• Online: 2.005

Ford Focus Mk4 1.5 EcoBoost Test

23.05.2021 01:43    |   Bericht erstellt von dk02

Testfahrzeug Ford Focus Mk4 1.5 EcoBoost
Leistung 150 PS / 110 Kw
Hubraum 1499
HSN 8566
TSN BQG
Aufbauart Schrägheck
Kilometerstand 4000 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 2/2021
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer einige Monate
Gesamtnote von dk02 4.0 von 5
weitere Tests zu Ford Focus Mk4 anzeigen Gesamtwertung Ford Focus Mk4 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Bewerte meine Ford Focus st line X Tunier 1.5 Ecoboost 150 PS mit Automatikgetriebe. Das Auto wurde auf den ersten 4000km getestet und hat zudem einiges schon in der Standard Ausstattung. Zusätzliche Ausstattung zum ST line X sind:

LED scheinwerfer

Winterpaket

Race Red Lackierung

Galerie

Karosserie

3.5 von 5

Karosserie ist ist hochwertig und sieht schick aus. Dennoch sehr wenige Zwischenräume wo man zbs. Flaschen abstellen kann oder andere Gegenstände verstauen kann. Daher auf längeren Strecken etwas nervig . Dennoch das Platzangebot vorne und hinten ist relativ positiv. Der Kofferraum reicht mir persönlich Dennoch relativ klein ( für mehr Platz eher zum Kombi greifen). Übersichtlichkeit besonders an der Ampel etwas nervig bzw. Störend aufgrund der spiegelkamera.

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Vorne und hinten viel Platz
  • - Wenige verstauungsräume vorne

Antrieb

4.0 von 5

Sehr positiv ist das Auto hat 3 Fahrstufen ( Eco, Normal und Sport). Getestet wurde zu 95% im Sportmodus und in Sportlicher Fahrweise. Das Auto macht sehr viel Spaß und zieht sehr gut, dadurch überholmanöver keine Probleme. Nachteil ist somit der Spritverbrauch der bei mir bei 10 Liter liegt ( 5,7liter sind die Werkangabe). Im Ecomodus dadurch der Verbrauch niedrig, das Auto ist leise aber macht kein Spaß, da das Auto einfach nicht zieht und es einem vorkommt als hätte das Auto nur noch 75 PS. Das Auto ist in der Variente 10mm tiefer und macht auf Landstraße sehr viel spaß. Die Wandlerautomatik schaltet seht gut und reibungslos.

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Sportliches Fahrverhalten
  • - Ecomodus und hoher spritverbrauch im Sportmodus

Fahrdynamik

4.0 von 5

Das Fahrverhalten macht mir sehr viel Spaß, in Sportlicher Fahrweise bricht das Auto in den Kurven auch nicht aus und macht Laune. Die Lenkung ist sehr direkt dadurch sehr gut in den Kurven. Das Auto benötigt 8,5 Sekunden auf 100Km/H kommt einem aber schneller vor. Sehr positiv sind die Schaltwippen die vorhanden sind im Automatikgetriebe und diese Schalten auch sehr gut obwohl es eine Eigenproduktion vom Hause Ford ist. Das Auto lässt sich auch beim umdrehen sehr gut wenden, unglaublich aber wahr ich persönlich hatte noch nie soviel Spaß beim wenden, da es einfach sehr unkompliziert ist und das Auto sich schnell wenden lässt.

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Schnelle und Sportliche Beschleunigung
  • - -

Komfort

3.5 von 5

Sitze vorne sind bequem haben aber zu wenig seitenhalt, empfand ich bei meiner Sportliche Fahrweise als störend. Die innengeräusche empfand ich bis zu einer Fahrweise von 150km/h als angenehm danach sind die innenraumgeräusche sehr laut und Gespräche fallen einem schwer. Sehr gut hat mir gefallen dass man das Auto per App starten kann und somit an kalten Tagen schon im Vorraus die Sitzheizung, Heizung, Lenkradheizung, und Scheibenheizung starten kann, und somit die Standheizung nicht dazu buchen braucht.

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Ford App und dadurch das Auto per App starten kann
  • - Laute innengeräusche ab 150km/h

Emotion

4.5 von 5

Das sportliche Design von St line hat mir sehr gefallen, leider hätte ich mir einen lauteten bzw. Sportlicheren Auspuffsound gewünscht.

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Sportliches Design mit Doppelrohrauspuff
  • - Kein Sportlichen Auspuffsound

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Würde das Auto jedem empfehlen da man sowohl Sportlich aber auch gemütlich fahren kann, und für jedem etwas dabei ist.

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0