• Online: 1.387

Die Catheads: Garage,Autos,Leute und das Leben.

Die Catheads: Eine lockere Gemeinschaft rund ums Thema Schrauben egal ob an Auto Motorrad oder allem anderem

16.12.2013 22:37    |    nosdriver    |    Kommentare (10)    |   Stichworte: 924, Bastelanleitung, Bauanleitung, Folie, Hobby, Porsche

Hallo liebe Freunde der Catheads :).

 

Im letzten Artikel hab ich euch gezeigt wie ich die Türgriffe noch einmal in gut hergerichtet hatte.

Dazu schrieb ich auch das es neue Folien für die Türinnenseite gibt...

Mit diesen bin ich gerade fertig geworden.

Diese wurden aus schwarzer Folie in Eigenarbeit hergestellt.

Die originale aus der Fahrertür diente hierbei als Muster.

Es wurde angezeichnet und geschnippelt.

Anschliessend wurden auf der Rückseite die 3 kleinen Fahnen welche da dran hängen nachgefertigt.

Wie im Original auch wurden diese angeschweisst.

Und ich muss sagen das ganze ist doch recht reissfest...

 

Eine Schere,ein Permanentmarker,Lötkolben,ein Stück Dachlatte(als Unterlage),2 Hantelgewichte(zum beschweren und Abkühlen) sowie hitzefestes Klebeband brauchts für das ganze.

Die zu schweissenden Folien werden nach Maß entsprechend aufgelegt und mit dem Klebeband fixiert.

Anschliessend wird über die Naht das Klebeband geklebt,das ganze mit der Dachlatte darunter fixiert und mittels Lötkolben wird alles gut durchgewärmt(mit etwas Fingerspitzengefühl),nach ein paar Zentimetern mit dem Gewicht andrücken und fertig ist die geschweisste Folie. ;)

Auf diesen Kniff bin ich gekommen da ich Kleinstteile immer in die Folie einer Zigarettenschachtel einschweisse,so kommen sie seltener weg.

Das Ganze Prinzip wurde mit den Folien und dem Lötkolben ausprobiert und siehe da: Es Klappt :D.

Anschliessend wurden Entlastungsschnitte auf den Folien angezeichnet nach Original Vorlage.

Diese habe ich aber noch nicht geschnitten genauso wie die diversen Verschraubungslöcher,dies geschieht erst bei der Montage.

Und als letztes I-Tüpfelchen wurde noch um die Kurbeldurchführung ein Schaumstoffring geklebt.

 

Wenn diese Folien montiert sind sollte es hinter den Türpappen auch wieder trocken zugehen :)

Und das originalgetreu und zum 0€ Tarif ;).

 

Den Spiegel nehm ich mir die Tage noch vor,aber da hat Porsche ne genz schöne Fehlkonstruktion gemacht in meinen Augen...:rolleyes:

Um den Spiegelkabelbaum aus dem Gehäuse selbst zu bekommen müssen die Stecker ausgepinnt werden!

Sowas dämliches hab ich selten gesehen...

Nu muss ich es nur noch mal ins PZ schaffen um die Klammern für die Fensterschachtleiste,Spiegeldichtung und Kabeldurchführung aufzutreiben.

Dann hab ich alles beisammen um die Türen mitsamt Mechanismen auf der "To-Do-Liste" abzuhaken...

Die Montage aller Teile sollte dann weniger als 1 Stunde pro Tür in Anspruch nehmen.

Is halt dann alles neu ;)

 

Soviel von meinem kleinen Zwischenspiel.

Die Zeit ist bei mir im Moment recht knapp gesät und das bleibt noch eine gute Woche so.

Danach ist eh Weihnachten also wird sich da auch kaum nen Rad drehen.

Ausser ich am ganz grossen,wenn wir Weihnachtsfeier machen im Catheads :D :D.

 

Bis dahin,ich hoffe ich habe euch wie immer gut gelangweilt :D

 

Grüsse Krischan aka Nosdriver


16.12.2013 22:50    |    motorina

Immer wieder unglaublich, auf welche Ideen gewiefte Bastler so kommen.

Interessant zu lesen, wie man häufig auftretende Probleme mit einfachen Null-Budget-Lösungen beheben kann!

 

Grüsse,   motorina.


16.12.2013 23:03    |    nosdriver

Danke für die Blumen :)

 

Das ganze zu versuchen hat auch den Hintergrund gehabt das die Teile nicht mehr lieferbar sind ;).

Also entweder so versuchen oder das zerranzte Original wieder einzubauen...

Und dann mitbekommen das die Türpappe doch nass wird.

So geschehen bei meiner Fahrerseite.:mad:

 

Mein allerletzter Schritt in Sachen Tür wird sein die Pappe mit Epoxidharz widerstandfähiger zu machen.

Näheres (etwas) später an gleicher Stelle ;).


16.12.2013 23:10    |    motorina

@nosdriver, ich bin ja so einiges gewohnt von meinen Schraubern (Schlesier:rolleyes:), aber mit dem Lötkolben eine Türfolie zu bearbeiten ist mir noch nicht untergekommen.

... und pass auf, dass "meine" Blumen nicht erfrieren:cool: ... heute Nacht ist wieder Frost gemeldet :D ;) ...


16.12.2013 23:15    |    nosdriver

Zitat:

aber mit dem Lötkolben eine Türfolie zu bearbeiten ist mir noch nicht untergekommen.

Alle haben gesagt: "Das geht nicht"...

Dann kam einer der wusste das nicht und hats gemacht! :D


16.12.2013 23:21    |    motorina

:D:D   ... oder nach dem Motto: Probieren geht über Studieren!


16.12.2013 23:32    |    nosdriver

Rüschtüsch :D

 

Ich hatte mit durchsichtiger Folie experimentiert.

Diese hätte das Zuschneiden und positionieren deutlich vereinfacht.

Doch sie schmolz bei Wärmeeinwirkung sofort weg...

Also mit der schwarzen probiert und Voila,geht :)

Sie ist nen Hauch dünner als original aber das tut nix zur Sache,wenn sie ordentlich verbaut wird.


17.12.2013 09:03    |    Goify

1a-Catheads-Lösung! Das werde ich mir merken und wenn ich mal ähnliches vorhabe, werde ich es dir gleich tun. :)


17.12.2013 09:56    |    Hellhound1979

Coole Sache! Werde mir den Trick für meinen Chevy mal im Hinterkopf behalten, der braucht bei Zeiten auch neue Folien und neu gibts die nicht mehr.


17.12.2013 13:49    |    Boris_Friedrich

cool


17.12.2013 21:10    |    nosdriver

@Hellhound

 

Schick mir je eine von vorn und hinten und ich mach dir die :)

Ich hab einmal Übung und Material ist auch reichlich da...


Deine Antwort auf "So wirds in den Türen dicht...Oder: Neue Türfolien"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 03.01.2013 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Über Uns :

Wir sind,einfach gesagt,ein Haufen Autoverrückte Leute.

Bei uns wird geschraubt,gelacht und gelebt.

Jeder der mal rumkommen möchte ist herzlich dazu eingeladen.

Wir freuen uns über Mails und Kommentare zu unserem Unfug...

Catheads

  • busty784
  • Hannes Zwo
  • LeitGwolf
  • nosdriver

Was passiert im Catheads Revier?

  • 18.Mär: Neuer Leser: NilsWaldowski

Catheads-Rudel (35)

Schnuppern im Revier der Catheads:

  • anonym
  • schrapke
  • sblue56
  • kaites
  • OCHSE2010
  • Liam_88
  • marco495
  • CptHirni
  • reidiekl
  • sawal

Artikel Teaser