• Online: 4.349

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

21.08.2013 22:40    |    Dynamix    |    Kommentare (42.501)

Dynamix-dinerDynamix-diner

Hallo Fans,

 

was fehlte bis jetzt noch in meinem Blog? Richtig, ein Spam-Blog ;)

 

In meinem Diner könnt Ihr den Tag bei gutem Essen, guter Musik und dem ein oder anderen geistreichen Getränk ausklingen lassen.

 

Hier könnt Ihr über alles schnacken was euch gerade in den Sinn kommt, also haut in die Tasten ;)

 

Bestellungen können direkt bei mir aufgegeben werden :)

 

Greetings,

Dynamix

(ab heute nicht nur Blogger, sondern auch virtueller Gastwirt)


  • 1
  • nächste
  • von 1.063
  • 1063

04.04.2021 11:16    |    Badland

Der Duc hatte vor 2019 nen 90l Serientank glaube ich, optional gab es 120l. Jetzt mit den neuen Motoren und der AdBlue Technik sind es Serie 75l und Optional 90l, dazu kommen 26l AdBlue


04.04.2021 11:26    |    ToledoDriver82

Zitat:

@PIPD black schrieb am 4. April 2021 um 11:16:30 Uhr:

Das waren alles andere Abgasnormen. Irgendwann um 2007 ging das mit den Werks-DPF los. Eine Zeit lang noch freiwillig, später Pflicht. Bei den Nutzfahrzeugen gab es auch immer abweichende Regelungen im Gegensatz zu den PKW.

 

Einige Hersteller (Mazda?) schaffen aktuelle Normen auch ohne Pipi im Tank.

Stimmt, bei uns hat zum Beispiel nicht einer Reifenluftdruckkontrolle


04.04.2021 11:31    |    Lumpi3000

Ich wollte keine Grundsatzdiskussion auslösen.


04.04.2021 11:41    |    Badland

Als wenn sich sowas verhindern lässt :D :D :D


04.04.2021 11:44    |    Badland

Laut meinem Caravan-Techniker Kumpel lassen sich die aktuellen Ducato Motoren in zwei Gruppen aufteilen.

 

120PS/140PS und 160PS/178PS.

 

Man müsste schauen ob sich der 140er durch Änderung der Software und des Turboladers auf die Werks-160er Version upgraden lässt.


04.04.2021 13:07    |    PIPD black

Zitat:

@Lumpi3000 schrieb am 4. April 2021 um 11:31:02 Uhr:

Ich wollte keine Grundsatzdiskussion auslösen.

:D:D


04.04.2021 13:18    |    Lumpi3000

Um von dem Thema abzulenken, hab ich auch gleich eines welches nicht minder diskussionsauslösend sein könnte ... :D

 

Habt ihr jemanden im Freundeskreis der Corona für eine Lüge hält, sämtliche Maßnahmen der Regierung in Frage stellt und das auch offen zb auf Facebook so kommunziert... ?!

 

Ich hab leider so eine Fall. Der ein oder andere hier im Diner kennt mich ja auch persönlich ... Und kann sich sicher vorstellen wie schwer es mir fällt dabei ruhig zu bleiben und nicht völlig auszurasten.

 

Wie geht ihr damit um? Momentan probier ichs noch mit "einfach ignorieren" ... Fällt mir allerdings zunehmend schwerer. Diskussion bringt natürlich gar nichts, machts eher schlimmer.


04.04.2021 13:31    |    Badland

Ich habe in meinem erweiterten Bekanntenkreis auch solche Spinner die zu Verschwörungstheorien und Relativierungen neigen. Die habe ich bei Facebook, Insta und Whats App momentan alle auf Stumm geschaltet. Karfreitag wollte mich einer von denen noch nötigen im Nachbarkreis mit ner dreistelligen Inzidenz zu ner Pokerrunde zu kommen.

 

Erstens:

Die haben kein Plan vom Poker. Also hätte ich mich nach 4 gespielten Händen eh wieder aufgeregt, weil ich eben kein Anfänger bin.

 

Zweitens:

Mit Maske und Abstand haben die es nicht so, deswegen bleib ich mit meinem kaum existierenden Immunsystem besser zu Hause.

 

Drittens:

Der Kollege denkt wirklich, dass das was ich nun nach dem Tod meines Vaters am dringendsten brauche die Gesellschaft von Leuten ist, mit denen ich schon zu Normalzeiten kaum was zu tun habe. Dabei müsste eigentlich genau Er wissen, was passiert wenn ich zu etwas genötigt werde was ich nicht will.

 

Ich mochte fremde Menschen und Menschenansammlungen auch schon vor Corona nicht.


04.04.2021 13:38    |    PIPD black

Zumindest hat es mir noch keiner direkt gesagt. Allerdings ist mein Dunstkreis auch sehr überschaubar. Genervte und Gebeutelte kenne ich aber genug.


04.04.2021 14:04    |    Badland

Genervt sind glaube ich alle, nicht nur die Anti-Corona Fraktion.

 

Ich will auch endlich meine Normalität zurück.


04.04.2021 14:06    |    Lumpi3000

Genervt bin ich auch, leugnen tu ich es aber nicht....


04.04.2021 14:44    |    Schlawiner98

Ich tröste mich einfach damit, dass ich offenbar eine bessere Bildung und Kinderstube genossen habe. Wer jetzt noch Corona leugnet, hat doch echt einen an der Waffel :rolleyes:


04.04.2021 15:45    |    Badland

Hin und wieder fehlen bei uns auch Mitarbeiter, weil die in deren privaten Umfeld Kontakt mit einem Corona Infizierten hatten, aber zum Glück es nicht selbst bekamen.


04.04.2021 19:26    |    Trottel2011

Ich hoffe ihr hattet schöne dicke Eier heute Morgen? :D

 

@dynamix

 

So wie du dein Rad gerade machst, bin ich zeitgleich mit meinem dabei! :D Nachdem meine Federgabel vorne nur scheisse ist, habe ich ein Austausch dessen angefangen. Nun warte ich nur noch auf die Teile... Doofe Feiertage! :D


04.04.2021 19:33    |    Dynamix

Der Hund hatte ein Ei, hat Ihm geschmeckt ;)

 

Danach hatten wir einen Termin bei einer Expertin für Bulldoggen. Sein Verhalten kriegt man wohl nicht mehr korrigiert, da hätte man schon direkt ab Welpenalter ansetzen müssen. Das hat die Vorbesitzerin und dann die darauf folgenden Trainer gründlich verkackt. Statt sein Fehlverhalten zu korrigieren haben Sie dieses nur noch bestärkt. Die Expertin sagte das sieht man generell an seinem Verhalten. Menschen interessieren Ihn nicht besonders was ein Zeichen dafür ist das er mit uns Menschen mehr oder weniger durch ist. Wir sind ja schon froh das er uns als Rudel akzeptiert und mich scheinbar auch als den stärkeren Teil des Rudels, da er lediglich meine Frau beschützt. Aber so ist das nun mal, sie meinte wir sollen Ihn einfach bei Besuch in einem Raum parken wo er sich frei entfalten kann, aber eben von den Dingen abgeschirmt ist die Ihn triggern wie die Türklingel und Fremde. Mehr können wir da nicht tun.

 

@Trottel2011

 

Was für einen Rahmen hast du? Alu? Stahl? Hast du so einen gefederten Rahmen oder richtig oldschool ohne jegliche Federung? Planst du noch weitere Umbauten oder nur die Gabel vorne?

 

Meine Eltern hatten mal so neuere Kettler Aluräder mit Dämpfung an Rahmen und Sattel und einer Deore Kettenschaltung. Bis dato wusste ich gar nicht das Fahrräder so komfortabel sein können und das Kettenschaltungen auch ohne großes Krachen schalten können :D


04.04.2021 20:08    |    Trottel2011

Mein Rahmen ist ein Hardtail. Aber es ist eine Arie überhaupt passende Teile zu bekommen. Dazu ist es ein Leasingrad, den ich aber wohl am Ende übernehmen werde...

 

Gabel war eine 1.125" (1-1/8") Stahlfedergabel von Suntpur. Billigstes Schrottteil. Beim Bremsen spürte man den Spiel schon in der Gabel. Problem ist gewesen, dass es nur noch 'konische' Gabeln gibt, die brauchbar sind. Ich gehe jetzt auf 'tapered', also komisch. Mein Rahmen braucht dazu nur einen neuen Steuersatz und all is good. Problembehafteter ist, dass ich mein Schutzblech und Licht vorne behalten will. Da wieder Gabeln zu finden, die 29", Scheibenbremse und Schutzbleche können, ist schwer. Federweg steigt demnächst von 100 auf 150 mm- also wird die Radgeometrie etwas anders sein. Bin gespannt...

 

Kettenschaltung ist aber egal, da ich sowieso fast nur im 6. Gang bin und höchstens in den 5. runterschalten:D


04.04.2021 20:21    |    Dynamix

Und an dem Punkt bin ich froh das mein Rad nur Cantileverbremsen hat. Wenn ich schon auf FB oder anderen Fahrradcommunities sehe was das immer für ein Krampf mit den Scheiben, Kolben und Belägen ist bin ich froh das ich sowas nicht verbaut habe. Entweder passt irgendwas nicht, die Beläge sind doof oder Kolben ist gleich ganz undicht. Nee danke, da verzichte ich gerne :D

 

Davon ab brauche ich so viel Stopping Power auch nicht für meinen Anwendungsbereich. Hab ja keine E-Unterstützung und für die 25 km/h muss ich auch schon ordentlich strampeln, zumindest mit der jetzigen Schaltung.

 

Außerdem passt der Cantilever optisch schon besser zum Rad. Klar, kein Vergleich zu einer V-Brake oder eben Scheibenbremse aber Sie tun es. Denke mit den neuen Felgen wird das eh noch einmal anders und ich werde die Züge eh noch einmal so einstellen das mir auch das Hebelgefühl besser passt. Im Moment ist mir das Ganze noch ein wenig zu weich, aber das lässt sich ja alles einstellen ;)


04.04.2021 20:36    |    Trottel2011

Scheibenbremse usw. sind weniger das Problem. Eher dass es .mittlerweile im MTB Bereich 2 nicht kompatible Achssysteme gibt. Schnellspanner und Schraubachse. Ich muss, damit ich die neue Gabel fahren kann, ein neues Vorderrad kaufen. Da es bei den Schraibachsen aber eine Boost Version gibt (steifer), ist das auch noch zu beachten

Scheibenbremse vorne hat noch 2 Versionen, mit entweder 6 Schrauben oder mit Zentralmutter.

 

Da ist metrische oder völlig am Auto nichts gegen :D Das Gute ist aber, dass FAST alles genormt ist.


04.04.2021 20:38    |    Dynamix

Ist ja bei mir nicht anders. Da geht auch entweder Schnellspannachse, wie an meinem Rad, oder eben Schraubachse wie am Rad meiner Frau. Dann gibt es da noch einmal was anderes, diese A12 Achsen die auf der Rohloff Seite erwähnt werden. Nicht umsonst haben die für die Nabe so viele verschiedene Versionen für alle möglichen Rahmen, Standards und so weiter.

 

Geil ist auch was es alleine bei den Tretlagern für Unterschiede gibt. Entweder BSA Standard oder doch den japanischen oder wie bei mir, wieder irgendeinen alten Standard den man wohl früher gerne auf BMX Rädern gefahren ist und so weiter. Da wird man stellenweise echt kirre.

 

Deshalb schrieb ich in einem Artikel auch das bei Fahrrädern echt alles und nichts geht was Umbauten anbelangt. Geben tut es so gut wie alles, es muss halt nur passen und da ist der Punkt an dem aus "Alles" schnell "nichts" wird ;)


04.04.2021 23:04    |    Dynamix

Ach herrje, gerade den BMW iX gesehen. Was ist denn da schief gelaufen? Kriegen die in München mittlerweile nicht mal mehr Proportionen hin?

 

Das Teil sieht aus als hätte man einen Nissan Leaf, den 2er Active Tourer und den neuen 3er in einen Mixer mit Flux Kompensator gesteckt und das Ganze ins Jahr 2030 geschickt.

 

Wenn das diese Crossover Zukunft sein soll für die fast alle Hersteller gerade Ihre traditionellen Modellreihen opfern, muss ich wohl zusehen das ich noch was passendes finde oder wirklich mehr aufs Fahrrad umsteigen.


05.04.2021 08:12    |    PIPD black

Die i4-Front ist doch auch total unästhetisch.


05.04.2021 11:09    |    Dynamix

Joa, aber da stimmen die Proportionen wenigstens noch.


05.04.2021 11:17    |    Badland

Zumindest sieht der iX nicht ganz so hässlich aus wie die Studie. Wenigstens sieht der Wagen bis auf die Niere nicht so hässlich aus, wie das was Audi immer auf den Markt wirft.


05.04.2021 12:14    |    Badland

Yay...

 

Volkswagen hat beim neuen T7 Bus, den PSA Bus kopiert :rolleyes:

 

https://www.promobil.de/.../?...


05.04.2021 16:57    |    Dynamix

Zitat:

@Badland schrieb am 5. April 2021 um 11:17:00 Uhr:

Zumindest sieht der iX nicht ganz so hässlich aus wie die Studie. Wenigstens sieht der Wagen bis auf die Niere nicht so hässlich aus, wie das was Audi immer auf den Markt wirft.

So einen krassen Unterschied sehe ich da gar nicht mal. Klar, alles ein bisschen mehr auf Serie getrimmt aber die Grundform ist immer noch sehr ähnlich. Aber gut, hat BMW beim X7 auch gemacht. Da hab ich auch erst gesagt das sich alle nicht so aufregen sollen und das die Niere so nie in Serie gehen wird. Mann, was wurde ich eines besseren belehrt als BMW das Teil wirklich auf den Markt geworfen hat :D


05.04.2021 17:21    |    Swissbob

Zitat:

@Dynamix schrieb am 5. April 2021 um 16:57:40 Uhr:

Zitat:

@Badland schrieb am 5. April 2021 um 11:17:00 Uhr:

Zumindest sieht der iX nicht ganz so hässlich aus wie die Studie. Wenigstens sieht der Wagen bis auf die Niere nicht so hässlich aus, wie das was Audi immer auf den Markt wirft.

So einen krassen Unterschied sehe ich da gar nicht mal. Klar, alles ein bisschen mehr auf Serie getrimmt aber die Grundform ist immer noch sehr ähnlich. Aber gut, hat BMW beim X7 auch gemacht. Da hab ich auch erst gesagt das sich alle nicht so aufregen sollen und das die Niere so nie in Serie gehen wird. Mann, was wurde ich eines besseren belehrt als BMW das Teil wirklich auf den Markt geworfen hat :D

Fahren tut er gut :) und der Innenraum ist sehr schön.


05.04.2021 18:12    |    Badland

Ich kann diesen dicken SUV-Schiffen nix abgewinnen. Zum schweren Trailer ziehen, mögen die mit Allrad und hoher Anhängelast wohl was taugen, aber ansonsten finde ich SUVs sinnfrei.


05.04.2021 20:34    |    Dynamix

Ganz schön wenig los die Tage auf MT, besonders der Blogbereich wirkt irgendwie verwaist.


05.04.2021 21:51    |    PIPD black

Verstehe ich auch nicht.


05.04.2021 21:58    |    Dynamix

Vor allem wo doch Corona ist. Oder haben sich alle heimlich nach Malle aufgemacht?


05.04.2021 22:13    |    Lumpi3000

Bin am Schnee schüppen.


05.04.2021 22:22    |    Dynamix

So schlimm wars bei uns nicht, ist nix liegengeblieben.


06.04.2021 06:48    |    Badland

Ich bin heute Morgen auch durch Schneegestöber gefahren, hab mich gefühlt wie im Februar beim Wintereinbruch.

 

Teileweise blieb der Schnee sogar auf der Strasse liegen.


06.04.2021 06:52    |    Trottel2011

Schnee überall... JETZT ist 'tausende Deutsche vom plötzlichen Wintereinbruch überrascht' eine absolut brauchbare Nachrichtenmeldung ;)


06.04.2021 06:53    |    PIPD black

Hier isses ein bisschen gepudert. Moin von der Arbeitsfront.


06.04.2021 06:57    |    ToledoDriver82

Auto noch im Wintermodus ist jedenfalls kein Fehler


06.04.2021 06:59    |    PIPD black

Jepp. Da hat es gestern wieder ein paar zerlegt auf den glatten/verschneiten Straßen. Zu Ostern muss man ja unbedingt auf Sommerreifen wechseln. Dass das schon seit Jahren nicht mehr gilt, wissen zumindest die Cämper, die schon öfters Ostern im Schnee und bei Frost aufm Cämpingplatz verbracht haben.;):p


06.04.2021 07:01    |    ToledoDriver82

Richtig, ich empfinde es aktuell nicht als Fehler noch im Winterauto unterwegs zu sein und auch Frauchen wird die Tage weiter den Astra nutzen.


06.04.2021 08:13    |    Dynamix

Hatte letzte Woche noch drüber nachgedacht mal auf die Sommerpellen zu wechseln. Zum Glück hab ich mir den Wetterbericht angeschaut wo der Schnee schon angesagt war. Wobei das bisschen was heute Nacht gefallen ist auch schon wieder weg ist. Aber bei den Temperaturen schaden die Winterreifen auch nicht.


06.04.2021 08:27    |    Badland

Hier im Lokalbereich gab es schon wieder ein paar Glätteunfälle.


  • 1
  • nächste
  • von 1.063
  • 1063

Deine Antwort auf "Dynamix Diner"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 16.03.2021 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Wer war´s?

Dynamix Dynamix

Ivar, Ivar!Shelving unit!


Als Autonarr geboren und bei US-Cars hängengeblieben, so könnte man meinen automobilen Werdegang wohl am besten beschreiben ;) Meine Leidenschaft gehört allen US-Cars, aber meine Technikliebe erstreckt sich eigentlich auf alles was Räder hat, also auch Zweiräder, egal ob mit oder ohne Motor :D

Welcome!

Willkommen in Dynamix Garage,

 

hier dreht sich alles um den American Way of Drive und andere spannende Themen die für mich zum Thema Auto einfach dazugehören. Wer auf amerikanisches Blech steht ist hier genau richtig ;)

 

Mittlerweile haben sich in meinem Blog diverse Blogreihen etabliert:

 

Memory Lane: Vorstellungen besonderer/bemerkenswerter Fahrzeuge

 

Whale Diaries: Erzählungen/Erlebnisse aus dem Leben unseres 1992 Caprice Classic

 

Sheriff Tales: Erzählungen/Erlebnisse aus dem Leben unseres 1993 Caprice 9C1

 

La macchina nera: Geschichten um die Wiederauferstehung meiner Vespa ET4 50

 

Ihr könnt aber auch einfach im Diner vorbeischauen um hemmungslos zu spammen oder Off-Topic zu werden :D

 

Zum Diner gehts übrigens hier entlang! ;)

 

Von Zeit zu Zeit gibts aber auch Artikel die ein wenig aus der Reihe fallen. Dies können aktuelle Themen sein, Spezialthemen die nicht in die etablierten Blogreihen passen, eigene Gedanken oder einfach nur anderes Zeug an dem ich irgendwie geschraubt habe :D

 

Enjoy your stay!

 

Dynamix

Cool wall (217)

Der Fuhrpark

Strange blokes

  • anonym
  • Andi2011
  • carchecker75
  • Badland
  • Swissbob
  • PIPD black
  • SunIE
  • eddy_mx
  • ToledoDriver82
  • woife199