• Online: 5.711

01.06.2009 22:31    |    SerialChilla    |    Kommentare (10)    |   Stichworte: Golf, Golf II (19E), Volkswagen

Lange hab ich mich drauf gefreut, mit meinem eigenen Auto wieder auf ein Treffen fahren zu können. Und nach zwei kleineren (Race @ Airport in Werneuchen und Dambeck Tuning Treffen in Basdorf) in den letzten Wochen, war es über das verlängerte Pfingstwochenende endlich wieder an der Zeit für etwas größeres: Das Pfingsttreffen in Bautzen stand an!

Die sonst obligatorischen Problemchen kurz vorher blieben glücklicherweise aus, also startete ich mit einigen Freunden am Freitag gegen Mittag in Berlin... und fuhr natürlich prompt in den Regen.

Von solchen Kleinigkeiten lassen wir uns aber schon lange nicht mehr die Laune verderben...

 

Die ersten brachen sogar schon am Donnerstag auf, markierten das Revier

 

 

und es sammelten sich prompt deutlich über 30(!) Autos um das Banner.

 

 

 

 

Zugegeben - davon gehören längst nicht alle zum Verein. Aber man kannte sich irgendwoher... Gruß an dieser Stelle auch an Maakus und Cartist! :)

 

Alles in allem war es auch ein sehr gelungenes Treffen. Trotz des schlechten Wetters herrschte eine gute Stimmung, was nicht zuletzt an der guten Organisation lag.

Auch ein zerstörtes Wohnwagenvorzelt und ein weggeflogener Pavillion konnten uns das nicht vermiesen ;)

 

Am Samstag kamen wir dann noch auf die geniale Idee, ein paar Autos aufs Show & Shine Gelände zu stellen. Da wars nicht so matschig :D

 

 

Unter größtenteils spottenden, teils aber auch bewundernden Augen versuchten wir, die beiden GTIs doch irgendwie sauber zu kriegen, während wir der kritischen Jury erklären mussten, warum unsere Schmuckstücke was besonderes sind. Natürlich erfolglos, aber lustig wars ;)

 

 

Mein persönliches Highlight dabei: Robert (der Besitzer des 4ers) erzählte den Punkterichtern von seinem Motor: "Joah... 1,8T, eigentlich serie, 150 PS, öhm... Ölservice gemacht, Kerzen sind neu, ..." und seinem Kofferraum: "Der ist komplett ausgesaugt!" :D

Dafür gabs dann wohl auch ein paar Mitleidspunkte.

Es war dann aber doch sehr angenehm, als sich ein paar Leute nicht auf die vergebliche Suche nach komplizierten GFK-Spoilern und -Ausbauten machten, sondern die Originalteile zu würdigen wussten.

 

 

Einen Wermuthstropfen gab es dann aber doch: Kurz nach der Ankunft verfing sich eine nagelneue Verbreiterung in einem Markierungsband, woraufhin das Plastik nachgab.

Damit nicht noch mehr passierte, hab ichs notdürftig geflickt:

 

 

Da fiel es dann nicht mehr schwer ins Gewicht, dass ich mich zwischendurch noch festgefahren hatte. Viele helfende Hände konnten mich zwar aus dem knöcheltiefen Matsch befreien, die Spuren werde ich aber noch beseitigen müssen:

 

 

Vielen Dank, an alle die da waren! :)


01.06.2009 22:58    |    RockyVW

Aua xD Armes putt putt ^^

Und so dreckig xD

Aber sonst schick wie immer ;) hehe


01.06.2009 23:00    |    Polo6NFDTCiV

Du kleiner Pechvogel, es ist immer irgendwas, was im Laufe der Zeit Kampfspuren des Alltags hinterlässt.

Such Dir einen befahrbaren Tresor, um denen keinen weiteren Schaden zukommen zu lassen :D :D


01.06.2009 23:12    |    SerialChilla

Das "klein" hab ich mal überlesen ;)

 

Ist alles kein Problem... der Dreck lässt sich runterwaschen und die Verbreiterung kriegen wir auch wieder hin. Da ist "nur" die Befestigung um die Niete ausgerissen...

Das Ducktape sollte verhindern, dass der Fahrtwind nen größeren Schaden anrichtet...


02.06.2009 20:21    |    gtiwatt

So ein schönes Auto so dreckig!

Schämst du dich nicht?

Kaputtgehen kann immer was aber muss man mutwillig durch den Schlamm fahren:D:D


02.06.2009 22:28    |    Maakus

@ gtiwatt: Wenn du wüsstest, durch was für Äcker wir pflügen mussten... :D (siehe Anhang^^)

 

Ne also ich muss sagen ich fands sehr gelungen dieses Jahr. Ok, am Anfang war das Wetter nicht so prall, aber grade der Sonnabend Abend bzw. der Sonntag habens dann rausgerissen.

 

Danke, dass wir wieder eurer lustigen Truppe anschliessen durften, war cool bei euch. ;)

 

Übrigens...ich weiß nicht, was die in Litten für eine Erde haben... das Zeug klebt wie die Pest! *gg*

 

Hatte mich ja frühs auch glorreicherweise festgefahren...blöde Spurrinnen. :D


Bilder

03.06.2009 00:12    |    SerialChilla

Zu dem ersten Bild sei aber gesagt, dass ich nicht diese Strecke gefahren bin, sondern eine deutlich weniger matschige ;)

 

Ich hab dann heute auch mal das Auto gewaschen... war n ganz schöner Akt!


03.06.2009 17:19    |    Maakus

Ich wollte den guten gtiwatt nur bissl schocken... :D


05.06.2009 11:24    |    Das-Alti

Oh, warst mal in meiner Heimat! Ich war zwar nicht auf dem Treffen aber als ich wieder nach Dresden gefahren bin, hab ich die ganzen verdreckten Wagen auf der Ab gesehen. Das muss ja eine schöne Schlammschlacht gewesen sein! :D Wenn das nächstes Jahr genauso ausschaut, werd ich meinen GTI da nicht hinbewegen!

 

Gruß Alti


06.06.2009 07:20    |    Bryan320i

mhhh so ein scheiß wa


06.06.2009 15:16    |    SerialChilla

Ist alles wieder sauber und repariert :)


Deine Antwort auf "Opfer an den Gott der Autotreffen"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 13.06.2016 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Godfather

SerialChilla SerialChilla

Wade Wilson

Ford

 

Stammgäste (187)

Mein GTI

Mein Quattro

Zuletzt hier

  • anonym
  • SerialChilla
  • guwipa
  • MT-Christoph
  • TK125
  • papa0505
  • Tolly-M
  • Master_ChB
  • polo86
  • garrettv8

Tweets

News