• Online: 3.763

03.09.2008 00:13    |    SerialChilla    |    Kommentare (4)    |   Stichworte: Golf, Golf II, GTI, Volkswagen

Na, was ist heute? Genau, der richtige Tag zum Geld ausgeben! :)

 

In meinem letzten Beitrag habt ihr ja schon den Motor wiedergesehen, den ich anfangs für mein Umbauprojekt gekauft hatte. Die festgerosteten Kolben und der allgemein schlechte Zustand warfen mich damals ordentlich zurück, momentan ist es aber ganz gut, dass ich ihn nicht gleich aus dem Fenster geschmissen habe.

Aber, lieber Verkäufer, bevor du dich freust: Ich kann dir gerne die Rechnung schicken... war nicht ganz billig, den Klumpen Altmetall zu nem Motor zu machen.

 

In diesem Zusammenhang werde ich weniger auf den Zylinderkopf eingehen, da dieser wahrscheinlich nicht bei mir verbaut wird. Insider wissen schon, was passieren wird (ich werfe einfach mal den Namen "Leinad" in den Raum :) ), dazu hier aber später mehr.

 

Ums direkt vernünftig zu machen ging das Paket direkt zum Motorinstandsetzer. Der vollführte wahre Wunder an dem Maschinchen.

 

Auf der to-do-Liste standen:

 

- Bohren und Hohnen der Zylinder

- Einbau neuer Übermaßolben mit passenden Ringen

- Die Zwischenwelle neu lagern

- Neue Hauptlager verbauen

- Die Kurbelwelle prüfen

 

 

Und hier ist das Ergebnis:

 

 

 

 

 

Wir werden dann noch neue Pleuellager montieren (hab ich noch da), alle 3 Simmerringe erneuern und das ganze wieder zusammenbauen - natürlich mit frischen Dichtungen :)

 

Zufällig war stand grad ein anderer GTI Motor mit einer ähnlichen (vermuteten :D) Laufleistung rum. Hier also ein Bild zum Vergleich:

 

 

 

Ist doch schon n kleiner Unterschied, oder? Sichtbarer Hohnschliff ist ne feine Sache ;)

 

Der Vollständigkeit halber gibts hier auch noch ein paar Bilder vom Kopf. An sich ist er serie, er wurde also nur abgedrückt, geplant und der Ventilsitz wurde gefräst. Die Ventile wurden dann eingeschliffen und sind samt neuen Schaftdichtungen eingebaut worden:

 

 

 

 

Da ich für meinen Zylinderkopf noch das ein oder andere As in der Garage liegen habe, hab ich noch ein bisschen eingekauft. Schaut mal, was mir der Postbote gebracht hat:

 

 

... und da drin sind:

 

 

:)

 

 

Doch nicht nur der heutige Tag war erfolgreich, auch am Wochenende hatten wir unseren Spaß! Es verschlug uns nämlich zum zweiten mal in einer großen Gruppe nach Usedomm zum VAG Ostseetreffen, was bei uns der inoffizielle Saisonabschluss ist: http://www.ostsee-treffen.de/

 

Das ganze ist mit großen Treffen à la VW Blasen etc nicht vergleichbar, da alles in einer kleineren Runde und viel familiärer abläuft.

Und ganz nebenbei war es auch recht ertragreich für uns:

 

 

Der rechte ist fürs Kistenstapeln und stammt aus dem letzten Jahr, macht sich aber sehr gut in der Runde ;)

Der links daneben ist für den stärksten Club, wir haben nämlich alle anderen beim Tau-Ziehen vom Platz gezerrt :D

Den großen gabs für den größten Club, über 30 Autos können sich durchaus sehen lassen.

Und ganz links steht die Trophäe für den schönsten 2er Golf, welche sich Volker mit seinem US Fire & Ice sichern konnte:

 

 

... Erfolg auf der ganzen Linie! :D

 

Wer noch mehr Bilder sehen möchte, der möge hier Klicken: http://baron784.ba.ohost.de/Ostseetreffen08/Serial/

Ein paar Galerien werden noch folgen. Die findet ihr dann auf unserer Homepage :)


03.09.2008 17:03    |    mousejunkie

das hat aber richtig geld gekostet. besonders wenn man weiß, wie der block vorher aussah. :D

 

aber mal ne frage. warum hatte ihr skier mit an der ostsee? falls es kalt wird? :eek:


03.09.2008 20:32    |    troja_falls

du gehst ja da mit vollem einsatz an die sache ran.

wenn auch schon das dritte mal leider :)

 

viel glück diesmal.

wirste aber denk ich nicht brauchen,

ihr macht eh alles neu oder?


04.09.2008 00:16    |    SerialChilla

Junkie: Doofe Frage... Wasserski natürlich! Und die Stöcke sind für Nordic Walking :D :p

 

Aber stimmt schon, ich hab ganz gut Kohle gelassen. Dafür wird dieses mal nichts dem Zufall überlassen... Was neu kann, kommt neu. :)


20.02.2009 12:34    |    Trackback

Kommentiert auf: VW Golf I, II & Jetta I, II:

 

Chip beim PF

 

[...] Hier und in den nachfolgenden Artikeln hab ich den Neuaufbau meines PFs beschrieben, nebenbei haben wir ihn [...]

 

Artikel lesen ...


Deine Antwort auf "Alles neu / VWMTde auf Usedom"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 13.06.2016 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Godfather

SerialChilla SerialChilla

Wade Wilson

Ford

 

Stammgäste (187)

Mein GTI

Mein Quattro

Zuletzt hier

  • anonym
  • TTCQ225
  • James75CH
  • st3ckd0se
  • Dusty135
  • dodo32
  • boddah
  • dandin
  • Passat-Schrau-Baer
  • SerialChilla

Tweets

News