• Online: 5.332

Die Catheads: Garage,Autos,Leute und das Leben.

Die Catheads: Eine lockere Gemeinschaft rund ums Thema Schrauben egal ob an Auto Motorrad oder allem anderem

19.11.2013 09:00    |    nosdriver    |    Kommentare (14)    |   Stichworte: 924, Porsche

Servus Freunde Gemeinde und Freunde der Catheads :)

 

Nachdem ich euch im letzten Artikel über meinen genialen Tag bei Mercedes berichtet habe,kommt hier wieder etwas neues Geklüngel aus der Werkstatt.

Okay, zugegebenermassen ist das alles nicht an einem Tag entstanden und auch nicht ganz aktuell.

Doch der Reihe nach...

Die Bilder welche ihr oben seht sind im Laufe der Zeit entstanden in der ich den Porsche seit seiner Zulassung bewege.Also ab Mitte Juli.

Der Grund für die Ausführung der hier gezeigten Arbeiten:

Der Porsche zickte beim Starten immer wieder rum...:rolleyes:

Mal drehte der Anlasser nur halb,dann ein anderes mal wollte er gar nicht drehen beim Schlüsseldreh.

Doch nicht immer...

Also wurde das PFF.de gequält um Hinweise zu bekommen was dies verursachen könnte...

Es wurden mehrfach immer wieder die gleichen Ursachen durchgekaut in unzähligen Threads.

Als Hauptverantwortliche wurden ausgemacht:

-Der Kabelbaum zwischen Lichtmaschine und Starter

-Der Zündanlassschalter

-Der Anlasser selbst bzw. dessen Magnetschalter

 

Also wurde ein "Mehr-Monats-Schlachtplan" entwickelt....

Zuallerst tauschte ich den Zündanlassschalter aus.

Wem das nix sagt: Der Schalter ist für eure Schlüsselstellungen im Zündschloss zuständig und damit der erste Teil für einen guten Motorstart...

Diesen Schalter hatte ich in nagelneu aus einem Ebay-Konvolut noch hier rumliegen.

(Im übrigen baugleich mit Golf 1 und 2.)

Also mit fast 0 finanziellem Aufwand war dieser Teil der Starterkette Geschichte.

Allerdings ist es eine ganz schöne Frickelei den zu tauschen...

Gebraucht habe ich ca. 1,5 Stunden für einen sauberen Ein und Ausbau des ganzen.

Auf den Bildern seht ihr das Innenleben des alten Schalters.

Die Kontakte waren abgebrannt und korrodiert,also war das schonmal nicht soo verkehrt den zu tauschen :).

Im Zuge des Zusammenbau hielt auch wieder das Hella Sportlenkrad Einzug.

Dieses hatte ich für die H-Abnahme gegen ein originales 2 Speichen-Lenkrad getauscht.

Das Hella-Lenkrad war schon montiert als ich das Auto bekam.

Es verdeckt mir zwar etwas die Sicht auf die Instrumente,allerdings mit dem spindeldürren Original kann man keinen Porsche fahren ;) :D...

 

Ein paar Wochen später nahm ich mich dann des Kabelbaumes an.

Auch hier war der Ausbau etwas verzwickt...

Lichtmaschine raus,Ölfilter raus, um an die Anlasseranschlüsse zu kommen.

Der Kabelbaum ist mir fast in den Händen auseinandergefallen...:eek:

Die Isolierung war brüchig oder nicht mehr existent,die Kabel völlig voller Grünspan und die Anschlüsse hatten es auch hinter sich.

32 Jahre alte Motorraumkabel...

Eigentlich bis hierhin ein Wunder das der Porsche noch angesprungen ist oder nicht abgebrannt...:eek:

Also wurden bei Stahlgruber entsprechende Crimpösen und Flachstecker,sowie ein alter VW-Anlasserkabelbaum für entsprechend gekennzeichnete Kabel besorgt.

Schon war alles beisammen was man brauchte um einen neuen Strang zu basteln...

Alles wurde sauber vercrimpt,verlötet,mit Schrumpfschlauch versehen und wieder im originalen Hitzeschutzschlauch versenkt.

Anschliessend wurde der Kabelbaum auf einem neuem Wege zum Originalstecker verlegt.

Dies ist empfehlenswert da die originale Führung doch recht nah am Auspuff sitzt und Hitze nicht ganz so gut ist für die Kabel :).

Das alles brauchte einen guten halben Tag um in "Neu" zu erstrahlen.

Doch im Zuge dessen tauchte ein neues Problem auf...

Beim Ausbau der Lichtmaschine wurde der Regler gehimmelt.:rolleyes:

Nun ja,passiert.Den mit zu tauschen schadete auch nicht.

 

Nun stand nur noch der Starter selbst als letztes auf der Liste und ich hätte schwören können das da kein Handlungsbedarf bestehen würde...

[Wer weiss wie der zur Season Open Party gequält wurde der hätte auch nicht drauf getippt ;):).]

Doch: Falsch gedacht!!!:rolleyes:

 

Ich suchte immer mal wieder das Netz ab nach einem passenden Starter.

Die Auswahl ist recht gross und die Preise auch recht unterschiedlich...

Wie immer und bei allem wenn online Preisnachfrage betrieben wird :D

Allerdings kam ein unerwarteter Schlag von einer anderen Seite.:rolleyes:

Die Benzinpumpe und das Benzinpumpenrelais hatten beide zur selben Zeit beschlossen ihren Dienst zu quittieren...

Das Relais liess mich an 2 aufeinander folgenden Tagen im Stich die Pumpe 3 Tage später.:mad:

Die Worte welche in der Zeit ausgesprochen wurden gehören nicht hierher.

Ganz jugendfrei war das alles nicht :D :D

 

Eine Pumpe aufzutreiben war das kleinste Übel,doch die nun verschieden Grossen Anschlüsse auf einen Nenner zu bringen erforderte doch ein wenig Bastelarbeit.

Da geh ich auch nochmal ran,zufriedenstellend ist das nicht...

 

Nachdem dies geschehen tauschte ich Anfang des Monats noch die Batterie und war eigentlich auf der sicheren Seite das der Winter kommen könnte.

Und wieder einmal lag ich falsch...

 

Letzte Woche war es dann soweit das der Anlasser seine Dienste nicht mehr zur Verfügung stellte.

Mitten in EF-City,am Bahnhof,mit meiner Frau an der Seite,im kalten und dunkeln...:mad:

Wieder einmal fielen besagte nicht jugendfreien Worte.

Ich wurde ins Catheads geschleppt und der Anlasser ins freie befördert.

Nicht ganz so einfach...

Hatte ich das in diesem Artikel schon mal erwähnt??? :D ;)

Lichtmaschine,Ölfilter,Anlasserkabelbaum,Hosenrohr und Hitzeschutzbleche mussten demontiert werden bis der Anlasser sich zum Auftauchen entschloss.

Eine ganz schöne Quälerei unter einem nur aufgebockten Fahrzeug...

 

Wie sich rausstellte war dieser bereits einmal überholt worden und hatte seine letzten Funken ausgehaucht.

Alles war völlig ausgeschlagen und verdreckt.

Eine Führungsbuchse hatte sich in ihre Atome zerbröselt und der Welle im Gehäuse freies Spiel gelassen um Schaden anzurichten.

Über den Stress der die nächste Tage bei mir ausbrach sag ich jetzt nix...:p

Zum Glück fand sich innerhalb weniger Stunden passender Ersatz,Pff.de sei dank.

Also überweisen und warten.

Sonntag Abend konnte das ganze Geraffel,nach einer 10h-Schicht auf Arbeit,wieder montiert werden.

Hierbei geht ein Riesendank an den Stephan und den Peter.

Ohne die beiden hätte ich ganz schön im Regen gestanden :).

 

Nun habe ich schon etliche Startvorgänge wieder hinter mir und ich muss sagen alles funktioniert wie es soll.

Allerdings werde ich die recht frische Batterie noch einmal umtauschen,schliesslich gibts Garantie drauf.;)

Sicher ist Sicher vor dem Winter,denn mal schauen was sich so für Temperaturen ergeben.

Und da habe ich mit meinem alten Auto schon genug zu kämpfen...

Aber das er nicht startet,damit sollte nun Schluss sein.:)

 

Abschliessend bleibt zu sagen:

Ich hatte das Auto ein knappes Jahr in meinen Händen und frage mich warum ich nach dieser Kette nicht längst vorher mal geschaut habe.

Und vor allem:Warum bin ich sie falsch herum angegangen :D.

Tja,so was lernt man eben erst aus den ersten eigenen Restaurationsschritten :)

Zumal sich Defekte eben meist erst beim benutzen eines Fahrzeugs zeigen...

 

Also,ich hoffe ich habe genug gelangweilt mit meinem Bastelgefrickel...

Viel Spass beim kommentieren,kritisieren oder dumme Fragen stellen :D :D :D

 

Grüsse,

Euer Nosdriver aka Krischan

 

 

 


19.11.2013 11:01    |    Bim Bam Boris

Also,ich hoffe ich habe genug gelangweilt mit meinem Bastelgefrickel...

 

Ich habe mir das Pamphlet gar nicht durchgelesen. :D

 

Aber feine Fotos hast du da gemacht. Überwiegend schön scharf und schon fast künstlerisch. Danke. :)


19.11.2013 11:56    |    Dortmunder 65

Du hast doch nur von der falschen Seite angefangen um keine Langeweile zu bekommen.:D:D:D:D:D


19.11.2013 19:49    |    bronx.1965

Ay Nos,

 

wie immer letztendlich sehr sauber und seriös gelöst. Auch wenn Du's "verkehrtherum" anfingst. Das ist Schrauberlos, ein gefrickel bleibt es ohnehin!

 

Laß die kleine rote Sau rocken!

 

Gruß aus TF nach EF!

Bronx


19.11.2013 20:13    |    nosdriver

Danke allerseits :)

 

Tja Schrauberlos genau das trifft es....

Mann hat es sich ja nicht anders ausgesucht. :)


20.11.2013 00:07    |    motorina

Ja, richtig langweilig!:D:eek:;) ... ... wenn nicht immer wieder mal ein Problemchen sich einstellt.;)

Inzwischen musst du ja schon blindlings den Starter in Rekordzeit aus- und einbauen können.;)

Aber doch noch ein bisschen Glück gehabt, dass das Auto noch so lange durchgehalten hat - so wie der Kabelbaum aussieht:eek: ...

Jetzt lass aber mal genug sein mit der Schrauberei an der roten Diva...;).

 

Güsse,   motorina.


20.11.2013 07:40    |    nosdriver

Zitat:

Jetzt lass aber mal genug sein mit der Schrauberei an der roten Diva...;)

:D das triffts auch mal wieder ganz gut.

Heute früh hat sich erstmal der Auspuff losgerödelt...:rolleyes:

Naja schnell zu beheben aber ein Fehler der sich im Zusammenbau eingeschlichen hat.

 

Und nein den Starter kann ich nich in Rekordzeit ausbauen...

Da ich den Zum Schluss gewechselt habe hatte ich ihn bisher nur einmal in der Hand.

Wie schon gesagt andersherum hätte ich mir einiges an Ärger erspart...:rolleyes:

 

Der Anlasser gehört zu einem der am schlechtesten zu erreichenden Bauteile das Autos.

 

Dagegen ist nen Kupplungswechsel ein Spaziergang und bei der Arbeit muss die Hinterachse raus...


20.11.2013 21:06    |    motorina

Na, dann kann ich ja von Glück reden, dass ich mir seit zwei Jahren den 924 endgültig abgeschminkt habe:rolleyes: - war mehrmals nahe daran, mir einen zuzulegen (aber mein Blechpatscher hat jedes Mal abgewunken, obwohl - oder weil :confused:?? - er selbst einen hat).


21.11.2013 07:15    |    Hellhound1979

Unterhaltsamer Bericht und die Aktion war mit Sicherheit auch unterhaltsam für dich! Wenn nauch wohl auf eine andere Art und Weise wie das Lesen für mich... :D Naja wie auch immer, saubere Arbeit und schön das es jetzt wieder tadellos funtkioniert. Wobei das "das Pferd von hinten auf aufzäumen" ja den Vorteil hatte prophylaktisch einige Zukünftige Fehlerquellen auszumerzen. :)


21.11.2013 08:38    |    nosdriver

@motorina

 

Das kann ich nun wirklich nicht verstehen.

Blechmässig sind die Dinger besser als so manches aus der Zeit.

Bei meinem z.B. hab ich nur eine minimale Durchrostung unter der Batterie.

Die Schweller sind echt top und auch der Unterboden ist absolut sauber....

 

@Hellhound

 

Ja klar liest sich sowas immer amüsanter als es zu machen :)

Als ich unter dem Auto lag gabs doch schon böses Gefluche über die Boshaftigkeiten die sich die Ings.

bei Porsche haben einfallen lassen :D.

Und ja einige andere Sachen die sich so während der Schrauberei erledigt...

So wurden z.b. die Kabel um den Lenkstockschalter etwas anders verlegt und sämtliche erreichbaren Kontaktflächen gesäubert.


23.11.2013 09:56    |    P87Schaeger4173

Zitat:

Dieses hatte ich für die H-Abnahme gegen ein originales 2 Speichen-Lenkrad getauscht.

 

Das Hella-Lenkrad war schon montiert als ich das Auto bekam.

 

Es verdeckt mir zwar etwas die Sicht auf die Instrumente,allerdings mit dem spindeldürren Original kann man keinen Porsche fahren ;) :D...

Ist das eigentlich eine Ordnungswiedrigkeit oder eine Straftat? (Ich schätze das Hönesdelikt: Steuerhinterziehung) und wieso kannst Du hier in aller Öffentlichkeit damit angeben, ohne das daraus Konsequenzen folgen?


23.11.2013 15:09    |    bronx.1965

Zitat:

Ist das eigentlich eine Ordnungswiedrigkeit oder eine Straftat? (Ich schätze das Hönesdelikt: Steuerhinterziehung) und wieso kannst Du hier in aller Öffentlichkeit damit angeben, ohne das daraus Konsequenzen folgen?

Oh, ein Gutmensch!

Wieso unterstellst du ihm -damit anzugeben-? Woher nimmst du eigendlich diese Dreistigkeit, sowas selten dämliches unsachliches hier zu schreiben?

Es ist sicher eine Straftat! Mindestens 5 Jahre Zuchthaus, weil er das "H"-Statut verletzt, welches für die Sicherheit der Bundesrepublik unerlässlich ist! Ordnungswidrigkeit, (ohne "e" übrigens:o) wäre ja gelacht, hier herrscht noch Zucht, dank Leuten wie dir!

 

Selten so einen Bull***t gelesen! :rolleyes:


23.11.2013 16:15    |    nosdriver

@Schaeger

 

Ja oh mein Gott du hast recht vollkommen illegal das ganze.:eek:

Und ja das wird Steuerhinterziehung und wenn ich das jetzt öffentlich vor allen

Motortalkern zugebe krieg ich sicherlich auch ganz viel Applaus wie der Uli

auf der Hauptversammlung und muss nicht in den Knast...:rolleyes::rolleyes:

 

Wie Bronx schon sagte:

Selten so was dämliches gelesen...

 

Aber Danke für den Lacher :D :D :D

 

Im übrigen ist das Lenkrad 25 Jahre alt also somit zeitgenössisch...

Das Druckdatum der orig.ABE von 1988 bestätigt das :).


23.11.2013 22:42    |    motorina

@nosdriver, mein Blechpatscher hatte mehr technische Problemfälle abzuarbeiten als karosseriemässige; zudem war ihm der Porsche "etwas zu langsam":rolleyes: ... und ich selbst habe eigentlich schon genug Altblech zu richten, sodass er mir immer wieder ins Gewissen geredet hatte ...

Sein 924 steht immer monatelang rum - springt aber jedes Mal sofort an, wenn er mal wieder eine Spritztour unternehmen will.


25.11.2013 08:51    |    Daciageha

naja, hättest du andersrum angefangen hättest eventuell nach erfolgreichem Anlasserwechsel aufgehört und Kabelbaum liegen gelassen nicht getauscht. Nur so wie der aussah hatte der das auch nötig, wenn nicht getauscht wäre dir das liebe Ding eventuellmal abgefackelt.


Deine Antwort auf "Schlüssel rum und...Nix passiert! oder Warum macht man es eigentlich nie beim ersten Mal richtig?"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 03.01.2013 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Über Uns :

Wir sind,einfach gesagt,ein Haufen Autoverrückte Leute.

Bei uns wird geschraubt,gelacht und gelebt.

Jeder der mal rumkommen möchte ist herzlich dazu eingeladen.

Wir freuen uns über Mails und Kommentare zu unserem Unfug...

Catheads

  • busty784
  • Hannes Zwo
  • LeitGwolf
  • nosdriver

Was passiert im Catheads Revier?

  • 18.Mär: Neuer Leser: NilsWaldowski

Catheads-Rudel (35)

Schnuppern im Revier der Catheads:

  • anonym
  • HerrLehmann
  • schrapke
  • sblue56
  • kaites
  • OCHSE2010
  • Liam_88
  • marco495
  • CptHirni
  • reidiekl

Artikel Teaser