• Online: 4.930

25.07.2008 03:52    |    SerialChilla    |    Kommentare (15)    |   Stichworte: Golf, Golf II, GTI, Volkswagen

Ohne euch etwas davon zu erzählen, hatte ich für gestern einen Termin beim TÜV gemacht, um den Motor endlich auch abnehmen zu lassen.

Vorbildlicherweise hatte ich alles Nötige dabei: Unbedenklichkeitsbescheinigung von VW, Briefkopie von nem originalen GTI (Danke, Ringo!) und natürlich die AU Bescheinigung, auf der selbstverständlich die neue Schlüsselnummer verzeichnet war.

 

Trotz unserer guten Arbeit war ich doch ziemlich nervös... zu Unrecht, wie sich rausstellte.

Der nette Prüfer vom TÜV nahm mein Auto auf die Bühne, sah sich Motor- und Getriebekennbuchstaben ("da habt ihr ja nichtmal das Getriebe umgebaut!") sowie die Achsen an und stellte sehr treffend fest, dass "alles einen ordentlichen Eindruck" macht. Zeitaufwand: 15 Minuten. Kosten 200 Euro (165 + MWST).

 

Egal: Ich hab jetzt offiziell nen GTI :)

 

 

Ein Stein fiel mir vom Herzen!

 

 

Arm wie eine Kirchenmaus kam ich nach Hause und stellte mit breitem Grinsen fest, dass der Postbote, der durch mich im Alter mit Sicherheit an bösen Rückenschmerzen leiden wird, mir mal wieder etwas dagelassen hatte.

Ich hab das gute Stück gleich ausgepackt und mal rangehalten:

 

 

Für mehr war heute keine Zeit, denn morgen gehts zum VW Blasen an den Lausitzring... und bei diesem Treffen reise ich endlich wieder mit meinem eigenen Auto an :)


25.07.2008 07:03    |    Maverick279

Glückwunsch zum neuen GTI :)

 

Und natürlich zur Domstrebe.

Hierzu gehört dann natürlich auch die unter Querlenkerabstützung, oder hast du die etwa auch schon montiert?

 

Gruß

mav


25.07.2008 08:22    |    rallediebuerste

Heyhey, feine Sache.

Ich würde dir aber empfehlen, den Namen und vor allem die Adresse auf dem Prüfbericht zu anonymisieren!


25.07.2008 10:01    |    Micki_23

Zitat:

Kosten 200 Euro (165 + MWST)

das aber doch etwas zuviel findest nicht?


25.07.2008 11:08    |    CC305DD

zum glück muss ich für vernünfige leistung und sound keinen anderen motor einbauen;)


25.07.2008 11:22    |    SerialChilla

ralle: Whoops, ich war gestern doch wohl n bisschen müde. Editiert :)

 

Maverick: Wegen der Querlenkerstrebe bin ich noch am Überlegen. Die hängt dann doch n bisschen tiefer als der Rest der Achse, was bei meinem Tiefgang keine wirklich gute Idee wäre.

 

Micki: Definitiv viel zu teuer... :/

 

CC: Der Weg ist das Ziel... Die Arbeit hat viel Spaß gemacht, das einzig Blöde waren halt die Kosten.


25.07.2008 11:27    |    Edition82

super!! ich freue mich echt für dich!! vor allem, dass du jetzt nen gti "neu erschaffen" hast! find ich cool, dass es jetzt einen mehr gibt..

 

und die versicherung ist dann jetzt aber auch wie ein gti oder? wegen de tsn meine ich. bei den meisten motorumbauten steht sonst ja im text "eingetragen aber versicherung wie 75ps". hättest du das auch so haben können und hast bloß gern nen echten gti draus machen wollen? oder war das nicht möglich? hast du jetzt tsn 664?

 

gruß!

edition (ps: dacht ihr seid schon alle los..)


25.07.2008 12:06    |    SerialChilla

Die Versicherung geht nach Schlüsselnummer (Ja, hab 664), dementsprechend werde ich auch zahlen müssen. Was genau das kostet werde ich irgendwann nächste oder übernachste Woche erfahren...

Versicherung wie 75 PS (+ Leistungszuschlag) gibts afaik nur, wenns den Motor original nicht in dem Auto gegeben hat. Z.B. VR im 2er.

Ist aber nicht schlimm, die 664 ist in der Haftpflicht auch auf 17 runter, genau wie die 612. Nur die Teilkakso könnte nochmal reinhauen.

 

Ich muss noch auf meinen Cousin und einige andere warten, fahr also erst gegen abend los. Die erste Runde müsste schon angekommen sein :)


25.07.2008 12:45    |    Edition82

hmm? na ich hab das auf jeden fall schon bei motoren gelesen, die's im 2er gab. zb hatte ein bekannter mal seinen 60ps 3er auf vr umgebaut, eingetragen und dennoch billige versicherung + bissl aufschlag bezahlt. aber ist ja auch nicht sooo der unterschied.

 

hab grad mal bei meiner versicherung den tarifrechner bemüht: ich würde für einen rp im quartal 126,64 zahlen (hp 17/tk 13)

 

für einen pf 153,47 (hp 17/tk 21)

 

deutsche internetversicherung (deutlich günstiger als wirklich alle anderen!), 85%, keiner unter 24 jahre, führerschein seit 14.02.2001, abstellort privates grundstück, 9tkm/jahr, und tk mit sb500 waren jetzt meine kriterien.

 

gruß!


26.07.2008 11:41    |    Kinixys

1. Glückwunsch!

2. Musst du jetzt nochmal latzen, um das Gutachten in die Papiere übertragen zu lassen?

3. N echter GTI isses trotzdem nich... ^^

4. Du willst ja wohl nicht ne vollkommen unnötige Domstrebe verbauen und deswegen Löcher in die Dome bohren?!


26.07.2008 14:12    |    SerialChilla

1. Danke

2. Jup

3. Wohl :D

4. Die ist fuer die Optik... ist auch nur ne Alu Strebe. Aber der Motorraum soll endlich mal n bisschen nach was aussehen...

 

Gruß vom Lausitzring :)


26.07.2008 16:56    |    GaNjAmAn

Glückwunsch zum PF-Umbau!

 

Ich glaube, ich habe auch so 170 Euro bezahlt.

Allerdings ist meine Schlüsselnummer: 0600 61000000-


15.08.2008 15:11    |    Sporthabicht

Mein Umbau damals (55PS auf GTI) wurde vom TÜV deutlich umfangreicher eingetragen, mit MKB, Bremsscheibendurchmesser vorne und hinten etc. Ne neue Schlüsselnummer wurde nicht vergeben (blieb bei 610) , aber die Versicherung hat dann trotzdem nach 664 abgerechnet.

 

Das Schönste an meiner Eintragung war das der Hubraum "vergessen" wurde:D, somit habe ich weiterhin Steuern für 1,3 Liter bezahlt...

 

Naja, seit 3 Jahren ist er im GTI-Himmel

 

der Habicht


24.11.2008 22:16    |    Trackback

Kommentiert auf: VW Golf I, II & Jetta I, II:

 

Umrüstkatalog?

 

[...] Forenmitglied), der n GTI fährt, um ne Briefkopie bittest.

 

Ich kann dir n Bild meiner Eintragung anbieten:

 

http://www.motor-talk.de/blogs/bar-on/eingetragen-t1914308.html

 

In der oberen Zeile waren nur noch die 79 KW bei 5400 Touren vermerkt, sowie die Höchstgeschwindigkeit [...]

 

Artikel lesen ...


10.08.2009 15:32    |    Trackback

Kommentiert auf: VW Golf I, II & Jetta I, II:

 

Fahrzeugschein Kopie PF

 

[...] Reicht dir das?

 

http://www.motor-talk.de/blogs/bar-on/eingetragen-t1914308.html

[...]

 

Artikel lesen ...


10.11.2009 18:54    |    Trackback

Kommentiert auf: VW Golf I, II & Jetta I, II:

 

WOHIN ZUM BERLINER TÜV MIT GOLF 1 G60 ???

 

[...] Wer hat dir denn den mist erzählt?

 

http://www.motor-talk.de/blogs/bar-on/eingetragen-t1914308.html

[...]

 

Artikel lesen ...


Deine Antwort auf "Eingetragen!"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 13.06.2016 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Godfather

SerialChilla SerialChilla

Wade Wilson

Ford

 

Stammgäste (187)

Mein GTI

Mein Quattro

Zuletzt hier

  • anonym
  • GTI-2
  • Dusty135
  • AudiJunge
  • SerialChilla
  • TTCQ225
  • James75CH
  • st3ckd0se
  • dodo32
  • boddah

Tweets

News