• Online: 1.272

19.10.2016 21:05    |    CLK230FAHRER    |    Kommentare (14)    |   Stichworte: 117, 176, 246, abblendbarer Innenspiegel, automatisch abblendbar, B-Klasse, Code 249, Code 249 und U62, Code U62, Innenspiegel, Komfort, Lichtpaket, Nachrüsten

Seit kurzem zog noch ein W246 MOPF 180 Benziner in den Haushalt ein.

Bei der Abholung des Fahrzeugs stellte ich gleich fest, dass ich vor lauter möglichen Extras und Ausstattung den automatisch abblendbaren Innenspiegel vegressen habe zu ordern.

 

Also gleich mal bei MBGTC nachgesehen, was es da so gibt und ich hatte Glück.

 

Folgende Spiegel wurden gelistet:

  • A246 810 02 17 9051 (Code 249) automatisch Abblendbar (94 Euro)
  • A246 810 04 17 9051 (Code 249 und U62) automatisch Abblendbar mit Lichtpaket (94 Euro)

 

 

Da beide den gleichen Preis hatten, dachte ich mir, nehme ich doch gleich den mit Lichtpaket.

Einen Tag später war das gute Stück da und ich machte mich an den Einbau.

Der mechanische Einbau ist relativ leicht. Einfach die große Abdeckung an der Scheibe nach unten ziehen und dann die kleine Abdeckung mit dem Notrufknopf.

 

 

Dann entweder den alten Spiegel einfach von Hand drehen (alternativ mit einem Maulschlüssel) bis er aus der ...

 

... Halterung springt.

Den Neuen dann einfach aufsetzen und in der Halterung festdrehen wie bei der Demontage.

Die Kabel am Spiegel waren relativ kurz und ich fragte mich wie die wohl an der DBE (Dachbedieneinheit) angeschlossen würden.

Also die DBE mittig mit einem Plastikkeil entriegelt und heruntergezogen.

 

Nach Recherche im EPC stellte ich fest, dass ich weitere Kabelsätze brauche, um das Ganze anzuschließen.

 

Für die Abblendfunktion die Teilenummer:

A246 540 83 08 (31 Euro)

 

und für das Lichtpaket:

A246 540 59 07 (31 Euro)

 

Also ebenfalls bestellt. Bei Lieferung habe ich dann festgestellt, dass mann noch die beiden Kabelsätze in einem Stecker zusammenführen und verbinden muss, damit es an den freien Steckplatz der DBE passt.

 

Nachdem alles verkabelt war merkte ich, dass die Abblendfunktion und das Ambientelicht ging, aber nicht die Leseleuchten im Spiegel selber. Nach Codierung in der DBE mit Xentry liefen diese letztendlich auch.

 

 

Beste Grüße

 

CLK230FAHRER vom MNRC Team

Hat Dir der Artikel gefallen? 10 von 12 fanden den Artikel lesenswert.

19.10.2016 21:18    |    Trackback

Kommentiert auf: Mercedes B-Klasse W246 & W242:

 

Nachrüstung automatisch abblendbarer Innenspiegel

 

[...] Ich habe das mal etwas im unserem Blog beschrieben. ;-)

 

 

http://www.motor-talk.de/.../...49-und-u62-b-klasse-w246-t5837562.html

[...]

 

Artikel lesen ...


08.03.2017 17:42    |    Danskyl

Ich habe den Umbau heute auch gemacht, trotz Lichtpaket geht die Lesebeleuchtung im Spiegel nicht mehr, auch, wenn ich den " alten " Spiegel wieder anschließe geht nur die Ambientbeleuchtung, nicht die Lesebeleuchtung.

Stellt sich die Codierung von alleine um? Wo kann ich das codieren?

Grüße Daniel


08.03.2017 17:57    |    CLK230FAHRER

Wird in Xentry oder Vediamo codiert in der Dachbedieneinheit.

 

Automatisch stellt sich da nichts um.


10.03.2017 15:23    |    Danskyl

Danke für die rasche Antwort, das Problem hat sich erledigt, es war einfach nur ein Pin aus dem Stecker gerutscht. Ist wohl beim Umpinnen der Kabel passiert.


03.05.2017 12:03    |    Duftbaumdeuter33228

Hallo.

Kann mir jemand einen Tipp geben woher ich den Spiegel bekomme?

Gibt es den beim :-) für 94€? Ich finde nur Links für um die 300€.

 

Ich habe einen 2015er W246 mit Licht und Sicht Paket.

Dann sollte der "A246 810 04 17 9051" ja Plug and Play passen.


03.05.2017 12:11    |    velsatis2010

Schau mal im MBGTC.


03.05.2017 14:43    |    Duftbaumdeuter33228

Danke. Die Seite kannte ich noch nicht.

Brauche ich denn den Kabelsatz für den Spiegel, wenn ich schon das Lichtpaket habe?

Es gehen doch nur 3 Adren zum Spiegel, wenn ich das oben richtig gesehen habe.

12V+; Masse; und eine Steuerleitung (Rückwärtsgang?). Hat der das beim Lichtpaket nicht schon?


12.06.2018 14:33    |    Trackback

Kommentiert auf: Mercedes A-Klasse W176:

 

Automatisch Abblendbarer Innenspiegel nachrüsten?

 

[...] https://www.motor-talk.de/.../...9-und-u62-b-klasse-w246-t5837562.html

 

Gilt auch für die A klasse.

 

Nach Codierung gehen auch die Lampen im Spiegel

[...]

 

Artikel lesen ...


14.03.2019 22:03    |    Trackback

Kommentiert auf: Mercedes A-Klasse W176:

 

Automatisch Abblendbarer Innenspiegel nachrüsten?

 

[...] werden? Wenn doch, wo denn, ich finde im Internet nirgends was... Hat jemand Tipps?

Ja nur den Spiegel ist überhaupt kein Problem.

 

Ist zwar w246 aber identisch.

 

https://www.motor-talk.de/.../...9-und-u62-b-klasse-w246-t5837562.html

[...]

 

Artikel lesen ...


23.12.2019 17:19    |    Trackback

Kommentiert auf: Mercedes A-Klasse W176:

 

Automatisch Abblendbarer Innenspiegel nachrüsten?

 

[...] https://www.motor-talk.de/.../...9-und-u62-b-klasse-w246-t5837562.html

[...]

 

Artikel lesen ...


18.05.2020 15:09    |    jkn89

Hallo

Wie lautet die Referenznummer des Kabels in Bild 3?

(Der eine mit einem weißen Stecker an einem Ende und zwei Anschlüssen am anderen Ende, einer blau und der andere weiß)

Vielen Dank.


21.05.2020 16:55    |    CLK230FAHRER

@jkn89

 

wenn man sich die Mühe macht und den Artikel mal am PC öffnet und auf weiter klickt stehen sogar 2 Teilenummern für den Kabelsatz im Artikel.


23.05.2020 16:52    |    jkn89

Vielen Dank


Deine Antwort auf "Nachrüstung Innenspiegel automatisch abblendbar mit Lichtpaket Code 249 und U62 - B-Klasse W246"

MNRC Team

  • bidimann
  • ByteBaiter
  • CLK230FAHRER
  • MNRC-Team
  • ta-raffy
  • velsatis2010

Wer von uns codiert wo?

Unsere letzten Gäste

  • anonym
  • Silvio511
  • Blackd
  • Dan560
  • Tom84ig
  • aceins05
  • emrex88
  • r32_dsgfan
  • Luke2
  • Nero-

Unsere treuen Leser (915)

Bilder aus unseren Blogartikeln

Verlauf