• Online: 1.658

Die Catheads: Garage,Autos,Leute und das Leben.

Die Catheads: Eine lockere Gemeinschaft rund ums Thema Schrauben egal ob an Auto Motorrad oder allem anderem

29.01.2013 16:38    |    nosdriver    |    Kommentare (35)

Hallo liebe Catheads Jünger,

Unseren heutigen Blog eröffne ich mit ein bisschen Geplauder über das was uns alle die letzten Tage beschäftigt hat...Die Kältewelle.:rolleyes:

Schneemassen überall,rutschige Gassen,

(zugegeben ich mit mit meinem Heckmonster habs auch genossen :D)

elende Prozeduren jeden Tag um das Automobil fahrbereit zu kriegen...

Kurzum:

Ekeliger als so nen Dschungelcamp jemals sein kann :).

(Wer ist eigentlich für

Diesen

Bockmist verantwortlich???Ich wills nicht sehn und kriegs trotzdem jeden Tag aufs Brot geschmiert:rolleyes:)

Sei es drum,ein bisschen was hat sich bei uns in der Garage getan,wenn auch nur mit bibbernden Fingern...

So etwa die Fahrwerksrevision am Polo meiner Hübschen :).

Da steht die Spurvermessung noch aus aber,wird aber bis Ende der Woche erledigt sein.

Danach heisst es: "Fahrzeug schleift!Auftrag erfüllt..." :D

Zum Glück heisst es ja nun erstmal das die Temperaturen wieder steigen sollen.

Besser is das...

Denn auch der Hannes konnte die Finger nicht still halten und freut sich auf wärmeres Wetter.

Schliesslich will angeschaffte Arbeit auch erledigt werden und das geht nunmal nur bedingt bei Minusgraden... :D.

Der P7 musste in den vergangenen Wochen die Teile seiner Front fallen lassen...

Scheinwerfer,Stossfänger,Grill,Blinker,Kotflügel wurden abgebaut und erstmal auf Brauchbarkeit gesichtet.

Darunter kam nur eine Farbe und viel Dreck zum Vorschein...

Bei der Farbe handelte es sich um braun: Rostbraun!

Allerdings zum grössten Teil nur oberflächlich.

1-2 Stunden pro Seite mit Bohrmaschine und Drahtbürstenaufsatz und man sieht die genaue Basis.:)

Die Lampentöpfe sind recht durchgefressen genau wie die Kotflügel an ihren vorderen Ecken.

Aber nichts was unmöglich wäre wurde bisher entdeckt....

 

Auch ein paar gute Kontakte wurden wieder reaktiviert in der kalten Zeit und so steht seit einigen Tagen bei uns ein kleines Schmuckstück zum Verkauf auf dem Hof...

Ein Ford Escort ALL XR3i Cabrio.*yamm yamm*

Der Wagen mit Baujahr '95 gehört der Schwester eines guten Freundes.

Durch uns soll er in neue Hände abgegeben werden.

Wie das eben so ist mit viel beschäftigten Bussiness-Ladies haben die nun mal eben keine Zeit dafür :).

Ihm wurde ein 1,6l Motor mit 16Ventil Technik bei der Bestellung mitgegeben,gekoppelt an ein 5Gang Schaltgetriebe.

Bisher ist der kleine Flitzer rund 155tkm gelaufen und präsentiert sich von aussen noch recht ansehnlich,nicht zuletzt dank eines erst 2 Jahre alten Verdeckes mit Glasheckscheibe ;).

Im Innenraum stand Grau/Lila Velours auf dem Bestellzettel zusammen mit der Option "Recaro".

Die Sitze sind wirklich bequem und selbst für mich,mit meinen 1,95m,fand ich eine gute Sitzposition.

Ebenso wurde eine ZV und elektrische Fensterheber vorne geordert.

Der Ford wurde mit einem FK-Panama Fahrwerk tiefergelegt und steht auf originalen RS-Alus im Sommer.

Nen Friedrich-Motorsport Schalldämpfer is auch noch dran und sorgt für "good-Vibrations" :D.

Tüv ist noch bis 07/14 drauf,das Fahrzeug macht alles was es soll:

Bremst gut,Fährt gut,Lenkt gut,nichts klappert oder wirkt ausgelutscht.

Es ist auch auf Euro3 aufgerüstet worden mittels Mangold-Katalysator,

also "grüne" Fahrt in allen Umweltzonen.

Ich denke auch das er ein Gutes Mindestmaß an Pflege genossen hat.

Klar hat er ein paar Mankos aber soweit ich das bisher überschaut habe nur kosmetischer Natur.

(Merkt man evtl. am Text das mir der Bock gefällt???:eek:Ich und nen Ford...

Ich glaube:so langsam bin Ich infiziert!!!:eek::eek:

Gefiel mir doch immer "Stuttgart" mehr als "Köln" :D :D)

Wenn ihr jemanden kennt der Interesse zeigt,oder ihr ihn selber evtl möchtet...

Rumkommen und anschauen.:)

Meldet euch.VHB sind 1400 euronen.

 

Wir machen ihn nochmal richtig schick und der neue Besitzer hat nen schönes Sommerauto ;).

Naja genug versucht "gude letzte Preis für de Audoh..." heraus zu schlagen.

 

Wenden wir uns noch einem anderen Thema zu:

Auch die Planungen in Richtung Season Open Party gehen weiter.

Diesbezüglich halten wir euch die nächsten Wochen noch ausführlich hier auf dem laufenden.

Termin ist nun definitiv der

25.5.1013

.

Ein Rundruf rund ums Altblech wird gerade in EF und Umgebung gestartet.

Man kennt sich schliesslich und ich persönlich freu mich wenn viel altes Blech dabei wäre,wenn auch nur auf nen Schwatz und ne gute Bratwurst.;)

Wir lassen von uns hören wenn die Planung in groben Zügen festgesetzt ist.

Ein kleines "Programm" steht schon im Ansatz,schliesslich gehts ja nicht nur ums Saufen :D

 

Bis dahin wünsche ich euch weniger Schnee und Kälte,

lasst es euch gut gehen und habt immer eine handbreit Asphalt unterm Reifen :)

Schaut euch die Fotos an,gebt Kommentare ab...

Es würde uns freuen...

 

Mit bibbernden Grüssen aus EF

 


09.01.2013 00:18    |    nosdriver    |    Kommentare (39)

Hallo ihr da draussen,

Ich hatte euch ja im letzten Artikel versprochen über unseren neuesten automobilen Mitbewohner zu berichten.
Wobei "neuester" ein wenig falsch fomuliert ist,denn es ist unser ältestes Pferd im Stall:D.

Dieses Fahrzeug steht eigentlich schon seit Oktober im alten Catheads,da ja aber leider dort keine Zunkuft zu erwarten war habe ich mir diesen Artikel zum Umzug ins neue Objekt aufgehoben.

Es handelt sich um einen Ford P7 B.Das gute Stück ist Baujahr 1971,kommt mit einem robusten

(wenn auch leicht inkontinentem) 2Liter V6 daher,welcher an eine 4Gang Lenkradschaltung gekoppelt ist.

Ursprünglich in Frankreich gefertigt ist die letzte bekannte Spur ein Vorbeitzer im Elsass.

Gekauft wurde das gute Stück bei Ulm wo es auf Umwegen hin verschlagen wurde.

Die Abholung war wohl auch recht spektakulär,wobei leider nur der Hannes davon berichten konnte;).

Unbekannterweise Grüsse an Dulle und Carlos aus Berlin an dieser Stelle :).

Zugegeben der Zustand ist "leicht" rostig und auf der Beifahrerseite ist der Gute doch schon mehr grün als braun...

Aber es ist eine brauchbare Substanz vorhanden.

 

Unsere Meinungen gehen stark auseinander,bei der Bewertung des KfZ,von:

"Komm mach Gaffa Tape dran und ab zum Tüv"

bis hin zu:

"Kernschrott!Obwohl?Das linke Licht ist noch zu retten..." :D:confused::D:rolleyes:

 

Der Innenraum entschädigt allerdings nach den ersten Schrecken von aussen...

Beide Sitzbänke sind wunderbar erhalten(JA es ist ein 6 Sitzer ;)),

der Himmel ist auch noch recht intakt,

alle 4 Türverkleidungen präsentieren sich in gutem und vollständigem Zustand.

Technisch gibts halt zu sagen das er eine rollende(okay,im Moment stehende) Ölquelle ist.

Aber: er läuft rund und sauber:),Bremsen sind natürlich Kernschrott :).

Klar ist:

Dieses Projekt wird etwas länger brauchen um zum ersehnten Stempel des "Man in Grey" zu kommen.:D

Doch ich denke mal mit etwas Geduld,Blech und Bier steht der doch recht bald wieder gut da.

Ersatzteile gabs auch zuhauf mit beim Kauf des Kombitieres.

Beide Schweller,Radläufe hinten,eine Auspuffanlage und etwas Kleimkram gabs mit dazu.

Ich freu mich drauf,wenn er irgendwann mal wieder Asphalt unter die Räder kriegt :)

Was immer es über Arbeiten an dem Fahrzeug zu berichten gibt:

Ich halte euch hier auf dem laufenden...

 

Im übrigen ist heute nicht nur der komplette Fuhrpark zusammengekommen,

sondern es waren auch alle "Member" der Catheads vor Ort.

Wir verquatschten uns ein bisschen aber entschieden auch einiges ;)

U.a. wurde beschlossen unsere Season Open Party auf den 25.5 zu legen.

Also:

Wenn du/ihr/alle Lust habt um mit uns Chaoten anzustossen,

eine gute Thüringer Bratwurst mit mittelscharfem Senf zu geniessen,

einfach an diesem WE eine coole Zwischenstopp-Location sucht für euren Roadtrip:

Meldet euch bei uns!!!Wir freuen uns auf jeden einzelnen der dabei wäre.

 

So liebe Leute,wir danken fürs lesen und freuen uns über Kommentare :)

Grüsse aus EF in die MT-Welt :)


Blogempfehlung

Mein Blog hat am 03.01.2013 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Über Uns :

Wir sind,einfach gesagt,ein Haufen Autoverrückte Leute.

Bei uns wird geschraubt,gelacht und gelebt.

Jeder der mal rumkommen möchte ist herzlich dazu eingeladen.

Wir freuen uns über Mails und Kommentare zu unserem Unfug...

Catheads

  • busty784
  • Hannes Zwo
  • LeitGwolf
  • nosdriver

Was passiert im Catheads Revier?

  • 18.Mär: Neuer Leser: NilsWaldowski

Catheads-Rudel (35)

Schnuppern im Revier der Catheads:

  • anonym
  • schrapke
  • sblue56
  • kaites
  • OCHSE2010
  • Liam_88
  • marco495
  • CptHirni
  • reidiekl
  • sawal

Artikel Teaser