• Online: 1.893

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

10.09.2019 16:30    |    jennss    |    Kommentare (196)

Mein Freund der Baum...Mein Freund der Baum...

Ich bin eigentlich gar nicht besonders politisch und wenn es um E-Autos geht, diskutiere ich viel lieber über Fahrspaß. Aber das Thema Umwelt ist ja nun der eigentliche Grund für die Energie- und Mobilitätswende. Immer wieder landet man rund um Autos bei CO² und NOx.

 

Interessant finde ich, dass Tesla ganz gut an CO²-Zertifikaten verdient und Hersteller von Verbrennern an Tesla zahlen.

 

Wenn nun z.B. im Amazonas Gebiet der Regenwald, die grüne Lunge der Erde, abgeholzt bzw. abgebrannt wird, weil das Land die Fläche wirtschaftlich nutzen will, läuft da doch etwas schief bzw. es fehlt der Deal.

 

Reiche Industrieländer versuchen krampfhaft ihren CO ²-Ausstoß zu reduzieren, um das Klima zu retten, weil woanders auf der Erde abgeholzt wird.

 

Ich kenne mich mit den CO²-Deals nicht aus, aber ließe sich da nicht etwas machen? Können wir nicht an arme Länder, die riesige Wälder haben, nicht zahlen, um diese bestehen zu lassen? Audi, VW und Co. könnten quasi Paten für Urwaldgebiete werden. Bisher lief der Emissionshandel doch nur zwischen mehr oder weniger umweltfreundlichen Firmen. Das könnte man ausdehnen auf die Bewaldung der Erde. Waren früher die ölgesegneten Länder reich, ohne viel zu tun, so können es jetzt die Ureinwohner wie Fayu und Kannibalenstämme im Urwald werden.

 

Infolgedessen können wir wieder beruhigter schlafen und die Schüler können freitags wieder zur Schule gehen ;).

 

Das Ganze ist doch nur eine Waage: Auf der einen Seite ist die O²-Produktion durch Wälder (Photosynthese) und auf der anderen die CO²-Produktion durch den Verkehr. CO² ist ja kein Gift wie NOx, es braucht nur ein Gleichgewicht. Mehr Bäume auf der Erde erlauben uns mehr CO² produzieren zu dürfen, ohne den Treibhauseffekt zu beschleunigen. Und das Problem ist glücklicherweise nicht lokal beschränkt, sondern ein globales, was es den urwaldreichen Ländern erlaubt, durch unser Geld reich zu werden.

 

Der CO ²-Handel muss ausgedehnt werden und sollte sich nicht nur auf die wirtschaftliche Produktion beschränkten, sondern auch große Wälder der Erde einbeziehen.

 

Werden Urvölker die neuen Saudis? Was denkt ihr dazu? Sehe ich es zu naiv?

j.

Hat Dir der Artikel gefallen? 5 von 6 fanden den Artikel lesenswert.

07.09.2019 19:06    |    jennss    |    Kommentare (44)

Eure liebste Cabriokonstruktion?

smarteq-cabriosmarteq-cabrio

Ich habe im Titel bewusst nicht nach der besten Cabriokonstruktion gefragt, denn die ist wohl kaum zu nennen, da die Vorteile zu unterschiedlich ist. Die Frage ist also, welche Cabriokonstruktion für euch die interessanteste wäre oder ist. Ich habe die YouTube-Links mit direkten Sprüngen zum Dachöffnen versehen (Zeitpunkt-Link).

 

 

Beispiele sind (Daten ohne Gewähr):

 

 

Mercedes SLC mit Stahl-Klappdach

- Öffnen und Schließen bis 0 km/h, nach Beginn der Aktion kann man 40 km/h fahren

- Geschlossen wie ein Coupe

- Kofferraumvolumen geschlossen 331 l., geöffnet 225 l.

- SLC ist demnächst Geschichte.

- Glaspanoramadach, das sich auf Knopfdruck dunkel tönen lässt

- YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=HqNQhNBxC44#t=69

 

Mazda MX5 /Fiat 124 Spider mit Handbedienung

- Schließen und Öffnen während der Fahrt möglich (lt. Kommentar Schließen bis max. 80 km/h)

- Eines der letzten manuellen Verdecke, sehr schnell

- YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=92z02E_q620#t=265

 

Mazda MX5 RF, Metall-Targadach

- 45 kg schwerer als Stoffdach

- Dachschließen und öffnen bis 10 km/h

- YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=eQEyaxQmFmk#t=60

 

Smart EQ ForTwo Cabrio, mit Überrollbügel und herausnehmbaren Dachholmen

- Mit eingebauten Dachholmen öffnen und schließen bis zur Höchstgeschwindigkeit (Tacho 140, GPS 135 km/h)

- Dachholme manuell ein- oder ausbauen inkl. Verstauen in Heckklappe ca. 1 Minute.

- YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=U78HTQwfiVw&t=72s

 

BMW Z4, elektrisches Stoffdach

- 235 l. Kofferraumvolumen, offen wie auch geschlossen

- Die wohl meistverbaute Konstruktion: Stoffdach, elektrisch

- Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=j-8O2lDiKjs#t=324

 

Mini Cabrio, el. Stoffdach mit Schiebedachfunktion

- Schiebedachfunktion bis 100 km/h, ganz öffnen bis 30 km/h

- Dachholme werden elektrisch mitversenkt

- YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=aFsqjnOo7cQ#t=33

 

Fiat 500 C mit festen Dachholmen und Stoffdach

- Öffnen und schließen bis 60 km/h

- Ähnlich wie Smart, aber Dachholme nicht herausnehmbar

- YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=qYTUxwriyZA#t=28

 

Zur Geschwindigkeit des Öffnens:

https://www.autobild.de/.../...erdeck-am-schnellsten--1171740.html?...

Da stehen auch die Geschwindigkeiten, bis zu denen man öffnen und schließen kann. Meist sind es 30 km/h, bei manchen 50 oder auch null.

 

Ich liebe es ja bei unserem Smart offen zu fahren und sehe es auch als echten Vorteil, bei jeder Geschwindigkeit schließen oder öffnen zu können, d.h. man nutzt das Cabriodach sicher öfter als beim normalen Cabrio. Daher lasse ich die Dachholme meistens drin. Der Wind im Auto ist etwa gleich. Es bringt viel, die Scheibe hinten auch noch abzusenken, denn mit stehender Scheibe hat man eine Menge Sturm im Auto. Das Windschott hingegen reduziert den Sturm. Beim Smart ist das Cabriodach also sehr universell. Dafür ist es aber nicht so frei und pur wie z.B. bei einem Mazda MX5 oder BMW Z4. Auch das Cabrio-Stahldach hat seine Vorteile, ist aber offensichtlich wieder am Aussterben. Der Mercedes SLC soll eingestellt werden. Beim Mini ist das Besondere, dass man das Dach auch in Schiebedachfunktion nutzen kann, wie auch beim Smart, jedoch verschwinden auch die Dachholme elektrisch und der Mini hat keinen Überrollbügel.

 

Welche Dachvariante gefällt euch am besten?

j.

Hat Dir der Artikel gefallen? 0 von 1 fand den Artikel lesenswert.

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 06.02.2020 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blogautor(en)

jennss jennss


 

Besucher

  • anonym
  • MrMinuteMan
  • jennss
  • motor_talking
  • Cumpadre
  • Grasoman
  • Schwarzwald4motion
  • Cyrus_Ramsey
  • GTC 0405
  • SirHitman

Archiv