ForumFocus Mk4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Focus Mk4
  7. Winterräder für den ST

Winterräder für den ST

Ford Focus Mk4
Themenstarteram 8. August 2019 um 19:01

Hallo,

ich habe mir einen neuen ST Turnier bestellt und bin jetzt auf der Suche nach geeigneten Winterrädern.

Es sollen welche aus dem freien Zubehör werden. Leider ist der ST noch in keinem Konfigurator verfügbar. Hat jemand eine Idee worauf ich achten sollte um die ganze Sache gutachtentechnisch reibungslos über die Bühne zu bekommen? Nicht dass ich jetzt für einen 1.5er EB konfiguriere und dann steht der ST nicht im Gutachten.

Was ich schon weiß: Ford bietet 215/50 R17 V mit ET 50 an. Das nutze ich erstmal als Orientierung. Entscheidend ist am Ende aber leider das passende Gutachten bzw. die Freigabe. Universal Reifendrucksensoren dazu ist auch klar.

Müssen die erstmalig zwingend durch die Werkstatt angelernt werden, oder kann ich das auch selber machen?

Hat jemand Tipps für mich? Besondere Anforderungen an die Felgen habe ich ansonsten nicht. Die aus dem Ford Zubehör sagen mir allerdings, besonders zu dem Preis, nicht zu.

Vielen Dank und Gruß,

Dreffi

Beste Antwort im Thema

Endlich sind die Winterpellen drauf. Er ist noch was hoch, aber denke für Winterfelgen sieht das nicht all zu schlecht aus.

215 weitere Antworten
Ähnliche Themen
215 Antworten

Hallo soweit ich weiß sind Alus pflicht. Zumindest laut Händler.

Die Sensoren müssen nicht von der Werkstatt angelernt werden.

Moin, da Ford ab 17" für den ST anbietet, ist das schon richtig, dies als Mindestdurchmesser zu nehmen.

Ansonsten würde ich in den Felgen Konfigurator einen Focus 182PS Turnier eingeben und dann wenn ich eine Felge siehe dir mir gefällt einfach mal das Gutachten durchlesen. Wenn dann im Gutachten Fahrzeuge mit gleicher oder höherer KW drin stehen (z.b. Focus III ST) dann bekommt man die auch ohne Probleme eingetragen, da ja eh das Fahrzeuggewicht wichtiger ist als die Motorleistung.

Themenstarteram 9. August 2019 um 9:57

Ok, ich habe mich blöd ausgedrückt. Eine Eintragung möchte ich auf jeden Fall vermeiden. Ich suche etwas mit ABE oder dergleichen. Leider kann ich schlecht passende Felgen suchen, weil es den ST anscheinend noch nirgends gibt.

Die Dimension soll auch bei 215/50 R17 V und ET 45-50 bleiben.

Ich frage mich ja immer, warum ihr nicht einfach noch etwas wartet? Ist jetzt schon Winter?

Es wird doch sicherlich in einigen Wochen dann mehr Auswahl geben und der Wagen wird auch in vielen Konfiguratoren eingepflegt worden sein. Wozu jetzt diese Eile?

Themenstarteram 9. August 2019 um 10:23

Sorry, das soll keine Eile sein. Aber irgendwann muss man halt mal gucken. Momentan habe ich Zeit für sowas, im Herbst kaum noch.

Ich bestelle meinen ST Diesel am Dienstag. Hab schon 19" Winterreifen bestellt und freue mich über das gleiche Design im ganzen Jahr. Da es bei uns eh so gut wie keinen Winter mehr gibt ist das ok für mich.

Dann sollten die Felgen vom FL MK3 passen? Weiß zufällig jemand was die Sensoren kosten?

Zitat:

Dann sollten die Felgen vom FL MK3 passen? Weiß zufällig jemand was die Sensoren kosten?[/quote

 

https://www.ebay.de/itm/222816982222

günstiger gehts kaum....

Hätte die Sparco im Auge als Felge für den Winter in 18 Zoll, haben aber ET45 das sollte dann ja noch passen oder ?

Was haltet ihr von der Felge ? TooMuch ?

Zitat:

@pHantom30 schrieb am 12. August 2019 um 08:51:34 Uhr:

Hätte die Sparco im Auge als Felge für den Winter in 18 Zoll, haben aber ET45 das sollte dann ja noch passen oder ?

Was haltet ihr von der Felge ? TooMuch ?

Die Sparco würden passen, ST steht im Gutachten momentan nur als mkIII drin.

Sorry für die dumme Frage aber Originalfelgrn habe ET55 diese hätten ET45, sind die Reifen mit 55 oder 45 weiter außen ?

Zitat:

@pHantom30 schrieb am 12. August 2019 um 21:05:38 Uhr:

Sorry für die dumme Frage aber Originalfelgrn habe ET55 diese hätten ET45, sind die Reifen mit 55 oder 45 weiter außen ?

ET45 sind weiter draußen

Hat sich schon mal einer überlegt 235/35R19 als Winter zu fahren?

Ich hatte mit dem Mk3 schon mal mit 215/50R17 nicht so gutes Gefühl auf der Autobahn.... vielleicht macht die 20mm nicht so viel aus inkl. der neuen Fahrmodi wet...

Deine Antwort
Ähnliche Themen