• Online: 3.012

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

07.11.2014 20:00    |    MrMinuteMan    |    Kommentare (251.415)

bild1bild1

Der Anfang eines Autolebens ist groß, bunt und knallig. Werbeanzeigen, schöne Frauen mit wenig Stoff oder einfach die klassische Familie mit Mutter, Vater, Kind, die ihr neues Auto in Empfang nehmen. Das sowohl die Familie als auch der familiäre Autokauf immer seltener werden. Okay, ein anderes Thema für einen anderen Tag.

 

Dort wo man einen 45PS Corsa B mit abgeplatztem Lack und verblichenem Verkaufsschild findet. Eingequetscht zwischen ein paar Abfalltonnen und leeren Ölfässern, als wäre er nie ein Neuwagen gewesen auf den sich jemand freute. Dort wo die Sprinter mit den weggefressenen Radläufen hausen. Da wo Papas gewienerter Stolz landet, sobald er die 150 oder 200.000 KM gefressen hat.

 

Und natürlich zum Ende aller Dinge. Dem Schrottplatz. Ob groß oder klein, wie der Mensch auf dem Friedhof, so landet auch dort irgendwann ein mal jedes Auto. Diese Plätze gilt es zu erkunden und ausdrücklich sind dabei Fahrzeuge von besonderem Interesse, die man sonst nie anschaut und bedenkt.

 

Mazda 626, Opel Tigra, Ford Sierra und Focus mit ausgeblichenem Scheinwerfer. Toyota Tercel so man ihn den noch findet und Toyota Corolla. Alte Helden aus längst vergangenen Zeiten. Mercedes, BMW, wenn es unbedingt muss, aber die findet ihr auch wo anders. Seit ihr auf der Suche nach solchen Autos, nach schönem Blech und Neuwagenzustand. Bitte zieht weiter, für euch gibt es hier nichts zu sehen.

 

Wer sich aber traut in die hintersten Ecken der zugewuchertsten Gebrauchtwagenhöfe zu steigen, nur um einen der letzten Kadett E Caravan zu finden. Wer einem KA Lufthansa-Edition beherzt in den Schweller greift um den Rost zu spüren, wer einem ölsiffenden R19 die letzte Ölung gibt oder wer den Unterschied zwischen einem 92er und einem 95er Fiesta kennt. Der ist hier richtig.

 

Also. Wer bereit ist in die Welt der automobilen Schatten zu erkunden. Wer auf Autofriedhöfen bis ins letzte Schlachtobjekt kriecht, wer keine Scheu vor Ölschlamm, brackigem Kühlwasser, hängendem Himmel und blinden Scheinwerfern hat. Der soll hier ein Forum und Gleichgesinnte finden.

Hat Dir der Artikel gefallen? 52 von 63 fanden den Artikel lesenswert.

  • 1
  • nächste
  • von 6.286
  • 6286

23.08.2017 22:15    |    VolkerIZ

So, fertig. Morgen abgeben. Für den Rest kennt man Leute mit Ahnung. Die haben tatsächlich für den 123er letztes Jahr noch Steuern abgebucht, obwohl der seit 2007 abgemeldet ist. Das haben die erst gemerkt, als er in Berlin wieder angemeldet wurde.

23.08.2017 22:16    |    PIPD black

Am 20. März um genau zu sein.:cool:

 

Früher dürfte in S-H niemand sein Geld bekommen haben.:D

23.08.2017 22:17    |    Christian8P

Zitat:

......und 2017 gibt's noch die Umzugskosten, falls der AG die nicht erstattet hat

Hat er nicht. Dann kommt wieder Kohle. 2030 oder so.:rolleyes:

23.08.2017 22:17    |    PIPD black

WTF?

Du hast 10 Jahre Steuern für ein Auto bezahlt, dass du nicht mehr hattest?:confused:

23.08.2017 22:20    |    PIPD black

@motorina

Danke für die Info zu den Scanias.

So hatte ich das auch in Erinnerung. Ich meine mich zu erinnern, dass der, von dem Volker sprach, noch eine der letzten möglichen Bestellungen für den Langhauber war.

23.08.2017 22:20    |    VolkerIZ

Ob das nun jedes Jahr abgebucht wurde, weiß ich nicht. Kann ich auch nicht mehr nachvollziehen. Aber letztes Jahr haben sie abgebucht und ein paar Wochen später einen Teil zurück. Der war wohl wegen der langen Standzeit schon aus allen Dateien raus und wurde erst wiederbelebt, als er beim neuen Besitzer wieder angemeldet wurde. Hat ja hier 9 Jahre gestanden.

23.08.2017 22:22    |    motorina

Deshalb hat der Schäuble soviel Überschuss in seiner Kasse!:D

Da gibt´s dann vielleicht auch noch Zinsen für die unberechtigt einbehaltenen Steuern?

Bei Volker bricht der Reichtum aus!:D

23.08.2017 22:22    |    VolkerIZ

Wenn das wirklich 9 Jahre waren... Aber wie gesagt, das kann keiner mehr nachvollziehen. War auch nicht viel, der hatte Euro 3 und Saisonkennzeichen.

23.08.2017 22:32    |    motorina

Aha, dann war´s ein Benziner mit entsprechend niedrigem Steuersatz.

Hatte an einen Diesel gedacht, als ich 123 gelesen hatte.

 

... und wo bleibt unser Blaurock:confused:?

Langsam muss er doch von seinem "Ausflug" wieder eintrudeln ... oder ist er mit seinem (Bier-)Kasten versumpft:eek:?

23.08.2017 22:33    |    Christian8P

Der "Blaurock" ist wahrscheinlich schon kaputt im Bettchen.

23.08.2017 22:36    |    VolkerIZ

Jo, ein 230TE mit Euro-3-Anlage von Paul Wurm. Der Mercedes unter den Kat-Nachrüstern. Und als ich den gekauft habe, Anfang 2003, war bereits bekannt, dass nur die Nachrüster die Grenzwerte einhalten müssen (später mit dem KLR auch nur unter bestimmten Bedingungen, was Herrn Wurm immer fürchterlich aufgeregt hat, weil er einen gewaltigen Aufwand getrieben hat und die Anlage fast 2000 Euro kostete). Und dass es für die Neuwagen den Prüfstandsmodus gibt. Von daher wundere ich mich immer, warum jetzt alle so tun, als ob das neu wäre.

Wenn man Paul Wurm ist, ist sogar Euro 4 technisch möglich. Aber auch nur für den 560er in der S-Klasse. War sozusagen die Abschiedsvorstellung vor dem Ruhestand. Noch mal zeigen, was geht.

23.08.2017 22:39    |    motorina

Oder so! Richtig erkannt, Christian!

Die Jugend ist halt nichts mehr gewohnt!

Das hat heute Abend schon mal jemand hier bei uns festgestellt! Diese Feststellung traf aber ein "Jugendlicher", als bekannt wurde, das sich gestern Abend jemand gesund gemeldet hat, und heute Morgen um 6 Uhr angerufen hat, dass er wieder krank sei. Das allgemeine Unverständnis wurde von einer jungen Kollegin kommentiert:
"Bei uns Jungen ist das anders als bei euch Älteren; auch meine Mutter hält mehr aus als ich!"

23.08.2017 22:40    |    VolkerIZ

Ich bin lange nicht mehr jung und habe auch schon nicht mehr so viel ausgehalten wie meine Eltern. Ist völlig normal. Aber wir haben uns wenigstens bemüht.

23.08.2017 22:42    |    motorina

Au weia! Jetzt muss ich mich aber raushalten! Jetzt fängst du auch schon an, Volker?

Nun, was die Kriegsgeneration alles ausgehalten hat, ist für jeden von uns vermutlich nicht so wirklich nachvollziehbar...

23.08.2017 22:43    |    Christian8P

Alle halt nichts mehr gewohnt.

So einen Fall gibt es bei uns auch. Bei jeder Kleinigkeit wird gleich ein Schein eingereicht und dann meist nicht nur für ein paar Tage.:rolleyes:

Aber als JAV-Vorsitzender darf man sich anscheinend alles erlauben, ohne Konsequenzen fürchten zu müssen.

 

Edit.: Ich hatte meinen letzen Krankenschein Anfang 2016 und der war auch lediglich einer Gallen-OP geschuldet.

Da ich keine Zeit hatte zwischendurch wieder zum Arzt zu gehen, habe ich noch mit Fäden drin bereits wieder gearbeitet.:p

23.08.2017 22:45    |    VolkerIZ

Was meinst Du, was ich jedes Jahr an Krankmeldungen bekomme? Wenn man Glück hat, reicht dafür noch der mittlere Leitz-Ordner. Hab ich denen auch schon gesagt: Es gibt einen Unterschied zwischen krank und arbeitsunfähig. Mir geht es auch nicht immer gut, aber dann schlafe ich mal 1-2 Tage am Wochenende durch und dann gehts wieder.

23.08.2017 22:48    |    motorina

"Es gibt einen Unterschied zwischen krank und arbeitsunfähig."

Dazu gibt es beireits entsprechende Gerichtsurteile - hat zwar lange gedauert, aber jetzt ist eine Handhabe da (wenn die Personalstelle mitmacht!).

23.08.2017 22:52    |    VolkerIZ

Der Text ist von meinem Abteilungsleiter. Habe ich mir gemerkt, passt wunderbar. Hab einfach keinen Bock auf diese Leute, die wochenlang wegbleiben, weil sie eine Hand in Gips haben und dann hinterher nicht mehr wissen, um was es geht. In der Werkstatt haben die dann natürlich Pause, aber den Rest können sie doch mitmachen.

Die Krönung war die Simulantin mit der Beinschiene, die sich nie merken konnte, an welches Bein die nun gehört. Ist mir nie aufgefallen, mir hat sie immer irgendwie leidgetan, hatte noch mehr "Krankheiten", ziemlich viele für ihr Alter. Aber wir haben ja auch Mitarbeiterinnen bei uns und Frauen merken sowas sofort. :D

23.08.2017 22:52    |    motorina

"habe ich noch mit Fäden drin bereits wieder gearbeitet.:p"

Selbst schuld:rolleyes:;)

Ne, im Ernst jetzt: Geht mir genauso, Christian!

 

Unsere Ärzte schreiben nur selten krank, sowohl der bisherige Hausarzt als auch seine Nachfolger jetzt.

Der schickt dich in die Arbeit, obwohl du mit Patienten zu tun hast und du selbst eine offene Brandwunde an der Hand/am Arm hast!

Andererseits kenne ich Leute, die rufen bei ihrem Hausarzt nur an und sagen, dass sie für zwei Wochen einen Schein brauchen - so mir nix dir nix!:mad:

23.08.2017 22:55    |    Christian8P

Die Krankenscheine in meinem bisherigen Leben kann ich an einer Hand abzählen.

Wenn ich denn mal zum Hausarzt gehe, dann ist die Akte schon wieder längst im Keller archiviert worden.:p

23.08.2017 22:55    |    VolkerIZ

Anruf bei Doc Holiday "Ich brauche mal einen gelben Schein". Antwort: "Eigentlich habe ich heute Ruhetag und bin auch gleich weg. Liegt unterm Blumentopf im Eingang." Kein Witz!

23.08.2017 23:00    |    motorina

Unglaublich - aber anscheinend wahr!

Christian, ich bin letztes Jahr mal wieder zum Zahnarzt gegangen. "Da haben Sie aber jetzt Glück gehabt! In einem halben Jahr hätten wir keine Unterlagen mehr von Ihnen gehabt; denn nach 10 Jahren werden diese entsorgt:"

War ich fast 10 Jahre nicht beim Zahnklempner?

Warum auch, wenn alles passt!

... und so sehe ich alle Arztpraxen meist nur von aussen ...:rolleyes:

Warum soll ich da reingehen oder anrufen :confused:;) ... habe ich keine Zeit dafür!:cool:

23.08.2017 23:02    |    VolkerIZ

Da muss ich jedes Jahr hin, um den Stempel zu holen. Letztes Jahr habe ich der Püppi am Tresen 10 Euro Trinkgeld geboten, damit sie einen Stempel draufdrückt, ohne dass ich rein muss. Hat sie nicht gemacht. Das Lästige ist daran, Frau Dr. findet immer was und lässt mich dann noch mehrmals wiederkommen. Alles meine Zeit, hab ich keinen Bock drauf. Wenn ich mal davon ausgehe, dass man 2-3 weitere Termine vermeiden kann, könnte man eigentlich auch 50 Euro geben. Lohnt sich immer noch.

23.08.2017 23:02    |    Christian8P

Also zum Zahnarzt gehe ich jedes Jahr zur Vorsorge.

Sonst bekommt mich kein Arzt zu sehen, außer in akuten Notfällen. Dann bin ich aber auch wirklich kurz vorm Ende!

23.08.2017 23:06    |    motorina

Sollte man auch ... aber wie gesagt: man...

und ich bin da - wie in vielen anderen Bereichen - eben nicht man, sondern ein eigenwilliger Kauz...:rolleyes::cool:

Selbst nach 10 Jahren gab´s nicht viel zu reparieren...

 

... und wie hiess es heute Abend so schön? "I'm Audi 5000":o

23.08.2017 23:08    |    motorina

"Frau Dr. findet immer was und lässt mich dann noch mehrmals wiederkommen"

Volker, ähnlich geht es mir! Genau das ist der springende Punkt!

Selbst die verschriebenen Medikamente nehme ich meist nicht ... Selbstheilung ist angesagt! Ohne diese verflixte Chemiekeulen!!!

23.08.2017 23:11    |    Christian8P

Zitat:

Selbst nach 10 Jahren gab´s nicht viel zu reparieren...

Da ich Zahnerosion habe, wird bei mir auch nur der Mangel verwaltet, wie mein Zahnarzt immer zu sagen pflegt.:D

Zitat:

... und hiess es heute Abend so schön? "I'm Audi 5000":o

Gute Nacht gen Süden.

 

Ich verabschiede mich auch mal für heute und lasse mal etwas anspruchsvolleres Zeug hier.

KLICK

 

KLICK

 

Gute Nacht, wo man das auch immer noch lesen mag.

23.08.2017 23:12    |    VolkerIZ

War doch genau so, als ich mir vor ein paar Jahren den Schädel gespalten hatte. Wollte nur morgens mal schnell zum Arzt, reinigen und fachgerecht verbinden lassen, ich hatte das mitten in der Nacht mit einer Mullbinde ausm abgelaufenen Verbandskasten geflickt, Wollmütze auf zum Festhalten, Aspirin eingeworfen und weitergeschlafen. Schickt der mich zum Krankenhaus, nähen, Röntgen, und was nicht alles. Um 19 Uhr war ich wieder zu Hause. Und durfte noch mit dem Taxi zurück zu meinem Auto, weil sie mich mehrfach zwischen verschiedenen Standorten hin und her geschickt hatten und irgendwann kam dann einer auf die schlaue Idee, dass ich gar nicht fahren dürfte und hat mich mit dem Krankenwagen wieder zurückgeschickt. Mach ich auch nicht noch mal sowas.

Und das reicht dann auch für heute. Angenehme Nachtruhe allerseits!

24.08.2017 07:24    |    MrMinuteMan

Blaurock. Als ob ich zu ner karnevalistischen Tanzgruppe gehör :o :D

 

War gestern erst gegen 21:46 Uhr wieder im Nest und hatte kein Bock mehr auf Computer. Hab daher mein Buch genommen, noch drei Seiten gelesen und 22:12 Uhr war Licht aus. Übung war super und wär was für die hiesigen Hundefreunde gewesen. Und schnell sind die Biester, mein lieber Mann! :eek:

 

Was die Ärzte angeht: Ich bezahl den Scheiss, ich nutz den Scheiss. Schon allein weil man hier ab 3. Tage krank n gelben Schein braucht und ich hab dieses Jahr nicht nur diverse Gegenstände, sondern auch mich selber zweimal kaputt gemacht. Mit eurem Ärztemeidungsverhalten seit ihr natürlich Traum und Alptraum jeder Krankenkasse. Traum weil so eure direkten Kosten pro Quartal extrem niedrig sind, Alptraum wenn etwas verschleppt wird und sich richtig tief reinfrisst. Aber allgemein versuch ich auch vom Arzt wegzubleiben. Das meiste heilt eh von selbst und wie Volker sagt, ich hab keine Zeit unnötig rumzusitzen ;)


Bild

24.08.2017 07:36    |    ToledoDriver82

Das ist es ja...wenn ich mal eben schnell beim Arzt vorbei schauen könnte,wäre das alles halb so wild...aber da ich alles wochenlang vorher ankündigen muss und dann auch noch warten muss,beschränkte ich solche Termine auf ein Minimum sprich auf nur wenn wirklich nötig...Morgen

24.08.2017 07:47    |    MrMinuteMan

Das is das gute an meinem. Da marschier ich einfach rein und bin nsch spätestens ner Stunde dran. Termine mach ich, außer beim Zahnarzt, nicht. Wenn ich zum Arzt geh, dann isses immer akut und in drei Wochen oder dergleichen nützt mir überhaupt nix.

24.08.2017 08:27    |    VolkerIZ

Mahlzeit allerseits!

 

Ätt MMM: Euer Vereinshund? Sieht nett aus. :D

 

Lange warten muss ich bei meiner Zahnärztin auch nicht, das habe ich schon anders erlebt. Ist alles eine Frage der Organisation und meine Mutter ist der festen Überzeugung: Das liegt an den Damen im Büro. Sie hat schon mehrere Ärzte kennengelernt, wo sich durch die Übergabe der Praxis an einen Nachfolger an den Wartezeiten (im Guten wie im Schlechten) nichts geändert hat. Für das Organisatorische ist der Arzt wohl wirklich von peripherer Bedeutung, z.T. weiß der gar nicht, was in seiner Praxis passiert, außer das rein Fachliche.

Aber das Problem ist doch: Ein Zahn- oder sonstwas- Arzt-Termin und der Tag ist im An*s. Man kann sich nichts vornehmen.

Bei meinem Hausarzt ist es ganz übel. Da versuchen die einen immer, ins Wartezimmer zu setzen. Aber das mache ich nicht mit. Wollte mich eigentlich nur anmelden, dann wiederkommen, wenn es denen passt. Wir sind uns nicht einig geworden. Bin dann zur Arbeit gefahren, ohne gelben Schein. Glück gehabt, dass ich an dem Tag später anfangen musste. Aber ich setze mich nicht 2 Stunden zwischen laute, primitive Bazillenträger auf ungesunde viel zu niedrige Stühle, dann geht es mir hinterher schlechter als vorher.


Bild

24.08.2017 09:09    |    MrMinuteMan

Volker, dass war einer von den Spürnasen mit denen wir gestern Abend geübt haben. Die restlichen zeig ich dir mal beim mächsten Wurstkuchen. Alles ganz liebe Tiere, äußerst agil und teilweise absurd schnell was das aufspüren angeht. Hat echt Spaß gemacht, auch wenns irritiert wenn über dem eignen Versteck plötzlich ein Hundekopf auftaucht und anfängt Alarm zu machen :D Die auf dem Bild war sogar noch in Ausbildung und wär vor lauter Übereifer fast in den Betonring gestürzt, in dem ich das Opfa gegeben hab :D

 

Und warten muss ich zum Glück nie so lange. Aber ja zu "die Mädels machen das alles." Ohne seine Damen am Tresen is der Arzt verloren. Der Doc doktort nur, den Hauptteil des Bürokratiestresses und das sortieren der Patienten machen die Arzthelferinnen. Der Arzt soll sich schließlich auf die Medizin konzentrieren und nicht im Aktenschrank tauchen.

24.08.2017 09:14    |    ToledoDriver82

Seit Samstag hab ich leichtes kratzen im Hals,Husten/Schnupfen und etwas Gliederschmerzen...deswegen zum Arzt um mir sagen zu lassen ich bin etwas erkältet...gibt was gegen den Husten und das war es doch meist....heute ist Donnerstag,kratzen ist fast weg,Husten u. Schnupfen sind weniger geworden,ebenso die Gliederschmerzen...also alles gut ;)

24.08.2017 10:32    |    Christian8P

Guten Tag!

Wenn es im Hals kratzt...

KLICK

24.08.2017 11:09    |    MrMinuteMan

Genau was der Arzt verschreibt :D A Vodka a day keeps the doctor away :D

24.08.2017 11:54    |    PIPD black

DER Fiesta des Tages.:D


Bild

24.08.2017 12:22    |    Christian8P

Auf dem Bild erkennt man den aber auch nur wenn man ihn kennt.:p

Meine Karre verliert hinten rechts Luft.:rolleyes:

24.08.2017 12:24    |    MrMinuteMan

Wat machst du in Köln? Und wenn man ihn kennt, erkennt man ihn. Sonst würde man es etwas schwer sehen.

 

@ Christian: Muddu aufblasen :D

24.08.2017 12:28    |    PIPD black

Stadtrundfahrt.

Besser geht's von unten nicht.

 

Muddu flicken...


Bild
  • 1
  • nächste
  • von 6.286
  • 6286

Deine Antwort auf "Der Schrottplatz - Spiegelsymmetrisch des Showrooms"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 16.04.2015 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blogautor(en)

  • British_Engineering
  • bronx.1965
  • motorina
  • MrMinuteMan
  • PIPD black
  • ToledoDriver82

Banner Widget

Blogleser (139)

Broschis Reisehelfer

Die 1000er, wo Broschi schon war

 

1/2/5. ToledoDriver (Chemnitz)

3. Bronx

4. Dortmunder65 (Dortmund)

6. V8-Junkie (Wien)

7. MrMinuteMan (Lübeck)

8. Dortmunder65 (bei Frankfurt wie ich jetzt weiß)

9. ToledoDriver (Chemnitz)

10. V8Junkie (Wien)

11. el lucero orgulloso (Frankreich bei Saarbrücken)

12. Dortmunder65 (Frankfurt Main)

13. Armlehnenhoheit (Zwickau)

14. Volker (Über Hamburg, unter Dänemark, nicht Lübeck)

15. V8Junkie (Wien)

16. Dortmunder65 (Dortmund)

17. Dortmunder65 (Dortmund)

18. ToledoDriver (Chemnitz)

19. Christian8P (Greifswald)

20. ToledoDriver (Chemnitz)

21. ToledoDriver (Chemnitz)

22. Christian8P (Greifswald)

23. Bronx

24. ToledoDriver (Chemnitz)

25. Toledo etc.

26. MrMinuteMan (Lübeck)

27. MrMinuteMan (Lübeck)

28. Dynamix (Köln)

29. Christian8P (Greifswald)

30. Christian8P (Greifswald)

31. British Engineering (Hannover)

32. ToledoDriver (Chemnitz)

33. ToledoDriver (Chemnitz)

34. Christian8P (Rostock)

35. Christian8P (Rostock)

36. Christian8P (Rostock)

37. MrMinuteMan (Lübeck)

38. MrMinuteMan (Lübeck)

39. Christian8P (Rostock)

40. Dortmunder65 (Dortmund)

41. ToledoDriver (Chemnitz)

42. Christian8P (Rostock)

43. Christian8P (Rostock)

44. Bronx

45. Dortmunder65 (Dortmund)

46. Volker (Über Hamburg, unter Dänemark, nicht Lübeck)

47. MrMinuteMan (Lübeck)

48. ToledoDriver (Chemnitz)

49. Christian8P (Rostock)

50. ToledoDriver (Chemnitz)

51. V8Junkie (Wien)

52. ToledoDriver (Chemnitz)

53. Bronx

54. ToledoDriver (Chemnitz)

55. ToledoDriver (Chemnitz)

56. Christian8P (Rostock)

57. ToledoDriver (Chemnitz)

58. Bronx

59. Dynamix (Köln)

60. GD_Fahrer (HOL, Niedersachsen)

61. Christian8P (Rostock)

62. Bronx

63. Christian8P (Rostock)

64. GD_Fahrer (HOL)

65. Dynamix (Köln)

66. Bronx

67. PIPD black

68. MrMinuteMan (Lübeck)

69. MrMinuteMan (Lübeck)

70. ToledoDriver (Chemnitz)

71. Bronx

72. Volker (IZ)

73. Bronx

74. Dynamix (Köln)

75. Christian8P (Rostock)

76. ToledoDriver (Chemnitz)

77. Bronx

78. PIPD black

79. Dynamix (Köln)

80. MrMinuteMan (Lübeck)

81. Christian8P

82. Dynamix (Köln)

83. Christian 8P

84. PIPD black

85. Dynamix (Köln)

86. ToledoDriver (Chemnitz)

87. ToledoDriver (Chemnitz)

88. GD_Fahrer (HOL)

89. Bronx

90. MrMinuteMan (Lübeck)

91. Dortmunder65

92. MrMinuteMan (Lübeck)

93. ToledoDriver (Chemnitz)

94. ToledoDriver (Chemnitz)

95. ToledoDriver (Chemnitz)

96. Bronx

97. ToledoDriver (Chemnitz)

98. Christian 8P

99. ToledoDriver (Chemnitz)

100. Dynamix (Köln)

101. V8Junkie (Wien)

102. Dynamix (Köln)

103. V8-Junkie (Wien)

104. ToledoDriver (Chemnitz)

105. Bronx

106. Volker (IZ)

107. Volker (IZ)

108. Christian 8P

109. PIPD black

110. MrMinuteMan (Lübeck)

111. PIPD black

112. ToledoDriver (Chemnitz)

113. Christian 8P

114. el lucero orgulloso

115. Christian 8P

116. Christian 8P

117. ToledoDriver (Chemnitz)

118. Dortmunder 65

119. Christian 8P

120. PIPD black

121. Christian 8P

122. ToledoDriver (Chemnitz)

123. MrMinuteMan (Lübeck)

124. Dynamix (Köln)

125. Christian 8P

126. Christian 8P

127. ToledoDriver (Chemnitz)

128. Bronx

129. Christian8P (Rostock)

130. ToledoDriver (Chemnitz)

131. Christian8P (Warnemünde)

132. PIPD black

133. Christian8P (Warnemünde)

134. V8-Junkie (Wien)

135. Bronx

136. Christian8P (Warnemünde)

137. MrMinuteMan (Lübeck)

138. ToledoDriver (Chemnitz)

139. MrMinuteMan (Lübeck)

140. Christian8P (Warnemünde)

141. V8-Junkie (Wien)

142. PIPD black

143. Christian8P (Warnemünde)

144. Christian8P (Warnemünde)

145. PIPD black

146. PIPD black

147. Christian8P (Warnemünde)

148. MrMinuteMan (Lübeck)

149. Christian8P (Warnemünde)

150. Christian8P (Warnemünde)

151. PIPD black

152. Christian8P (Warnemünde)

153. Christian8P (Warnemünde)

154. PIPD black

155. PIPD black

156. Christian8P (Warnemünde)

157. Christian8P (Warnemünde)

158. Christian8P (Warnemünde)

159. Christian8P (Warnemünde)

160. Christian8P (Warnemünde)

161. Christian8P (Warnemünde)

162. PIPD black

163. PIPD black

164. Null

165. V8-Junkie (Wien)

166. Bronx

167. ToledoDriver (Chemnitz)

168. Bronx

169. Christian (Warnemünde)

170. Bronx

171. PIPD black

172. ToledoDriver (Chemnitz)

173. Bronx

174. Christian8P (Warnemünde)

175. Christian8P (Warnemünde)

176. MrMinuteMan (Lübeck)

177. Christian8P (Warnemünde)

178. V8-Junkie (Wien)

179. Volker (IZ)

180. PIPD black

181. Christian8P (Warnemünde)

182. PIPD black

183. Christian8P (Warnemünde)

184. Christian8P (Warnemünde)

185. MrMinuteMan (Lübeck)

186. MrMinuteMan (Lübeck)

187. Volker (IZ)

188. Christian8P (Warnemünde)

189. PIPD black

190. Christian8P (Warnemünde)

191. PIPD black

192. PIPD black

193. PIPD black

194. ToledoDriver (Chemnitz)

195. Volker (IZ)

196. Bronx (Usedom)

197. motorina (aus dem Fränkischen)

198. Christian8P (Warnemünde)

199. Christian8P (Warnemünde)

200. ToledoDriver (Chemnitz)

201. Christian8P (Warnemünde)

202. Christian8P (Warnemünde)

203. ToledoDriver (Chemnitz)

204. Christian8P (Warnemünde)

205. Bronx

206. PIPD black

207. Bronx

208. motorina (Franken)

209. ToledoDriver (Chemnitz)

210. motorina (Franken)

211. motorina (Franken)

212. motorina (Franken)

213. MrMinuteMan (Lübeck)

214. Toledo Driver (Chemnitz)

215. Volker (IZ)

216. MrMinuteMan (Lübeck)

217. Toledo (Chemnitz)

218. motorina (Franken)

219. PIPD black

220. PIPD black

221. Badland

222. PIPD black

223. ToledoDriver82

224. motorina (Franken)

225. PIPD black

226. Bronx

227. Bronx

228. Bronx

229. Bronx

230. ToledoDriver82

231. Bronx (DW. + U.)

232. Volker (W. + M.)

233. Bronx

234. ToledoDriver82

235. Bronx

236. motorina (Franken)

237. Bronx

238. ToledoDriver82

239. PIPD black

240. MrMinuteMan (Lübeck)

241. PIPD black

242. PIPD black

243. ToledoDriver82

244. ToledoDriver82

245. ToledoDriver82

246. motorina (Franken)

247. ToledoDriver82

248. ToledoDriver82

249. ToledoDriver82

250. MrMinuteMan (Lübeck)

251. Bronx

Besucher

  • anonym
  • ToledoDriver82
  • Badland
  • PIPD black
  • bronx.1965
  • MrMinuteMan
  • buffgrimmel
  • Swissbob
  • carchecker75
  • VolkerIZ