• Online: 3.600

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

18.06.2012 20:12    |    124er-Power    |    Kommentare (15)    |   Stichworte: AMG, Benz, ESP, G63, G-Klasse, Grip, Mercedes, Querdynamik, Sound, Turbo, V8, W463

Als ich gestern den Beitrag bei Grip über den neuen G63 AMG gesehen habe war ich doch etwas verwundert! Lenkeinschlag = keine Gasannahme mehr? Querdynamik also nicht testbar.

 

Wieso ist das so? Beim Vorgänger dem G55 AMG war das jedenfalls nicht so!

 

Wie sehr man es übertreiben muss, um den G in Schieflage zu bekommen zeigt eindrucksvoll das nachfolgende Video. :p

 

http://youtu.be/Unw6KnJh-3Y

 

 

Sind in der Vergangenheit einige G's umgekippt?

Vertraut Mercedes (AMG) seinen Kunden nicht mehr?

 

Ich bin sicherlich nicht der einzige, der das ganze etwas seltsam findet.

 

----------------------------------------

 

Nach Rücksprache mit einem Freund bin ich zu dem Schluss gekommen, dass es auch an einem technischen Defekt liegen könnte.

Evtl. ein Sensor Problem.

Lenkwinkelsensor ?

 

Ob sich Mercedes bzw. AMG dazu äußern wird?

 

Link zum Video oben:

http://youtu.be/LOOP2pXD1Mg

 

Eure Meinung dazu bitte :)

 

 

Bilderquelle: fan-galerie.de


18.06.2012 20:19    |    Goify

Habe ich auch an anderer Stelle schon gehört. Ist wohl eine Sicherungsmaßnahme, damit der Oldtimer nicht umkippt oder man die Kontrolle verliert. Kann man sicher wegcodieren mit Verlust der Garantie. Aber andererseits, warum sollte man?


18.06.2012 20:29    |    deni196496

Ich glaube nicht dass es ein technischer Defekt ist, weil die G-Klasse ja eigentlich ein Geländewagen und kein Rennwagen ist. Die Kiste hat doch einen ziemlich hohen Schwerpunkt, z.B. der Defender darf nur 130 fahren. Da wundert es mich ehrlich gesagt schon, dass das nicht schon früher so wahr. Das Teil wird doch schon (fast?) 60 Jahre so gebaut, und damals dachten die Ingenieure sicher nicht daran, dass da mal ein sooo dicker Motor reinkommt. Außerdem ist der 63 AMG stärker als der 55 AMG, villeicht reicht das Bisschen Mehrleistung schon aus, um ihn unsicher zu machen.

Nur dann frage ich mich, wie das im Brabus Widestar 800 gehandhabt wird...:confused:


18.06.2012 20:33    |    124er-Power

Der neue ist 0,1 Sekunden schneller.


18.06.2012 20:52    |    nsl-211

Wurde doch in der Sendung gesagt vom Malmedie, der wieder am Abspritzen war :p


18.06.2012 21:00    |    VectraBSport

@ Goify

 

Das ist aber kein Oldtimer ;) das Ding ist die aktuelle MB Technik. Nur das Design ist Alt.


18.06.2012 21:16    |    Goify

Nein, es IST ein Oldtimer, nur unter dem Blech ist moderne Elektronik und ein völlig kranker Motor verbaut.


18.06.2012 21:31    |    Cruiser-Benz

Zitat:

Nein, es IST ein Oldtimer, nur unter dem Blech ist moderne Elektronik und ein völlig kranker Motor verbaut.

Die Hälfte der Kundschaft ordert diesen n völlig kranken Motor :D :cool:


18.06.2012 21:37    |    Provaider

Das haben auch andere Giftzwerge, das ist halt das ESP was sich nicht 100% deaktivieren lässt.

Ein G gehört nicht auf die Rennstrecke sonder ins Gelände ;)


18.06.2012 23:55    |    124er-Power

@Goify

Vielleicht ziemlich sinnfrei, aber ungeheuer faszinierend. :p

Hatte selbst schon das Vergnügen :D


19.06.2012 19:52    |    124er-Power

Wie jetzt?

Sonst hat keiner mehr was dazu zu sagen ?


19.06.2012 19:56    |    Goify

Naja, das Auto kann sich eh keiner leisten, nichtmal ausleihen, da möchten wohl viele nicht darüber nachdenken. Der berühmte Sack Reis...

 

Ich finde den Wagen äußerst faszinierend und würde ihn auch gerne mal fahren, aber solange ich dafür bezahlen müsste, wäre er nichts für mich. Gut finde ich daran, dass er von solventen Scheichs nicht so schnell aufs Dach gelegt werden kann, ein echter Mehrwert.


19.06.2012 20:09    |    124er-Power

Man muss nur die richtigen Leute kennen

:p

Ich hatte schon kurzzeitig nen G55 :D


20.06.2012 10:29    |    deni196496

Und was fährst jetzt? Doch nicht in ernst diese "Austin-Healey Sprite Mark I ":D:D


20.06.2012 15:17    |    Goify

124er fährt Fahrrad, weil er schon lange keinen Führerschein mehr hat. :D;)


20.06.2012 18:37    |    124er-Power

Ich fahre Tretauto :D


Deine Antwort auf "Vertraut Mercedes den G-Klasse (AMG) Fahrern nicht mehr? Oder doch ein technischer Defekt?"