeuge in der Mini Challenge, ist früher im Ferrari und Porsche Cup mitgefahren und führt auch allerhand Tuning durch. Wer sich weiter informieren möchte: www.a-workx.de

 

Der Umbau fand in deren Werkstatt statt und wie nicht anders zu erwarten, hatten sie auch einige Fahrzeuge auf dem Hof stehen: Ein teilweise zerlegter Porsche GT2, Der "Überrenn-Mini", weitere Porsche (einen Boxster usw.) und der Vater von "meinem" Mechaniker war mit seiner Dodge Viper RT-10 da. Schöööön sag ich Euch! 8 Liter Hubraum aus 10 Zylindern, 450 PS - gehen gut nach vorne! Sind natürlich auch mal kurz über die Landstrassen vom Müncher Ländle geritten. War nice :)

 

Ein paar Bilder zur SV und den Autoles habe ich Euch angehängt!

 

Viele Grüsse

 

fabe

 

NACHTRAG, Mo. 13.04.

 

Habe leider die berühmte Schraube vergessen. Gestern bin ich von MUC nach FFM gefahren, der Kofferraum natürlich bis oben hin voll. Bei stärkeren Bodenwellen hats gut geschliffen! Hat man gehört und sieht man an den Reifen ;) Jetzt muss ich die Tage wohl doch noch die Schraube entfernen! Madig...

 

Hier noch ein paar weitere Details zur SV:

 

System: H&R DR-System 30mm für die Hinterachse / 15mm pro Seite/Rad

H&R Artikelnummer: 3055571

Preis: 68,30 EUR

(neue und längere) Schrauben: M14x1,5x43 (43mm Schaft/Gewinde-Länge) Kugelbund

Preis pro Schraube:1,90 EUR = 19,00 EUR gesamt

 

gekauft bei: www.cartuningpoint.de

 

Download Link Teilegutachten: http://www.h-r.com/bin/32TG0528.pdf

 

Einbauzeit: 10 Minuten

 

Sonstiges: Die Seite, die auf der Achse liegt (also nach innen zeigt) mit Keramikpaste eingeschmiert, damit keine Korrosion, Rost oder ähnliches entsteht und man die Distanzscheibe problemlos wieder runter kriegt.

 

--

 

was kommt noch in der Serie?

 

- nächste Woche: Blinddeckel für die Mittelkonsole

- Alu-Pedale und TT² Fussstütze

- (mobiles) Head-Up Display

- und ein Special!


11.04.2009 15:46    |    BmwGS

Wieviel Zoll haben die Felgen und hast du eine tieferlegung vorgenommen?

Hast du auch paar Bilder vom Heck aus fotografiert.


11.04.2009 15:50    |    fabe123

Hi BmwGS:

 

Die Felgen sind die Audi Original 7-Doppelspeiche in 18" mit 225er R40 Reifen.

 

Bilder vom Heck aus habe ich noch keine, kann ich später noch machen!

 

Grüsse

 

EDIT: sind online!


11.04.2009 17:32    |    alexander-barth

Ich würde beim Sporti Bleiben, vom Innenraum her viel schicker als die Viper und von den Unterhaltunskosten her sicher auch ein Schnäppchen :D 


14.04.2009 12:15    |    Chukki

Von welchem Hersteller ist die SV? Und Preis? Hast du auch das S-Line oder das Sportfahrwerk? Fahre die gleichen Felgen auf meinem und bin auch noch am überlegen ob ich mit ne SV drauf haue.


14.04.2009 12:21    |    fabe123

Hi Chukki,

 

Die Spurverbreiterung ist von H&R (DR-System) mit der Artikelnummer 3055571. Bestellt bei www.cartuningpoint.de für 68,30 EUR.

 

Dazu brauchste noch längere Schrauben (M14x1,5x43), also pro Felge 5 Stück = 10 Stück pro Achse. Haben nochmals 19,00 EUR gekostet.

 

Also zzgl. Versand etc. knapp unter 100 Öcken!

 

Habe auch das S-line Fahrwerk drin!

 

Download Teilegutachten

 

Grüsse,

 

fabe


14.04.2009 13:53    |    slayer665

Ahh Super Bericht.

 

Bei solchen Bedingungen würde ich mir auch gerne eine Spurverbreiterung einbauen lassen ;)

 

*niceblog*

 

Jetzt bin ich auch auf das HeadUp Display gepannt Fabi :D


14.04.2009 20:51    |    Chukki

Danke Fabe. Werd mir das mal anschauen, ob ich das mache. Du ahst auch ein Leasing-Auto ne?

Ich nutze das Leasing zwar nur als Finanzierung, weil es billiger kommt als die Finanzierung aber trotzdem...falls ich es zurück geben möchte habe ich da so meine bedenken..


14.04.2009 20:55    |    BmwGS

Ok Bilder habe ich gesehen, werde bei meinem hinten auch 15mm pro Seite machen. Sollte definitiv besser aussehen als jetzt.

Sind natürlich zwei verschiedene Autos. ;)


15.04.2009 08:53    |    fabe123

@Chukki:

 

Ja, meiner ist auch ein Leasingwagen, zugelassen auf die Firma. Man kann die Distanzscheiben ja bei Rückgabe wieder abmontieren. Allein das Eintragen beim TÜV hat mich gestört bzw. muss ich auch noch machen lassen! Und dann stehts halt im Fahrzeugschein wo der Cheffe reinschauen könnte ;)

 

@BmwGS:

 

Macht doch nix :D Bzw. Dein 3er ist eh schon sehr schön, sieht fast aus wie mein Alter :D

http://www.bmw-syndikat.de/bmwsyndikatfotos/topic.asp?TOPIC_ID=5894

 

Nur dass ich kein M-Paket hatte :p

 

Und 15mm pro Seite sind noch dezent, bewirken aber trotzdem eine bessere Optik!

 

Grüsse,

fabE


15.04.2009 09:19    |    BmwGS

Was für eine Ironie des Schicksals!

Du wechselst von BMW zu Audi, ich vom A3 zu BMW. :)

 

20mm wollte ich machen, aber soll Probleme geben beim TÜV. Keine Lust auch nacharbeiten, 15mm passt.

Denke auch so, werde es kaufen. Carbon Embleme und M3 Heckspoiler sind auch noch bestellt...


15.04.2009 10:05    |    fabe123

hehe... ich wäre ja bei BMW geblieben aber die jetzige Firma hat einen Großkundenvertrag bei einem Audi-Händler. So musste ich gezwungenermaßen Audi nehmen. (Finds aber nicht schlimm, bin großer Audi UND BMW-Fan!)

 

Ja, dann mach lieber die 15mm. Sicher ist sicher, und nachbearbeiten ist immer doof!

 

Sag Bescheid wenn Du die neuen Parts drauf hast, mags mir dann mal per Bild anschauen :D


15.04.2009 10:39    |    BmwGS

Zum S5 würde ich jetzt nicht nein sagen, komplett schwarz. Felgen bis Scheiben...

 

Mein Panoramadach fehlt mir vom A3, geschlossen sah er aus wie ein Carbondach. :)

 

Ok, sage dir bescheid, dauert noch bis die dinger da sind.


06.08.2009 10:19    |    liquidx

Sodale...

habe mir gerade auch die SV für hinten bestellt.

 

Danke fabe für deine Hilfe!!!


06.08.2009 11:02    |    fabe123

Na endlich :D Schwere Geburt, hab Dir aber gern geholfen!


25.05.2010 01:07    |    liquidx

Hm noch ne Frage zu den Schrauben:

 

Radschraube M14 x 1,5 x 43 Kugelbund D=28mm

oder

Radschraube M14 x 1,5 x 43 Kugelbund D=26mm

oder würden beide gehen?!?

 

Ein Freund will sich die Platten auch einbauen und hat gefragt, welche besser wären.


25.05.2010 08:48    |    fabe123

ich hab die mit 28mm genommen und bis jetzt keine Probleme.

Mehr kann ich Dir leider dazu auch nicht sagen. Ggf. mal im H&R Gutachten nachsehen, was da noch drin steht.


25.05.2010 09:23    |    liquidx

ok danke. im gutachten werden die 26mm empfohlen,aber viell. ist es ja egal oder?


12.07.2010 14:14    |    Trackback

Kommentiert auf: BlaBe:

 

neuer Kult? - Die Dodge Viper läuft aus!

 

[...] inoffiziellen Rundenrekord für Serienfahrzeuge auf der Nordschleife.

 

Auch ich hatte schon einmal die Ehre mit einer Dodge Viper zu fahren.

 

Für mich persönlich war die Dodge Viper ein legendäres Fahrzeug. [...]

 

Artikel lesen ...


06.01.2011 10:43    |    Trackback

Kommentiert auf: BlaBe:

 

Die Auferstehung der Dodge Viper?

 

[...] :cool: Ich hatte auch mal das Vergnügen, bei einer silberfarbenen RT10 Convertible mitfahren zu dürfen (link )

Macht schon sauviel Spass :D

[...]

 

Artikel lesen ...


08.04.2011 20:57    |    AustriaMI

hast du nun hinten breitere drauf oder bist du bei den 15/seite geblieben?

 

die neuen schrauben sind mit kugelbund 26? hatten die die gleiche farbe wie die originalen also dieses grau?


08.04.2011 21:31    |    fabe123

hinten habe ich 15mm pro Seite, vorne 12mm pro Seite!

Kugelbund D26, genau.

 

Allerdings bin ich noch sehr unsicher, denn ich habe starke Vibrationen vorne zwischen 120 und 160 km/h! Will sie vorn nochmals abnehmen, säubern und dann nochmal testen. :-/


08.04.2011 21:35    |    AustriaMI

du hast diese: Radschraube M14 x 1,5 x 43 Kugelbund D=26mm? ist bei denen von der HP die du oben gepostet hast, der Kopf und alles gleich wie bei den audi-schrauben? also sehen sie quasi aus wie die originalen nur das sieh halt länger sind?

 

ich hab mir letzte woche verbreiterungen bestellt und auch schrauben, nur mit den schrauben bin ich nicht wirklich glücklich, a) sind sie verchromt, was mir schonmal nciht gefällt und b passt die plastikkappe der audiabdeckungen nicht sauber drauf.

 

das sind die, die ich mitbekommen habe:

http://www.maxxtune.de/product_info.php?...

 

und die gefallen mir überhaupt nicht.


08.04.2011 21:37    |    fabe123

meine sehen ganz normal aus, weder verchromt, noch schwarz...sondern eben, wie so radschrauben aussehen :)

 

habe sie von www.cartuningpoint.de

 

M14x1,5x43 D26, genau!

Kugelbund!


08.04.2011 21:39    |    AustriaMI

dann werde ich mir da auch mal 10 Stk bestellen.

 

reichen 43mm länge? meine jetzigen haben 45.

 

und diese schutzkappen passen auch problemlos drauf?


08.04.2011 22:04    |    fabe123

28mm sind die Standardschrauben. Plus 15mm Distanzscheibe = 43mm !

 

Ob die Schutzkappen passen, weiss ich nicht. Denke schon...


11.07.2011 13:29    |    Trackback

Kommentiert auf: BlaBe:

 

Audi A3 - Eine Ära geht zu Ende - Teile-Ausverkauf!!

 

[...] Xenonlook Superwhite Birnen

15,00 €

 

LED-Kennzeichenbeleuchtung

10,00 €

Zwei Soffitten mit Check-Widerstand

 

Handschuhfachblende, graviert "S line"

5,00 €

unbeleuchtet

 

Spurverbreiterung 30mm/Achse (H&R DR-System)

70,00 €

mit längeren Schrauben [...]

 

Artikel lesen ...


Deine Antwort auf "Klein, aber fein - Teil 2: Spurverbreiterung + Treffen mit der Dodge Viper"

Besucher

  • anonym
  • CArriba
  • Po4emu
  • a6249
  • isaucheinname
  • volvandy
  • ZQ62
  • pelowski
  • xScenaTiic
  • stane

Apps selbst erstellen

Du möchtest gerne eine eigene App erstellen? Mit FANAPPTICS kannst Du dies einfach per Maus & Tastatur - ohne Programmierkenntnisse!

fanapptics!

Blogleser (133)