• Online: 4.743

Scotty18- Blog

Andy´s Blog- Codierungen, Umbauten und vieles mehr

12.09.2008 16:09    |    Scotty18    |    Kommentare (162)    |   Stichworte: RDK, Reifendruck, Reifendruckkontrollsystem

                                       ~Nachrüstung des Reifendruckkontrollsystems im A3 Mj 08 ~

 

 

RDK-Taster :  2 DIN  10,35€  8P0-927-121 A-5PR

1 DIN 10,35€ 8P0-927-121 -5PR

 

Hardware (ABS-Steuergerät ist das passende - Endung AC) 1K0 907 379 AC  (k, aa, ac, q sind die Endungen mit denen es geht)

Fähig sind alle ABS-Steuergeräte ab Mj07/06 (ausgenommen USA-Versionen hier geht es ab Mj.05)

- Was man für ein Steuergerät hat kann man durch Ablesen (schwierig) oder auslesen mit einem Diagnosegerät erfahren

 

Codierung: (bis MJ 2009)

von der Bestehenden Codierung 16384 abziehen)

 

bei mir z.b.

 

Teilenummer SW: 1K0 907 379 AC HW: 1K0 907 379 AC

Bauteil: ESP FRONT MK60 0101

Revision: 00H11001

Codierung: 0023170   NEUE CODIERUNG inkl. RDK 6786

 

 

Codierung bei MJ 2009-2010ern

Byte 16 Bit 2 (setzen) in VCDS dokumentiert ! 

 

 

Codierung ab MJ 2011 

(dank an LYRIX2005)

Ab Bj 2010 ist JEDER A3 RDK fähig- es ist einfach nur zu codieren- und es erscheint im FIS dein erweiterter Eintrag

(siehe LETZTEN 3 Fotos in der Galarie)

 

 

Stg 17

Codierung + 16 (ersten 4 stellen)

AP: 37 die dritte Stelle von links auf 1 setzen. z.B. von 1100 auf 1110 (vorher login code eingeben)

 

ABS Stg 03:

 

Byte 16 bit 2

 

Byte 17 bit 2

 

 

Gateway Stg 19:

4C RDK 2 aktivieren

 

 

EDIT:

Am 14.12.2008 hat bei mir das Reifendruckkontrollsystem wahrscheinlich schlimmers verhindert, ich war auf dem Weg zu einer längeren Autobahn Etappe- als mich kurz vor der Ab-Auffahrt das RDK aufmerksam machte auf einen zu niedrigen Reifendruck.

Später an der Tankstelle stellte sich herraus das eine Schraube sich mitten in die Lauffläche gebohrt hatte. Druckverlst um 0,3 Bar wurde bereits angezeigt !!!

Wer weis was passiert wäre wenn .....

 

jedenfalls bin ich froh das ich es heute "hatte" !

 

 UPDATE : (by Black Scorpion)

 

es gibt noch einen RDK-Taster für das Facelift mit der Nummer 8P0 927 121 B 5PR.

 

 

 

 

UDDATE 2010 er

 

 

 

 

 

Für Mj2010er mit MK 60 Stg. --> HANDSCHALTER ist der Pin 35 am ABS Stg. zu belegen!

 

 

 

Beim ABS Steuergerät muss man noch folgendes Unterscheiden:

 

- für Fahrzeuge mit ABS und MK 70 Steuergerät -> Anschluss an Pin7

 

- für Fahrzeuge mit ABS und MK 60 Steuergerät und Direktschaltgetriebe oder Schaltgetriebe (02E) -> Anschluss an Pin27

 

- für Fahrzeuge mit ABS und automatischem Getriebe (09G) -> Anschluss an Pin41

 

 

 

Anschluss des Tasters:

Pin 1 > Beleuchtung + (von ESP-Schalter )

Pin 3 > Beleuchtung Masse (von ESP-Schalter)

Pin 4 > + Verbindung bei Zündung ein

Pin 6 > siehe oben ABS-Steuergerät

 

 

 

EINBAU:

 

Ich habe den Taster anhand folgendem Schaltplan angeschlossen

 

"Anschlussplan des RDK-Tasters :"

http://www.motor-talk.de/data/galleries/84076/107576/stromlaufplan.jpg

 

"Belegung am ABS-Stecker"

"http://www.motor-talk.de/data/galleries/84076/107576/abs-stecker.jpg"

 

Zuerst habe ich vom ABS-Steuergerät den Stecker entfernt- die Verriegelung hierzu nach oben hochziehen und den Stecker abziehen.

Danach die Schutzkappe (Abdeckkappe) des Stecker entfernen; danach die Verriegelung der Pins ausrasten (siehe Fotos)

 

An PIn 27 (für MK 60 ABS-Steuergeräte) wird der Pin zum Taster geführt.

 

Als Kabelweg habe ich den Weg unterhalb der Gummikante (siehe Fotos) bis zu den Durchgangsschläuchen über der Batterie gewählt.

 

Nun kommt das fummeligste: Der Durchgang vom Motorraum zum Innenraum- Hierzu muss die Abdeckung der Scheinwischer entfernt werden.

Danach sieht man recht gut den Durchgang zum Innenraum. Ich habe das Kabel an einem Stück Draht befestigt damit man es leichter zum Innenraum

führen kann. Den Draht habe ich dann entlang der anderen Kabel zum Innenraum geführt.

Vom Innenraum her ging dann weiter zu der ESP-Leiste unter dem Navi (siehe Fotos)

 

Der Rest ist eigentlich selbsterklärend bzw. lässt sich an Hand der Fotos erkennen.

 

Bei Fragen einfach PN oder Kommentar

 

Gruss

 

ANDY


21.10.2012 10:50    |    Trackback

Kommentiert auf: VW Polo 5:

 

Reifendruckkontrollanzeige

 

[...] etwa 5 Kilometer gefahren war, leuchtete auf einmal diese gelbe Kontrollleuchte im Tacho auf Symbol: www.motor-talk.de/.../...ruckkontroll-system-nachruesten-t1972642.html auf, obwohl ich das gar nicht verbaut habe! Was kann das bedeuten?

[...]

 

Artikel lesen ...


21.10.2012 12:24    |    kragen79

Hallo!

Ist es möglich (passendes Steuergerät vorrausgesetzt) die RDK zu aktivieren ohne den Taster zu verbauen?

Anlernen/Zurücksetzen des Luftdrucks dann per VCDS? Sollte ja nicht so oft passieren, dass die RDK sich meldet...


21.10.2012 17:13    |    Scotty18

welches Fahrzeug?


21.10.2012 22:21    |    kragen79

TT 8J BJ09

Das System soll ja das gleiche sein wie im A3.


21.10.2012 22:52    |    Scotty18

nein ist komplett anders. du brauchst im TT zwangsläufig ein extra Stg-. samt Taster in der Mittelkonsole!


22.10.2012 08:09    |    kragen79

Danke Scotty18 für die schnelle Antwort!


15.01.2013 21:38    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi A3 8P & 8PA:

 

Fußraumbeleuchtung mit Dimmer bedienen

 

[...] geht problemlos- ich würd an die beleuchtung vom ESP gehen

 

stromlaufplan gibts hier :

 

letzte bild

 

http://www.motor-talk.de/.../...troll-system-nachruesten-t1972642.html

[...]

 

Artikel lesen ...


27.07.2013 10:18    |    Ralle_90

So, hab das ganze heute nun auch endlich nachgerüstet, hab aber gleich mal zwei Fragen...

 

Zum einen bekomme ich keine Fehlermeldung, nachdem ich ca. 30 km gefahren und ca. 0,5-0,6 Bar mehr eingefüllt habe... Vor der Füllung habe ich die RDK Taste lange gedrückt gehalten und es gab einen Ton (Das Symbol wird mir beim Starten der Zündung auch im KI angezeigt)...

 

Kann es sein, dass da doch noch ein Fehler drin ist?

 

Zum zweiten wollte ich auch gerne das Menü im FIS wie bei Scotty auf den letzten Bildern, meine TN vom STG 17: 8P0 920 932, S3 MJ 09. Wenn ich hier die Codierung ändere, bekomme ich nur die TPMS Meldung aber kein Menü im FIS

 

Danke schon mal!


28.07.2013 09:33    |    Scotty18

Das Menü im FIS gibts erst ab Mj 2010er


30.07.2013 09:24    |    Neronbg

Ich hab Mj10 und da gibt's das auch nicht.

Der Taster ist erst Mj11 entfallen und ab da im FIS verfügbar.


30.07.2013 09:37    |    Scotty18

stimmt mj 2011er war es


07.08.2013 17:29    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi A3 8P & 8PA:

 

RDK Nachrüstung

 

[...] SUFU........ ;)

 

http://www.motor-talk.de/.../...troll-system-nachruesten-t1972642.html

 

Gruss

[...]

 

Artikel lesen ...


15.09.2013 16:37    |    Batterietester66

Ich hab ein Mj. 2011er (Bj. Sept./Okt. 2010) und wollte das RDK bei meinem Freundlichen codieren lassen. Antwort: geht so nicht, da wir die Hersteller Software benutzen.


15.09.2013 18:44    |    Scotty18

normale antwort! suche dir jemanden mit VCDS


25.09.2013 12:19    |    p10driver

Habe mir auch die RKA nachger�stet, leider musste ich feststellen das sie sehr tr�ge ist :(

selbst nach umstecken der R�der von 225/45/17 auf 205/55/16

Schl�gt da System nicht aus!

Echt schade irgendwie :/

Meiner ist Baujahr 2005


25.09.2013 16:25    |    Scotty18

normal und das umstecken hat mit einem echten platten nicht zu tun!

da funktioniert das system deutlich besser


14.03.2014 08:07    |    monymax

doppelpost


28.04.2014 16:16    |    DrWT

Bevor ich mir die benötigten Teile kaufe, habe ich nachgeschaut, ob evtl. im Kabelbaum schon eine Leitung liegt.

 

Die Überraschung:

Da gibt es eine freiliegende 6-polige Steckbuchse in der Schalterleiste zwischen Radio und Klimabedienteil.

 

Die Enttäuschung:

In dier Buchse sind nur zwei Kammern belegt:

Pin 2 gn/rt

Pin 3 ge/vi

Das stimmt überhaupt nicht mit der Belegung für RDK überein.

 

Aber wozu dient diese Buchse?

 

Mein Fahrzeug : A3 8P7B5X 1,8 TFSI (BZB) DSG (KPR) Cabrio meteorgrau (LZ7H) MJ 2009


28.04.2014 16:24    |    Scotty18

deaktivierung Airbag Beifahrer ;)


18.10.2014 13:13    |    auswanderer es

meiner ist Mr2009 welchen Pin am ABS muss ich nemen !

habe Pin35 genommen codiert Byt 16 Bit 2

 

Adresse 03: Bremsenelektronik (-----) Labeldatei: DRV\1K0-907-379-60EC1F.clb

Teilenummer SW: 1K0 907 379 AD HW: 1K0 907 379 AD

Bauteil: ESP MK60EC1 H35 0106

Revision: 00H35001

Codierung: 11424012092800FF881402E6901E00423D00

Betriebsnr.: WSC 06314 123 12345

VCID: 74EC6BBAD76C39BE8FF-8021

 

3 Fehlercodes gefunden

01279 - Geber für Längsbeschleunigung (G251)

005 - keine oder falsche Grundeinstellung/Adaption

Freeze Frame:

Fehlerstatus: 01100101

Fehlerpriorität: 2

Fehlerhäufigkeit: 1

Verlernzähler: 159

Zeitangabe: 0

Datum: 2014.10.17

Zeit: 00:04:49

 

Freeze Frame:

Anzahl: 3

Anzahl: 0

Anzahl: 4608

Anzahl: 212

Anzahl: 44800

Anzahl: 0

Anzahl: 0

Anzahl: 0

 

01279 - Geber für Längsbeschleunigung (G251)

012 - elektrischer Fehler im Stromkreis

Freeze Frame:

Fehlerstatus: 01101100

Fehlerpriorität: 2

Fehlerhäufigkeit: 1

Verlernzähler: 159

Zeitangabe: 0

Datum: 2014.10.17

Zeit: 00:04:49

 

Freeze Frame:

Anzahl: 3

Anzahl: 0

Anzahl: 4608

Anzahl: 211

Anzahl: 44800

Anzahl: 0

Anzahl: 0

Anzahl: 0

 

02085 - falsches Steuergerät verbaut

000 - -

Freeze Frame:

Fehlerstatus: 01100000

Fehlerpriorität: 2

Fehlerhäufigkeit: 1

Verlernzähler: 159

Zeitangabe: 0

Datum: 2014.10.17

Zeit: 00:04:49

 

Freeze Frame:

Anzahl: 3

Anzahl: 0

Anzahl: 4608

Anzahl: 204

Anzahl: 44800

Anzahl: 0

Anzahl: 0

Anzahl: 0


19.10.2014 10:22    |    auswanderer es

Adresse 03: Bremsenelektronik (-----) Labeldatei: DRV\1K0-907-379-60EC1F.clb

Teilenummer SW: 1K0 907 379 AD HW: 1K0 907 379 AD

Bauteil: ESP MK60EC1 H35 0106

Revision: 00H35001

Codierung: 11424012092800FF881402E6901E00423C00

Betriebsnr.: WSC 06314 123 12345

VCID: 74EC6BBAD76C39BE8FF-8021

so solte es gehen ich hoffe es.


19.10.2014 10:35    |    Scotty18

(siehe gültige Stromlaufpläne für dein Modell) - habe aktuell leider nicht die Pläne vorliegen


20.10.2014 09:13    |    auswanderer es

war mein fehler hatte doch pinn 0 hill hold mit angeklickt konte natürlich nicht gehen

 

da mein steuergerät das nicht unterstützt.


08.04.2015 09:22    |    Casertano87

hallo scotty

 

Du schreibst in der Anleitung: Codierung ab MJ 2011

(dank an LYRIX2005)

Ab Bj 2010 ist JEDER A3 RDK fähig- es ist einfach nur zu codieren- und es erscheint im FIS dein erweiterter Eintrag

(siehe LETZTEN 3 Fotos in der Galarie)

 

Ich habe ein A3 sportback bj.2012

Muss ich es demfall nur codieren??

Danke und Gruss


08.04.2015 09:29    |    Scotty18

ja


12.07.2015 11:42    |    BluField62

Habe mir nun auch die RDK nachgerüstet.

Hat alles prima funktioniert, danke für alle Tips.

 

Anmerkung:

 

ich konnte die originale Kabeldurchführung (links über dem ABS Steuergerät im Motorraum) verwenden.

Hierzu das Kabel an einen Fahrrad Bowdenzug löten, diesen dann am originalen Kabelstrang in den Innenraum führen. Das Handschuhfach sollte ausgebaut sein, dann sieht man den Bowdenzug neben dem dicken Kabelstrang hinter und unterhalb des Gebläsemotors und kann das Kabel damit in den Innenraum ziehen und zum RDK Taster verlegen.


12.07.2015 11:44    |    Scotty18

danke für die Ergänzung


12.07.2015 22:03    |    BluField62

bei mir blinkt kurz die gelbe RDK Leuchte + Bestätigungston nach einem Reset.

Ist das korrekt?

Und wird bei einem Luftverlust im FIS etwas angezeigt, z.B. Reifendruck vorne links/rechts oder hinten links/rechts zu gering?


13.07.2015 09:38    |    Scotty18

ist korrekt

es kommt nur eine warnmeldung nicht wo


13.07.2015 09:53    |    BluField62

danke für die Info


15.07.2015 23:32    |    quattroA3

Ergänzung:

ab MJ2011 kommt die warnmeldung mit genau angegeben Rad.

m.f.g.


16.07.2015 08:08    |    Scotty18

dort ist es auch über das FIS codierbar; vorher brauchte man den Taster


18.09.2017 13:02    |    basti1303

Hallo, hat vielleicht jemand Idee was das bedeutet das dass RDK im Fis blinkt? Habe alles nach Anleitung nachtgerüstet und den Wert 16384 abgezogen!

 

A3 8P Bj 05

 

Daten vom ABS Steuergerät :

 

Adresse 03: Bremsenelektronik Labeldatei: AIB\1K0-907-379-MK60-F.lbl

Teilenummer: 1K0 907 379 K

Bauteil: ESP FRONT MK60 0104

Codierung: 0021125

Betriebsnr.: WSC 31542 133 91354

VCID: 3A431B480CD9


18.09.2017 13:13    |    Scotty18

was steht im Fehlerspeicher


18.09.2017 13:17    |    basti1303

@Scotty18 Im Fehlerspeicher steht nichts. Wenn ich den Taster gedrückt halte dann blinkt das Symbol nicht mehr sondern Leuchtet und sobald ich los lasse blinkt es wieder!


18.09.2017 13:18    |    Scotty18

sagt mir so leider auch nichts


18.09.2017 13:24    |    basti1303

okay schade :(


19.09.2017 13:04    |    basti1303

So ich habe heute nochmal nachgeguckt, MWB zeigt mir an das ich den Schalter betätigen kann bzw reagiert. Stg 17 kann ich die 16+ nicht codieren liegt es vielleicht daran? Normalerweise würde ja nur reichen das ABS Stg zu codieren? Wenn den Pin 27 falsch angeschlossen hätte dann würde doch der MWB auch nicht anzeigen das ich den Schalter betätige oder?


19.09.2017 13:05    |    Scotty18

KI muss auch codiert werden

prüf mal den PIN am ABS Stg


19.09.2017 13:32    |    basti1303

So nochmal nach geguckt und 3 mal gezählt, der Pin am ABS sitz an der stelle 27. Das Problem am KI ist das ich das einfach nicht codiert bekomme, man soll ja laut vcds die ersten 4 stellen von links benutzen, aktueller Code 0004043 wenn ich jetzt +16 ist der neue Code 0020043, aber das akzeptiert er einfach nicht! Meiner ist BJ 2005, mit Fis anzeige


Deine Antwort auf "Reifendruckkontroll System nachr�"

Blogautor(en)

Scotty18 Scotty18

Diagnose-Service

Audi

sonstiges Hobbys :

Mountainbiken

Wasserski

 

GEHT NICHT - GIBTS NICHT

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wer kein Ziel vor Augen hat, kann auch keinen Weg hinter sich bringen

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Blogleser (969)

Informationen

Audi S5 (27-12-2011) @ 10030km

Golf VI (27-12-2011) @ 24440km

----------------------------------------

Smart 4Two verkauft   @ 50320km

A3 Sportback verkauft @ 26235km

A3 8P           verkauft @ 41250km

Über Mich :

Name :   Andy S.

Geburtstag : 12.04.1985

Alter : 32

Ort: NRW - Kreis RE

Kontakt:    Mail to - Klick hier   (unter INFO) 

 

Private Message via PN

Hobbys: Audi  / Joggen / Mountainbiken / 

Motto:GEHT nicht GIBTS nicht - was nicht geht, wird gehend gemacht

Mein alter Sportback

Besucher :

  • anonym
  • ARMINIUZ
  • kvs2020
  • djastyle
  • Corradodave
  • Tim68
  • sm482
  • peter_diestel
  • Olegxl
  • AudiBiH

Countdown

Es ist soweit...ABHOLUNG AUDI S5 in Ingolstadt .....

Blog Ticker