ForumFocus Mk4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Focus Mk4
  7. Wann kommt der ST ?

Wann kommt der ST ?

Ford Focus Mk4
Themenstarteram 16. April 2018 um 12:31

Hallo Kollegen,

habt Ihr Infos bzw. was denkt Ihr, wann der ST kommt ?? Was glaubt Ihr mit welcher Motorisierung ??

Grüße

Uli

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Norbert-TDCi schrieb am 11. Oktober 2019 um 12:45:24 Uhr:

Deswegen ja die Frage, was ist Vollausstattung.

Wenn es nach den Beschreibungen bei den einschlägigen Autobörsen im Internet geht, müsste jedes 2. Auto eine Vollausstattung sein. Vollausstattung scheint ein sehr dehnbarer Begriff zu sein. :D

Für mich allerdings nicht. Vollausstattung ist die volle Ausstattung. Wie das Wort schon sagt: Voll. Für mich bedeutet das, das Auto hat jegliche Sonderausstattung, die man für das Modell auswählen konnte. Und wenn ein Auto alles ChiChi hat, aber z.B. kein Glasdach oder kein Winterpaket oder oder oder, dann ist es keine Vollausstattung. Punkt. Die Leute reden sich das immer so froh, da muss ich immer etwas schmunzeln.

„Hab mir nen XY geholt. Volle Hütte.“

„Oh Glückwunsch, und wie findest du das Head Up Display?“

„Head Up brauch ich nicht, Spielerei.“

„Äh wurscht egal ob du das brauchst, dann ist es einfach keine volle Hütte.“

.

.

.

:D

Allerdings für mich persönlich gehört die Getriebeart und der Motor nicht zu den Kriterien einer Vollausstattung. Motor und Getriebe sind für mich keine Sonderausstattung sondern Antriebsvarianten. Für mich ist ein Focus Titanium mit 115 PS auch eine Vollausstattung sofern er jegliche Sonderausstattung hat.

Aber da gibt es sicherlich auch andere Meinungen zu. Das ist lediglich meine Definition davon.

 

3496 weitere Antworten
Ähnliche Themen
3496 Antworten

Zitat:

@KamiKateR1990 schrieb am 19. März 2020 um 10:14:07 Uhr:

Die Grenzen sind nicht für den Güterverkehr dicht... Mein Gott lasst doch mal diese Panikmache. Auch die Leute die die Lebensmittel be/-entladen gelten als kritische Berufe und werden 100pro weiter am kacken gehalten.

Und im LKW sitzt der Typ alleine. Wo soll der sich bitte anstecken? An seinem Fernseher den er laufen hat während er sich beim fahren die Zehennägel schneidet?

Na dann viel Spaß mit deiner Meinung.:rolleyes:

Und dir viel Spaß mit den 500 Klorollen und 200kg Nudeln.

Trotzdem wird die nächsten 4 Wochen ( plus x ) kein Auto gebaut, verstehe den Disput grade nicht.

Zitat:

@KamiKateR1990 schrieb am 19. März 2020 um 11:54:26 Uhr:

Und dir viel Spaß mit den 500 Klorollen und 200kg Nudeln.

Die 6x Danke hast du dir echt verdient.

Wir reden mal in 2 Wochen wieder.

Zitat:

@Focus 115 schrieb am 19. März 2020 um 10:08:26 Uhr:

Es wird einige geben im Lande die es bereuen werden ein neues Auto bestellt zu haben,bin froh kein neues im Februar gekauft zu haben,bedeutet eine Sorge weniger.

Kann keiner was dafür aber die Realität wird schmerzhaft werden für viele danach.

Wenn es eine Sorge wäre, ein neues Auto zu kaufen, würde ich es von Anfang an lassen... unabhängig von Corona.

Lustige Sprache und mit ST Automat :-)

https://www.youtube.com/watch?v=IetjC5OFYmY

Sicher das das der st sein soll? Als die Motorhaube offen war hörte der sich nach 3 zylinder an....

Sieht man doch überall. Sitze Motorabdeckung usw.

Zitat:

@st2019 schrieb am 31. März 2020 um 09:09:44 Uhr:

Lustige Sprache und mit ST Automat :-)

https://www.youtube.com/watch?v=IetjC5OFYmY

Also die Sprache hört sich echt nach "sing dong dong wong" an

Ab und an kommt mal ST durch, aber der Rest :D

Zitat:

@Dorf_Rider schrieb am 31. März 2020 um 11:36:49 Uhr:

Sicher das das der st sein soll? Als die Motorhaube offen war hörte der sich nach 3 zylinder an....

Naja langsam sollte bekannt sein, dass alle 3-4 Zylinder Direkteinspritzer im Leerlauf nicht wirklich toll klingen. Und sonst sieht man ja den ST eindeutig.

Sorry für die vielleicht dumme Frage...

Weiss man schon wann der Konfigurator das Automatikgetriebe für den Benziner bekommen wird?

Oder reden hier alle über den Diesel ST mit Automatik?

Zitat:

@kemosabe666 schrieb am 2. April 2020 um 12:01:52 Uhr:

Sorry für die vielleicht dumme Frage...

Weiss man schon wann der Konfigurator das Automatikgetriebe für den Benziner bekommen wird?

Oder reden hier alle über den Diesel ST mit Automatik?

Hallo.

Es soll wohl nur der Benziner als Automatik kommen.

Anfang April wird die neue Preisliste erwartet, neue Packete und auch das Digitale Cockpit. Wenn die erschienen ist wird es bestimmt auch bald im Konfigurator sein.

Zitat:

@racemondi schrieb am 19. März 2020 um 22:10:12 Uhr:

Zitat:

@KamiKateR1990 schrieb am 19. März 2020 um 11:54:26 Uhr:

Und dir viel Spaß mit den 500 Klorollen und 200kg Nudeln.

Die 6x Danke hast du dir echt verdient.

Wir reden mal in 2 Wochen wieder.

2 Wochen sind rum. Nun. Irgendwelche Meldungen, dass iwelche Güter nicht mehr geliefert werden können? Hab nix gehört.

Und zum Thema: mit Öffnung der Fertigung in Saarlouis wird auch die Fertigung wieder losgehen. Weil die schlicht und einfach nicht aufmachen werden, wenn die keine Komponenten haben, die sie verbauen können. Das könnten aber bei nicht kritischen Bauteilen auch dann Komponenten von anderen Herstellern als sonst sein. Das machen dann jetzt die Kaufleute im Homeoffice wenn dann klar.

 

Alles andere wäre dumm und Geldverschwendung von Ford.

Bleibt lediglich abzuwarten, wie lange die Fertigung nun noch stillgelegt bleibt.

Ich finds aber vernünftig besser ne Woche später aufzumachen, als zu früh. Auch wenn ich "nur" auf nen ST-Line warte... Warte ich eben auch. :D

Nach einem Monat bluefin bin ich auf mountune umgestiegen. Hat massiv mehr bums :D

Weil noch Winter montiert und #wirbleibenzuhause noch nicht soviel gefahren.

Mountune

Zitat:

@KamiKateR1990 schrieb am 2. April 2020 um 16:41:05 Uhr:

Zitat:

@racemondi schrieb am 19. März 2020 um 22:10:12 Uhr:

 

Die 6x Danke hast du dir echt verdient.

Wir reden mal in 2 Wochen wieder.

2 Wochen sind rum. Nun. Irgendwelche Meldungen, dass iwelche Güter nicht mehr geliefert werden können? Hab nix gehört.

Und zum Thema: mit Öffnung der Fertigung in Saarlouis wird auch die Fertigung wieder losgehen. Weil die schlicht und einfach nicht aufmachen werden, wenn die keine Komponenten haben, die sie verbauen können. Das könnten aber bei nicht kritischen Bauteilen auch dann Komponenten von anderen Herstellern als sonst sein. Das machen dann jetzt die Kaufleute im Homeoffice wenn dann klar.

Alles andere wäre dumm und Geldverschwendung von Ford.

Bleibt lediglich abzuwarten, wie lange die Fertigung nun noch stillgelegt bleibt.

Ich finds aber vernünftig besser ne Woche später aufzumachen, als zu früh. Auch wenn ich "nur" auf nen ST-Line warte... Warte ich eben auch. :D

Ford plant schon richtig und die Bereiche werden in einer sinnvollen Reihenfolge anlaufen.

Wir werden nicht alle gleichzeitig wieder anfangen zu arbeiten .....

Deine Antwort
Ähnliche Themen