• Online: 3.376

MOTORTESTS.de - Test und Erfahrungsberichte aus der MOTOR-TALK Community

10.10.2011 08:38    |    eCarTec    |    Kommentare (0)    |   Stichworte: 2011, Alternative Antriebe, Antrieb, eCarTec, Elektroantrieb, Elektroauto, Elektromobil, Elektromobilität, Elektromotor, Event, Freikarten, Gewinner, Greencars, Karten, Messe, MOTOR-TALK, MOTOR-TALKER, MOTOR-TALK-Reporter, München, Tickets

Auf dem eCarLiveDrive selbst E-AutofahreAuf dem eCarLiveDrive selbst E-Autofahre

Zwischen dem 18. und 20. Oktober 2011 findet die eCarTec - Internationale Leitmesse für Elektromobilität - in München statt. Wir hatten 4 x 2 Karten für diese – im wahrsten Sinne des Wortes – „spannungsgeladene“ Messe verlost. Nun stehen die Gewinner der Tickets fest!

 

Alle sprechen von Elektroautos, aber wie fährt sich so etwas überhaupt? Einige wenige unter uns durften diese Erfahrung ja bereits machen, den meisten blieb das aber bisher vorenthalten. Zu wenige (bis gar kleine) Leute kennt man, die ein Elektroauto fahren, zu wenig (bis gar keine) Elektroautos bewegen sich auf unseren Straßen. Wie auch? Das Zeitalter der Elektromobilität hat momentan scheinbar nur in der Theorie begonnen, oder?

 

Die eCarTec will nun zeigen, dass das Zeitalter der Elektromobilität schon viel weiter fortgeschritten ist als die meisten von uns denken. Die Technologien für elektrische Antriebe, Energiespeicher und Netzinfrastruktur sind in ihren Grundlagen bereits entwickelt. Neben Frankreich ist Deutschland das führende europäische Land, wenn es um Elektromobilität geht.

 

Die Gewinner der 4 x 2 Freikarten können sich davon auf der eCarTec selbst ein Bild machen. Das Tolle: Sie können verschiedene Elektroautos auf dem über 1 km langen Testparcours „eCarLiveDrive“ selbst fahren!

 

Folgende schreibfreudige MOTOR-TALKer fahren als MOTOR-TALK Reporter zur Messe, um hinterher hier im eCarTec Blog für Euch zu berichten: gkskipper, mezdoc, Quino666, toolong3.

 

Wir gratulieren ganz herzlich und wünschen viel Freude auf der Messe! Gebt ordentlich Gas, …äh.. vielmehr Strom, wenn Ihr über den eCarLiveDrive heizt. B-) Wir freuen und schon auf Eure Berichte, Bilder und Videos!

 

Die Gewinner wurden von uns separat bereits per PN informiert.


15.09.2011 16:10    |    eCarTec    |    Kommentare (3)    |   Stichworte: 2011, Antrieb, eCarTec, Elektroantrieb, Elektroauto, Elektromobil, Elektromobilität, Elektromotor, Freikarten, Greencars, Karten, Messe, MOTOR-TALK, MOTOR-TALKER, MOTOR-TALK-Reporter, München, Tickets

Alle reden von Elektromobilität, doch was für ein Gefühl ist es eigentlich, ein Elektroauto zu fahren? Wer schon längst mal nicht nur von Elektroautos reden wollte, sondern die - bislang leider noch seltene – Gelegenheit ergreifen möchte, selbst hinterm Steuer eines E-Autos zu sitzen, der sollte die eCarTec - Internationale Leitmesse für Elektromobilität – vom 18. bis 20. Oktober 2011 in München keinesfalls verpassen!

 

Was macht die eCarTec so besonders? Ganz einfach: In Zeiten, in denen man am Thema „alternative Antriebe“ quasi nicht mehr vorbeikommt, wird es Zeit, sich die neuen Antriebsarten nicht nur in Form von Prototypen oder Studien anzusehen oder darüber zu lesen, sondern auch mal selbst hinterm Steuer eines elektrisch angetriebenen Fahrzeugs zu sitzen - und zu fahren! Diese Gelegenheit bekommen alle Besucher, die zwischen dem 18. und 20. Oktober ihren Weg zur eCarTec auf dem Gelände der Neuen Messe München finden. Um die 100 Elektrofahrzeuge werden auf einem großen, über einen Kilometer langen Testparcours, dem „eCarLiveDrive“, für die Messebesucher zur Testfahrt zur Verfügung stehen.

 

Natürlich hat die eCarTec aber noch sehr viel mehr zu bieten als den eCarLiveDrive. Neben reichlich Fahrspaß erwartet die Besucher in den Messehallen auch die anschaulich erklärte Technik dahinter, die verdeutlicht, dass die Unterschiede zwischen "herkömmlichen Autos" und Elektroautos nicht allein unter der Motorhaube zu finden sind, sondern viele andere Systeme des Fahrzeugs ebenfalls betreffen. Dass eine riesige Vielfalt an Elektroautos der verschiedensten Hersteller ebenfalls ausgestellt wird, muss an dieser Stelle vermutlich nicht extra erwähnt werden...

 

Klingt spannend? Ist es auch! Wenn Du Lust hast, zwischen dem 18. und 20. Oktober als MOTOR-TALK Reporter zur Messe zu fahren und hinterher hier im eCarTec Blog von Deinen E-rlebnissen ;) zu berichten und Deine Fotos von der Messe zu zeigen, dann bewirb Dich HIER.

 

Wir verlosen 4 x 2 Freikarten für MOTOR-TALKer, die nicht nur einen Blick in die Mobilität der Zukunft werfen wollen, sondern zudem auch mal endlich selbst elektrisch fahren möchten – uns sei es für einen ersten Eindruck „nur“ auf dem „eCarLiveDrive“ .

 

Die Gewinner werden per PN benachrichtigt und sind mit der Veröffentlichung ihrer Benutzernamen einverstanden. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Es besteht kein Anspruch auf Auszahlung oder Ausgabe eines Ersatzgewinns. Teilnahmeschluss ist der 01.10.2011. Mitarbeiter der MOTOR-TALK GmbH dürfen an dem Gewinnspiel nicht teilnehmen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


12.10.2010 13:53    |    eCarTec    |    Kommentare (0)    |   Stichworte: Alternative Antriebe, eCarTec, Elektroantrieb, Elektromobilität, Event, Gewinner, Messe, MOTOR-TALK, MOTOR-TALK-Reporter, München

Wer hätte das geahnt – Der Run auf unsere Freitickets für die eCarTec 2010 war riesig! Das ist natürlich auch verständlich, schließlich ist das Thema Elektromobilität in aller Munde, aber eben noch nicht in allen Fahrzeugen. Dementsprechend groß ist das Bedürfnis, etwas über diese zukunftsträchtige Antriebstechnik zu erfahren, auch wenn sie noch in den Kinderschuhen steckt.

 

Vom 19. bis 21. Oktober 2010 haben alle Fans „Grüner Autos“ die Möglichkeit, auf der eCarTec 2010 – der Internationalen Leitmesse für Elektromobilität – alles zum aktuellen Stand der Entwicklungen rund ums Thema E-mobilität zu erfahren.

 

Womit wir mit "Erfahren" auch schon beim Stichwort wären, denn auf der eCarTec kann man sich nicht nur in der Theorie alle Infos zu alternativen Antrieben bekommen, sondern zudem selber auf dem Testgelände der Messe die neuesten Elektrofahrzeuge Probe fahren. Wie fährt es sich in einem Auto ohne jegliches Motorengeräusch? Was für Unterschiede gibt es zwischen den Fahrzeugen verschiedener Hersteller? Was ist der neuste Stand der Technologie? All dies werden die 4 glücklichen Gewinner unserer 4 x 2 Freitickets für die eCarTec bald live erleben können.

 

Folgende Nutzer fahren als MOTOR-TALK Reporter zur eCarTec nach München: 8boarder8, Dieselfummler, frieders und Provaider

 

Wir gratulieren Euch ganz herzlich und wünschen viel Spaß und viele tolle Erlebnisse auf der Messe! Wir freuen uns auf Eure Berichte und Bilder nach der Messe hier im eCarTec Blog.

 

Die Gewinner werden von uns separat noch einmal per PN informiert.


30.09.2010 16:01    |    eCarTec    |    Kommentare (0)    |   Stichworte: Alternative Antriebe, Elektroantrieb, Elektromobilität, Messe, MOTOR-TALK, MOTOR-TALK-Reporter

Interessierst Du Dich für Elektromobilität und „Grüne Autos“, hattest aber bislang keine Möglichkeit, Dich wirklich ausführlich mit diesem Thema zu befassen? Dann solltest Du Dir folgenden Termin dringend freihalten: Vom 19. bis 21. Oktober 2010 findet in München die eCarTec statt – die Internationale Leitmesse für Elektromobilität!

 

Führende Anbieter der Elektromobilitäts-Wirtschaft geben auf der eCarTec einen umfassenden Überblick über den aktuellen Stand der Elektromobilität. Es werden die neuesten Elektrofahrzeuge, Speichertechnologien, Antriebs- und Motorentechniken, Infrastrukturen und Finanzierungsmöglichkeiten vorgestellt. Auf einem Testgelände kannst Du zudem die neuesten Elektrofahrzeuge Probe fahren, um Dich mit der Technologie vertraut zu machen und ins Elektromotor-angetriebene Fahren reinzuschnuppern. Als die Messe 2009 ins Leben gerufen wurde, waren bereits 195 Unternehmen und über 10.000 Besucher am Start. In diesem Jahr werden nun schon über 300 Aussteller vertreten sein. Parallel zur eCarTec findet übrigens auch die Leitmesse für Materialanwendungen, die MATERIALICA – 13. Internationale Fachmesse für Werkstoffanwendungen, Oberflächen und Product Engineering – statt.

 

Wenn Du mit Grünen Autos nicht nur die Lackfarbe Deines Wagens assoziierst, dann bewirb Dich als MOTOR-TALK Reporter und fahre mit etwas Glück zwischen dem 19. und 21. Oktober 2010 zur eCarTec. Wir verlosen 4 x 2 Freikarten für schreibfreudige MOTOR-TALKer, die Lust haben, zur Messe zu gehen, um hinterher den anderen MOTOR-TALKern hier im eCarTec Blog von ihren Erlebnissen auf der Messe zu erzählen und fleißig Bilder von der Messe hochzuladen. Als MOTOR-TALK Reporter kannst Du Dich hier bewerben.

 

Die Gewinner werden per Mail benachrichtigt und sind mit der Veröffentlichung ihrer Benutzernamen einverstanden. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Es besteht kein Anspruch auf Auszahlung oder Ausgabe eines Ersatzgewinns. Teilnahmeschluss ist der 11. Oktober 2010. Mitarbeiter der MOTOR-TALK GmbH dürfen an dem Gewinnspiel nicht teilnehmen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.