ForumFocus Mk4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Focus Mk4
  7. Frontscheibe beschlägt bei Luftauslass Mitte/Beifahreseite

Frontscheibe beschlägt bei Luftauslass Mitte/Beifahreseite

Ford Focus Mk4
Themenstarteram 27. Juni 2019 um 22:01

Es ist ist nun seit Tagen über 30 Grad, kein Niederschlag und ich hatte auch tagelang die Scheibenwaschanlage nicht genutzt. Die Klima läuft bei der Hitze ebenfalls (mind. Automatikstufe 2) und sollte ja sogar noch entfeuchten.

Dennoch habe ich immer wieder unten ab der Mitte Richtung Beifahrerseite einen ca. 5 cm breiten Streifen, an dem die Windschutzscheibe innen beschlägt. Auch nach 10 km Arbeitsweg ist der Streifen am Zielort noch da.

Ist doch nicht normal bei dem Wetter, woher könnte so etwas kommen?

Leider musste ich heute dann doch die Wischwasch-Anlage betägigen (Insekteneinschläge im Sichtfeld). Das einzige, was mir aufgefallen ist, dass im Motorraum unter/hinter den Kotflügeln so Filz (Schwämme) sind, die sind klitschnass und es hat sich jede Menge Dreck angesammelt (Auto erst 6 Wochen alt). Wenn es von der Wischwasch-Anlage kommt, kann es das aber nicht Ursache für das Beschlagen sein - wie gesagt, hatte ich zuvor tagelang nicht benutzt.

Faherseite
Beifahrerseite
Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Norbert-TDCi schrieb am 3. Juli 2019 um 19:30:11 Uhr:

Schonmal gedacht dass alles was ihr ausatmet sich auch auf der Scheibe absetzt.

Jetzt haben wir des Rätsels Lösung, vielen Dank.

 

Wahrscheinlich habe ich in den vergangen 15 Jahren in keinem meiner Autos geatmet.

 

Man lernt eben nie aus.

221 weitere Antworten
Ähnliche Themen
221 Antworten

Ah okay, was mich ehrlich gesagt mehr stört ist einfach das bei warmen Wetter einen so ne wärme entgegenkommt. Weil die Luft vor der Scheibe nicht runtergekühlt wird....

Dann werde ich wohl mal beim FFH vorbeifahren. Aber ich denke mal der wird sagen das er nichts machen kann. Müsste ja eigentlich nur ne Software Sache sein.

Ich schließe mich dem Problem mal an.

Zitat:

@turgor schrieb am 10. Juli 2019 um 16:07:08 Uhr:

Ich hab im September einen Termin zur Neulackierung meiner Motorhaube und lasse dieses Kondensat überprüfen. Leider habe ich vorher keine Zeit gefunden, einen der mir angebotenen Termine zu nutzen. Mal schauen, was da rauskommt ;)

Was ist denn da passiert? Jetzt schon neue Lacke?

Zitat:

@Michig86 schrieb am 10. Juli 2019 um 16:15:55 Uhr:

Ah okay, was mich ehrlich gesagt mehr stört ist einfach das bei warmen Wetter einen so ne wärme entgegenkommt. Weil die Luft vor der Scheibe nicht runtergekühlt wird....

Dann werde ich wohl mal beim FFH vorbeifahren. Aber ich denke mal der wird sagen das er nichts machen kann. Müsste ja eigentlich nur ne Software Sache sein.

Kommt da warme Luft trotz eingeschalteter Klima?

Zitat:

@cimenTo schrieb am 10. Juli 2019 um 16:59:10 Uhr:

Zitat:

@Michig86 schrieb am 10. Juli 2019 um 16:15:55 Uhr:

Ah okay, was mich ehrlich gesagt mehr stört ist einfach das bei warmen Wetter einen so ne wärme entgegenkommt. Weil die Luft vor der Scheibe nicht runtergekühlt wird....

Dann werde ich wohl mal beim FFH vorbeifahren. Aber ich denke mal der wird sagen das er nichts machen kann. Müsste ja eigentlich nur ne Software Sache sein.

Kommt da warme Luft trotz eingeschalteter Klima?

Nein das nicht, es kommt keine Luft raus. Und durch die Sonne und Erhitzten Armaturenbrett fühlt es sich so an als wenn man vor einer warmen wand sitzen würde. Das kenne ich sonst von einer Automatischen Klima nicht. Bei meinem Kuga wurde dieses von der Automatik besser geregelt! Habe mal im stand bisel ausprobiert. Wenn man die Temperatur ändert kommt irgendwann dann auch vor der Windschutzscheibe Luft raus aber leider nur wenn ich die Temperatur stark verändere z.b. auf 27-29 Grad. Was im sommer etwas zu warm wäre und nicht sinn einer Klima ist:-)

Zitat:

@Michig86 schrieb am 10. Juli 2019 um 16:01:53 Uhr:

Habe gerade mal die Lüftung Manuell auf die Windschutzscheibe & Oberen Luftdüsen gestellt und siehe da das Raumklima wurde sofort angenehm wie ich es Kenne und erwarte. Auf Automatik kommt wie gesagt oben bei der Windschutzscheibe nichts raus.

Das ist mir bei meinem Focus auf Automatik auch schon aufgefallen, aus den Luftdüsen im Armaturenbrett kommt es schön kühl raus, und von der Windschutzscheibe her wird man gegrillt.

Hab diesen Streifen, genau wie in dem geposteten Bild auch. Es handelt sich nicht um ein Kondensat. Habe das Auto seit Januar, schon 25k km runter und erst seit eins-zwei Wochen diesen merkwürdigen Streifen.

 

Auffällig ist also vor allem, das dies bei allen, völlig unabhängig vom Herstelldatum zur gleichen Zeit auftritt. Da muss es also einen äußeren Einfluss geben wie Beispielsweise das Wetter. Aber auch da kann ich mir keinen Reim draus machen.

Zitat:

@Invio1 schrieb am 10. Juli 2019 um 16:49:14 Uhr:

Zitat:

@turgor schrieb am 10. Juli 2019 um 16:07:08 Uhr:

Ich hab im September einen Termin zur Neulackierung meiner Motorhaube und lasse dieses Kondensat überprüfen. Leider habe ich vorher keine Zeit gefunden, einen der mir angebotenen Termine zu nutzen. Mal schauen, was da rauskommt ;)

Was ist denn da passiert? Jetzt schon neue Lacke?

Steinschlag durch Lkw :(

Du sollst auch nicht hinter den LKW mit 90kmh bummeln.. :p

Zitat:

@turgor schrieb am 12. Juli 2019 um 07:53:12 Uhr:

Zitat:

@Invio1 schrieb am 10. Juli 2019 um 16:49:14 Uhr:

 

Was ist denn da passiert? Jetzt schon neue Lacke?

Steinschlag durch Lkw :(

So schlimm, dass du gleich lackieren lassen musst? Wow. Musst es wohl komplett selber bezahlen oder?

Ne, lass ich über die Versicherung regulieren und nehme die Selbstbeteiligung in Kauf. Hochgestuft werde ich nicht.

 

Ja, der Lack ist leider an mehreren Stellen bis aufs nackte Blech ab. Hilft leider nicht :(

 

Passiert ist das übrigens am dritten Tag, als ich den Focus hatte bei Kilometer 500.

Leider hab ich mir weder Kennzeichen noch LKW gemerkt.

am 12. Juli 2019 um 11:26

Zitat:

@turgor schrieb am 12. Juli 2019 um 11:22:37 Uhr:

Ne, lass ich über die Versicherung regulieren und nehme die Selbstbeteiligung in Kauf. Hochgestuft werde ich nicht.

 

Ja, der Lack ist leider an mehreren Stellen bis aufs nackte Blech ab. Hilft leider nicht :(

 

Passiert ist das übrigens am dritten Tag, als ich den Focus hatte bei Kilometer 500.

Leider hab ich mir weder Kennzeichen noch LKW gemerkt.

Selbst wenn man das Kennzeichen hätte, wäre es schwierig da etwas zu machen.

 

Lass deine frisch lackierte Haube am besten mit Steinschlagschutzfolie beziehen. :p

Zitat:

@turgor schrieb am 12. Juli 2019 um 11:22:37 Uhr:

Ne, lass ich über die Versicherung regulieren und nehme die Selbstbeteiligung in Kauf. Hochgestuft werde ich nicht.

Ja, der Lack ist leider an mehreren Stellen bis aufs nackte Blech ab. Hilft leider nicht :(

Passiert ist das übrigens am dritten Tag, als ich den Focus hatte bei Kilometer 500.

Leider hab ich mir weder Kennzeichen noch LKW gemerkt.

Übernimmt das tatsächlich die TK? Oder ist das die VK... Bin mir da überhaupt nicht sicher. Hatte bisher selber nie eine VK. Aber hätte ich nicht gedacht, dass die Versicherung sowas bezahlt. Normalerweise nur Steinschlag auf der WSS und nur im vorderen Sichtfeld des Fahrers. Aber Klasse, dass die das bei dir machen :).

@Invio1 Wenn dir jemand den Seitenspiegel Kaputt haut bezahlt die VK den Spiegel; die TK nicht.

Es hat eben alles so seine vor und Nachteile.

Richtig Vandalismus ist Vollkasko und Diebstahl ist Teilkasko.

 

Hatte das auch das mir einer mit dem Fuß (vermutlich) den Beifahrerspiegel nach unten getreten hat. Die Gusplatte war gebrochen der Spiegel hing noch an den Kabeln der Spiegelheizung und elekt. Verstellung dran. Unwissend die Polizei gerufen und der Wachtmeister meinte ganz trocken ist ja zu dumm für sie das der Spiegel noch da ist. Dann hat er mir den Nachteil für mich erklärt.

 

Hatte aber eh 300 Euro Selbstbeteiligung und die Reparatur hat 350 Euro gekostet daher war es nicht nötig die Vollkasko mit Hochstufung in Anspruch zu nehmen.

 

Nächstes mal reiß ich so was ab und lass es verschwinden. :-)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Focus Mk4
  7. Frontscheibe beschlägt bei Luftauslass Mitte/Beifahreseite