• Online: 3.886

Martin E240T

Mercedes-Umbauten und -Nachrüstungen

14.10.2017 15:13    |    Martin E240T    |    Kommentare (44)    |   Stichworte: Design, Multimedia, W/S212

[Spiegeldreieck]
[Spiegeldreieck]

Hallo zusammen,

 

heute ein kurzer Erfahrungsbericht zum Thema "B&O-Hochtöner-Nachrüstung.

 

Grund und Funktion:

Der Grund für den Umbau ist relativ leicht erklärt: ich finde die beleuchteten B&O-Hochtöner im Prisma-Design einfach wahnsinnig schön!

Man kann sich darüber streiten, ob man den Hochtöner der SA811 "Sound-System High-End" verbauen "darf", wenn man nicht den entsprechenden Verstärker (habe nur SA810 "Premium-Sound" = HK-Soundsystem) hat und die restlichen Lautsprecher (dafür braucht man andere Türverkleidungen) nicht umbaut.

Aber ich finde Geschmack eben subjektiv und mir gefällt's!

 

Die Hochtöner sind mit einer weißen LED beleuchtet (siehe Fotos) und klanglich den HK-Hochtönern überlegen (auch das ist subjektiv und vom Hochpassfilter abhängig - ich habe den Hochpassfilter von den HK-Lautsprechern übernommen: 4,7µF - Versuche mit 3,3µF brachten eine zu dünne Bühne vorne).

Der Umbau OHNE B&O-Verstärker kann natürlich nicht die originale Lichtinszenierung liefern - jedoch eine statische Ambientebeleuchtung, welche mir ausreicht.

Diese kann man in der Helligkeit seinem eigenen Geschmack anpassen.

Mit ca. 6V (Festspannungswandler) entspricht die Helligkeit ungefähr derer des Kombiinstruments.

 

Was man braucht:

1. 1x B&O-HT links: A212 720 10 48 (+ Farbcode - z.B. 9H44 für Schwarz)

2. 1x B&O-HT rechts: A212 720 11 48 (+ Farbcode - z.B. 9H44 für Schwarz)

3. 2x Spannungswandler 6V (z.B. L7806CV)

4. 2x 4,7µF Bipolar-Kondensator (z.B. 4,7mF/400V von Jantzen)

5. 2x Steckerbuchse für Hochtöner A033 545 67 28

6. 4x ca. 0,5m-1m 0,5mm² Litze

 

Vorbereitung:

1. Man pinnt die Lautsprecherkabel des B&O-HT aus seinem Stecker aus und in die obige Steckerbuchse wieder ein (siehe Schaltplan):

-pin4 auf pin1 (die Seite mit der Nase dran)

-pin5 auf pin2

Dadurch muss man nicht am Audio-Kabelbaum im Fzg. rumlöten und kann auch wieder zurück rüsten.

 

2. Man schneidet die anderen 3 Kabel vom Stecker ab und verbindet die beiden Kabel von pin2 und pin3 mit einander.

 

3. Die beiden verbundenen Kabel werden an den Ausgang des Spannungswandlers gelötet - das 3. Kabel an den Masse-Anschluss des Spannungswandlers.

 

4. Nun noch 2 Litzen an den Eingang und die Masse des Festspannungswandlers anlöten und die LED-Versorgung ist fertig.

 

5. Zum Schluss noch alles in Schrumpfschlauch verpacken und mit Kabelbindern sichern.

 

6. Als letzter Schritt muss noch ein Hochpassfilter installiert werden, um den B&O-HT nicht zu zerstören: hierzu in die Minus-Leitung direkt am Lautsprecher einen bipolaren Kondensator einlöten.

 

Verbau im Fahrzeug:

1. Die alten Hochtöner (egal ob HK-System oder Basis-System) inkl. Spiegeldreieck ausbauen:

dazu das Fenster öffnen und das Spiegeldreieck an der Fensterdichtung aushaken - danach nach oben abnehmen und abstecken.

 

2. Der Stecker kommt dann in die neue Steckerbuchse. Die beiden Litzen werden am Türsteuergerät (TSG) an Stecker 5 (blau) parallel zur Schalterbeleuchtung (KL58d) wie folgt angeschlossen (siehe Schaltplan):

-Masse-Litze auf pin5 (braun-weiß)

-Spannungs-Litze auf pin10 (grün-grau)

Alternativ kann man es auch parallel zur Türgriffbeleuchtung anschließen: dann sind die Hochtöner quasi immer beleuchtet.

 

3. Das B&O-Spiegeldreieck einbauen.

 

 

Bei Fragen einfach melden!

 

Viele Grüße aus der Werkstatt

Martin

 

 

PS:

anbei noch alternative Werte für den Kondensator (Hochpassfilter 1. Ordnung):

„3.5 uF = 7.8 kHz

4.7 uF = 6 kHz

5.6 uF = 5 kHz

6.8 uF = 4.1 kHz

B&O betreibt ihn ab 5 kHz“

Dank geht an WGio für die Werte!

Hat Dir der Artikel gefallen? 6 von 6 fanden den Artikel lesenswert.

01.01.2018 14:00    |    Joao1964

Hi Martin, very good article.

 

Can I ask a question?

 

I have an w212 250 BLUETEC of 2015 with comandonline eand normal speakers.

 

I want to do the same that you did, upgrade to B&O tweeters.

 

My question is: in my system the capacitor is required?

 

 

A very good 2018


01.01.2018 14:10    |    Martin E240T

Dear Joao,

 

thanks for Your comment.

Excluding original B&O system, the capacitor (low-pass filter) is always needed not to destroy the tweeter.

But I don‘t know the right value for standard system.

 

Best regards and happy new year


05.01.2018 23:25    |    Joao1964

Dear Martin, many thanks for your big help. What i did was to connect the capacitors that came in the tweeters. They work Just great! Thanks again!

But to complete the upgrade, i would like to connect the tweeter to the ambiance light. Can i connect directly to the wires of the optical fiber? I am economist, but from my lecture i think not, because the voltage is diferent, so wha shoul i do?

 

Once again, many thanks

 

João


05.01.2018 23:39    |    Martin E240T

Hi Joao,

 

URW.

 

I would connect to the illumination of the switches in the door: connector 5 (blue) - pin 5 & 10.

BUT: I think You should use a resistor or transistor to reduce voltage: with 12V the B&O led is too bright.

 

Best regards


06.01.2018 00:29    |    Joao1964

Hi Martin, thanks.

 

Sorri, in that case 2 more questions:

 

1- with 12 v the led of B&O dont blow up? Its only too bright?

 

2- the connection to that Bluetooth connector gives to the led the 3 possíble colors?

 

 

Thanks again


06.01.2018 09:12    |    Martin E240T

For question 1: I‘m not sure... it had not blowed up for several minutes - but I had not tried for hours...

But it‘s much too bright when you drive by night.

I‘m driving the LED at about 6V at the moment.

 

For question 2: the blue connector at the door-ECU has nothing to do with BLUETOOTH - this connector connects the switches inside the door to the door-ECU (+12V and mass).

The B&O-LED is always white (no more colors).

 

Best regards


06.01.2018 13:17    |    Joao1964

Hi Martin, thanks for teaching me.

 

Yes its better to put the B&O led working with 6V like yours.

 

About the 2nd question, it was an error of my writing.

 

I know that it's not bluetooth, I saw in internet some pictures of the B&O tweeters with the same colors of the doors ilumination and dashbord in orange blue and white, that why I asked you if I can connect the led into the led wire of the door, and that way could assume the color of the door.

 

Sorry, are an electronic engenner? You know so much of this matters

 

Best Regards


06.01.2018 16:13    |    Martin E240T

Hi

 

Perhaps the LED can change its color - but I didn‘t find out how...

There is a third wire at the tweeter which functionality can be brightness adjustment or color adjustment - I don‘t know.

But regularly the tweeter is connected to B&O-amplifier - not to door-ECU.

The LED inside the doors is connected to 4 wires:

mass, voltage orange, voltage blue, voltage white

 

I‘m a mech. eng. - but all information you can find inside the schematics by Mercedes (WIS).

 

Best regards


06.01.2018 21:16    |    Joao1964

Hi Martin

 

The way you write and your technnical knowledge, you must be superior

 

About the third wire of the led, is the LED light wake up but i dont know where it connects.

 

You know, before begin this process, i went to 2 Mercedes atelier and they said they dont it because they only install the all system

 

About the led i dont know what to do, but i m happy already

 

If someday you came to Lisboa, it Will be a pleasure to have lunch with you

 

Best regards


07.01.2018 16:32    |    Martin E240T

Hi

 

thanks for the compliments!

I‘ll let You know if I‘ll be ever in Lisboa ;-)

 

There are 5 wires at the tweeter connector:

pin4&5: audio

pin2: voltage for the LED

pin3: steering wire - I don‘t know its electrical functionality/specification

pin1: mass of LED

 

I conntected pin2 & 3 to the door ECU (blue connector)

+12V (illumination signal for the switches) at pin10 (green-grey)

and pin1 to mass at pin5 (brown-white).

 

I propose a resistor or transistor between tweeter LED and door-ECU for dimming LED.

 

BR

Martin


08.01.2018 21:01    |    Joao1964

Hi Martin

 

And thanks a lot

 

Best regards

 

João


15.04.2018 13:20    |    Klaus60

Hallo Martin,

Du bringst mich immer wieder auf neue Ideen.

Kannst Du mir sagen was Du für die Bauteile bezahlt hast und wo ich sie herbekomme ??

 

Gruß Klaus


15.04.2018 18:43    |    Martin E240T

Hi Klaus,

 

ich schicke dir ne PN.

 

Gruß

Martin


18.04.2018 20:57    |    Martin E240T

anbei noch alternative Werte für den Kondensator (Hochpassfilter 1. Ordnung):

 

„3.5 uF = 7.8 kHz

 

4.7 uF = 6 kHz

 

5.6 uF = 5 kHz

 

6.8 uF = 4.1 kHz

 

B&O betreibt ihn ab 5 kHz“

 

 

Dank geht an WGio!


21.05.2018 20:33    |    Martin E240T

Hallo zusammen,

 

habe heute auf 6V-Festspannungswandler umgebaut.

Vorteile:

1. keine Widerstände von Nöten

2. besseres Verhalten beim Dimmen

 

Ich hatte die Lautsprecher eh ausgebaut weil ich den Kondensator für den Hochpassfilter gegen was qualitativ Hochwertiges von Jantzen getauscht habe (siehe Foto).

 

Den obigen Artikel habe ich entsprechend angepasst.

 

Grüße aus der Werkstatt

Martin


Bild

28.05.2018 13:12    |    Kurvenräuber48263

Nur als Anregung

 

Man kann den Kondensator auch auf dem Kabel-Weg vom Türbass zum Hochton nach oben einschleifen, dann hat man alle Freiheiten für die Auswahl des Kondensators.

 

Der B&O ist es wert. Mit ein paar kleinen Vorkehrungen kann man seine Abstrahlcharakteristik nutzen um eine perfekte Bühne zu realisieren, auch ohne DSP, Zeitverzögerung oder sonstiges. Dass man im Auto eine schon weitgehend überzeugende Bühne so einfach realisieren kann war nicht zu erwarten.

 

Und eine lesenswerte Lektüre zu Kondensatoren

http://sup-audio.com/html/high-standard.html


28.05.2018 15:00    |    Martin E240T

Super Seite - danke!


15.06.2018 13:58    |    Spurverbreiterung30

Passt das auch beim vormopf?


15.06.2018 15:19    |    Martin E240T

Ja, passt auch beim VorMoPf


15.06.2018 16:34    |    Spurverbreiterung30

Danke für die schnelle Antwort. Sieht richtig gut aus.

Könntest damit freundlicherweise genauso wie Klaus ne Nachricht zukommen lassen mit den Preisen und Bezugsquellen?

 

Ich danke Dir!


28.06.2018 23:13    |    Kurvenräuber48263

zu oben

die Links haben sich leider geändert

 

Kondensatoren Test

https://www.sup-audio.com/html/high-standard.html

 

und was man, wenn man irgendwo "High-End" liest, vorher einmal gelesen haben sollte

https://www.sup-audio.com/html/gefunden.html

 

was da über Weichenbauteile zu lesen ist, ist leider die Wahrheit, kann man gut hören

(solange die Aufnahmequalität und der Rest der Anlage stimmen)

 

hatte anfangs zu den B&O Mundorf-Classic und MOX, das hat überhaupt nicht gepasst,

leider sind Duelund-Kondensatoren und Kohleschicht-Widerstände nicht ganz billig,

aber das passte auf Anhieb,

falls es billiger genauso gut gehen sollte schreibe ich es evtl.noch


28.06.2018 23:16    |    Kurvenräuber48263

möglicherweise muss man die Links in ein Browser-Fenster kopieren,

die Weiterleitung klappt teilweise nicht mehr richtig


29.06.2018 08:59    |    Spurverbreiterung30

Ich habe jetzt den Mundorf Mcap EVO Alu/Oil hier liegen.

Und mich auch für die 5,6 µF entschieden, so wie es oben in der Liste angegeben wurde. Mal sehen was der Einbau bringt.


07.07.2018 14:32    |    Spurverbreiterung30

Fertig :cool:

 

Sieht mega gut aus. Und woran ich nicht geglaubt hätte, es hört sich wirklich merklich besser an.

 

Ein riesen Dankeschön geht an Martin.

 

Grüße

Alex


03.05.2019 22:11    |    Stroky750

Wow Wow genau danach habe ich gesucht für ein w218.

 

Ich würde mich ebenfalls über eine Bezugsquelle freuen :)

Vielen lieben Dank.


04.05.2019 07:54    |    Martin E240T

Hi

Ich kann dir die Teile fertig umgebaut anbieten oder auch nur die Hochtöner original Mercedes etwas billiger.

Bei Interesse einfach per PN melden.

Gruß


07.12.2019 23:28    |    xyzchristianxyz

Ich bin auch am Umbau der Tweeter für mein S212 interessiert. Könnte ich auch eine PM mit den Bezugsquellen erhalten?

 

Gruss

Christian


05.04.2020 23:40    |    ReaL2k

Moin Martin,

 

das sieht ja richtig gut aus !! Bietest du die schon umgebauten Teile noch an ?

Müsste ich die dann quasi nur Plug & Play einbauen ?

Würde mich über eine Antwort freuen :)

 

Gruß

Michael


06.04.2020 10:05    |    Martin E240T

Hallo Michael,

 

die Teile sind bei Mercedes bis auf Weiteres (voraussichtlich Ende des Jahres) nicht lieferbar :-(

Sobald die wieder lieferbar sind biete ich den Umbau gerne an.

 

Grüße

Martin


06.04.2020 13:05    |    ReaL2k

Alles klar, das ist ja schade. Aber ist man eh schon gewohnt !

Könntest ja ne kleine Info da lassen, falls die Möglichkeit wieder besteht :)

 

Gruß

Michael


09.11.2020 07:58    |    CLS218Jack

Moin Martin...

Kannst du mir die benötigten Teile vorgefertigt liefern bis auf die Hochtöner und das Auto ?? Gruss Jan


09.11.2020 09:10    |    Martin E240T

Hi Jack,

du meinst als Zwischenstecklösung?

Klar, kein Problem.

Details gerne per PN.

Grüße

Martin


10.11.2020 19:29    |    CLS218Jack

Ok.super..sende mal bitte gruss


15.01.2021 05:55    |    CLS218Jack

Moin Moin ....so mal ein super Dankeschön an Martin der mir den Plug and Play Umbau gesendet hat besser geht es nicht hat alles super geklappt und bin sehr zufrieden ??????Besten Dank nochmal


21.01.2021 12:28    |    Martin E240T

Aktuell sind sowohl für W212, als auch W218 die Hochtöner bei Mercedes ausverkauft - aber bei Aliexpress gibt es sie bereits mit farbigen LEDs:

https://a.aliexpress.com/_BP5483

(W212 leider auch ausverkauft - aber W218 ist noch verfügbar)


21.01.2021 13:50    |    Sheri

@Martin E240T

gibt oder gab's die Hochtöner jemals für den 212er mit den farbigen LEDs über ali? Ich glaube fast nicht.


21.01.2021 13:57    |    Martin E240T

Die E-Klasse ist in der Beschreibung aufgeführt...


01.03.2021 10:53    |    Danielwid

Hallo hätte Interesse an den hochtönern von bang und olufsen bitte um pn wo ich sie bekomme und einbauanleitung mfg daniel


01.03.2021 12:18    |    Danielwid

Hallo oder könnten sie mir ihre Nummer per pn schicken da mein Vater mit dem internet nicht so bewandert ist lg daniel


Deine Antwort auf "W212 / S212: Bang & Olufsen (B&O) Hochtöner nachrüsten (SA811)"

Blogautor "Martin"

Martin E240T Martin E240T

Stardiagnostiker

Mercedes

DAS, Xentry und Vediamo für diverse Codierungen/Nachrüstungen vorhanden.

 

Hier ein kleiner Auszug, was u.a. (abhängig vom jeweiligen Fzg.) mgl. ist:

-Radio/COMMAND: AirPlay, AndroitAuto, DAB, AMG-Pace, Nachlaufzeit, SMS/Speichern während der Fahrt, SOS-Nummern, MOST-Konfig., Radio-Bänder, TV während der Fahrt

-Heckklappe: Schließen per FFB, Schließen via Fahrertürschalter per 1-Druck, Anpassungen Warnsummer, Normierung

-Wischer: Temperaturschwellen Heizungen (Wischer/Waschanlage/Wischerablage), Heckwischerzuschaltung deaktivieren

-Standheizung: Geschwindikeitsgrenze, Spannungsschwelle, Heizzeit, Lüftzeit

-Lichter: Heckleuchten-TFL, 2. NSL, Abbiegelicht, Innenbeleuchtung

-Sitzheizung: Anpassungen Temperatur & Laufzeit

-Kombiinstrument: Gurtpiepser, dauerhafte Beleuchtung, dauerhafte Tankaufforderung deaktivieren, Rest-Liter-Anzeige, Datum, diverse Menüs und Anzeigen (z.B. TFL-Menü, Heckklappen-Menü, usw.)

-Türen: EC-Glas, Anklappen, Ausstiegsleuchten, Heiztemperatureschwelle und -Zeit

-DAB: Antennenverstärkung, BAND-Konfig.

-Parking: Piepen im gelben Bereich, Lautstärke, Tonfrequenz

-Klima: 7-Luftverteilungen, AUTO-A/C-Kopplung deaktivieren, Klimaintensität während S/S, Luftdurchsatzrate, Lüfterstufe auch bei AUTO anzeigen

-Schiebedach: Antiwummer-Funktion, Memory-Funktion

-Alarmanlage: Schließrückmeldung inkl. Lautstärke, Basis-Alarmanlage freischalten;

-Motor/Getriebe: S/S mit/ohne Anzeige, Fahrdynamikpaket, Höchstgeschwindigkeit, Einlernvorgänge, Normierungen, Leistungssteigerung OM651, M-Modus

-Totwinkelassistent: Helligkeit & Blinkfrequenz der Anzeige in den Außenspiegeln

Blog Ticker

Blogleser (163)

Besucher

  • anonym
  • Martin E240T
  • Nubbenholt
  • keepdotter
  • Mercicar81
  • MB-Fischi
  • digitalfahrer
  • E350.t
  • Goify
  • SaschaB7