• Online: 1.815

MOTORTESTS.de - Test und Erfahrungsberichte aus der MOTOR-TALK Community

07.11.2014 20:00    |    MrMinuteMan    |    Kommentare (244.579)

bild1bild1

Der Anfang eines Autolebens ist groß, bunt und knallig. Werbeanzeigen, schöne Frauen mit wenig Stoff oder einfach die klassische Familie mit Mutter, Vater, Kind, die ihr neues Auto in Empfang nehmen. Das sowohl die Familie als auch der familiäre Autokauf immer seltener werden. Okay, ein anderes Thema für einen anderen Tag.

 

Dort wo man einen 45PS Corsa B mit abgeplatztem Lack und verblichenem Verkaufsschild findet. Eingequetscht zwischen ein paar Abfalltonnen und leeren Ölfässern, als wäre er nie ein Neuwagen gewesen auf den sich jemand freute. Dort wo die Sprinter mit den weggefressenen Radläufen hausen. Da wo Papas gewienerter Stolz landet, sobald er die 150 oder 200.000 KM gefressen hat.

 

Und natürlich zum Ende aller Dinge. Dem Schrottplatz. Ob groß oder klein, wie der Mensch auf dem Friedhof, so landet auch dort irgendwann ein mal jedes Auto. Diese Plätze gilt es zu erkunden und ausdrücklich sind dabei Fahrzeuge von besonderem Interesse, die man sonst nie anschaut und bedenkt.

 

Mazda 626, Opel Tigra, Ford Sierra und Focus mit ausgeblichenem Scheinwerfer. Toyota Tercel so man ihn den noch findet und Toyota Corolla. Alte Helden aus längst vergangenen Zeiten. Mercedes, BMW, wenn es unbedingt muss, aber die findet ihr auch wo anders. Seit ihr auf der Suche nach solchen Autos, nach schönem Blech und Neuwagenzustand. Bitte zieht weiter, für euch gibt es hier nichts zu sehen.

 

Wer sich aber traut in die hintersten Ecken der zugewuchertsten Gebrauchtwagenhöfe zu steigen, nur um einen der letzten Kadett E Caravan zu finden. Wer einem KA Lufthansa-Edition beherzt in den Schweller greift um den Rost zu spüren, wer einem ölsiffenden R19 die letzte Ölung gibt oder wer den Unterschied zwischen einem 92er und einem 95er Fiesta kennt. Der ist hier richtig.

 

Also. Wer bereit ist in die Welt der automobilen Schatten zu erkunden. Wer auf Autofriedhöfen bis ins letzte Schlachtobjekt kriecht, wer keine Scheu vor Ölschlamm, brackigem Kühlwasser, hängendem Himmel und blinden Scheinwerfern hat. Der soll hier ein Forum und Gleichgesinnte finden.

Hat Dir der Artikel gefallen? 52 von 63 fanden den Artikel lesenswert.

  • 1
  • nächste
  • von 6.115
  • 6115

16.09.2021 17:35    |    MrMinuteMan

Zitat:

@ToledoDriver82 schrieb am 16. September 2021 um 17:31:39 Uhr:

Und hier ziehen gerade neu Nachbarn ein,auch noch in die Wohnung nebenan und was jetzt schon ganz toll,der Hund bellt die ganze Zeit...ich hoffe das ist nicht Dauerzustand

Mach ma direkt klar wer der Chef hier ist :p


16.09.2021 17:46    |    PIPD black

Egal, wer bei euch einzieht…..sie gehen dir alle auf den Sack.:D;)


16.09.2021 17:49    |    PIPD black

Wir waren auch gerade produktiv. Der Installateur war gerade da, nächste Woche gibt’s ne neue Dusche, weil er dann auch den Fliesenleger gerade an der Hand hat. Die Duschabtrennung kommt dann etwas später, was aber nicht schlimm ist.

 

Und der Maler hat gerade Material gebracht, damit wir am WE die Wände verspachteln können. Morgen liefert er uns noch das richtige Werkzeug an.


16.09.2021 17:56    |    ToledoDriver82

Zitat:

@PIPD black schrieb am 16. September 2021 um 17:46:05 Uhr:

Egal, wer bei euch einzieht…..sie gehen dir alle auf den Sack.:D;)

Nicht so ganz ;) die beiden letzten Neuen,sind ganz ok...den einen bemerkt man gar nicht,das Pärchen ist voll ok,von ihm hab ich auch die Bretter für die Regale,ich hab ihm dafür eine Rinne an den Schuppen montiert,aber auch die beiden sind eher von der ruhigen Sorte und was auch selten geworden ist,Rücksicht auf andere und wenn es doch mal etwas lauter wird,kündigt man das an bzw erkundigt sich ob es gestört hat und entschuldigt sich auch...selten geworden...zum Grillen und Bier sind wir auch eingeladen worden.

Aktuell war der Stand gerade super...alle Mieter verstehen sich,gehen sich nicht auf den Sack und nach dem Auszug im EG war es echt ruhig geworden,man war sich einig,optimaler Zustand :D


16.09.2021 18:08    |    bronx.1965

Zitat:

Dann kannste dir auch 2 kalte reinstellen :p Was vermutlich eh passiert wäre :D

Bier im Schuhschrank ist eher suboptimal. Aber im Kühlschrank stehen noch 2. :p

Guten Flug dann heute Nacht!

 

@Matze

In Sachen Handwerk nimmt man doch aktuell was man bekommen kann. Ist hier nicht anders. Eine derart angespannte Situation hab ich lange nicht mehr erlebt.


16.09.2021 18:10    |    MrMinuteMan

Zitat:

@bronx.1965 schrieb am 16. September 2021 um 18:08:29 Uhr:

Zitat:

Dann kannste dir auch 2 kalte reinstellen :p Was vermutlich eh passiert wäre :D

Bier im Schuhschrank ist eher suboptimal. Aber im Kühlschrank stehen noch 2. :p

 

@Matze

In Sachen Handwerk nimmt man doch aktuell was man bekommen kann. Ist hier nicht anders. Eine derart angespannte Situation hab ich lange nicht mehr erlebt.

Natürlich meinte ich auch, dass du das Bier in den Schuhschrank stellen sollst. Was wäre logischer :D :D :D

 

"In Sachen Handwerk nimmt man doch aktuell was man bekommen kann."

 

Und so sieht das leider dann auch oft hinter her aus.


16.09.2021 18:13    |    bronx.1965

@Rakete

 

Hab oben noch editiert.

Was hat eigentlich Thomsen inzwischen auf der digitalen Rolle?


16.09.2021 18:14    |    ToledoDriver82

Aktuell kannst du wirklich froh sein,wenn der Handwerker kommt,die Wartelisten sind lang und oft ist es wie beim Arzt "die Reinfolge der Patienten,legt der Arzt fest" ;)


16.09.2021 18:18    |    MrMinuteMan

Zitat:

@bronx.1965 schrieb am 16. September 2021 um 18:13:14 Uhr:

@Rakete

 

Hab oben noch editiert.

Was hat eigentlich Thomsen inzwischen auf der digitalen Rolle?

Aktuell sind 18.600 KM der Stand auf der Uhr. Läuft alles wie geplant, werden es am Ende des Urlaub 21.600 bis 22.000 KM sein ;) Man muss fahren, solange der Staat es noch erlaubt :p ;)

 

Und danke, die Nachtflüge sind immer die Besten. Keine mobilen Blitzer, keine Wohnwagen, keine halbtoten Großväter und Hilfssheriffs, keine Muttis die hinterm Lenkrad versteinert sind. Nur eine Hand voll LKW und ein paar Polen die geräuschlos links vorbei fliegen auf dem Weg in die Woiwodschaft :)


16.09.2021 18:25    |    bronx.1965

Ganz ordentlich abgerissen, die Km. :)

Kommt die Karre wenigstens nicht aus dem Tritt.


16.09.2021 18:30    |    MrMinuteMan

Zitat:

@bronx.1965 schrieb am 16. September 2021 um 18:25:38 Uhr:

Ganz ordentlich abgerissen, die Km. :)

Kommt die Karre wenigstens nicht aus dem Tritt.

Allein zu den Eltern Hin/Rück sind schon immer 1.100. Dazu jeden Werktag 80 KM Grundlast wegen Arbeit und dann noch so Späße wie mal nach Rostock oder zu Kiesow. Und meine Kilometerleistung dieses Jahr hat die 20.000 KM schon lange geknackt, da man da natürlich noch die KM des alten Autos plus die ganzen Touren für den blauen Verein (ich schätze mal das werden so um die 2000 bis 2500 KM sein) dazu rechnen muss. Jahresbilanz bis jetzt müsste bei mir also etwa 23/25.000 KM sein.

 

Edith: Gerade mal nachgerechnet. Mit dem Alten hab ich von Januar bis Abgabe mitte Februar nachweislich 4.000 KM (fast exakt) gerissen. Beim THW kann ich nur überschlagen, weil mir die Fahrtenbücher nicht vorliegen und das eine jetzt auch eingezogen wurde, aber ich schätze mal die gedienten Kalendertag nachgezählt und grob gerechnet sind da etwa 5.000 KM angefallen.

 

Macht also 5000 + 4000 + 18600 gleich 27.600, heißt also nach dem "Urlaub" hab ich die 31.000 KM im Sack. Ende September :p


16.09.2021 18:56    |    bronx.1965

Jo, ganz ordentlich. :p Das läppert sich. Ist ja bei mir auch noch nicht so lange her.

Bin aber ganz froh das es nicht mehr so ist.

Durch meine Pendelei nach U und zu Muttern kommen aber immer noch einige Km zusammen.

Kangoo liegt jetzt bei knapp 217.000 km und der Niva hat auch schon den ersten Tausender voll...


16.09.2021 18:59    |    ToledoDriver82

Wenn ich die beruflichen Kilometer mit einrechne, dann schaff ich auch zwischen 20000 und 25000 Kilometer im Jahr


16.09.2021 19:06    |    MrMinuteMan

Zitat:

@ToledoDriver82 schrieb am 16. September 2021 um 18:59:50 Uhr:

Wenn ich die beruflichen Kilometer mit einrechne, dann schaff ich auch zwischen 20000 und 25000 Kilometer im Jahr

Aufem Tacho der ganzen 626 kommt schließlich kaum was an ;) Das meiste dürfte doch bei euch der Astra F schaffen oder?

 

@ Bronx: Kannste auch froh sein, dass du nicht mehr so viel reißen musst. Die Baustellen vermehren sich wie die Karnickel. Früher hatte ich wenigstens im Norden hinter Wittstock/Dosse richtung Lübeck auf beiden Seiten Ruhe, aber auf der 24 sind jetzt auch zwei 8 KM Oschis gesprießt die sich halten werden plus direkt hinterm Kreuz eine ungefähr 15 KM lange Tempo 100 Zone.

 

Spannend wird das aber ab 2023. Komplette Sanierung der A111 von Stadtgrenze über alle weiteren Bahnen bis runter zum Dreieck Funkturm. Bauzeit nicht absehbar. Kann nur hoffen, dass bis dahin der östliche Berliner Ring fertig ist, weil die A14 vor 2030 auch nicht komplett nutzbar sein wird. Sonst bin ich echt in Dipshit was Touren nach Dresden angeht.


16.09.2021 19:10    |    bronx.1965

Zitat:

Bronx: Kannste auch froh sein, dass du nicht mehr so viel reißen musst. (...)

Sei dir sicher, ich bin es! :)

Was da mit der A 100 auf die Nutzer zu kommt, daran will ich gar nicht denken.

Werde mir dann für meine sporadisch übrig gebliebenen Touren zum Bundesstützpunkt am Hohenzollern - Kanal in Reinickendorf ne andere Route suchen müssen. :rolleyes:


16.09.2021 19:14    |    ToledoDriver82

Du wirst es nicht glauben aber obwohl der Astra seit September 2015 bei mir ist, hat er gerade erst die 142000 geknackt ;) bei 106000 hab ich angefangen

 

Und ja, Baustellen sind echt schlimm geworden. Wir sind ja auch über Ring, westlichen und nördlichen, so richtig flüssig läuft es nicht.


16.09.2021 19:18    |    MrMinuteMan

Zitat:

@ToledoDriver82 schrieb am 16. September 2021 um 19:14:10 Uhr:

Du wirst es nicht glauben aber obwohl der Astra seit September 2015 bei mir ist, hat er gerade erst die 142000 geknackt ;) bei 106000 hab ich angefangen

Wenn du deine wenigen privaten Kilometer pro Jahr auch noch auf 5 bis 8 Autos verteilst, is das ja nun kein Kunststück das da nix zusammen kommt ;) Dem Winter-626 dürfte es da doch nicht besser gehen.

 

@ Bronx: Die zittern nicht umsonst vor der Nummer. Ist doch jetzt schon, auch außerhalb der Rush-Hour, alles besser gefüllt als eine Calzone vom Stammitaliener. Wenn da auch nur eine Spur etwas enger wird, kannst du die Piste abschreiben. Inklusive aller Nebenstrecken, die schneller kapitulieren werden als Frankreich im 2ten.

 

Für mich gibt es derzeit nur zwei Optionen, bei denen es auf die Baugeschwindigkeit ankommt: Fahrt östlich drum herum, worauf ich hoffe weil da vieles gerade fertig wird und wurde. Oder "Häschen hüpft" über die A14 , ihre Teilstücke und die entsprechend verbindenden Bundesstraßen. Nachtfahrten werden aber hier wieder der Schlüssel, ansonsten verreckt man immer irgendwo hinter einem Verkehrserzieher, polnischem Sprinterkonvoi oder einem Wohnwagen der das Elefantenrennen nachspielt ;)


16.09.2021 19:22    |    MrMinuteMan

@ Baustellen: Schnellabriss meiner Strecke heut Nacht, weswegen ich auch gleich weg bin. Lübeck en Route Dresden.

 

Bis Kreuz Schwerin alles cool. Direkt dahinter 8 KM Baustelle. Weiter unten, ebenfalls 8 KM Baustelle ca. 40 KM vorm Kreuz Wittstock/Dosse. Dahinter etwas Zeit für Tempo, ab Neuruppin dann immer wieder Baustellenabschnitte die sich mit kurzen normalen Abschnitten abwechseln. Ab Fehrbellin bis Dreieck Havelland nur noch Müll.

 

Etwas Tempo bis Kreuz Oranienburg, dann schon langsamer weil Baustelle droht und dann ein kurzes Stück Tempo bis Berliner Stadtgrenze. Berlin dann quasi von oben Brandenburg bis unten Brandenburg (Kreuz Schönefeld) nur 60 bis 80 vorgegeben. Hinter Schönefeld kurzes Tempo, dann ca. 30 KM Baustelle von Mittenwalde bis Schönwald.

 

Anschließend eine echte Sprintstrecke (sofern nicht alles mit Brandenburgern Rentnern voll ist -> Nachtfahrt!) und dann auf den letzten 40 KM bis Touchdown noch mal etwa kombiniert 20 KM Baustelle hinter der sächsisch-brandenburgischen Grenze.

 

Schnell geht anders und fahrbar ist das nur Nachts oder Sonntagvormittags, ansonsten leidet das Nervenkostüm zu stark mit den ganzen Leuten die fahren als wären sie alleine oder überholen mit 8 KMh plus das heiße Ding.


16.09.2021 19:23    |    bronx.1965

Die A 100 ist doch immer voll. Ich kenne das seit 30 Jahren nicht anders. Als der "Flaschenhals" an der AS Sachsendamm vor 25 Jahren endlich wegfiel wurde es kurzfristig besser, hielt aber nicht lange.

Aber was nun kommt ist schlimmer.

Da ist der ÖBR dann die wahrscheinlich bessere Wahl wenn man nicht 'hüpfen' will...


16.09.2021 19:25    |    bronx.1965

@Rakete

Dann tauch beizeiten ab. Gute Fahrt denn...

Lass Thomsen heile! :D


16.09.2021 19:25    |    MrMinuteMan

Zitat:

@bronx.1965 schrieb am 16. September 2021 um 19:23:03 Uhr:

Die A 100 ist doch immer voll. Ich kenne das seit 30 Jahren nicht anders. Als der "Flaschenhals" an der AS Sachsendamm vor 25 Jahren endlich wegfiel wurde es kurzfristig besser, hielt aber nicht lange.

Aber was nun kommt ist schlimmer.

Da ist der ÖBR dann die wahrscheinlich bessere Wahl wenn man nicht 'hüpfen' will...

"Aber was nun kommt ist schlimmer."

 

Ich stell mir das vor allem spaßig vor, wenn der ganze Transitverkehr der sich nicht auskennt überschwappt und sich ins Links-Grün Fahrradbullerbü der Berliner Stadtlandschaft ergießt. Onkel Vladi der seit 7 Stunden seinen Silozug durchs Land fährt, hängt auf einmal irgendwo in XHain zwischen Roter Welle, Lastenfahrrad und herumliegenden E-Scootern fest. Was soll schief gehen? :p

 

"Lass Thomsen heile! :D"

 

Das muss das Boot abkönnen :p

 

Und das kann es auch! :cool:

 

In dem Sinne, Luken dicht, Periskop rein, ich tauch ab und das schwarze UBoot bald durch die Nacht. Gute Nacht an alle :)


16.09.2021 19:27    |    ToledoDriver82

Problem war, erstens sind wir über die 72 zurück, A4 ist aktuell keine gute Option und dann hatte es Schönefeld Kreuz einen großen Stau in unsere Richtung, da wollten wir uns auch nicht anstellen.

 

Was die Kilometer angeht, die 7000 pro Saison schaffen wir mit dem Sommerauto und dem Oldtimer in der Regel...dieses Jahr aber nicht...ist nicht wirklich schlimm, fällt aber auf. Wir sind dieses Jahr aber auch wirklich wenig gefahren, privat, ist ja auch alles an Urlaub, Treffen/Veranstaltungen etc ausgefallen und selbst unsere spontanen Ausfahrten waren dieses Jahr sehr selten. Winterauto hab ich mit 169500 übernommen, Ende 2019 in Dienst gestellt, liegt jetzt irgendwo bei knapp über 175000.


16.09.2021 19:29    |    MrMinuteMan

He took one for the team! :p

 

....und nu bin ich wirklich weg.


16.09.2021 19:35    |    ToledoDriver82

Wir sehen uns Sonntag


16.09.2021 19:40    |    PIPD black

Zitat:

@bronx.1965 schrieb am 16. September 2021 um 18:08:29 Uhr:

In Sachen Handwerk nimmt man doch aktuell was man bekommen kann.

Jein, das sind ja beides altbekannte Handwerker bei uns. Nur deren Kalender sind auch voll. Wir sind mit Bad ja schon seit Wochen dran. Aber die ursprüngliche Idee haben wir nach dem Angebot nun ausgeschlagen und haben uns jetzt mehr oder weniger nur noch auf die Dusche selbst konzentriert. Die große Baderneuerung muss und kann dann noch ein paar Jahre warten, damit das auch alles stimmig wird.

 

Fremde Handwerker hatte ich versucht, Angebote zu bekommen. Da kam dann nur: Dieses Jahr wird das eh nix mehr, da brauchen wir auch nicht rauskommen.


16.09.2021 19:42    |    ToledoDriver82

Das meinte ich


16.09.2021 19:45    |    bronx.1965

Zitat:

Jein, das sind ja beides altbekannte Handwerker bei uns. Nur deren Kalender sind auch voll. (...)

Nichts anderes meinte ich. Ich nehme auch nur die, die schon immer 'bei uns was machen'. Nur muß man eben z. Zt. abnormal lange auf Termine warten weil das viele hier genau so handhaben.

Bei denen die man kennt weiß man was man bekommt.


16.09.2021 19:47    |    ToledoDriver82

Eigentlich toll für jeden Handwerker,genug Arbeit im Umfeld und zufriedene Kunden


16.09.2021 19:52    |    bronx.1965

Unsere Heizungsbauer, welche hier auch seit 2 Dekaden die Wartung machen, sind bestens ausgebucht. Die Fa weiß aber über die Gewohnheiten ihrer Stammkunden bescheid und fragt dann auch selbst mal an, ob wie alljährlich bisher die Wartung weiterhin im August stattfinden solle. Soll sie, natürlich!

Sowas nenne ich Service und Kundenbindung. Kurzfristig andere Termine? Never!


16.09.2021 19:56    |    ToledoDriver82

Ein guter Service war schon immer ein Pluspunkt und sorgt für treue Kunden...wenn die Arbeit stimmt.


16.09.2021 19:58    |    PIPD black

Für die Wartung ruft mich die Dame auch immer an. Dafür bezahlen wir seit über 10 Jahren brutto 80 €. Erschrocken waren wir, als er uns jetzt das Angebot schickte und knapp 65 € netto pro Arbeitsstunde „anbot“. Dafür organisiert er aber alles: Fliesen, Türzarge und natürlich sein Part.


16.09.2021 20:08    |    bronx.1965

Die momentane Teuerungsrate ist schon enorm. :rolleyes:


16.09.2021 20:09    |    ToledoDriver82

Das ist echt schlimm


16.09.2021 20:33    |    VolkerIZ

Zum Glück habe ich hier ziemlich viel rumliegen. Damit kommt man hoffentlich über die schlimmste Zeit rüber. Kann ja nur besser werden. Beim Bauholz liegt wohl wirklich ein reales Problem vor, dass durch Umwelteinflüsse ein Teil der Ernte in Kanada ausgefallen ist und deshalb u.a. der Chineserer bei uns einkauft. Aber Sibirien ist groß und der lupenreine Demokrat braucht immer Geld. Und der Mangel an Containern und Schiffskapazitäten wird sich genau so schnell erledigt haben wie er entstanden ist, die haben eben alle die wirtschaftlichen Auswirkungen von Corona überschätzt und zu viel zurückgebaut. Kann man aber auch alles wieder aufbauen. War ja sowieso geplant, nur nicht so schnell.


16.09.2021 20:42    |    ToledoDriver82

Bin auch ganz froh,für das Regal kein Holz kaufen zu müssen,alles noch da gehabt bzw die Seekiefer "geschenkt" bekommen


16.09.2021 20:59    |    bronx.1965

Stichwort 'Holzpreise': auf U wird gerade im südlichen Teil am Haff eine Eigenheim-Kolonie gebaut. Direkt unter HDF. (Aber das hat den Käufern keiner gesagt.) :p

Die Preise für die Errichtung von Dachstühlen sind z.T. von 25.000 € auf bis zu 100.000 € gestiegen. Was umgehend dazu führte dass viele Kaufinteressenten aus ihren Verträgen ausgestiegen sind.

Werkverträge wurden gekündigt, keine FA kann ihre vertraglich geregelten Preiszusagen einhalten. Es sei denn, sie wirtschaften sich sehenden Auges in die Insolvenz!


16.09.2021 21:06    |    ToledoDriver82

Jupp....letztes Jahr im Herbst lagen wir hier bei 35 Cent für den LAufmeter bei 40x60 Dachlatten,im Februar waren wir schon bei 96 Cent,kurz darauf schon bei über einem Euro,aber auch das ist längst vorbei,nun liegen wir um die 2€...wobei es nur noch Tagespreise gibt,Angebote sind daher kaum genau zu kalkulieren und das zieht sich durch alle Bereiche,egal ob Blech/Stahl,Kunststoffprodukte usw


16.09.2021 21:51    |    motorina

Zitat:

@MrMinuteMan schrieb am 16. September 2021 um 11:28:23 Uhr:

Kennt jeden Auspuff zwischen 1950 und 1987, aber son Astra F bis L :rolleyes: :D

Und dabei hab ich dir noch eine Hilfstabelle unten angehangen :p

Zu spät, MMM, hast den Anhang mit hinzugefügt ... ich war ja schon auf dem Sprung...

Auch wenn du jetzt durch die Nacht fliegst, so gibt´s da unten jetzt das versprochene Foto ... vermutlich kein F und auch kein G, sondern wahrscheinlich das vorletzte Modell :confused: - das Mädel will was Neues für ihr sauer Erspartes, denn der schöne, schnelle 5-türige Smart hat die Zweijahres-Plakette nicht mehr erhalten. :rolleyes:

Unser Oberschrauber P. war nicht begeistert von diesem Kauf ("Die neuen Opel haben nur Probleme") - der erste Ausfall ist ja schon da trotz problemloser Probefahrt einen Tag vorher ...:rolleyes::

4. Zylinder hat keine Zündung - sagt zumindest das Auslesegerät. Zündspule (mit 4 Pins, nicht mit 3) mit der vom 3.Zyl getauscht ... das gleiche Ergebnis: 4. Zyl keine Zündung. :(

Der Versuch, die Zündkerzen rauszudrehen, ist kläglich gescheitert mangels entsprechendem Werkzeug ... immer nur mit Spezialwerkzeug bei dem neuen "Zeugs" - für mich wieder die Bestätigung, dass neuere Autos für mich nicht in Frage kommen. :rolleyes:

 

"Wer braucht schon Regale?:confused:":

Ich habe angefangen, auf Gitterboxen umzusteigen ... sind stapelbar im Container und ich brauche nichts schweißen, bohren, schrauben...


Bild

16.09.2021 21:54    |    ToledoDriver82

Die Option hab ich leider nicht,muss mich mit der typischen DDR Garage zufrieden geben :D


16.09.2021 22:03    |    bronx.1965

Zitat:

(...)Unser Oberschrauber P. war nicht begeistert von diesem Kauf ("Die neuen Opel haben nur Probleme") - der erste Ausfall ist ja schon da trotz problemloser Probefahrt einen Tag vorher ...:rolleyes::

4. Zylinder hat keine Zündung - sagt zumindest das Auslesegerät. Zündspule (mit 4 Pins, nicht mit 3) mit der vom 3.Zyl getauscht ... das gleiche Ergebnis: 4. Zyl keine Zündung. :(

Der Versuch, die Zündkerzen rauszudrehen, ist kläglich gescheitert mangels entsprechendem Werkzeug ... immer nur mit Spezialwerkzeug bei dem neuen "Zeugs"

Für mich nur die Bestätigung das ich solch' Mist nicht brauche. Auch wenn Andere schreiben das keiner "mehr Interesse an eurem prä-historischem Zeugs habe"

Hält eine Leasingdauer, danach hepp und weg. Nicht mein Verständnis von nachhaltig genutzter Technik.


  • 1
  • nächste
  • von 6.115
  • 6115

Deine Antwort auf "Der Schrottplatz - Spiegelsymmetrisch des Showrooms"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 16.04.2015 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blogautor(en)

  • British_Engineering
  • bronx.1965
  • motorina
  • MrMinuteMan
  • PIPD black
  • ToledoDriver82

Banner Widget

Blogleser (139)

Broschis Reisehelfer

Die 1000er, wo Broschi schon war

 

1/2/5. ToledoDriver (Chemnitz)

3. Bronx

4. Dortmunder65 (Dortmund)

6. V8-Junkie (Wien)

7. MrMinuteMan (Lübeck)

8. Dortmunder65 (bei Frankfurt wie ich jetzt weiß)

9. ToledoDriver (Chemnitz)

10. V8Junkie (Wien)

11. el lucero orgulloso (Frankreich bei Saarbrücken)

12. Dortmunder65 (Frankfurt Main)

13. Armlehnenhoheit (Zwickau)

14. Volker (Über Hamburg, unter Dänemark, nicht Lübeck)

15. V8Junkie (Wien)

16. Dortmunder65 (Dortmund)

17. Dortmunder65 (Dortmund)

18. ToledoDriver (Chemnitz)

19. Christian8P (Greifswald)

20. ToledoDriver (Chemnitz)

21. ToledoDriver (Chemnitz)

22. Christian8P (Greifswald)

23. Bronx

24. ToledoDriver (Chemnitz)

25. Toledo etc.

26. MrMinuteMan (Lübeck)

27. MrMinuteMan (Lübeck)

28. Dynamix (Köln)

29. Christian8P (Greifswald)

30. Christian8P (Greifswald)

31. British Engineering (Hannover)

32. ToledoDriver (Chemnitz)

33. ToledoDriver (Chemnitz)

34. Christian8P (Rostock)

35. Christian8P (Rostock)

36. Christian8P (Rostock)

37. MrMinuteMan (Lübeck)

38. MrMinuteMan (Lübeck)

39. Christian8P (Rostock)

40. Dortmunder65 (Dortmund)

41. ToledoDriver (Chemnitz)

42. Christian8P (Rostock)

43. Christian8P (Rostock)

44. Bronx

45. Dortmunder65 (Dortmund)

46. Volker (Über Hamburg, unter Dänemark, nicht Lübeck)

47. MrMinuteMan (Lübeck)

48. ToledoDriver (Chemnitz)

49. Christian8P (Rostock)

50. ToledoDriver (Chemnitz)

51. V8Junkie (Wien)

52. ToledoDriver (Chemnitz)

53. Bronx

54. ToledoDriver (Chemnitz)

55. ToledoDriver (Chemnitz)

56. Christian8P (Rostock)

57. ToledoDriver (Chemnitz)

58. Bronx

59. Dynamix (Köln)

60. GD_Fahrer (HOL, Niedersachsen)

61. Christian8P (Rostock)

62. Bronx

63. Christian8P (Rostock)

64. GD_Fahrer (HOL)

65. Dynamix (Köln)

66. Bronx

67. PIPD black

68. MrMinuteMan (Lübeck)

69. MrMinuteMan (Lübeck)

70. ToledoDriver (Chemnitz)

71. Bronx

72. Volker (IZ)

73. Bronx

74. Dynamix (Köln)

75. Christian8P (Rostock)

76. ToledoDriver (Chemnitz)

77. Bronx

78. PIPD black

79. Dynamix (Köln)

80. MrMinuteMan (Lübeck)

81. Christian8P

82. Dynamix (Köln)

83. Christian 8P

84. PIPD black

85. Dynamix (Köln)

86. ToledoDriver (Chemnitz)

87. ToledoDriver (Chemnitz)

88. GD_Fahrer (HOL)

89. Bronx

90. MrMinuteMan (Lübeck)

91. Dortmunder65

92. MrMinuteMan (Lübeck)

93. ToledoDriver (Chemnitz)

94. ToledoDriver (Chemnitz)

95. ToledoDriver (Chemnitz)

96. Bronx

97. ToledoDriver (Chemnitz)

98. Christian 8P

99. ToledoDriver (Chemnitz)

100. Dynamix (Köln)

101. V8Junkie (Wien)

102. Dynamix (Köln)

103. V8-Junkie (Wien)

104. ToledoDriver (Chemnitz)

105. Bronx

106. Volker (IZ)

107. Volker (IZ)

108. Christian 8P

109. PIPD black

110. MrMinuteMan (Lübeck)

111. PIPD black

112. ToledoDriver (Chemnitz)

113. Christian 8P

114. el lucero orgulloso

115. Christian 8P

116. Christian 8P

117. ToledoDriver (Chemnitz)

118. Dortmunder 65

119. Christian 8P

120. PIPD black

121. Christian 8P

122. ToledoDriver (Chemnitz)

123. MrMinuteMan (Lübeck)

124. Dynamix (Köln)

125. Christian 8P

126. Christian 8P

127. ToledoDriver (Chemnitz)

128. Bronx

129. Christian8P (Rostock)

130. ToledoDriver (Chemnitz)

131. Christian8P (Warnemünde)

132. PIPD black

133. Christian8P (Warnemünde)

134. V8-Junkie (Wien)

135. Bronx

136. Christian8P (Warnemünde)

137. MrMinuteMan (Lübeck)

138. ToledoDriver (Chemnitz)

139. MrMinuteMan (Lübeck)

140. Christian8P (Warnemünde)

141. V8-Junkie (Wien)

142. PIPD black

143. Christian8P (Warnemünde)

144. Christian8P (Warnemünde)

145. PIPD black

146. PIPD black

147. Christian8P (Warnemünde)

148. MrMinuteMan (Lübeck)

149. Christian8P (Warnemünde)

150. Christian8P (Warnemünde)

151. PIPD black

152. Christian8P (Warnemünde)

153. Christian8P (Warnemünde)

154. PIPD black

155. PIPD black

156. Christian8P (Warnemünde)

157. Christian8P (Warnemünde)

158. Christian8P (Warnemünde)

159. Christian8P (Warnemünde)

160. Christian8P (Warnemünde)

161. Christian8P (Warnemünde)

162. PIPD black

163. PIPD black

164. Null

165. V8-Junkie (Wien)

166. Bronx

167. ToledoDriver (Chemnitz)

168. Bronx

169. Christian (Warnemünde)

170. Bronx

171. PIPD black

172. ToledoDriver (Chemnitz)

173. Bronx

174. Christian8P (Warnemünde)

175. Christian8P (Warnemünde)

176. MrMinuteMan (Lübeck)

177. Christian8P (Warnemünde)

178. V8-Junkie (Wien)

179. Volker (IZ)

180. PIPD black

181. Christian8P (Warnemünde)

182. PIPD black

183. Christian8P (Warnemünde)

184. Christian8P (Warnemünde)

185. MrMinuteMan (Lübeck)

186. MrMinuteMan (Lübeck)

187. Volker (IZ)

188. Christian8P (Warnemünde)

189. PIPD black

190. Christian8P (Warnemünde)

191. PIPD black

192. PIPD black

193. PIPD black

194. ToledoDriver (Chemnitz)

195. Volker (IZ)

196. Bronx (Usedom)

197. motorina (aus dem Fränkischen)

198. Christian8P (Warnemünde)

199. Christian8P (Warnemünde)

200. ToledoDriver (Chemnitz)

201. Christian8P (Warnemünde)

202. Christian8P (Warnemünde)

203. ToledoDriver (Chemnitz)

204. Christian8P (Warnemünde)

205. Bronx

206. PIPD black

207. Bronx

208. motorina (Franken)

209. ToledoDriver (Chemnitz)

210. motorina (Franken)

211. motorina (Franken)

212. motorina (Franken)

213. MrMinuteMan (Lübeck)

214. Toledo Driver (Chemnitz)

215. Volker (IZ)

216. MrMinuteMan (Lübeck)

217. Toledo (Chemnitz)

218. motorina (Franken)

219. PIPD black

220. PIPD black

221. Badland

222. PIPD black

223. ToledoDriver82

224. motorina (Franken)

225. PIPD black

226. Bronx

227. Bronx

228. Bronx

229. Bronx

230. ToledoDriver82

231. Bronx (DW. + U.)

232. Volker (W. + M.)

233. Bronx

234. ToledoDriver82

235. Bronx

236. motorina (Franken)

237. Bronx

238. ToledoDriver82

239. PIPD black

240. MrMinuteMan (Lübeck)

241. PIPD black

242. PIPD black

243. ToledoDriver82

244. ToledoDriver82

Besucher

  • anonym
  • VolkerIZ
  • Badland
  • Christian8P
  • MrMinuteMan
  • motorina
  • buffgrimmel
  • ToledoDriver82
  • PIPD black
  • SunIE