Forum3er
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 3er
  6. 308 Forum

Peugeot 308 Forum

4, L & P51 ab 2007

225 Themen

Herzlich willkommen im Peugeot 308 Forum von MOTOR-TALK.de.

Hier stehen Dir Gleichgesinnte bei all Deinen Fragen rund um den Peugeot 308 mit Kompetenz und Rat zur Seite. Du suchst die Lösung eines konkreten Problems? Dann wende Dich mit Deiner Frage an unsere Community oder nutze die Suchfunktion, um eine Übersicht über alle bereits vorhandenen Themengebiete zu Deiner Fragestellung zu erhalten.

Peugeot 308 I (2007 – 2015)

In der Kompaktklasse ersetzte 2007 der Peugeot 308 den Peugeot 307. Wie sein Vorgänger zuvor war auch er als drei- und fünftürige Kombilimousine, Coupé-Cabriolet (CC) mit faltbarem Stahldach und Kombi SW mit fünf oder sieben Sitzen erhältlich. Anfangs standen die Ausstattungslinien Filou, Tendance, Sport, Sport Plus und Platinum zur Auswahl. Nach dem Facelift konnte der Kunde nur noch zwischen den Ausstattungspaketen Active, Access, Style und Allure wählen. Die Otto- und Dieselmotoren leisteten zwischen 66 kW und 147 kW im 308 GTi. Alle Selbstzünder verfügten ab Werk über einen Rußpartikelfilter. 2009 erhielt der Peugeot 308 eine erste Überarbeitung. Die Motoren wurden leistungs- und verbrauchsoptimiert, das Design blieb jedoch unangetastet. Außerdem bot Peugeot seit 2009 das Crossover-Modell 3008 auf Basis des 308 an. Zwei Jahre später folgte das große Facelift des 308, das ab dem Mai 2011 bei den Händlern stand. Neben LED-Tagfahrlichtern bekam der 308 neue Klarglasscheinwerfer. Das Heck blieb bei allen Karosserievarianten nahezu unverändert. 2013 stellten die Franzosen die Kombilimousine zu Gunsten der zweiten 308-Generation ein. Der Kombi und das Cabriolet wurden 2014 bzw. 2015 eingestellt.

Peugeot 308 II (seit 2013)

Die zweite Generation des Peugeot 308 rollte im September 2013 zu den Vertragshändlern. Mit dem Peugeot 308 II wurde neben einer neuen Nomenklatur, wonach Standardmodelle nur noch auf die Ziffern „1“ oder „8“ enden auch die neue PSA-Plattform EMP2 eingeführt. Der Kombi SW wurde beibehalten und im Mai 2014 vorgestellt. Die dreitürige Kombilimousine und das Cabriolet entfielen ersatzlos. Im Reich der Mitte bietet Peugeot den 308 seit 2016 auch als Limousine an. Der Kunde kann zwischen den aufeinander aufbauenden Ausstattungslinien Access, Active, Allure und GT wählen. Auf Wunsch kann zusätzlich zum Ausstattungspaket Allure das GT-Line-Paket geordert werden. Für Vortrieb sorgen verschieden Otto- und Dieselmotoren mit Leistungen von 60 kW bis 200 kW. Die Selbstzünder sind serienmäßig mit Rußpartikelfiltern ausgestattet und erfüllen wie die Benziner seit dem Oktober 2017 die neue Abgasnorm Euro 6d-TEMP. Mit den 1,2-Liter-Puretech-Aggregaten stehen nun Benziner mit Ottopartikelfiltern zur Auswahl.

Auf MOTOR-TALK.de kannst Du mit anderen Nutzern in Kontakt treten und Hilfe bei all Deinen Fragen oder Problemen rund ums Auto finden. Tausche Dich in unseren Foren mit anderen Nutzern aus, teile Deine Erfahrungen mit der Community oder starte einfach Deinen eigenen Blog.