• Online: 5.203

Die Catheads: Garage,Autos,Leute und das Leben.

Die Catheads: Eine lockere Gemeinschaft rund ums Thema Schrauben egal ob an Auto Motorrad oder allem anderem

26.01.2014 17:35    |    nosdriver    |    Kommentare (26)    |   Stichworte: Melkus, Messe Erfurt, Moped, Oldtema, Oldtimer

Hallöchen Freunde der Catheads und liebe MT-Gemeinde :)

 

Was macht man wenn einen das Wetter doch etwas überrascht und es zu kalt wird zum schrauben?

Richtig man durchsucht ebay und co nach passenden Teilen oder besucht Teilemärkte die ja im Winter fast überall stattfinden.

Bei uns war es dieses WE war es wieder soweit,die Oldtema 2014 stand an.

2 Messehallen inkl. Aussengelände empfingen Händler,Clubs und Besucher mit reichlich Platz.

 

Die Oldtimerfreunde Erfurt,der OldtimerClub Erfurt,das AWE Museum Eisenach,der NSU Club und einige andere hatten ein paar Automobile Schätze mitgebracht wie ihr oben sehen könnt.

Die Händler standen ab früh um 9 an ihren Ständen und boten alles was das rostigste Hobby der Welt so braucht.

Auspuffanlagen,Karosserieteile,Kleinkram,Scheinwerfer und Werkzeug in allen Varianten wurden angeboten.

Der Hannes und ich als Vertreter der Catheads machten uns auf den Weg und schlenderten mehrere Stunden lang herum.

Viel gefunden haben wir leider nicht:

Die Oldtema ist mehr ein Markt für den beliebten "Ostschrott" wie wir es immer liebevoll nennen :).

Macht ja nix,schliesslich geht man auch auf solche Messen/Veranstaltungen um zu schauen und zu staunen.

Unter anderem sahen wir 2 Melkus RS 1000,so oft ist der nicht wirklich so nah zu bewundern.

Die grössten Schnapper machten sicherlich die Fans von 2-getakten Mopeds und Motorrädern.

So wurde z.b. ein SR1 in absolut "original" angeboten...Auch nicht mehr an jeder Ecke zu finden :).

Auch wenn ich doch den ein oder anderen Wunsch auf der Liste nicht abhaken konnte so war es doch ein schöner Samstag.

Wir 2 liessen diesen Tag dann bei einem gemütlichen Abend mit Essen und dem ein oder anderen Pils ausklingen.

Nächstes Jahr sind wir wieder mit Sicherheit wieder dort um zu gucken und um evtl. doch nen kleinen Schnapp zu machen:).

Im nächsten Artikel erzähle ich euch von einem kleinen Fläschchen welches mir auf der Messe in die Hände gefallen ist und das einiges bewirken kann.;)

 

So liebe Leute nun genug erzählt von unserem Einkaufsbummel durch rostige Welten.

Nun seid ihr seid dran mit kommentieren:)

 

Grüsse euer Nosdriver aka Krischan.


26.01.2014 17:40    |    PIPD black

Ja nee is klar.....1,8 k€ für'n Essigpisser (oder Essigpeng:D)......tssssss


26.01.2014 17:44    |    bronx.1965

Ay Nos,

 

sehr sehr schöne Bilder haste da gemacht. Ich hab es leider nicht geschafft, wäre sehr gern da runtergefahren.

 

Die Melkus' hätten mir auch gefallen und von den Zweirädern will ich erst gar nicht reden. :rolleyes:

Gerade das Stöbern nach Teilen macht so einen Tag erst interessant!

 

Gruß aus TF nach EF;)


26.01.2014 17:44    |    nosdriver

Heftiger Preis ich weiss.

Dafür gibts 1te Hand unverbastelt und absolut komplett...

sogar die ersten Reifen waren noch drauf :D.

 

In meinen Augen kein Superschnapp aber doch lohnenswert.

 

@bronx

 

Jo das stöbern macht am meisten Laune das stimmt :).

 

Allerdings die Preisgestaltung liess manchmal doch zu wünschen übrig....

So hatte ich mir an einem Stand von nem VAG-Typen ne Handvoll Kleinteile(Clips etc.)

Zusammengesucht und der wollte doch tatsächlich 20eus dafür haben...

Ich hab ihm dann versucht zu erklären das dies alles lieferbares Zeug im PZ bzw. beim VW/Audi Dealer und auf nicht mal 10eus kommen würde in neu....

Es blieb beim Versuch der Erklärung und er verwies mich auf die Preise von Classic-Parts:D

So durfte der Trottel den Trödel wieder mit heim nehmen :D.


26.01.2014 18:09    |    Hartgummifelge

Zitat:

PIPD black

 

Ja nee is klar.....1,8 k€ für'n Essigpisser (oder Essigpeng:D)......tssssss

Versuch mal eine NSU Quickly oder Zündapp Combinette zu bekommen, dagegen ist das ein Schnäppchen.


26.01.2014 18:13    |    bronx.1965

Zitat:

Allerdings die Preisgestaltung liess manchmal doch zu wünschen übrig....

So hatte ich mir an einem Stand von nem VAG-Typen ne Handvoll Kleinteile(Clips etc.)

Zusammengesucht und der wollte doch tatsächlich 20eus dafür haben...

Ja, iss klar!! :rolleyes:

 

Leider trifft man solche Spezie's desöfteren. Mir wollte in Wünsdorf auf'm Militaria-Treffen jemand einen gebrauchten BVF-40F für sage und schreibe € 200(!) andrehen. Hab dann gefragt, ob der Fieber hat!? :confused:

 

Habe das Teil letztlich für (manierliche) 40 € bekommen!


26.01.2014 18:24    |    nosdriver

Tja hat man ja immer wieder sowas....

Leute die meinen ihr Trödel sei Goldstaub.:D

 

Bei manchen Sachen mag das sein,aber vorher schlau machen hilft meistens :)


27.01.2014 00:55    |    scorpio.94

hallo ich komme auch aus denn alten Bundesländer würde auch mal zu so einen treffen fahren nur hier in hannover bekommt man das nicht mit wenn das ist bitte mal ne Mail senden wenn das nächste treffen ist an silbersierra@web.de Senden Danke

 

mfg Matze


27.01.2014 08:28    |    100avantquattro

Und ich habe vor Jahren meinen ollen SR1 verschenkt. :mad:

Ich habe aber in Erinnerung, daß die maximale Zuladung bei 90..91 kg lag. Dazu hätte ich mir beide Beine abhacken müssen :D


27.01.2014 15:06    |    nosdriver

Das Schicksal vieler guter Ostsachen...

 

Keiner wollte das mehr haben und Containerweise sind Simsons,Schwalben,Trabbis,Wartburgs etc auf den Schrott geflogen.

Heute ärgert sich jeder das sowas aus der Garage verschwunden ist...

 

Der Lauf der Dinge. :)


27.01.2014 15:10    |    Goify

Tja, damals war es oller OStmüll und alles aus dem Westen war ja so viel besser. Heute erkennt man, dass es keine neuen Toaster gibt, die 20 Jahre laufen. Maximal 5 Jahre sind drin. Auch die HiFi-Anlagen von damals sind noch immer über jeden Zweifel erhaben.

Allerdings sehe ich das bei Fahrzeugen etwas anders, sie funktionieren zwar heute noch, aber alltagstauglich ist ein Trabbi nun nicht wirklich mehr. Aber schön anzuschauen sind sie noch immer, besonders den Barkas fand ich einfach gelungen.


27.01.2014 15:18    |    nosdriver

Zitat:

Allerdings sehe ich das bei Fahrzeugen etwas anders, sie funktionieren zwar heute noch, aber alltagstauglich ist ein Trabbi nun nicht wirklich mehr. Aber schön anzuschauen sind sie noch immer

Hehe :) genau die gleiche Diskussion hatte ich mit dem Hannes am Samstag auch :).

Schön anzuschauen: Ja.

Selber fahren wollen: Nein :)

 

Den Rest deiner Aussage unterschreibe ich :)

Neben meiner kleinen Bose schlummert immer noch eine gute alte RFT "REMA-Andante" Anlage hier bei mir.

Und die braucht sich,trotz ihrer nur 40 Watt,nicht hinter dem Bose-System zu verstecken ;)


27.01.2014 15:28    |    Goify

Ich habe bei meinen Eltern nach dem Defekt der Pioneer-Anlage wieder die RFT S 39XX aufgebaut. Dazu noch die Tieftöner mit neuen Sicken ausstatten lassen (macht eine Leipziger Firma für 50 € das Paar) und nun haben wir wieder satten Klang im Wohnzimmer.

Besonders fasziniert mich die räumliche Wiedergabe der Lautsprecher. Ein testweises Anschließen sehr hochwertiger neuer Lautsprecher brachte keinerlei Verbesserung.

Den Mangel an Anschlüssen (nur drei DIN-Anschlüsse) habe ich durch einen Cinch-Umschalter behoben, sodass nun auch der Blue-Ray-Player und der Satelliten-Receiver Anschluss fanden.

 

Wenn man dann Karat oder Bayon auflegt, freut sich die ganze Familie. :cool:


27.01.2014 15:50    |    nosdriver

:) Klingt gut...

Ja die Anschlüsse sind der einzig erkennbare Nachteil der Anlagen.

Aber wie du schon sagt: Wofür gibts Adapter ;).


27.01.2014 19:49    |    Ford-LTD-77

Ach ja 'n SR hatte ich auch mal, ne RT 125, ES 150, TS 250, Schwalbe... usw.

 

das waren noch Zeiten ;)

 

Zitat:

Heute ärgert sich jeder das sowas aus der Garage verschwunden ist...

und wie! :mad:


28.01.2014 03:19    |    PERSON

ich als Einheimischer hab überlegt, da mal hinzugehen - naja, aber du warst ja dort.:)

Auf einen SR1 hätt ich auch Bock, aber ich bezahle keine Mondpreise.


28.01.2014 03:39    |    nosdriver

Zitat:

und wie! :mad:

Richtig

 

 

Zitat:

aber ich bezahle keine Mondpreise.

Tja Schatz zu spät ;)...Mehr werden es nicht mehr.

Und genau dieser Fakt lässt die Marktlage so eskalieren...

Entweder man sichert sich "seinen" Schatz oder lässt er mangels Liquidität oder Motivation bleiben....

Nur mal nebenbei: Sowas wird seit rund 40 Jahren nicht mehr produziert...

Bitte nicht in 3-5 Jahren rumheulen: "Ohhhh sowas hätt ich auch haben können...!"

Wenn nicht jetzt,wann dann? ;)

Das ist mein Credo...

 

P.S.: Das klingt hart aber ist leider Realität.Entweder ich nehm das was da ist zum aufgerufenen Preis oder ich lass es....Doch hinterher ja nicht klagen...

Die Chance war da ;)


28.01.2014 03:59    |    PERSON

Was glaubst du, was ich mich drüber ärgere, meine schwalbe ... naja der kleine Bruder meines besten Kumpels hat die dann in den Westen verkauft. -so wars - weg isse :D


28.01.2014 04:16    |    nosdriver

Bye Bye Cheri...Mehr kann ich dazu nicht sagen :D ;)

 

In meinem Fuhrpark fehlen auch noch so einige "Schätze"...

Nur die sind nicht mehr mit meinen Mitteln erreichbar.

 

 

"Aber da muss man auch mal nen bissken realistisch sein....

Mensch Andi,Du bist sonst kein kein HansguckindieLuft..."

 

Zitat:

Dieter Krebs

Bang Boom Bang

 

 

;)


28.01.2014 04:22    |    PERSON

Naja meinen Wartburg 353 hab ich einfach verschrottet, grundlos, wegen einem opel  :D so war es.

 

PS: Haste noch mehr Bilder von der Oldtema ?

oder einen guten Link ?


28.01.2014 06:42    |    siggi s.

Zitat:

"Den Rest deiner Aussage unterschreibe ich :)

 

Neben meiner kleinen Bose schlummert immer noch eine gute alte RFT "REMA-Andante" Anlage hier bei mir.

 

Und die braucht sich,trotz ihrer nur 40 Watt,nicht hinter dem Bose-System zu verstecken ;)"

 

Da braucht es ja wahrlich nicht viel, um besser als dieser maßlos überteuerte China-Müll zu sein ... :D


28.01.2014 06:47    |    PERSON

Oh ja, die REMA - Verstärker waren gut.

PS: ich hab die ganze Zeit überlegt wie mein REMA Receiver hiess, jetzt ist es mir eingefallen, Marcato


28.01.2014 07:33    |    siggi s.

Hab noch ein Toccata um Keller und die B9351 spielen nach Austausch der nach 40 Jahren ausgelaufenen Elkos gegen Folienkondensatoren manch high-end-Boxen an die Wand.

Übrigens trauere ich meiner damals zum Café Racer umgebauten AWO Sport immernoch nach, beim Anblick gut erhaltener AWOs aus den 60ern wird mir jedes mal warm ums Herz .... ;)


28.01.2014 07:44    |    PERSON

Hab jetzt japanisches Zeug hier, ist auch nicht schlecht .. :)

eine AWO würd ich auch gern mal fahren


28.01.2014 08:27    |    siggi s.

AWO fahren war in den 70ern geil, da die Straßen von Zweitaktern in biederer Optik und (bis auf die 350er Jawa) hässlichem Sound dominiert wurden.

Anbei in dem Beitrag (21.1., 20:34Uhr) von mir das einzige Bild von 1975 meiner 1960er AWO, zu dem Zeitpunkt war Sie schon relativ selten im Straßenbild zu finden: Klick!


28.01.2014 08:33    |    DetteK

:D Ich hab auch noch n S3000 Anlage. Das Teil hat einen Super Klang, aber eben keinen Mehrkanalsound. Aber weg kommt das Teil auf keinen Fall.

EIn Kumpel von mir fuhr in den 80er Jahren eine AWO, gei..... aufgebaut, eine Saustarkes Teil war das und der Sound dazu!!! Dagegen war meine 2.5er TS trotz 2 Stauplatten weniger in der ETZ Tüte die auch ein wenig kürzer war, ein laues Lüftchen.


29.01.2014 02:39    |    meister3er

Tolle Wurst hätte ich das doch mal früher gewusst, dann wäre ich glatt aus Mittelhessen angereist, brauch eh noch einige teile für meine Simson:(


Deine Antwort auf "Oldtema Erfurt 2014 oder: Soviel Ostschrott auf einem Haufen"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 03.01.2013 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Über Uns :

Wir sind,einfach gesagt,ein Haufen Autoverrückte Leute.

Bei uns wird geschraubt,gelacht und gelebt.

Jeder der mal rumkommen möchte ist herzlich dazu eingeladen.

Wir freuen uns über Mails und Kommentare zu unserem Unfug...

Catheads

  • busty784
  • Hannes Zwo
  • LeitGwolf
  • nosdriver

Was passiert im Catheads Revier?

  • 18.Mär: Neuer Leser: NilsWaldowski

Catheads-Rudel (35)

Schnuppern im Revier der Catheads:

  • anonym
  • HerrLehmann
  • schrapke
  • sblue56
  • kaites
  • OCHSE2010
  • Liam_88
  • marco495
  • CptHirni
  • reidiekl

Artikel Teaser